> > > > Gamescom 2012 geht ohne neuen Besucherrekord zu Ende

Gamescom 2012 geht ohne neuen Besucherrekord zu Ende

Veröffentlicht am: von

gamescomAm gestrigen Sonntag schloss die Gamescom 2012 nach fünf spannenden Tagen für dieses Jahr ihre Pforten. Für die Veranstalter war Europas größte Spielemesse wieder einmal ein voller Erfolg. Kurz nachdem die Tore geschlossen wurden, gab die Koelnmesse GmbH die neusten Zahlen heraus. Demnach schlenderten rund 275.000 Besucher über die Messe – kein neuer Rekord. Im Gegenteil: Es waren genauso viele Besucher wie im vergangenen Jahr. Unter den 275.000 Besuchern tummelten sich rund 24.500 Fachbesucher aus 83 Ländern und 5300 Journalisten 54 verschiedener Nationen. Über 600 Aussteller aus 40 Ländern zeigten auf knapp 140.000 Quadratmetern mehr als 330 Welt-, Europa- und Deutschland-Neuheiten. Damit konnte die Ausstellungsfläche um gut 15 Prozent ansteigen. Auch die Zahl der Aussteller nahm leicht zu.

gamescom2012
Der Haupteingang zur Gamescom im letzten Jahr

Der Termin für nächstes Jahr steht auch schon fest: Die Gamescom 2013 findet vom 21. bis 25. August wieder statt.