> > > > Facebook kauft Moves-App - Update

Facebook kauft Moves-App - Update

Veröffentlicht am: von

facebookNachdem Facebook gestern bei seinen neusten Quartalszahlen erneut Rekordwerte vermeldet hatte, ging man heute wieder auf Einkaufstour und kaufte die Smartphone-Anwendung „Moves“, die bislang für iOS- und Android-Geräte zur Verfügung stand.

Während sich die meisten Anwendungen dieser Art auf die Funktion eines Schrittzählers beschränken, zeichnet „Moves“ ganze Bewegungsprofile auf, erkennt ob sich der Nutzer gerade in einem Fahrzeug fortbewegt, auf dem Fahrrad sitzt, einfach nur durch die Innenstadt schlendert oder aber seine morgendliche Jogging-Runde durch den örtlichen Park dreht. Die App zeichnet nicht nur die Kilometeranzahl auf, die verbrauchten Kalorien, sondern anhand der GPS-Daten auch die genaue Lauf- bzw. Fahrstrecke – bespickt mit allen notwendigen Zeitstempeln.

Nach dem großen Adressbuch durch die Übernahme des Instant-Messaging-Diensts WhatsApp kauft das soziale Netzwerk nun auch die Bewegungsprofile seiner Nutzer oder zumindest potentieller Nutzer, könnten Kritiker behaupten. Laut den Entwicklern soll „Moves“ aber weiter wie bisher als eigenständiges Produkt fortgeführt und nicht mit Facebook verbunden werden.

Angaben zum Kaufpreis machten weder Facebook noch die Entwickler von „Moves“.

Update:

Hieß es zum Zeitpunkt der Übernahme noch, dass man keinerlei Daten weitergeben wird, behält man sich diese Option nun vor. In den heute geänderten Allgemeinen Geschäftsbedingungen ist folgende Passage enthalten:

"We may disclose information about you or your use of our Services to service providers or other partners that work on our behalf to support our business."

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar203343_1.gif
Registriert seit: 17.02.2014
D:\MV\HST
Hauptgefreiter
Beiträge: 190
Beängstigend?!
Komplette Profile der Nutzer ... Interessen, Kontakte, Bewegungsmuster. Wo soll das enden?
Die NSA hat bald ausgedient...
#2
customavatars/avatar176268_1.gif
Registriert seit: 24.06.2012

Stabsgefreiter
Beiträge: 369
Falls die nicht sowieso dahinterstecken. Gesund wirtschaften ist das ja lange nicht mehr. xD
#3
customavatars/avatar123595_1.gif
Registriert seit: 19.11.2009
München
Leutnant zur See
Beiträge: 1145
einfach kein Facebook App aufm Handy und gut ist! Es reicht doch wenn man daheim ankommt und dort die Nachrichten oder Infos mitbekommt.

Manche wissen nichtmal mehr dass man auch über SMS erreichbar ist :/
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

US Navy wegen Software-Piraterie auf fast 600 Millionen US-Dollar...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/US-NAVY

Die US Navy ist von dem deutschen 3D-Softwareentwickler Bitmanagement wegen Software-Piraterie verklagt worden. Wie The Register berichtet, hat Bitmanagement bei dem US Court of Federal Claims Klage eingereicht, und fordert nicht weniger als 596.308.103 US Dollar Schadensersatz. Laut Klageschrift... [mehr]

AMD-Grafikkarten-Hersteller VTX3D verschwindet vom Markt

Logo von VTX3D

Vor allem für AMD-Partner sind schwere Zeiten angebrochen: Während der gesamte PC-Markt mit einer weltweit schwächelnden Nachfrage zu kämpfen hat, haben es die ersten Polaris-Grafikkarten gegen NVIDIAs Pascal-Modelle nicht leicht. Zwar kann die Radeon RX 480 leistungsmäßig durchaus mit der... [mehr]

Bing-Vorhersage: Deutschland gewinnt die Fußball Europameisterschaft 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/EM2016

Mit einem kräftezehrenden Auftaktspiel für Frankreich und Rumänien begann am gestrigen Abend in Paris die Fußball Europameisterschaft 2016. Wie schon in der Bundesliga und der letzten Weltmeisterschaft oder gar dem Eurovision Songcontest trifft Microsofts Suchmaschine Bing erneut ihre... [mehr]

Amazon Prime Day: Um Mitternacht geht es los

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMAZON_PRIMEDAY

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr legt Amazon den Prime Day auch in Deutschland wieder neu auf. Ab Mitternacht soll es alle fünf Minuten neue Deals geben, ab 6:00 Uhr des morgigen Dienstags sollen stündlich 100 weitere Blitzangebote hinzukommen. Zugriff auf die Angebote aber werden nur... [mehr]

Amazon erhält Übertragungsrechte für Fußball-Bundesliga

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/DFL

Die Lücke zwischen Fußball-Bundesliga und Start der Europameisterschaft hat die Deutsche Fußball Liga (DFL) für die Versteigerung der Übertragungsrechte der Saisons 2017/18 bis 2020/21 genutzt. Insgesamt wurden 17 Pakete unter den Meistbietenden verteilt, zumindest in einem Punkt gab es eine... [mehr]

Amazon Prime Day: Interessante Technik-Deals im Überblick (Anzeige)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMAZON_PRIMEDAY

Wie angekündigt hat der Online-Versandhändler Amazon um Mitternacht den zweiten deutschen Prime Day gestartet. Seitdem hagelt es bei Amazon ein Angebot nach dem anderen. Seit Mitternacht gibt es alle fünf Minuten neue Deals, seit 6:00 Uhr kommen stündlich 100 weitere Blitzangebote hinzu.... [mehr]