1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Allgemein
  6. >
  7. Vor-Ort/Messen
  8. >
  9. CeBIT 2010: Intel spricht über Sandy Bridge und Xeon-Prozessor mit integriertem PCI-Express-Controller

CeBIT 2010: Intel spricht über Sandy Bridge und Xeon-Prozessor mit integriertem PCI-Express-Controller

Veröffentlicht am: von

intel3Nur sehr kurz erwähnte Intel auf dem Server-Technology-Briefing die Sandy-Bridge-Architektur. Dabei handelt es sich um die Nachfolge-Architektur von Nehalem, die in 32 nm gefertigt wird. Drei Ziele verfolgt Intel mit Sandy Bridge: Zum einen soll die Energie-Effizienz weiter gesteigert werden. Zum zweiten soll natürlich auch die Performance stetig verbessert werden. Zuletzt aber spielt auch die Integration von "Intel HD Graphics" eine entscheidende Rolle, da hier erstmals CPU und GPU "On-Silicon" vereint sind. In den kommenden Monaten wird Intel sicher weitere Details bekanntgeben, auf der CeBIT wollte man sich nicht weiter äußern.

{gallery}/newsbilder/aschilling/Cebit2010/Intel/SandyBridge{/gallery}

Auch wenn die offizielle Vorstellung bereits im Februar geschah, zeigte Intel noch einmal einige Details zu den sogenannten Embedded-Xeons. Diese wurden bei Intel unter dem Codenamen "Jasper Forrest" entwickelt und richten sich im Besonderen an Embedded-Systeme. Auf den ersten Blick unterscheiden sich die Xeon c5500- (Dual-Sockel) und c3500-Prozessoren (Single-Sockel) nicht von den Mainstream-Modellen. Auch sie stecken in einem LGA1366-Gehäuse. Die Besonderheit ist ein PCI-Express-Root-Complex, über den sich Zusatzchips und PCI-Express-Karten direkt an der CPU anbinden lassen. So ist es nicht mehr nötig dies über einen Chipsatz zu tun, der über QPI am Prozessor hängt. Der niedrige Stromverbrauch ist einer der Vorteile. Doch auch die Performance konnte gesteigert werden. 

Xeon_rs

Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Weitere Links:

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Das könnte Sie auch interessieren:

  • be quiet! präsentiert High-End-Netzteile, ein Airflow-PC-Gehäuse und zwei...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BEQUIET

    be quiet! fährt zur CES groß auf: Man präsentiert neue High-End-Netzteile, ein PC-Gehäuse, das auf hohen Airflow ausgelegt wurde und auch noch zwei Prozessorkühler.  Die Dark Power Pro 12-Netzteile sind die ersten be quiet!-Netzteile mit 80-PLUS-Titanium-Zertifizierung und einem... [mehr]

  • Mein Tag auf der gamescom 2019 in Köln

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GAMESCOM

    Auch dieses Jahr fand wieder die weltweit größte Messe für Computer- und Videospiele - gemessen an der Ausstellungsfläche und Besucheranzahl - in Köln statt. Die seit 2009 in der Domstadt ansässige gamescom stand ganz im Zeichen des Cloud-Gamings. Hardwareluxx hat sich gleich mit mehreren... [mehr]

  • Hardwareluxx wünscht frohe Weihnachten 2019!

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HARDWARELUXX

    Im Namen des gesamten Hardwareluxx-Teams wünschen wir all unseren Lesern und Community-Mitgliedern ein fröhliches Weihnachtsfest: Genießt die ruhigen Stunden des Jahres mit vielen Plätzchen, Lebkuchen, dem einen oder anderen Glas Glühwein und natürlich mit vielem und leckerem Essen. Lasst... [mehr]

  • Die wichtigsten Pressekonferenzen der E3 2019 im Überblick

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/E3_LOGO

    AMD hatte die diesjährige E3 2019 in Los Angeles fest im Griff. Eines der wichtigsten Themen war natürlich die Vorstellung der ersten Navi-Grafikkarten sowie die Enthüllung der kommenden Ryzen-Prozessoren der dritten Generation, die im Laufe des Sommers erscheinen werden. Doch auch die... [mehr]

  • Computex 2019 schloss mit neuem Besucherrekord

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/COMPUTEX_LOGO_NEU

    Wir haben eine lange und anstrengende Messewoche hinter uns – die Computex eröffnete offiziell zwar erst am Dienstag der vergangenen Woche und lief bis zum Samstag, unsere Arbeit erstreckte sich aber fast über die komplette Woche. Die offiziellen Zahlen zur Messe zeigen stabile, wenn auch... [mehr]

  • CES 2020: XPG zeigt erste Monitore und Notebooks

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ADATA

    ADATAs Gaming-Label XPG deckt ohnehin schon unterschiedliche Segmente ab. Zur CES zeigt man jetzt sogar erste Monitore und Notebooks, aber auch das zylinderförmige PC-Gehäuse Volta. Dieses große Gehäuse befindet sich noch im Konzeptstadium und XPG sammelt noch Feedback dazu. In der gestreiften... [mehr]