> > > > Landgericht Mannheim: Samsung unterliegt Apple

Landgericht Mannheim: Samsung unterliegt Apple

Veröffentlicht am: von

rechtsstreitDie Patentstreitigkeiten zwischen Samsung und Apple finden seit Monaten keine Ruhe. Heute wurde vor dem Landgericht in Mannheim ein Verfahren verhandelt, bei dem der südkoreanische Konzern seinem Konkurrenten vorgeworfen hatte, Technologien des UMTS-Standards zu nutzen, die von Samsung patentiert seien. Das Gericht konnte allerdings keine Verletzung von Mobilfunkpatenten durch das iPhone oder iPad feststellen. Eine Urteilsbegründung steht bislang noch aus. Ein Vertreter von Samsung zeigte sich vom Urteil enttäuscht, verweist aber auch auf weitere Klagen gegen Apple die derzeit noch verhandelt würden. Im Gegenzug verklagt Apple den südkoreanischen Konzern wegen der Verletzung von sechs Patenten. Sobald die Urteilsbegründung veröffentlicht wird, werden wir diese der News anhängen.

apple-samsung-patent-2

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (19)

#10
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29493
Wir wollen jetzt aber nicht das Fass der "Verschwörungen" aufmachen oder?
#11
customavatars/avatar11560_1.gif
Registriert seit: 28.06.2004
Berlin
Stabsgefreiter
Beiträge: 318
Zitat Kazuya;18261591
*hust* Zufall *hust* Apple bekommt immer Recht, Samsung verliert.
*hust* Zufall *hust* alle im Bundestag spielen mit ihrem IPad usw.

etc etc etc^^

Aber es nervt nur noch..




îch glaube das liegt auch zum großen Teil daran, dass die meisten der Politiker nicht die Zeit haben sich mit einem Android Handy zu beschäftigen. Es ist nun mal auf den ersten Blick komplizierter und bedarf um einiges mehr an Zeit und Aufwand sich ein Android so einzustellen wie man es mag. Mit dem iOS kommen die meisten Leute sofort zurecht, wenn man nichts spezielles mit dem Handy machen möchte.

Somit haban die meisten Politiker aus diesem Grunde auch ein iOS und kein Android, das wäre meine Theorie dafür.

Eine weitere wäre das gute Marketing von Apple... und da muss ich Apple in dieser Weise aber wieder stützen.
Nur weil die anderen zu "blöd" sind, muss man Apple nicht dafür hassen. Und deren Produkte sind in keinster Weise minderwertiger, Sie schaffen es nur besser zu verkaufen, und das ist eigentlich das Ziel ALL dieser Unternehmen und daher kann ich net verstehen warum man Apple hasst, nur weil diese ihren Job am besten machen!

@ lexel

nein war ich und bin ich net... meine Monitore & TV Geräte, werden solange Samsung diese mit gewohnter Qualität baut, von Samsung sein z.B...

ich finde Samsung macht sich in der Geschichte "Apple vs. Samsung" zum Affen!!!
#12
Registriert seit: 08.07.2007
Landau
Flottillenadmiral
Beiträge: 4968
Ich kann nicht nachvollziehen was in diesem Zusammenhang an Apple peinlich sein soll.

Sie verteidigen ihre Patente zurecht.
Auf welcher Grundlage diese basieren interessiert niemanden.
#13
customavatars/avatar50343_1.gif
Registriert seit: 28.10.2006

Vizeadmiral
Beiträge: 7013
Zitat C4rtm4n;18261649
Samsung vs. Apple ist mittlerweile eigentlich ein totaler Witz... Könnte Apple nicht einfach die Mobilfunksparte von Samsung schlucken?


Das ist ja hoffentlich ein Scherz. Da schluckt eher Samsung Apple bzw. die Mobilfunksparte.
#14
customavatars/avatar51854_1.gif
Registriert seit: 19.11.2006
Magdeburg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1923
Zitat formaldehyd;18261877
Ich kann nicht nachvollziehen was in diesem Zusammenhang an Apple peinlich sein soll.

Sie verteidigen ihre Patente zurecht.
Auf welcher Grundlage diese basieren interessiert niemanden.


Apple-Produkte daheim, stimmts?
Die Patente, um die es hier geht sind teilweise intuitive Dinge, welche ein patent nicht imer wert sind. Das ist das, was daran peinlich ist. Ich sag doch, ich meld morgen nen Patent fürs geknickte Auf-dem-Klo sitzen und dann verklag ich dich udn deine Familie auf alles was ihr habt - jetzt sag nicht, dass das in Ordnung wäre...

Edit: Wie ist das eigentlich mit den ganzen Kopien von chin. Hinterfirmen - wieso geht Apple dagegen eigentlich nicht vor? Ich meine, offensichtlich: Es geht ums Geld, nicht ums Image (das ist eh im Eimer).
#15
customavatars/avatar155918_1.gif
Registriert seit: 25.05.2011
Lippe
Oberbootsmann
Beiträge: 779
Apple muss in den Schlagzeilen bleiben, dmit sie ihre Produkte überhaupt loswerden. Geräte von anderen Herstellern sind denen von Apple doch Haushoch überlegen. Das Einzige, was Apple tolles hat, ist das tolle Design. Doch wenn Apple auch die Klage um sein Design verliert, werden vermutlich die Verkaufszahlen sinken.

Die beiden sollten sich mal ein Beispiel an Intel und AMD nehmen. Die machen sich ja auch alles nach, nur verklagen sich nicht.
#16
customavatars/avatar10473_1.gif
Registriert seit: 18.04.2004
Rodgau bei Ffm
Flottillenadmiral
Beiträge: 5009
Zitat herrhannes;18262629
Das ist ja hoffentlich ein Scherz. Da schluckt eher Samsung Apple bzw. die Mobilfunksparte.


Die schlucken sich beide nicht.
Aber Apple war von August bis Dezember das wertvollste Unternehmen der Welt. Nun ist erneut Exxon ( höhöhö ^^ ) wieder ganz knapp vorne.
#17
customavatars/avatar127530_1.gif
Registriert seit: 19.01.2010
NRW
Kapitänleutnant
Beiträge: 1882
Zitat formaldehyd;18261877
Ich kann nicht nachvollziehen was in diesem Zusammenhang an Apple peinlich sein soll.

Sie verteidigen ihre Patente zurecht.
Auf welcher Grundlage diese basieren interessiert niemanden.


1. Es interessiert sehr wohl jemanden. Zum Beispiel die Leute, die sich in Deutschland kein Galaxy Tab kaufen konnten, weil es runde Ecken und bunte Icons (!) auf dem Display hat.

2. Samsung und Co. verteidigen auch nur ihre Patente. Das Problem ist, dass Apple immer gewinnt, egal ob sie klagen oder verklagt werden.
#18
Registriert seit: 29.10.2007

Obergefreiter
Beiträge: 69
wenn schon jemand von irgendwem das Design "geklaut" / "kopiert" oder wie es auch gerne genannt wird "weiterentwickelt" hat dann wohl Apple von dem Designer Dieter Rams bzw. Braun.

siehe hier
Apple Design: Alles nur geklaut? - Digital | STERN.DE
und hier
1960s Braun Products Hold the Secrets to Apple's Future

.. einfach nur lächerlich was da abgezogen wird mit Geschmacksmustern / Designs, wäre es tatsächlich ein einzigartiges Design das unverwechselbar ist dann wäre dies ja verständlich.
#19
customavatars/avatar101953_1.gif
Registriert seit: 05.11.2008

Bootsmann
Beiträge: 629
Wer ein Verfahren gewonnen hat, der ist auch im Recht. Falls ihr das anders seht, geht doch dagegen vor! Apple kann und muss alle Register ziehen, um sich auf dem Markt zu behaupten. Genauso handeln andere Firmen auch (wenn auch weniger erfolgreich). Apple muss schließlich auch im Interesse der Aktionäre handeln und die interessieren sich bestimmt nicht für die Meinung von ein paar Moralaposteln im Internet...
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

US Navy wegen Software-Piraterie auf fast 600 Millionen US-Dollar...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/US-NAVY

Die US Navy ist von dem deutschen 3D-Softwareentwickler Bitmanagement wegen Software-Piraterie verklagt worden. Wie The Register berichtet, hat Bitmanagement bei dem US Court of Federal Claims Klage eingereicht, und fordert nicht weniger als 596.308.103 US Dollar Schadensersatz. Laut Klageschrift... [mehr]

AMD-Grafikkarten-Hersteller VTX3D verschwindet vom Markt

Logo von VTX3D

Vor allem für AMD-Partner sind schwere Zeiten angebrochen: Während der gesamte PC-Markt mit einer weltweit schwächelnden Nachfrage zu kämpfen hat, haben es die ersten Polaris-Grafikkarten gegen NVIDIAs Pascal-Modelle nicht leicht. Zwar kann die Radeon RX 480 leistungsmäßig durchaus mit der... [mehr]

Amazon Prime Day: Um Mitternacht geht es los

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMAZON_PRIMEDAY

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr legt Amazon den Prime Day auch in Deutschland wieder neu auf. Ab Mitternacht soll es alle fünf Minuten neue Deals geben, ab 6:00 Uhr des morgigen Dienstags sollen stündlich 100 weitere Blitzangebote hinzukommen. Zugriff auf die Angebote aber werden nur... [mehr]

Amazon Prime Day: Interessante Technik-Deals im Überblick (Anzeige)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMAZON_PRIMEDAY

Wie angekündigt hat der Online-Versandhändler Amazon um Mitternacht den zweiten deutschen Prime Day gestartet. Seitdem hagelt es bei Amazon ein Angebot nach dem anderen. Seit Mitternacht gibt es alle fünf Minuten neue Deals, seit 6:00 Uhr kommen stündlich 100 weitere Blitzangebote hinzu.... [mehr]

AMD mit guten Quartalszahlen – Vega und Naples für Q2 bestätigt (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD

AMD hat die ersten Quartalszahlen veröffentlicht, die nach dem Verkaufsstart der RYZEN-Prozessoren zusammengestellt wurden. Darin zeichnet das Unternehmen einen deutlichen Anstieg beim Umsatz aus, muss bisher aber noch auf Gewinne verzichten. Weitaus wichtiger aber ist, dass AMD in seinen... [mehr]

Amazon Drive mit unbegrenztem Speicherplatz kostet 70 Euro im Jahr

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/AMAZON

Amazon bietet ab sofort seinen Speicherdienst Drive mit unbegrenztem Speicherplatz für 70 Euro im Jahr an. Dabei kann der Kunde unbegrenzt viele Daten auf den Cloud-Service hochladen und muss auf keine Begrenzung achten. Das Angebot kann laut Amazon für drei Monate kostenlos getestet werden –... [mehr]