> > > > iPhone 5: Foxconn-Mitarbeiter treten in Streik

iPhone 5: Foxconn-Mitarbeiter treten in Streik

Veröffentlicht am: von

foxconnt3iDer chinesische Auftragsfertiger Foxconn befand sich aufgrund schlechter Arbeitsbedingungen bereits mehrfach im Fokus der Presse. Wie nun bekannt wird, sind rund 3000 bis 4000 Mitarbeiter im Werk Zhengzhou in einen Streik getreten.

Als Grund für das Niederlegen der Arbeit wird vor allem der hohe Druck bei der Fertigung des neuen Apple iPhone 5 angeführt. Demnach sollen die Arbeiter bei Foxconn sogar ihre acht freien Tage aufopfern, um die Produktion von Apples neuestem Smartphone voranzutreiben. Des Weiteren seien auch die strengen Qualitätskontrollen ein Kritikpunkt. Konkret fehle es zahlreichen Mitarbeitern an entsprechenden Schulungen, um die hohen Qualitätsanforderungen erfüllen zu können.

iPhone 5

Foxconn selbst dementierte mittlerweile, dass es zu einem Streik gekommen sei. So spricht das Unternehmen lediglich von „Meinungsverschiedenheiten zwischen den Fließbandarbeitern und den Angestellten in der Qualitätskontrolle".

Social Links

Kommentare (39)

#30
customavatars/avatar51487_1.gif
Registriert seit: 14.11.2006

Banned
Beiträge: 973
Ich verstehe nicht so das Problem liegt. Ich bin Anhänger des Sozialdarwinismus. Der stärkere überlebt und der schwache geht unter. Wir in Deutschland sind viel zu sozial und verhätscheln jeden.
#31
customavatars/avatar89737_1.gif
Registriert seit: 17.04.2008

Vizeadmiral
Beiträge: 8052
Dan Kirpan, freu dich schon mal auf die Anarchie, du bist der Erste der sich nen Headshot fängt ;)
#32
customavatars/avatar39992_1.gif
Registriert seit: 11.05.2006

Oberbootsmann
Beiträge: 812
Zitat its_a_me;19547698
Ich finds intressanter wie man bei so einer News Apple Werbung einbauen kann

Das wird schon lange nicht mehr manuell gemacht: Die Software scant den Text nach Schlüsselwörtern ab und schaltet dann die "passende" Werbung. Die Mods haben da gar keinen Einfluss mehr drauf.
Würde im Text jetzt was von "Handyverträgen" (anstatt "Apple" und "iPhone 5") stehen, hätten wahrscheinlich die TMobile-Werbung zu sehen bekommen.

Zu dem Streik selbst:
Chinesische Arbeiter sind ja schon ziemlich hart im nehmen, ich meine, wer in der "freien Welt" würde schon sieben Tage die Woche und 18 Stunden pro Tag für ein Hungerlohn arbeiten (die Überstunden selbstverständlich unbezahlt). Da kann man schon irgendwie verstehen, dass sie sich tierisch auf die Nationalfeiertage gefreut haben. Die haben wohl tatsächlich nicht daran gedacht, dass Foxcon sich traut selbst dieses letzte "Heiligtum" einfach zu ignorieren.
#33
customavatars/avatar51487_1.gif
Registriert seit: 14.11.2006

Banned
Beiträge: 973
Zitat Mr.Wifi;19553221
Dan Kirpan, freu dich schon mal auf die Anarchie, du bist der Erste der sich nen Headshot fängt ;)


Vielleicht schon. Aber Genau da liegt ja die Spannung ;-)
#34
customavatars/avatar18709_1.gif
Registriert seit: 30.01.2005
Österreich
Leutnant zur See
Beiträge: 1227
@Long John
auch wenn es unter dem Pfad gespeichert ist?
http://www.hardwareluxx.de/images/stories/newsbilder/Jannik_Christ/iPhone5Fox.png
#35
Registriert seit: 27.05.2006
Austria
Hauptgefreiter
Beiträge: 238
Zitat Dan Kirpan;19553183
Ich verstehe nicht so das Problem liegt. Ich bin Anhänger des Sozialdarwinismus. Der stärkere überlebt und der schwache geht unter. Wir in Deutschland sind viel zu sozial und verhätscheln jeden.


Dan wenn du keine Ahnung hast, und noch glaubst du lebst in der Kolonial Zeit dann wäre einfach kla... halten besser! Noch nie etwas von Mitarbeiterführung und motivation gehört!???

Mann so viel unwissen in nur einer Person??? Studierst gerade Kolonialzeit was?

mfg
#36
customavatars/avatar39992_1.gif
Registriert seit: 11.05.2006

Oberbootsmann
Beiträge: 812
Zitat its_a_me;19553367
@Long John
auch wenn es unter dem Pfad gespeichert ist?
http://www.hardwareluxx.de/images/stories/newsbilder/Jannik_Christ/iPhone5Fox.png

Da bin ich überfragt.
#37
Registriert seit: 16.04.2010

Stabsgefreiter
Beiträge: 287
Zitat Dan Kirpan;19553183
Ich verstehe nicht so das Problem liegt. Ich bin Anhänger des Sozialdarwinismus. Der stärkere überlebt und der schwache geht unter. Wir in Deutschland sind viel zu sozial und verhätscheln jeden.


Du solltest Dich mal entscheiden. Entweder Sozialdarwinismus oder um Steve Jobs flennen.
Eins geht bloß, du alter Emo. :lol:
#38
customavatars/avatar51487_1.gif
Registriert seit: 14.11.2006

Banned
Beiträge: 973
Zitat Wisler;19555319
Du solltest Dich mal entscheiden. Entweder Sozialdarwinismus oder um Steve Jobs flennen.
Eins geht bloß, du alter Emo. :lol:


Sozialdarwinismus. Aber dennoch darf man traurig sein wenn die besten von uns gehen!
#39
customavatars/avatar90416_1.gif
Registriert seit: 26.04.2008

Banned
Beiträge: 1149
Zitat its_a_me;19552966
@vfdesignz, JackBauer

Warum sollte wer der zu so einer News Werbung einbaut den Apple Fanboy schlecht hin aufhalten :rolleyes: (sind nicht alle Mods gemeint)


joa...stimmt....

Zitat Dan Kirpan;19553183
Ich verstehe nicht so das Problem liegt. Ich bin Anhänger des Sozialdarwinismus. Der stärkere überlebt und der schwache geht unter. Wir in Deutschland sind viel zu sozial und verhätscheln jeden.


L O L

...der starke ? der bist du mit sicherheit nicht ... und der schwache bist du auch nicht. Du bist der DUMME ! sieht man an jedem deiner Kommentare...

Wobei ich dir LEIDER beim letzten Satz ausnahmsweise mal zustimmen muss ! -.-
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Lohnt das Mining für den Privatanwender noch?

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ETHEREUM

Bestimmte Grafikkartenmodelle sind schlecht verfügbar und einige Hersteller präsentieren sogar spezielle Mining-Modelle – bestes Anzeichen dafür, dass eine neue Mining-Welle anrollt. Ethereum basiert wie Bitcoins auf einer Blockchain-Technologie. Ethereum ist aber keine reine Kryptowährung,... [mehr]

Deutschen Bahn trainiert Mitarbeiter in der virtuellen Realität

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DEUTSCHE_BAHN

Nicht nur das autonome Fahren auf der Straße spielt auf der GPU Technology Conference in München eine Rolle, auch die Deutsche Bahn hielt einen Vortrag, der sich mit dem Training von Mitarbeitern in einer virtuellen Umgebung befasste. Autonome Züge spielten jedenfalls keine Rolle, auch wenn in... [mehr]

Bitcoin droht der Hard Fork – Ethereum weiter auf niedrigem Kurs

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ETHEREUM

Bereits in der vergangenen Woche deuteten sich einige Änderungen bei den Kryptowährungen an. Nach einem wochenlangen Hoch brach der Kurs des Ether auf weit unter 200 US-Dollar ein. Die Gründe dafür sind nicht immer ersichtlich. Oftmals gibt es auch Wechselwirkungen zwischen den einzelnen... [mehr]

AMD mit guten Quartalszahlen – Vega und Naples für Q2 bestätigt (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD

AMD hat die ersten Quartalszahlen veröffentlicht, die nach dem Verkaufsstart der RYZEN-Prozessoren zusammengestellt wurden. Darin zeichnet das Unternehmen einen deutlichen Anstieg beim Umsatz aus, muss bisher aber noch auf Gewinne verzichten. Weitaus wichtiger aber ist, dass AMD in seinen... [mehr]

Epyc und Vega: AMD packt ein PFLOP pro Sekunde in ein Serverrack

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-PROJECT47

AMD hat mit den Eypc-Serverprozessoren und Radeon-Instinct-GPU-Beschleunigern zwei sicherlich potente Hardwarekomponenten vorgestellt, die teilweise auch schon im Handel verfügbar sind oder in den kommenden Wochen und Monaten auf den Markt kommen werden. Mit den Epyc-Prozessoren greift AMD den... [mehr]

Apple Pay weiterhin nicht in Deutschland vorgesehen

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_PAY

Apple Pay ist das drahtlose Bezahlsystem des iPhone-, iPad- und Mac-Herstellers, welches am 20. Oktober 2014 startet, bisher aber noch immer nicht den Weg nach Deutschland gefunden hat. Inzwischen hat Apple für viele Nachbarländer Apple Pay bereits eingeführt, Deutschland aber ist nach wie vor... [mehr]