> > > > Apple gewinnt Patentstreit gegen HTC

Apple gewinnt Patentstreit gegen HTC

Veröffentlicht am: von

apple_logoDie U.S. International Trade Commission hat im Falle von zwei Patentanklagen von Apple gegen HTC für den kalifornischen US-Konzern entschieden (PDF). Die Kommission bestätigt damit, dass HTC in mehreren Android-basierten Geräten gegen zwei Patente verstößt und ein Import-Verbot für diese ab dem 19. April 2012 ausgesprochen. Dies gibt HTC bzw. Google die Möglichkeit Änderungen an der Software vorzunehmen, um dann nicht mehr gegen die Patente zu verstoßen. Genauer gesagt geht es um die Erkennung von Telefonnummern, Adressen und Terminen beispielsweise in Mails, die dann direkt in die jeweilige App (Telefon, Kontakte oder Kalender) führen (U.S. Patent No. 5,946,647)

HTC hat bereits angekündigt, dass man alternative Lösungen für das Patent hat und diese bis April 2012 umsetzen will. Warum allerdings nur HTC von dieser Patentverletzung betroffen sein soll, ist unklar.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (10)

#1
customavatars/avatar114674_1.gif
Registriert seit: 11.06.2009
~ Dortmund
Korvettenkapitän
Beiträge: 2484
Noch gar kein Apple gehate hier ? Was is denn hier los
#2
customavatars/avatar62616_1.gif
Registriert seit: 22.04.2007

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 511
Weihnachtszeit, da passt das nicht so recht... ;)

komisch finde ich es jedoch, das jedes mal berichtet wird, wenn apple verklagt/gewinnt. Verliert Apple aber vor gericht, findet sich keine News?! hmmmmmmm...?
#3
customavatars/avatar114929_1.gif
Registriert seit: 17.06.2009
Monnem
Kapitänleutnant
Beiträge: 1915
Ich finde es einfach teilweise unmöglich, was sich alles patentieren lässt. Design oder bestimmte Bedinelemente ok, aber solche Sachen finde ich einfach lachhaft.
#4
Registriert seit: 19.07.2006

Banned
Beiträge: 8427
Zitat yale;18094698
Noch gar kein Apple gehate hier ? Was is denn hier los


warum auch?
apple intressiert niemanden mehr, gleich wie RIM oder Nokia
#5
Registriert seit: 25.02.2006
Lübeck
Vizeadmiral
Beiträge: 7295
Zitat ulukay;18105792
warum auch?
apple intressiert mich nicht mehr, gleich wie RIM oder Nokia

fixed
#6
Registriert seit: 22.05.2002
FichtelMountains
Moderator
Mr. Cheese
Beiträge: 11002
Zitat Techlogi;18107633
fixed


:bigok:
#7
customavatars/avatar157389_1.gif
Registriert seit: 21.06.2011
Mond
Leutnant zur See
Beiträge: 1151
ich hatte einmal nen Iphone und würde mir nie wieder ein Apple Produkt kaufen so schrott echt schade das es mitlerweile status geworden ist :(
#8
customavatars/avatar66448_1.gif
Registriert seit: 19.06.2007
C:/NRW/Dortmund
Flottillenadmiral
Beiträge: 4110
Zitat ulukay;18105792
warum auch?
apple intressiert niemanden mehr, gleich wie RIM oder Nokia


Du bist also herr niemand wie herr koiner?
#9
Registriert seit: 09.12.2006
NRW
Flottillenadmiral
Beiträge: 5353
Zitat ulukay;18105792
warum auch?
apple intressiert niemanden mehr, gleich wie RIM oder Nokia


:haha:
#10
customavatars/avatar99554_1.gif
Registriert seit: 28.09.2008

Flottillenadmiral
Beiträge: 4806
Zitat MoonwalkerDLX;18122708
ich hatte einmal nen Iphone und würde mir nie wieder ein Apple Produkt kaufen so schrott echt schade das es mitlerweile status geworden ist :(

Zustimm. Vor allem ist Android in bedienung etc. viel besser, finde ich. Und sogar günstiger mit viel besserer Hardware :D

Muss aber zugeben, dass ich mein iPod Classic mit 160GB liebe... Einfach mitnehmen und in allen Autos deine Lieblingsmusik haben :D (Vórrausgesetzt man hat die Anschlüsse etc.)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Lohnt das Mining für den Privatanwender noch?

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ETHEREUM

Bestimmte Grafikkartenmodelle sind schlecht verfügbar und einige Hersteller präsentieren sogar spezielle Mining-Modelle – bestes Anzeichen dafür, dass eine neue Mining-Welle anrollt. Ethereum basiert wie Bitcoins auf einer Blockchain-Technologie. Ethereum ist aber keine reine Kryptowährung,... [mehr]

Bitcoin droht der Hard Fork – Ethereum weiter auf niedrigem Kurs

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ETHEREUM

Bereits in der vergangenen Woche deuteten sich einige Änderungen bei den Kryptowährungen an. Nach einem wochenlangen Hoch brach der Kurs des Ether auf weit unter 200 US-Dollar ein. Die Gründe dafür sind nicht immer ersichtlich. Oftmals gibt es auch Wechselwirkungen zwischen den einzelnen... [mehr]

AMD mit guten Quartalszahlen – Vega und Naples für Q2 bestätigt (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD

AMD hat die ersten Quartalszahlen veröffentlicht, die nach dem Verkaufsstart der RYZEN-Prozessoren zusammengestellt wurden. Darin zeichnet das Unternehmen einen deutlichen Anstieg beim Umsatz aus, muss bisher aber noch auf Gewinne verzichten. Weitaus wichtiger aber ist, dass AMD in seinen... [mehr]

Epyc und Vega: AMD packt ein PFLOP pro Sekunde in ein Serverrack

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-PROJECT47

AMD hat mit den Eypc-Serverprozessoren und Radeon-Instinct-GPU-Beschleunigern zwei sicherlich potente Hardwarekomponenten vorgestellt, die teilweise auch schon im Handel verfügbar sind oder in den kommenden Wochen und Monaten auf den Markt kommen werden. Mit den Epyc-Prozessoren greift AMD den... [mehr]

Apple Pay weiterhin nicht in Deutschland vorgesehen

Logo von IMAGES/STORIES/2017/APPLE_PAY

Apple Pay ist das drahtlose Bezahlsystem des iPhone-, iPad- und Mac-Herstellers, welches am 20. Oktober 2014 startet, bisher aber noch immer nicht den Weg nach Deutschland gefunden hat. Inzwischen hat Apple für viele Nachbarländer Apple Pay bereits eingeführt, Deutschland aber ist nach wie vor... [mehr]

O2: Wer bei der Hotline nicht anruft, wird mit Datenvolumen belohnt (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/O2_LOGO

O2 war in den letzten Monaten aufgrund seiner schlecht erreichbaren Hotline immer wieder in der Kritik. Kunden mussten teilweise stundenlang in der Warteschleife warten, bis sich am anderen Ende der Leitung ein Mitarbeiter meldete. Dies ist einerseits darauf zurückzuführen, dass die Kapazitäten... [mehr]