> > > > Call of Duty: Modern Warfare 3 - 775 Millionen US-Dollar in fünf Tagen (Update!)

Call of Duty: Modern Warfare 3 - 775 Millionen US-Dollar in fünf Tagen (Update!)

Veröffentlicht am: von

activisionActivisions neuster Titel aus der bekannten Call-of-Duty-Reihe namens "Modern Warfare 3" ist am 08.11.2011 offiziell auf dem Markt erschienen. Bereits in den ersten 24 Stunden wurden zirka 6,5 Millionen Exemplare verkauft, womit Activision Blizzard einen neuen Weltrekord aufstellte. Heute erreichen uns Zahlen über den Umsatz, welchen der Publisher innerhalb der erste fünf Tage erwirtschaften konnte. So brachte Modern Warfare 3 dem US-Unternehmen ganze 775 Millionen US-Dollar ein. Der Vorgänger, Call of Duty: Black Ops, brachte hingegen nur zirka 650 Millionen US-Dollar innerhalb der ersten fünf Tage in die Kassen.

Neben den meist verkauften Exemplaren in den ersten 24 Stunden wurde allerdings noch ein weiterer Weltrekord aufgestellt: Am 08. November befanden sich zirka 3,3 Millionen Spieler über Xbox Live im Multiplayer von Modern Warfare 3. Auch hier wird durch einen Vergleich mit dem Vorgänger deutlich, wie hoch dieser Wert ausfällt. So brachte es Black Ops vor zirka einem Jahr lediglich auf 2,6 Millionen Spieler. In welche Richtung die Popularität der Call-of-Duty-Reihe geht, scheint offensichtlich. Der Software-Konzern konnte bereits im letzten Jahr mit Black Ops die Verkaufszahlen des damaligen Vorgängers "Modern Warfare 2" deutlich übersteigen.

cod_mw3_cover

Der Gesamtumsatz, welcher mit der Call-of-Duty-Reihe erwirtschaftet wurde, beläuft sich mittlerweile auf ungefähr sechs Milliarden US-Dollar.

 

Update - 26.11.2011, 17:25 Uhr

Wie Activision in den vergangenen Tagen mitteilte, scheint bei der Ermittlung der Anzahl von Xbox-Live-Spielern am ersten Launch-Tag ein Fehler unterlaufen zu sein. Demnach handele es sich nicht um 3,3 Millionen Nutzer, welche am 08. November Modern Warfare 3 auf der Xbox spielten, sondern lediglich um 1,4 Millionen User. Der Publisher betont dennoch, dass Modern Warfare 3 ein großer Erfolg auf den Konsolen sei.

 

Weiterführende Links:

Social Links

Kommentare (16)

#7
customavatars/avatar60791_1.gif
Registriert seit: 25.03.2007
Schriesheim
Fregattenkapitän
Beiträge: 2727
einfach ausgedrückt: erlaubt sich Zugriff auf deine Privatsphäre
#8
customavatars/avatar41556_1.gif
Registriert seit: 13.06.2006


Beiträge: 11834
Zitat leogecko77;17920244
Ob sich wirklich viele Spieler durch Origin & Co haben abschrecken lassen.


Natürlich, zum Glück.
#9
customavatars/avatar83107_1.gif
Registriert seit: 21.01.2008
Thüringen
Banned
Beiträge: 16333
Ich glaub EA ist gerade sowas von depressiv und könnte sich tagtäglich selber in den Allerwertesten treten wenn sie sowas lesen müssen

Aber mit dem nächsten Blockbuster SWORT wollen sie jetzt ja auch noch Zugang zur Sozialversicherungsnummer der argloßen Spieler erlangen,wie nett wie nett und herrlich kontraproduktiv in ihrer Situation

Schade ists eigentlich nur um DICE und andere Gameschmieden unter der Geisel von EA die dadurch nicht gewürdigt werden für ihre Entwicklungen
#10
customavatars/avatar56540_1.gif
Registriert seit: 23.01.2007
Tokyo R246
Banned
Beiträge: 8592
Warum wurden diese threads verschoben: http://www.hardwareluxx.de/community/f146/bf3-insgesamt-wurden-fuer-den-pc-erst-487-181-verkaufte-einheiten-gezaehlt-849461.html

bzw der Thread mit den 20 DLCs für MW3 wurde gelöscht!


Wo ist da der Unterschied? Dieser thread müsste dann zum Shooterbereich!
#11
customavatars/avatar151741_1.gif
Registriert seit: 14.03.2011

Bootsmann
Beiträge: 755
von mir gab es kein Geld...für den Schrott
#12
customavatars/avatar71067_1.gif
Registriert seit: 21.08.2007
In der Schweiz
Kapitän zur See
Beiträge: 3433
Von mir gibts auch kein geld für so nen mist :fresse:
#13
Registriert seit: 14.02.2006

Flottillenadmiral
Beiträge: 5874
Von mir bekommt Activision und EA für die jeweiligen Titel auch keinen Cent, obwohl mich das BF3 auch gereizt hätte. Aber Origin-nogo. Ich wünsche mir,dass EA bankrott geht und Activvision ebenso. Denn das neue COD ist wenn man die Vorgänger schon hatte einfach nur Recycleschrott!!!
#14
customavatars/avatar141896_1.gif
Registriert seit: 13.10.2010
Aschaffenburg
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 492
Die von Activision wissen schon wie man Spiele für den Mainstream macht ! Einfach ein Dauerfeuerspiel das jeder kann jedes halbe Jahr auf den Markt schmeissen! Damit haben Sie Erfolg und verdienen sich eine Goldene Nase.
#15
customavatars/avatar109667_1.gif
Registriert seit: 03.03.2009

[online]-Redakteur
Beiträge: 2508
Update!
#16
Registriert seit: 09.09.2010

Matrose
Beiträge: 28
Melk Melk.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

US Navy wegen Software-Piraterie auf fast 600 Millionen US-Dollar...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/US-NAVY

Die US Navy ist von dem deutschen 3D-Softwareentwickler Bitmanagement wegen Software-Piraterie verklagt worden. Wie The Register berichtet, hat Bitmanagement bei dem US Court of Federal Claims Klage eingereicht, und fordert nicht weniger als 596.308.103 US Dollar Schadensersatz. Laut Klageschrift... [mehr]

AMD-Grafikkarten-Hersteller VTX3D verschwindet vom Markt

Logo von VTX3D

Vor allem für AMD-Partner sind schwere Zeiten angebrochen: Während der gesamte PC-Markt mit einer weltweit schwächelnden Nachfrage zu kämpfen hat, haben es die ersten Polaris-Grafikkarten gegen NVIDIAs Pascal-Modelle nicht leicht. Zwar kann die Radeon RX 480 leistungsmäßig durchaus mit der... [mehr]

Amazon Prime Day: Um Mitternacht geht es los

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMAZON_PRIMEDAY

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr legt Amazon den Prime Day auch in Deutschland wieder neu auf. Ab Mitternacht soll es alle fünf Minuten neue Deals geben, ab 6:00 Uhr des morgigen Dienstags sollen stündlich 100 weitere Blitzangebote hinzukommen. Zugriff auf die Angebote aber werden nur... [mehr]

Amazon Prime Day: Interessante Technik-Deals im Überblick (Anzeige)

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2016/AMAZON_PRIMEDAY

Wie angekündigt hat der Online-Versandhändler Amazon um Mitternacht den zweiten deutschen Prime Day gestartet. Seitdem hagelt es bei Amazon ein Angebot nach dem anderen. Seit Mitternacht gibt es alle fünf Minuten neue Deals, seit 6:00 Uhr kommen stündlich 100 weitere Blitzangebote hinzu.... [mehr]

AMD mit guten Quartalszahlen – Vega und Naples für Q2 bestätigt (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD

AMD hat die ersten Quartalszahlen veröffentlicht, die nach dem Verkaufsstart der RYZEN-Prozessoren zusammengestellt wurden. Darin zeichnet das Unternehmen einen deutlichen Anstieg beim Umsatz aus, muss bisher aber noch auf Gewinne verzichten. Weitaus wichtiger aber ist, dass AMD in seinen... [mehr]

Amazon Drive mit unbegrenztem Speicherplatz kostet 70 Euro im Jahr

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2015/AMAZON

Amazon bietet ab sofort seinen Speicherdienst Drive mit unbegrenztem Speicherplatz für 70 Euro im Jahr an. Dabei kann der Kunde unbegrenzt viele Daten auf den Cloud-Service hochladen und muss auf keine Begrenzung achten. Das Angebot kann laut Amazon für drei Monate kostenlos getestet werden –... [mehr]