> > > > CeBIT 2010: AmacroX mit neuen Netzteilen - Pure Gold, Pure Silver und Calmer 3

CeBIT 2010: AmacroX mit neuen Netzteilen - Pure Gold, Pure Silver und Calmer 3

Veröffentlicht am: von

hardwareluxx_news_newUm den Netzteilhersteller AmacroX war es zuletzt etwas ruhig geworden. Zur CeBIT konnte das 2003 in Deutschland begründete Unternehmen nun jedoch einige interessante neue Netzteile präsentieren. So erhält die "Calmer"-Familie ein neues Mitglied, das "Calmer 3". Wie schon seine Vorgänger ist auch diese neuste Auflage der Serie passiv gekühlt und damit vor allem für Silent-Freunde interessant. Das "Calmer 3" wird mit einer Leistung von 560 Watt (Spitzenbelastbarkeit, regulär 400 Watt - wie auch schon das "Calmer 2") aufwarten und ist 80 PLUS Bronze zertifiziert. Auf einen Lüfter wird komplett verzichtet. AmacroX hat das Design des Netzteils mit Aluminiumkühlrippen an der Oberseite auf den passiven Betrieb hin ausgelegt.

Neben dem "Calmer 3" konnte AmacroX uns auch zwei aktiv gekühlte Neuerscheinungen präsentieren, deren Lüfter jeweils "Ultra Silent" zu Werke gehen sollen. Das "PURE Silver" ist - der Name lässt es bereits vermuten - 80 PLUS Silver-zertifiziert. Dieses Netzteil soll anfänglich in drei Varianten auf den Markt kommen: mit 550, 650 und 850 Watt Leistung (AX550-88GHN, AX650-88GHN, AX850-88GKM). Während die beiden kleineren Modelle mit festen Kabeln ausgestattet sind, erhält das große 850 Watt-Modell ein Kabelmanagement.

Schließlich zeigte AmacroX noch das neue Flagmodell: das "PURE Gold". Gewitzte Leser vermuten es sicher bereits - dieses Netzteil trägt das 80 PLUS Gold-Label. Die Effizienz muss dementsprechend mindestens bei 87, 90 und 87 Prozent bei 20, 50 und 100 Prozent Auslastung liegen. Das "PURE Gold" wird ursprünglich in zwei Versionen auf den Markt kommen - mit 600 und 800 Watt. Auf ein Kabelmanagement verzichtet AmacroX hier. Interessanterweise wurde uns am AmacroX-Stand berichtet, dass dieses Netzteil später auch in wesentlich niedrigeren Leistungsstufen auf den Markt kommen soll. Die Spanne soll dabei bis zu einem 250-Watt-Modell reichen. Wer ein hocheffizientes Netzteil für einen sparsamen Rechner sucht, sollte diese Entwicklung also auf jeden Fall im Auge behalten.

Die vorgestellten Netzteile sollen laut Aussage von AmacroX bald verfügbar werden. In unserem Preisvergleich sind sie bisher noch nicht zu finden.

{gallery}galleries/news/pmoosdorf/CeBIT_AmacroX{/gallery}

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (0)

Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Hardwareluxx auf der DreamHack 2018 in Leipzig

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DREAMHACK2018

An diesem Wochenende eröffnete die DreamHack Leipzig zum dritten Mal ihre Pforten und lockte damit fast zehn Jahre nach dem Standortwechsel der Gamescom bzw. damals noch Games Convention wieder abertausende begeisterte Videospieler nach Sachsen. Während im LAN-Bereich über 1.700 Spieler... [mehr]

Neue Gehäuse und Netzteile von Riotoro zur CES (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/RIOTORO

In den letzten Monaten konnten wir erste Riotoro-Produkte wie das Gehäuse CR1280 Prism und das Netzteil Onyx 750W testen. Für beide Produktkategorien hat der Hersteller jetzt die CES genutzt, um neue Produkte zu enthüllen.  Der größte Hingucker ist das CR1288TG Prism, ein... [mehr]

9. bis 10. Dezember: OverClocking World Championship 2017 in Berlin

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HWBOT

Zwischen dem 9. und 10. Dezember werden die neun weltweit besten Overclocker gegeneinander antreten und unter sich den Titel des "Overclocking World Champion 2017" ausmachen. Die Veranstaltung wird von der Organisation HWBOT abgehalten und das Finale in Berlin ist das Ergebnis der der World Tour... [mehr]

RGB im Fokus: Corsair iCUE, VENGEANCE RGB PRO und das Obsidian Series 500D RGB...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR

Corsairs RGB-Beleuchtungssystem ist ohnehin schon besonders ausgereift. Und zur Computex macht das Unternehmen deutlich, dass man diesen Vorsprung zumindest verteidigen, wenn nicht sogar ausbauen möchte. Dazu gibt es nicht nur eine neue Softwarelösung, sondern auch neue Produkte mit... [mehr]

Computex 2018: Wenn nicht mit RGB, dann eben Mining

Logo von IMAGES/STORIES/2017/RGB

Die Computex 2018 liegt hinter uns und wer auf neue Komponenten in Form von Prozessoren, Grafikkarten und andere große Neuheiten gehofft hat, wurde enttäuscht. Intel hat den Core i7-8086K offiziell gemacht und heimste sich mit einer 28-Kerne/5-GHz-Demo viel Kritik ein. AMD gab einen Ausblick... [mehr]

Thermaltake zeigt viele Gehäuse und sprachgesteuerte RGB-Beleuchtung

Logo von IMAGES/STORIES/2017/THERMALTAKE

Unseren Besuch bei Thermaltake konnten wir nicht nur nutzen, um verschiedene Gehäuseneuheiten zu entdecken. Nein, Thermaltake zeigte uns auch, wie RGB-Beleuchtung per Alexa mit Sprache gesteuert werden kann. Bei den Gehäusen wird vor allem die Level 20-Reihe massiv ausgebaut. Neben dem... [mehr]