> > > > Telekom will ins Kabelnetz von Tele Columbus einsteigen

Telekom will ins Kabelnetz von Tele Columbus einsteigen

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

telekom2Die Deutsche Telekom hat mit den Kabelanbietern im Bereich des Internets eine harte Konkurrenz, aber das Unternehmen will sich laut einem Bericht der Nachrichtenagentur Reuters in diesem Bereich neu positionieren. So soll die Telekom an einer Übernahme des Kabelanbieters Tele Columbus interessiert sein. Das Kabelnetz von Tele Columbus erreicht zurzeit etwa 2,1 Millionen Haushalte und ist vor allem in den Bundesländern Hessen, Nordrhein-Westfahlen und in Ostdeutschland vertreten. Neben der Telekom sind aber auch die beiden Kontrahenten Kabel Deutschland und Unitymedia an einer Übernahme interessiert und somit scheint der Deal für die Deutsche Telekom noch nicht in trockenen Tüchern zu sein.

Eine Übernahme von Tele Columbus ist nur möglich, da das Unternehmen bereits vor rund zwei Jahren kurz vor der Insolvenz stand und die Schulden aktuell bei rund 600 Millionen Euro liegen. Damit würde der Käufer des Unternehmens auch gleichzeitig die Schulden übernehmen und es bleibt für die Zukunft fraglich, ob das Kabelnetz von Tele Columbus jemals Gewinn abwerfen wird. Ebenfalls unklar ist bisher, ob bei einer Übernahme überhaupt das Bundeskartellamt zustimmen würde.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (5)

#1
customavatars/avatar133551_1.gif
Registriert seit: 24.04.2010

Matrose
Beiträge: 14
Super... jetzt wo ich wohl bald umziehen werde wird dieser §?&$%verein endlich von einer wenigstens etwas kompetenteren Firma übernommen. Bleibt mir nur, das Beste für alle anderen TC-Kunden zu hoffen denn ich hatte z.B. kaum eine andere Möglichkeit als mich dort anzumelden und der Service ist echt ne Zumutung.
#2
customavatars/avatar123657_1.gif
Registriert seit: 20.11.2009
Mark Brandenburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1366
Ja hoffentlich, ich muss schon seit Wochen mich mit Webstick und Handy begnügen.
Scheißverein, hoffentlich wird da ja was getan.
Ich kann meine Wut gar nicht in eine gute Sprache fassen bzw. sie ausreichend zum Ausdruck bringen.
*kotz*
#3
customavatars/avatar14364_1.gif
Registriert seit: 15.10.2004
Berlin
Kapitän zur See
Beiträge: 3167
Ich war da mal vor Jahren Kunde. Gut das ich mich mit denen nicht mehr rum ärgern muss.
#4
customavatars/avatar43164_1.gif
Registriert seit: 18.07.2006
Halle (Saale)
Kapitänleutnant
Beiträge: 1895
Bin seit etwa einem Jahr dort Kunde (war der einzige Anbieter, der uns im 11. Stock definitiv mit DSL versorgen konnte) und hatte bisher keine Probleme. Selbst ein Modemtausch lief reibungslos ab. Probleme kann man bei allen Anbietern bekommen (hatte selbst genug mit GMX).
#5
customavatars/avatar127530_1.gif
Registriert seit: 19.01.2010
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1868
Wir haben hier Tele Columbus Zwang, da die Wohnungsgesellschaft einen Vertrag mit denen hat und die Haushalte automatisch damit versorgt werden.

Kann nichts schlechtes sagen, die haben jahrelang die digitalen Sender kostenlos eingespeist.

Allerdings sind die 90€ für ein CI Modul eine frechheit.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

US Navy wegen Software-Piraterie auf fast 600 Millionen US-Dollar...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/US-NAVY

Die US Navy ist von dem deutschen 3D-Softwareentwickler Bitmanagement wegen Software-Piraterie verklagt worden. Wie The Register berichtet, hat Bitmanagement bei dem US Court of Federal Claims Klage eingereicht, und fordert nicht weniger als 596.308.103 US Dollar Schadensersatz. Laut Klageschrift... [mehr]

AMD-Grafikkarten-Hersteller VTX3D verschwindet vom Markt

Logo von VTX3D

Vor allem für AMD-Partner sind schwere Zeiten angebrochen: Während der gesamte PC-Markt mit einer weltweit schwächelnden Nachfrage zu kämpfen hat, haben es die ersten Polaris-Grafikkarten gegen NVIDIAs Pascal-Modelle nicht leicht. Zwar kann die Radeon RX 480 leistungsmäßig durchaus mit der... [mehr]

Bing-Vorhersage: Deutschland gewinnt die Fußball Europameisterschaft 2016

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/EM2016

Mit einem kräftezehrenden Auftaktspiel für Frankreich und Rumänien begann am gestrigen Abend in Paris die Fußball Europameisterschaft 2016. Wie schon in der Bundesliga und der letzten Weltmeisterschaft oder gar dem Eurovision Songcontest trifft Microsofts Suchmaschine Bing erneut ihre... [mehr]

Computex: AMD mit Live-Pressekonferenz zu neuen A-Series-APUs und...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2013/AMD_LOGO_2013

AMD gibt per Investor-Mitteilung bekannt, dass man von der Computex in diesem Jahr eine Live-Pressekonferenz übertragen wird. Diese findet am 1. Juni um 10:00 Uhr morgens CST, also 18:00 Uhr unserer Zeit statt. Die Themen der Pressekonferenz werden natürlich nicht konkret genannt, allerdings... [mehr]

Amazon Prime Now: Lieferung in Berlin innerhalb einer Stunde

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/AMAZON

Amazon lässt in Berlin Prime Now an den Start gehen: Besteller können dort ihre Lieferungen nun bereits innerhalb einer Stunde erhalten. Alternativ lässt sich ein Lieferungsfenster innerhalb der Uhrzeiten von 8 Uhr morgens bis 12 Uhr abends einrichten. Der Zeitrahmen sollte dann zwei Stunden... [mehr]

Amazon Prime Day: Um Mitternacht geht es los

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMAZON_PRIMEDAY

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr legt Amazon den Prime Day auch in Deutschland wieder neu auf. Ab Mitternacht soll es alle fünf Minuten neue Deals geben, ab 6:00 Uhr des morgigen Dienstags sollen stündlich 100 weitere Blitzangebote hinzukommen. Zugriff auf die Angebote aber werden nur... [mehr]