> > > > Facebook wird wegen Patentverletzung von Yahoo verklagt

Facebook wird wegen Patentverletzung von Yahoo verklagt

Veröffentlicht am: von

yahooDer Internetgigant Yahoo geht nun mit einer Patentklage gegen Facebook vor. Yahoo lässt also nun den Worten Taten folgen, da zwei Wochen zuvor offiziell angedroht wurde, die Betreiber des sozialen Netzwerks zu verklagen. Es wird Ideenklau vorgeworfen, da Facebook viele von Yahoo entwickelte Technologien nutzen würde. Konkret werden von Yahoo zehn Patente angeführt, welche unberechtigt von Facebook genutzt werden sollen. Die Höhe des von Yahoo geforderten Schadensersatzes ist unbekannt.

Es ist wichtig für Facebook, diesen Kampf vor Gericht für sich zu entscheiden, da das Unternehmen sonst Investoren für den Börsengang, der gerade vollzogen wird, verschrecken könnte. Der Börsenwert des sozialen Netzwerks wird auf bis zu 100 Milliarden US-Dollar geschätzt. Die Patente, auf die Yahoo Anspruch erheben will, sind von grundlegender Bedeutung für Facebook.

Yahoos Einnahmen gehen zurück, wohingegen Facebook mit 845 Millionen Nutzern immer weiter expandiert und damit immer mehr Gewinn einfährt. Yahoo könnte durch einen Gewinn im Rechtsstreit den sinkenden Kursen entgegenwirken und somit möglicherweise die Krise abwehren, in der das Unternehmen steckt.

Social Links

Kommentare (8)

#1
customavatars/avatar150117_1.gif
Registriert seit: 12.02.2011
Baden Württemberg
Korvettenkapitän
Beiträge: 2067
Ich kenn mich mit beiden nicht sonderlich gut aus, aber würde mal gern über die 10 angedeuteten Patente mehr wissen.

Facebook wird sich ganz sicher hier und da inspiriert haben lassen.
#2
customavatars/avatar110811_1.gif
Registriert seit: 20.03.2009

Bootsmann
Beiträge: 754
Würde mich auch interessieren, aber mal ehrlich, die haben alle einen an der klatsche!
#3
customavatars/avatar49929_1.gif
Registriert seit: 22.10.2006
nähe Mainz
Banned
Beiträge: 6947
Darf ich mal Fragen was das hier im Forum Hardware Mainboard zu tun hat?
#4
customavatars/avatar135109_1.gif
Registriert seit: 24.05.2010

Kapitänleutnant
Beiträge: 1668
irgendwie bin ich es leid über irgendwelche patent streitigkeiten zu lesen, sollen die doch einfach ihre unternehmen und server da ansiedeln wo es den kack nicht gibt
#5
customavatars/avatar145689_1.gif
Registriert seit: 24.12.2010

Kapitänleutnant
Beiträge: 1572
ja die patentstreits nerven aber nochmehr das der TE nicht mit den foren selbst klar kommt ^^

was hat das thema in mainboards unterforum zu suchen ?
#6
customavatars/avatar55960_1.gif
Registriert seit: 15.01.2007
Niedersachsen
Redakteur
Serial-Killer
Beiträge: 13267
Hier passt es wesentlich besser hin.
#7
customavatars/avatar107976_1.gif
Registriert seit: 04.02.2009
Hannover
Otaku :)
Beiträge: 2326
geht um die Patente:

6,907,566, 7,100,111, 7,373,599, 7,668,861, 7,269,590, 7,599,935, 7,454,509, 5,983,227, 7,747,648 und 7,406,501

Quelle: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Yahoo-beschuldigt-Facebook-des-Ideenklaus-1469601.html
#8
customavatars/avatar94924_1.gif
Registriert seit: 14.07.2008
Deutschland
[online]-Redakteur
Beiträge: 3547
Ich hatte auf die falsche Rubrik geklickt. Mein Versehen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

AMD-Grafikkarten-Hersteller VTX3D verschwindet vom Markt

Logo von VTX3D

Vor allem für AMD-Partner sind schwere Zeiten angebrochen: Während der gesamte PC-Markt mit einer weltweit schwächelnden Nachfrage zu kämpfen hat, haben es die ersten Polaris-Grafikkarten gegen NVIDIAs Pascal-Modelle nicht leicht. Zwar kann die Radeon RX 480 leistungsmäßig durchaus mit der... [mehr]

Lohnt das Mining für den Privatanwender noch?

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ETHEREUM

Bestimmte Grafikkartenmodelle sind schlecht verfügbar und einige Hersteller präsentieren sogar spezielle Mining-Modelle – bestes Anzeichen dafür, dass eine neue Mining-Welle anrollt. Ethereum basiert wie Bitcoins auf einer Blockchain-Technologie. Ethereum ist aber keine reine Kryptowährung,... [mehr]

Bitcoin droht der Hard Fork – Ethereum weiter auf niedrigem Kurs

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ETHEREUM

Bereits in der vergangenen Woche deuteten sich einige Änderungen bei den Kryptowährungen an. Nach einem wochenlangen Hoch brach der Kurs des Ether auf weit unter 200 US-Dollar ein. Die Gründe dafür sind nicht immer ersichtlich. Oftmals gibt es auch Wechselwirkungen zwischen den einzelnen... [mehr]

AMD mit guten Quartalszahlen – Vega und Naples für Q2 bestätigt (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD

AMD hat die ersten Quartalszahlen veröffentlicht, die nach dem Verkaufsstart der RYZEN-Prozessoren zusammengestellt wurden. Darin zeichnet das Unternehmen einen deutlichen Anstieg beim Umsatz aus, muss bisher aber noch auf Gewinne verzichten. Weitaus wichtiger aber ist, dass AMD in seinen... [mehr]

O2: Wer bei der Hotline nicht anruft, wird mit Datenvolumen belohnt (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/O2_LOGO

O2 war in den letzten Monaten aufgrund seiner schlecht erreichbaren Hotline immer wieder in der Kritik. Kunden mussten teilweise stundenlang in der Warteschleife warten, bis sich am anderen Ende der Leitung ein Mitarbeiter meldete. Dies ist einerseits darauf zurückzuführen, dass die Kapazitäten... [mehr]

Amazon Drive mit unbegrenztem Speicherplatz kostet 70 Euro im Jahr

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/AMAZON

Amazon bietet ab sofort seinen Speicherdienst Drive mit unbegrenztem Speicherplatz für 70 Euro im Jahr an. Dabei kann der Kunde unbegrenzt viele Daten auf den Cloud-Service hochladen und muss auf keine Begrenzung achten. Das Angebot kann laut Amazon für drei Monate kostenlos getestet werden –... [mehr]