> > > > CeBit 2005 Nachberichterstattung: Unsere Systeme

CeBit 2005 Nachberichterstattung: Unsere Systeme

Veröffentlicht am: von
Unser in diesem Jahr auf dem TwinMOS-Stand in Halle 22, Stand A07 ausgestelltes Intel-System brach in diesem Jahr alle CeBit-Rekorde - so konnte niemand "mehr GHz" erreichen. Auf vielen Ständen fand man übertaktete Systeme, die mit Wasserkühlung auf 4,6 GHz (DFI) oder mit Tiefkühlung auf 5 GHz (Abit) kamen. An keinem Stand ist es jedoch möglich gewesen, Benchmarks auf den Systemen laufen zu lassen. Unser Cebit-Intel-System, basierend auf einem Pentium 4 Extreme Edition 3.73 GHz, kam auf insgesamt 5.2 GHz, die stable erreicht werden konnten. Dauerhaft lief unser Intel-System sogar mit 5,4 GHz ohne Absturz. Unser AMD-System konnte die letzten Tage leider noch nicht gezeigt werden. Das SLI-System mit zwei GeForce 6800 Ultra zeigte am ersten Tag aufgrund der kurzen Vorlaufzeit zu viele Abstürze, dann gab das verwendete Mainboard leider den Geist auf. Nachdem wir auch ein zweites Mainboard nach kurzer Testzeit ins Nirvana schickten, konnte mit einem Gigabyte und zuletzt mit einem weiteren MSI zumindest ein Betrieb mit 3,1 GHz sichergestellt werden. Mit den übertakteten GeForce 6800 Ultras ist dieses System somit sicherlich auch eines der schnellsten 3D-Systeme auf der CeBit gewesen. Unter "Read More" sind nun weitere Bilder der Systeme sowie einige Benchmarkscreenshots zu finden.Pentium 4 Extreme Edition @ 5.4 GHz





SuperPI: 24.131 Sekunden



AMD Athlon 64 4000+ und 2x NVIDIA GeForce 6800 Ultra SLI













3DMark05: 11683 Punkte



Aquamark: 101754 Punkte



An dieser Stelle sei allen Helfern, insbesondere Michael "Doc Mips" Franke von MIPS-Computer, Klavs und Verner von E.C.T. sowie Jan van Tiggelen (MSI Niederlande) und Sabine Grunert von Siewert und Kau nochmal herzlichst gedankt, den ohne Sie hätten wir sicher nicht so einen Auftritt abliefern können, wie es uns letztendlich doch noch gelungen ist.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

Hardwareluxx auf der DreamHack 2018 in Leipzig

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DREAMHACK2018

An diesem Wochenende eröffnete die DreamHack Leipzig zum dritten Mal ihre Pforten und lockte damit fast zehn Jahre nach dem Standortwechsel der Gamescom bzw. damals noch Games Convention wieder abertausende begeisterte Videospieler nach Sachsen. Während im LAN-Bereich über 1.700 Spieler... [mehr]

Gamescom 2017 weiterhin mit strengen Einlasskontrollen

Logo von IMAGES/STORIES/2017/GAMESCOM

Die im letzten Jahr erhöhten Sicherheits- und Präventionsmaßnahmen der Gamescom bleiben auch in diesem Jahr bestehen. Wenn vom 22. bis 26. August die weltgrößte Spielemesse wieder in Köln ihre Pforten öffnen wird, dann werden sich Besucher auch in diesem Jahr wieder auf strenge... [mehr]

Last Minute: Toshiba verlost 7x 2 Tickets für die Gamescom

Logo von IMAGES/STORIES/2017/TOSHIBA

Der Countdown läuft! Fast auf den Tag genau in zwei Wochen öffnet die Gamescom für dieses Jahr wieder ihre Pforten. Wer kurzfristig noch nach Köln fahren und die weltweit größte Spielemesse besuchen möchte, der sollte sich sputen: Teils sind die Vorverkauf- Tickets für einzelne Messetage... [mehr]

350.000 Besucher: Gamescom 2017 mit neuem Rekord

Logo von IMAGES/STORIES/2017/GAMESCOM

Am vergangenen Samstag schloss die Gamescom für dieses Jahr wieder ihre Pforten. Von Dienstag bzw. Mittwoch an schlenderten zahlreiche Besucher durch die prall gefüllten, Kölner Messehallen. Nachdem die Spielemesse im letzten Jahr mit rund 345.000 Besuchern einen neuen Rekord... [mehr]

Neue Gehäuse und Netzteile von Riotoro zur CES (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/RIOTORO

In den letzten Monaten konnten wir erste Riotoro-Produkte wie das Gehäuse CR1280 Prism und das Netzteil Onyx 750W testen. Für beide Produktkategorien hat der Hersteller jetzt die CES genutzt, um neue Produkte zu enthüllen.  Der größte Hingucker ist das CR1288TG Prism, ein... [mehr]

9. bis 10. Dezember: OverClocking World Championship 2017 in Berlin

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HWBOT

Zwischen dem 9. und 10. Dezember werden die neun weltweit besten Overclocker gegeneinander antreten und unter sich den Titel des "Overclocking World Champion 2017" ausmachen. Die Veranstaltung wird von der Organisation HWBOT abgehalten und das Finale in Berlin ist das Ergebnis der der World Tour... [mehr]