> > > > CeBIT 2010: Chieftec bringt mit CH-08, CH-09 und CH-10 drei neue Gehäuse

CeBIT 2010: Chieftec bringt mit CH-08, CH-09 und CH-10 drei neue Gehäuse

Veröffentlicht am: von
cebit_2010Neben Lian Li, Scythe und Cooler Master hat auch Branchengröße Chieftec auf der CeBIT in Hannover neue Gehäuse vorgestellt. Außerdem hat der Hersteller das bereits verfügbare Dragon II CH-07 geringfügig überarbeitet. Im Detail bringt das Unternehmen mit dem CH-08, CH-09 und CH-10 drei neue Gehäuse auf den Markt. Die drei Gehäuse sind allesamt in Stahl gefertigt und kommen mit einer Kunststoff-Front daher. Im Inneren bieten die Gehäuse Platz für µATX, ATX und EATX-Platinen drei (CH-08, CH-10) respektive vier (CH-09) 5,25-Zoll-Laufwerke. Außerdem können die Gehäuse sechs Festplatten im 3,5-Zoll-Format aufnehmen.

Das I/O-Panel bietet mit zwei USB-2.0-Anschlüssen, eSATA (nur CH-08) und zwei Klinkenbuchsen leider nur gewohnte Kost. Allerdings möchte man hier zukünftig auf den USB 3.0-Standard setzen, sobald sich der neue Standard etabliert hat.

{gallery}newsbilder/apicker/cebit-2010-chieftec-bringt-mit-ch-08-ch-09-und-ch-10-drei-neue-gehaeuse{/gallery}

Das Dragon II CH-07 kommt zukünftig mit einem Staubfilter in Front und zwei Öffnungen zum einfacheren Verlegen der Kabel zum Kunden. Man habe damit auf das Feedback der Fachpresse reagiert. Die Gehäuse werden in den kommenden Wochen verfügbar sein. Alle vier Modelle einschließlich dem CH-07 werden zwischen 90 und 100 Euro kosten.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (8)

#1
customavatars/avatar39039_1.gif
Registriert seit: 22.04.2006

Kapitänleutnant
Beiträge: 1918
Die Front gefällt mir schon mal gut, aber beim Innenleben haben die wohl den Trend verpasst.
#2
customavatars/avatar65666_1.gif
Registriert seit: 07.06.2007

Korvettenkapitän
Beiträge: 2154
und der wäre?
#3
customavatars/avatar49929_1.gif
Registriert seit: 22.10.2006
nähe Mainz
Banned
Beiträge: 6947
Hat Chieftec überhaupt schon mal schöne Gehäuse gebaut?ich kenne keins :rolleyes:
#4
Registriert seit: 12.01.2010

Hauptgefreiter
Beiträge: 143
Wenn der Trend darin besteht klapprige Gehäuse mit 0,5mm Wandung zu bauen, mit Schnellbefestigungen die nix taugen, Windows die kein Mensch braucht und nem Design das nur 14 jährige Gamer anspricht, dann bin ich froh daß Chieftec diesen Trend nicht mitmacht und lieber konventionell agiert.
Natürlich könnte man manches etwas anders machen aber es geht auch noch deutlich schlimmer was man an genügend Konkurrenzfabrikaten sehen kann.
#5
customavatars/avatar84599_1.gif
Registriert seit: 08.02.2008

Fregattenkapitän
Beiträge: 2944
@ Ace.KIA.
Du kennst das Chieftec CS 601 nicht?
#6
customavatars/avatar49929_1.gif
Registriert seit: 22.10.2006
nähe Mainz
Banned
Beiträge: 6947
doch das kenne ich,willst mir aber jetzt nicht erzählen das es ein schönes Gehäuse ist? :rolleyes:
Ich glaube das Chieftec was Design und Funktionalität angeht die letzten Jahre verschlafen haben.
#7
customavatars/avatar35560_1.gif
Registriert seit: 19.02.2006
中国江苏省常州市/ Germany Dautphetal
Moderator
Beiträge: 16076
perfekte gehäuse für kleine server und workststions ;) ich würde sagen die zielgruppe ist zufrieden
#8
customavatars/avatar84599_1.gif
Registriert seit: 08.02.2008

Fregattenkapitän
Beiträge: 2944
Ja leider haben die sehr sehr lange geschlafen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Hardwareluxx auf der DreamHack 2018 in Leipzig

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DREAMHACK2018

An diesem Wochenende eröffnete die DreamHack Leipzig zum dritten Mal ihre Pforten und lockte damit fast zehn Jahre nach dem Standortwechsel der Gamescom bzw. damals noch Games Convention wieder abertausende begeisterte Videospieler nach Sachsen. Während im LAN-Bereich über 1.700 Spieler... [mehr]

Neue Gehäuse und Netzteile von Riotoro zur CES (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/RIOTORO

In den letzten Monaten konnten wir erste Riotoro-Produkte wie das Gehäuse CR1280 Prism und das Netzteil Onyx 750W testen. Für beide Produktkategorien hat der Hersteller jetzt die CES genutzt, um neue Produkte zu enthüllen.  Der größte Hingucker ist das CR1288TG Prism, ein... [mehr]

9. bis 10. Dezember: OverClocking World Championship 2017 in Berlin

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HWBOT

Zwischen dem 9. und 10. Dezember werden die neun weltweit besten Overclocker gegeneinander antreten und unter sich den Titel des "Overclocking World Champion 2017" ausmachen. Die Veranstaltung wird von der Organisation HWBOT abgehalten und das Finale in Berlin ist das Ergebnis der der World Tour... [mehr]

RGB im Fokus: Corsair iCUE, VENGEANCE RGB PRO und das Obsidian Series 500D RGB...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR

Corsairs RGB-Beleuchtungssystem ist ohnehin schon besonders ausgereift. Und zur Computex macht das Unternehmen deutlich, dass man diesen Vorsprung zumindest verteidigen, wenn nicht sogar ausbauen möchte. Dazu gibt es nicht nur eine neue Softwarelösung, sondern auch neue Produkte mit... [mehr]

Thermaltake zeigt viele Gehäuse und sprachgesteuerte RGB-Beleuchtung

Logo von IMAGES/STORIES/2017/THERMALTAKE

Unseren Besuch bei Thermaltake konnten wir nicht nur nutzen, um verschiedene Gehäuseneuheiten zu entdecken. Nein, Thermaltake zeigte uns auch, wie RGB-Beleuchtung per Alexa mit Sprache gesteuert werden kann. Bei den Gehäusen wird vor allem die Level 20-Reihe massiv ausgebaut. Neben dem... [mehr]

Computex 2018: Wenn nicht mit RGB, dann eben Mining

Logo von IMAGES/STORIES/2017/RGB

Die Computex 2018 liegt hinter uns und wer auf neue Komponenten in Form von Prozessoren, Grafikkarten und andere große Neuheiten gehofft hat, wurde enttäuscht. Intel hat den Core i7-8086K offiziell gemacht und heimste sich mit einer 28-Kerne/5-GHz-Demo viel Kritik ein. AMD gab einen Ausblick... [mehr]