> > > > Google: Guter Umsatz, weniger Gewinn

Google: Guter Umsatz, weniger Gewinn

Veröffentlicht am: von

google100Mitten im noch laufenden Geschäftsbetrieb an der Börse hat Google vermutlich versehentlich die Zahlen für das 3. Quartal 2012 veröffentlicht. Dem Bericht von Google nach ist der Umsatz um 45 Prozent im Vergleich zum Vorjahresquartal auf 14,1 Milliarden US-Dollar gestiegen. Der Nettogewinn lag bei 2,74 Milliarden US-Dollar, also 19 Prozent des Umsatzes. Dies ist auch der Grund dafür, dass die Google-Aktie an der Börse ins Minus rutschte. Letztes Jahr machte der Nettogewinn noch 31 Prozent des Umsatzes aus, der bei 3,06 Milliarden US-Dollar lag.

Google-Aktie

Dieses Ergebnis liegt unter den Erwartungen der Investoren. Diese hatten mit einer Dividende von 10,65 US-Dollar pro Aktie gerechnet, auszahlen wird Google nun nur 9,03 US-Dollar pro Aktie.

Larry Page, CEO Google:

We had a strong quarter. Revenue was up 45 percent year-on-year, and, at just fourteen years old, we cleared our first $14 billion revenue quarter. I am also really excited about the progress we’re making creating a beautifully simple, intuitive Google experience across all devices.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (9)

#1
Registriert seit: 07.07.2009
Leipzig
Bootsmann
Beiträge: 695
weil die newsschreiber alle verrückt nach apple sind XD

@TOPIC: das ist echt schlecht wenn einer firma sowas passiert, da glaube ich sogar, dass das aus versehen war...
#2
Registriert seit: 01.12.2005

Bootsmann
Beiträge: 626
Google hat afaik vor einem Jahr mehr durch ios als durch Android verdient. Google sieht* Apple nicht als Konkurenten an. Dafür sind zu viele Apple Nutzer Kunden indirekt dadurch besser Google Kunden geworden.


*vielleicht auch sah, mitlerweile will Apple ja nichtmehr auch wenn google tools apples überlegen sind imo (maps chrome)
#3
customavatars/avatar50343_1.gif
Registriert seit: 28.10.2006

Vizeadmiral
Beiträge: 7006
So langsam wird es arg, wenn zu solchen News einfach Screenshots aus einer Iphone-App angehängt werden :wall:
#4
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29456
Zitat herrhannes;19606827
So langsam wird es arg, wenn zu solchen News einfach Screenshots aus einer Iphone-App angehängt werden :wall:


Sollte ich die entsprechende News schreiben werden die AMD-Quartalszahlen auf einem Rechner getippt, in dem eine NVIDIA-Grafikkarten steckt. Ist das auch "arg"?
#5
Registriert seit: 07.07.2009
Leipzig
Bootsmann
Beiträge: 695
ultra...sowas macht ihr? gleich entlassen solche nvidia fanboys...

ne iwie hängen sich die leute immer an kleinigkeiten auf...wäre der newssreenshot auf nem wp7 gerät erstellt, hätte es gar keiner erkannt!

aber warum wird in den usa eigentlich dann gleich der handel ausgesetzt? kann mir das wer erklären?
#6
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29456
Zitat caine2011;19606902
aber warum wird in den usa eigentlich dann gleich der handel ausgesetzt? kann mir das wer erklären?


Das war wohl eine Fehlinformation in der ersten Panik. Ich habe diesen Teil wieder entfernt.
#7
Registriert seit: 07.07.2009
Leipzig
Bootsmann
Beiträge: 695
alles klar thx für update
#8
customavatars/avatar39948_1.gif
Registriert seit: 10.05.2006

Korvettenkapitän
Beiträge: 2269
Zitat
Letztes Jahr machte der Nettogewinn noch 31 Prozent des Umsatzes aus, der bei 3,06 Milliarden US-Dollar lag.


-> so bezieht sich der letzte Satzteil auf den Umsatz. *deutschlehrerpeitsche rausholt*
#9
Registriert seit: 16.11.2009
Dresden
[Online] - Redakteur
Horst
Beiträge: 5605
Der Grund für den starken Absturz der Aktie waren nicht nur die zurückgegangenen Profite sondern vor allem die zu früher Veröffentlichung der Quartalszahlen. Normalerweise veröffentlichen die großen Konzerne ihre Zahlen erst nach US-Börsenschluss. Die Firma, die für Google die Zahlen veröffentlicht/als Pressemitteilung herausgibt war allerdings 4 Stunden zu früh dran. Das gab den Börsianern genug Zeit um die Aktie abzustoßen, was den Kurs drückt. Eine nachbörsliche Veröffentlichung hätte weniger starke Verluste ausgelöst. Dazu war das Statement nicht veröffentlichungsfertig und freigegeben; gut zu erkennen am "LARRY STATEMENT PENDING" auf der ersten Version der Pressemitteilung.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

US Navy wegen Software-Piraterie auf fast 600 Millionen US-Dollar...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/US-NAVY

Die US Navy ist von dem deutschen 3D-Softwareentwickler Bitmanagement wegen Software-Piraterie verklagt worden. Wie The Register berichtet, hat Bitmanagement bei dem US Court of Federal Claims Klage eingereicht, und fordert nicht weniger als 596.308.103 US Dollar Schadensersatz. Laut Klageschrift... [mehr]

AMD-Grafikkarten-Hersteller VTX3D verschwindet vom Markt

Logo von VTX3D

Vor allem für AMD-Partner sind schwere Zeiten angebrochen: Während der gesamte PC-Markt mit einer weltweit schwächelnden Nachfrage zu kämpfen hat, haben es die ersten Polaris-Grafikkarten gegen NVIDIAs Pascal-Modelle nicht leicht. Zwar kann die Radeon RX 480 leistungsmäßig durchaus mit der... [mehr]

Bing-Vorhersage: Deutschland gewinnt die Fußball Europameisterschaft 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/EM2016

Mit einem kräftezehrenden Auftaktspiel für Frankreich und Rumänien begann am gestrigen Abend in Paris die Fußball Europameisterschaft 2016. Wie schon in der Bundesliga und der letzten Weltmeisterschaft oder gar dem Eurovision Songcontest trifft Microsofts Suchmaschine Bing erneut ihre... [mehr]

Amazon Prime Day: Um Mitternacht geht es los

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMAZON_PRIMEDAY

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr legt Amazon den Prime Day auch in Deutschland wieder neu auf. Ab Mitternacht soll es alle fünf Minuten neue Deals geben, ab 6:00 Uhr des morgigen Dienstags sollen stündlich 100 weitere Blitzangebote hinzukommen. Zugriff auf die Angebote aber werden nur... [mehr]

Amazon erhält Übertragungsrechte für Fußball-Bundesliga

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/DFL

Die Lücke zwischen Fußball-Bundesliga und Start der Europameisterschaft hat die Deutsche Fußball Liga (DFL) für die Versteigerung der Übertragungsrechte der Saisons 2017/18 bis 2020/21 genutzt. Insgesamt wurden 17 Pakete unter den Meistbietenden verteilt, zumindest in einem Punkt gab es eine... [mehr]

Amazon Prime Day: Interessante Technik-Deals im Überblick (Anzeige)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMAZON_PRIMEDAY

Wie angekündigt hat der Online-Versandhändler Amazon um Mitternacht den zweiten deutschen Prime Day gestartet. Seitdem hagelt es bei Amazon ein Angebot nach dem anderen. Seit Mitternacht gibt es alle fünf Minuten neue Deals, seit 6:00 Uhr kommen stündlich 100 weitere Blitzangebote hinzu.... [mehr]