1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Allgemein
  6. >
  7. Wirtschaft
  8. >
  9. US-Gericht verneint Verkaufsstop für Samsung-Galaxy-Geräte - Patente könnten dennoch verletzt worden sein

US-Gericht verneint Verkaufsstop für Samsung-Galaxy-Geräte - Patente könnten dennoch verletzt worden sein

Veröffentlicht am: von

apple_logoEin US-Gericht in Kalifornien hat einen Antrag seitens Apple abgelehnt, der alle Samsung-Galaxy-Geräte vom US-Markt hätte verbannen sollen. Vorerst darf Samsung weiterhin Galaxy-Smartphones und Tablets verkaufen, doch Richter Lucy Koh verweist auch auf die Tatsache, dass man der Apple-Argumentation hat sehr gut folgen können. Eine Verletzung der Patente sei durchaus möglich. Einzig durch den Umstand, dass Apple nicht klar hatte darlegen können, dass es durch den Weiterverkauf der Produkte zu einem finanziellen Schaden kommen würde, hatte das Gericht den Antrag abgelehnt. Sollte Apple allerdings letztendlich Recht bekommen, könnte auf Samsung eine hohe Schadensersatzklage zukommen.

samsung-apple-smartphone-streit

Folgende Patente sind Bestandteil des Rechtsstreits:

Design-Patent D6128,677: richtet sich gegen das Samsung Galaxy S und Infuse

  • vermutlich rechtens
  • wird vermutlich durch Samsung verletzt
  • kein Schaden für Apple

Design-Patent D593,087: richtet sich gegen das Samsung Galaxy S und Infuse

  • vermutlich rechtens
  • wird vermutlich durch Samsung verletzt
  • kein Schaden für Apple

Design-Patent D504,889: richtet sich gegen das Samsung Galaxy Tab 10.1

  • vermutlich rechtens
  • wird vermutlich durch Samsung verletzt
  • vermutlich entsteht ein Schaden für Apple

Patent 7,469,381: Software-Patent, welches das Scrolling-Verhalten des Samsung Galaxy S, Infuse, Droid Charge und Galaxy Tab 10.1 betrifft

  • vermutlich rechtens
  • wird vermutlich durch Samsung verletzt
  • vermutlich entsteht ein Schaden für Apple

Apple hat eine entscheidende Schlacht erst einmal verloren, doch den Krieg könnte man gewinnen. Allerdings wird es noch Monate dauern, bis eine endgültige Entscheidung gefällt worden ist.

Samsung hat auch ein Statement zu dieser Entscheidung abgegeben:

"Samsung welcomes today's ruling denying Apple's request for a preliminary injunction. This ruling confirms our long-held view that Apple's arguments lack merit. In particular, the court has recognized that Samsung has raised substantial questions about the validity of certain Apple design patents. We are confident that we can demonstrate the distinctiveness of Samsung's mobile devices when the case goes to trial next year. We will continue to assert our intellectual property rights and defend against Apple's claims to ensure our continued ability to provide innovative mobile products to consumers."

Weiterführende Links:

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Nach Share-Online ist nun auch Openload vom Netz

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/OPENLOAD

    Verletzung von Urheberrechten sind kein Kavalierdelikt und das Verbreiten von geschütztem Material wird zum Teil mit hohen Strafen belegt. In den vergangenen Jahren haben vor allem Filehoster zur Verteilung von urheberrechtlich geschützten Inhalten beigetragen, doch mit Share-Online.biz konnte... [mehr]

  • Robert-Koch-Institut: Neues Informations-Dashboard zum Coronavirus

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORONA-VIRUS

    In der heutigen Pressekonferenz des Robert-Koch-Instituts hat der Präsident Prof. Lothar H. Wieler ein neues Informations-Dashboard zur übersichtlichen Darstellung der Datenlange angekündigt. Dieses Dashboard ist seit heute morgen online und kann unter http://www.esri.de/corona... [mehr]

  • Erste Verkaufspreise für AMDs nextGen-CPUs und -Mainboards aufgetaucht

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD-RYZEN

    Der dänische Online-Versandhändler Komplett.dk nennt knapp drei Wochen vor dem offiziellen Ryzen-3000-Release erste Preise zu AMDs nextGen-Prozessoren und zu X570-Mainboards. In der Vergangenheit wurde sehr viel über die preisliche Ausrichtung für die am 7. Juli 2019 erwarteten Zen-2-CPUs und... [mehr]

  • Bilder zeigen Vernichtung von Retouren im Amazon-Lager in Winsen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMAZON

    Seit einigen Monaten tauchen immer wieder Berichte auf, dass große Online-Händler zurückgeschickte Waren vernichten. Dies sei teilweise günstiger als den Zustand zu prüfen und die Produkte wieder zum Verkauf anzubieten. Laut dem neusten Bericht von Greenpeace soll vor allem Amazon große... [mehr]

  • NVIDIA veröffentlicht geheimnisvollen Teaser zur Computex

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA

    NVIDIA hat per Social Media auf Twitter und Facebook sowie auf YouTube einen 16-sekündigen Videoclip veröffentlicht, der mit "something super is coming ..." beschrieben ist. Weitere Details verrät das Unternehmen dazu bisher nicht. Das Video zeigt einen in Metall gefrästen... [mehr]

  • Saturn und Mediamarkt feiern "Black Weekend"

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MEDIA_MARKT

    Seit Freitagmorgen ist auch im Mediamarkt bzw. im Saturn das große "Black Weekend" gestartet. Sowohl in den Märkten vor Ort als auch im Onlineshop erwartet die Schnäppchenjäger noch bis Sonntag, den 1. Dezember eine Vielzahl von reduzierten Artikeln.  Im Mediamarkt lässt sich unter... [mehr]