1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Allgemein
  6. >
  7. Vor-Ort/Messen
  8. >
  9. Hardwareluxx wünscht frohe Weihnachten 2019!

Hardwareluxx wünscht frohe Weihnachten 2019!

Veröffentlicht am: von

hardwareluxxIm Namen des gesamten Hardwareluxx-Teams wünschen wir all unseren Lesern und Community-Mitgliedern ein fröhliches Weihnachtsfest: Genießt die ruhigen Stunden des Jahres mit vielen Plätzchen, Lebkuchen, dem einen oder anderen Glas Glühwein und natürlich mit vielem und leckerem Essen. Lasst Euch von Euren Liebsten reich beschenkten – wir sind uns sicher, dass bei einigen ein neues Stück Technik unter dem Weihnachtsbaum liegen wird, das es über die freien Weihnachtsfeiertage auszuprobieren gilt. Denkt aber auch daran, etwas Abstand vom hektischen Alltag zu nehmen, die freien Tage mit der Familie zu genießen und Kraft für das nächste Jahr zu tanken!

Auch wir werden es in den nächsten Tagen etwas ruhiger angehen lassen, jedoch nicht vollständig in den Winterschlaf verfallen, denn den einen oder anderen Testartikel wird es zwischen den Jahren bei uns trotzdem noch geben, genau wie einige Nachrichten-Meldungen aus der IT-Welt.

Natürlich aber lohnt auch weiterhin ein täglicher Blick in unseren diesjährigen XXL-Adventskalender, hinter dessen Türchen sich tagtäglich ein neuer Hardware-Gewinn versteckt – unser Adventskalender reicht auch in diesem Jahr über Heiligabend bis weit ins neue Jahr hinaus. Es warten noch einige hochpreisige Hardware-Gewinne, denn mit unserem Adventskalender wollen wir uns gleichzeitig bei all unseren Lesern und Community-Mitgliedern für ihre Treue in den letzten zwölf Monaten aber auch für die zahlreichen konstruktiven Zuschriften, die abertausenden Kommentare im Forum und natürlich für die häufigen Besuche bedanken. Danke! 

In diesem Sinne: Frohes Fest!

… Ach ja, unser alljährlicher Hinweis fehlt noch:

Wenn's mit dem richtigen Geschenk nichts geworden ist, gibt es immer noch unseren Marktplatz. Sollte also das Mainboard nicht das richtige gewesen sein oder die Gaming-Kugel-Maus von Oma sich als Flopp erweisen, findet man dort sicherlich einen Tausch- oder Verkaufspartner.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • be quiet! präsentiert High-End-Netzteile, ein Airflow-PC-Gehäuse und zwei...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BEQUIET

    be quiet! fährt zur CES groß auf: Man präsentiert neue High-End-Netzteile, ein PC-Gehäuse, das auf hohen Airflow ausgelegt wurde und auch noch zwei Prozessorkühler.  Die Dark Power Pro 12-Netzteile sind die ersten be quiet!-Netzteile mit 80-PLUS-Titanium-Zertifizierung und einem... [mehr]

  • Mein Tag auf der gamescom 2019 in Köln

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GAMESCOM

    Auch dieses Jahr fand wieder die weltweit größte Messe für Computer- und Videospiele - gemessen an der Ausstellungsfläche und Besucheranzahl - in Köln statt. Die seit 2009 in der Domstadt ansässige gamescom stand ganz im Zeichen des Cloud-Gamings. Hardwareluxx hat sich gleich mit mehreren... [mehr]

  • Hardwareluxx wünscht frohe Weihnachten 2019!

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HARDWARELUXX

    Im Namen des gesamten Hardwareluxx-Teams wünschen wir all unseren Lesern und Community-Mitgliedern ein fröhliches Weihnachtsfest: Genießt die ruhigen Stunden des Jahres mit vielen Plätzchen, Lebkuchen, dem einen oder anderen Glas Glühwein und natürlich mit vielem und leckerem Essen. Lasst... [mehr]

  • CES 2020: XPG zeigt erste Monitore und Notebooks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ADATA

    ADATAs Gaming-Label XPG deckt ohnehin schon unterschiedliche Segmente ab. Zur CES zeigt man jetzt sogar erste Monitore und Notebooks, aber auch das zylinderförmige PC-Gehäuse Volta. Dieses große Gehäuse befindet sich noch im Konzeptstadium und XPG sammelt noch Feedback dazu. In der gestreiften... [mehr]

  • Corona-Krise: Gamescom 2020 findet nur digital statt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GAMESCOM

    Ursprünglich wollten sich die Veranstalter der Gamescom erst Mitte Mai mit den zuständigen staatlichen Stellen beraten, wie man mit der weltgrößten Spielemesse in Zeiten der Corona-Pandemie verfahren würde. Die gestrige Entscheidung der Bundesregierung, Großveranstaltungen in Deutschland, wie... [mehr]