1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Allgemein
  6. >
  7. Wirtschaft
  8. >
  9. Nokia mit 1,3 Milliarden Euro Verlust im Q1 2012

Nokia mit 1,3 Milliarden Euro Verlust im Q1 2012

Veröffentlicht am: von

NokiaBereits vor einigen Tagen warnte Nokia vor einem hohen Verlust im aktuellen Quartal. Bereits im letzten Quartal des vergangenen Jahres musste der finnische Konzern ein Minus von 1,1 Milliarden Euro hinnehmen. Für das 1. Quartal 2012 meldet Nokia einen Umsatz von 7,4 Milliarden Euro, was einem Minus von 29 Prozent gegenüber dem Vorjahresquartal entspricht, in dem man noch 10,4 Milliarden Euro umsetzen konnte. Selbst im 4. Quartal 2011 lag der Umsatz noch über der 10-Milliarden-Euro-Grenze. In den ersten drei Monaten dieses Jahres "erwirtschafte" der Konzern einen Verlust von 1,3 Milliarden Euro. Ein Jahr zuvor vermeldete man noch einen Gewinn von rund 440 Millionen Euro.

Besonders hart zu kämpfen hat Nokia in der Mobiltelefon-Sparte. Hier ging der Umsatz von 7 Milliarden Euro im Q1 2011 auf 4,2 Milliarden Euro im Q1 2012 zurück. In Stückzahlen wirkt der Rückgang weniger bedrohlich: Konnte man im Q1 2011 noch 108 Millionen Geräte absetzen, waren es im Q1 2012 immerhin noch 82 Millionen. Der Rückgang der Verkäufe beläuft sich auf -32 Prozent in Europa, -62 Prozent in Asien und -50 Prozent in Nord-Amerika.

Für das 2. Quartal 2012 rechnet Nokia mit ähnlichen oder sogar niedrigeren Umsätzen. Nokia will über eine Kostensenkung die Verluste kompensieren. Bis zum Jahresende sollen 1 Milliarde Euro eingespart werden.

Stephen Elop, Nokia CEO:

We are navigating through a significant company transition in an industry environment that continues to evolve and shift quickly. Over the last year we have made progress on our new strategy, but we have faced greater than expected competitive challenges. We have launched four Lumia devices ahead of schedule to encouraging awards and popular acclaim. The actual sales results have been mixed. We exceeded expectations in markets including the United States, but establishing momentum in certain markets including the UK has been more challenging.

At the same time, the lower price tiers of our industry are undergoing a structural change, and traditional feature phones are challenged by full touch devices. As a result we are taking deliberate measures to continue to renew our Series 40 platform, and we plan to strengthen our line-up in Q2 2012. We are making investments in our Mobile Phones business unit aimed at addressing the gaps in our offering.

We have a clear sense of urgency to move our strategy forward even faster. We are pursuing step function changes by having launched the Lumia 610 and Lumia 900 in the first quarter, expanding market coverage, increasing advertising, introducing key customer-requested features and broadening our most successful go-to-market activities. At the same time, we have focused our efforts in the low-end of smartphones and feature phone asset to drive improved business results and conserve cash. We are confident in our strategy and focused on responding urgently in the short term and creating value for our shareholders in the long term.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Nach Share-Online ist nun auch Openload vom Netz

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/OPENLOAD

    Verletzung von Urheberrechten sind kein Kavalierdelikt und das Verbreiten von geschütztem Material wird zum Teil mit hohen Strafen belegt. In den vergangenen Jahren haben vor allem Filehoster zur Verteilung von urheberrechtlich geschützten Inhalten beigetragen, doch mit Share-Online.biz konnte... [mehr]

  • Robert-Koch-Institut: Neues Informations-Dashboard zum Coronavirus

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORONA-VIRUS

    In der heutigen Pressekonferenz des Robert-Koch-Instituts hat der Präsident Prof. Lothar H. Wieler ein neues Informations-Dashboard zur übersichtlichen Darstellung der Datenlange angekündigt. Dieses Dashboard ist seit heute morgen online und kann unter http://www.esri.de/corona... [mehr]

  • Erste Verkaufspreise für AMDs nextGen-CPUs und -Mainboards aufgetaucht

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-RYZEN

    Der dänische Online-Versandhändler Komplett.dk nennt knapp drei Wochen vor dem offiziellen Ryzen-3000-Release erste Preise zu AMDs nextGen-Prozessoren und zu X570-Mainboards. In der Vergangenheit wurde sehr viel über die preisliche Ausrichtung für die am 7. Juli 2019 erwarteten Zen-2-CPUs und... [mehr]

  • Bilder zeigen Vernichtung von Retouren im Amazon-Lager in Winsen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON

    Seit einigen Monaten tauchen immer wieder Berichte auf, dass große Online-Händler zurückgeschickte Waren vernichten. Dies sei teilweise günstiger als den Zustand zu prüfen und die Produkte wieder zum Verkauf anzubieten. Laut dem neusten Bericht von Greenpeace soll vor allem Amazon große... [mehr]

  • NVIDIA veröffentlicht geheimnisvollen Teaser zur Computex

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA

    NVIDIA hat per Social Media auf Twitter und Facebook sowie auf YouTube einen 16-sekündigen Videoclip veröffentlicht, der mit "something super is coming ..." beschrieben ist. Weitere Details verrät das Unternehmen dazu bisher nicht. Das Video zeigt einen in Metall gefrästen... [mehr]

  • Saturn und Mediamarkt feiern "Black Weekend"

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MEDIA_MARKT

    Seit Freitagmorgen ist auch im Mediamarkt bzw. im Saturn das große "Black Weekend" gestartet. Sowohl in den Märkten vor Ort als auch im Onlineshop erwartet die Schnäppchenjäger noch bis Sonntag, den 1. Dezember eine Vielzahl von reduzierten Artikeln.  Im Mediamarkt lässt sich unter... [mehr]