> > > > iPhone 5: Foxconn-Mitarbeiter treten in Streik

iPhone 5: Foxconn-Mitarbeiter treten in Streik

Veröffentlicht am: von

foxconnt3iDer chinesische Auftragsfertiger Foxconn befand sich aufgrund schlechter Arbeitsbedingungen bereits mehrfach im Fokus der Presse. Wie nun bekannt wird, sind rund 3000 bis 4000 Mitarbeiter im Werk Zhengzhou in einen Streik getreten.

Als Grund für das Niederlegen der Arbeit wird vor allem der hohe Druck bei der Fertigung des neuen Apple iPhone 5 angeführt. Demnach sollen die Arbeiter bei Foxconn sogar ihre acht freien Tage aufopfern, um die Produktion von Apples neuestem Smartphone voranzutreiben. Des Weiteren seien auch die strengen Qualitätskontrollen ein Kritikpunkt. Konkret fehle es zahlreichen Mitarbeitern an entsprechenden Schulungen, um die hohen Qualitätsanforderungen erfüllen zu können.

iPhone 5

Foxconn selbst dementierte mittlerweile, dass es zu einem Streik gekommen sei. So spricht das Unternehmen lediglich von „Meinungsverschiedenheiten zwischen den Fließbandarbeitern und den Angestellten in der Qualitätskontrolle".

Social Links

Kommentare (39)

#30
customavatars/avatar51487_1.gif
Registriert seit: 14.11.2006

Banned
Beiträge: 973
Ich verstehe nicht so das Problem liegt. Ich bin Anhänger des Sozialdarwinismus. Der stärkere überlebt und der schwache geht unter. Wir in Deutschland sind viel zu sozial und verhätscheln jeden.
#31
customavatars/avatar89737_1.gif
Registriert seit: 17.04.2008

Vizeadmiral
Beiträge: 8052
Dan Kirpan, freu dich schon mal auf die Anarchie, du bist der Erste der sich nen Headshot fängt ;)
#32
customavatars/avatar39992_1.gif
Registriert seit: 11.05.2006

Oberbootsmann
Beiträge: 812
Zitat its_a_me;19547698
Ich finds intressanter wie man bei so einer News Apple Werbung einbauen kann

Das wird schon lange nicht mehr manuell gemacht: Die Software scant den Text nach Schlüsselwörtern ab und schaltet dann die "passende" Werbung. Die Mods haben da gar keinen Einfluss mehr drauf.
Würde im Text jetzt was von "Handyverträgen" (anstatt "Apple" und "iPhone 5") stehen, hätten wahrscheinlich die TMobile-Werbung zu sehen bekommen.

Zu dem Streik selbst:
Chinesische Arbeiter sind ja schon ziemlich hart im nehmen, ich meine, wer in der "freien Welt" würde schon sieben Tage die Woche und 18 Stunden pro Tag für ein Hungerlohn arbeiten (die Überstunden selbstverständlich unbezahlt). Da kann man schon irgendwie verstehen, dass sie sich tierisch auf die Nationalfeiertage gefreut haben. Die haben wohl tatsächlich nicht daran gedacht, dass Foxcon sich traut selbst dieses letzte "Heiligtum" einfach zu ignorieren.
#33
customavatars/avatar51487_1.gif
Registriert seit: 14.11.2006

Banned
Beiträge: 973
Zitat Mr.Wifi;19553221
Dan Kirpan, freu dich schon mal auf die Anarchie, du bist der Erste der sich nen Headshot fängt ;)


Vielleicht schon. Aber Genau da liegt ja die Spannung ;-)
#34
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
@Long John
auch wenn es unter dem Pfad gespeichert ist?
http://www.hardwareluxx.de/images/stories/newsbilder/Jannik_Christ/iPhone5Fox.png
#35
Registriert seit: 27.05.2006
Austria
Hauptgefreiter
Beiträge: 238
Zitat Dan Kirpan;19553183
Ich verstehe nicht so das Problem liegt. Ich bin Anhänger des Sozialdarwinismus. Der stärkere überlebt und der schwache geht unter. Wir in Deutschland sind viel zu sozial und verhätscheln jeden.


Dan wenn du keine Ahnung hast, und noch glaubst du lebst in der Kolonial Zeit dann wäre einfach kla... halten besser! Noch nie etwas von Mitarbeiterführung und motivation gehört!???

Mann so viel unwissen in nur einer Person??? Studierst gerade Kolonialzeit was?

mfg
#36
customavatars/avatar39992_1.gif
Registriert seit: 11.05.2006

Oberbootsmann
Beiträge: 812
Zitat its_a_me;19553367
@Long John
auch wenn es unter dem Pfad gespeichert ist?
http://www.hardwareluxx.de/images/stories/newsbilder/Jannik_Christ/iPhone5Fox.png

Da bin ich überfragt.
#37
Registriert seit: 16.04.2010

Stabsgefreiter
Beiträge: 290
Zitat Dan Kirpan;19553183
Ich verstehe nicht so das Problem liegt. Ich bin Anhänger des Sozialdarwinismus. Der stärkere überlebt und der schwache geht unter. Wir in Deutschland sind viel zu sozial und verhätscheln jeden.


Du solltest Dich mal entscheiden. Entweder Sozialdarwinismus oder um Steve Jobs flennen.
Eins geht bloß, du alter Emo. :lol:
#38
customavatars/avatar51487_1.gif
Registriert seit: 14.11.2006

Banned
Beiträge: 973
Zitat Wisler;19555319
Du solltest Dich mal entscheiden. Entweder Sozialdarwinismus oder um Steve Jobs flennen.
Eins geht bloß, du alter Emo. :lol:


Sozialdarwinismus. Aber dennoch darf man traurig sein wenn die besten von uns gehen!
#39
customavatars/avatar90416_1.gif
Registriert seit: 26.04.2008

Banned
Beiträge: 1149
Zitat its_a_me;19552966
@vfdesignz, JackBauer

Warum sollte wer der zu so einer News Werbung einbaut den Apple Fanboy schlecht hin aufhalten :rolleyes: (sind nicht alle Mods gemeint)


joa...stimmt....

Zitat Dan Kirpan;19553183
Ich verstehe nicht so das Problem liegt. Ich bin Anhänger des Sozialdarwinismus. Der stärkere überlebt und der schwache geht unter. Wir in Deutschland sind viel zu sozial und verhätscheln jeden.


L O L

...der starke ? der bist du mit sicherheit nicht ... und der schwache bist du auch nicht. Du bist der DUMME ! sieht man an jedem deiner Kommentare...

Wobei ich dir LEIDER beim letzten Satz ausnahmsweise mal zustimmen muss ! -.-
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • TomsHardware.de muss seine Pforten schließen (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/THG

    Eine der bekanntesten deutschen IT-Seiten TomsHardware.de wird abgeschaltet. Damit geht eine Ära zu Ende, denn die 1996 noch unter einem anderen Namen gestartete Webseite gehört sicherlich zu den Größen in diesem Bereich. Der genaue Termin für die Abschaltung der Server steht noch nicht... [mehr]

  • Interstellar: Hunderte CPUs berechnen schwarzes Loch

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SCHWARZES-LOCH

    Der Film Interstellar aus dem Jahre 2014 zeichnete sich vor allem durch eine möglichst realistische Darstellung und Simulation eines schwarzen Loches aus. Christopher und Jonathan Nolan schrieben das Drehbuch und zeichneten sich auch für die filmische Umsetzung verantwortlich. Der... [mehr]

  • Ende des Mining-Booms: Absätze bei den Grafikkarten brechen um bis zu 80 % ein...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BITCOIN

    Investoren und Analysten mahnen seit Monaten vor einem Einbruch am Grafikkarten-Markt, doch bisher hat sich dies in den Absatz- und Umsatzzahlen der Hersteller noch nicht wirklich gezeigt. Nun mehren sich aber die Zeichen aus Asien, dass es ab März/April einen erheblich Einbruch bei den... [mehr]

  • NVIDIA intern: Begehrtestes Produkt ist ein Lineal

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA

    Zwischen den Jahren einmal etwas Kurioses: Größere Unternehmen bieten ihren Mitarbeitern oftmals in internen Shops bestimmte Produkte an. T-Shirt und Kaffeetasse sind hier nur die einfachsten Beispiele. NVIDIA verkauft alle eigenen Produkte natürlich auch an die eigenen Mitarbeiter. Dazu... [mehr]

  • NVIDIA stellt das GeForce Partner Programm ein

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA

    Das NVIDIA GeForce Partner Programm oder kurz GPP sollte Anreize für Boardpartner und letztendlich auch den Käufer einer Grafikkarte schaffen. Doch ein möglicher unerlaubter Wettbewerbsvorteil warf ein eher schlechtes Licht auf das Programm. Nun hat NVIDIA das Programm offiziell eingestellt. Als... [mehr]

  • Vodafone schaltet erste Gigabit-Anschlüsse über Kabel für 20 Euro

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/VODAFONE_LOGO

    Vodafone versorgt ab sofort die ersten Kunden mit einer Geschwindigkeit von bis zu 1 Gbit/s. Das Unternehmen hat hierfür stellenweise sein Kabelnetz auf DOCSIS 3.1 umgerüstet und kann aktuell 400.000 Haushalte mit der schnellen Geschwindigkeit versorgen. Zu den ersten Städten mit der schnellen... [mehr]