1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Allgemein
  6. >
  7. Vor-Ort/Messen
  8. >
  9. CES 2010: Zu Besuch bei Toshiba

CES 2010: Zu Besuch bei Toshiba

Veröffentlicht am: von
ces_2010Toshiba habe ich heute einen Besuch abgestattet, auch wenn die gestrige Pressekonferenz bereits einen recht guten Eindruck der kommenden Geräten vermittelt hat. Insbesondere das neue Netbook NB305 wollte ich aber noch einmal genauer anschauen.

Das NB305 orientiert sich optisch stark am Vorgänger, dem NB200, was gleichzeitig bedeutet, dass es sich mit einem geriffeltem Deckel angenehm von der Konkurrenz abhebt. Zudem hat Toshiba viele Details optimiert, sodass das NB305 alles in allem noch einmal ein klein schlanker wirkt. Erfreulich ist zudem, dass Toshiba nun in der Lage ist, den Akku - der im übrigen für rund 10-11 Stunden reichen soll - vollständig in das Gehäuse zu integrieren - so ragt dieser nun nicht mehr nach hinten aus dem Gehäuse heraus. Die aktuell übliche Glossy-Oberfläche hat sich Toshiba für das etwas günstigere NB300 aufgehoben. Als Plattform setzt man natürlich auf Intels Pinetrail-Atom-Technik. Sehr angenehm ist, dass die Tastatur etwas angewachsen ist. In einem ersten kurzen Test machte das Keyboard einen sehr guten Eindruck. Auch das Touchpad ist angewachsen und kann zudem Multitouch-Fähigkeiten in die Waagschale werfen - die Usability hat sich dank dieser Optimierungen wesentlich verbessert.

toshiba_nb305

Leider war das NB305 die einzige wirkliche Neuheit an Toshibas Notebook-Sektion auf dem CES-Stand.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Das könnte Sie auch interessieren:

  • be quiet! präsentiert High-End-Netzteile, ein Airflow-PC-Gehäuse und zwei...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BEQUIET

    be quiet! fährt zur CES groß auf: Man präsentiert neue High-End-Netzteile, ein PC-Gehäuse, das auf hohen Airflow ausgelegt wurde und auch noch zwei Prozessorkühler.  Die Dark Power Pro 12-Netzteile sind die ersten be quiet!-Netzteile mit 80-PLUS-Titanium-Zertifizierung und einem... [mehr]

  • Mein Tag auf der gamescom 2019 in Köln

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GAMESCOM

    Auch dieses Jahr fand wieder die weltweit größte Messe für Computer- und Videospiele - gemessen an der Ausstellungsfläche und Besucheranzahl - in Köln statt. Die seit 2009 in der Domstadt ansässige gamescom stand ganz im Zeichen des Cloud-Gamings. Hardwareluxx hat sich gleich mit mehreren... [mehr]

  • Phanteks zeigt das Enthoo 719, Einsteigergehäuse und weitere Neuheiten

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/PHANTEKS

    Bei Phanteks stehen zur Computex die Gehäuse im Vordergrund - allen voran das neue Enthoo 719. Doch auch aus dem Wasserkühlungssegment und von der Netzteilsparte können wir Neues berichten.  Das Enthoo 719 wurde eigentlich schon zur CES ausgestellt. Phanteks hat zwischenzeitlich... [mehr]

  • Computex 2019: G.Skill mit neuer RAM-Serie und Eingabegeräten

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GSKILL

    Auch der taiwanische Hersteller G.Skill ist auf der diesjährigen Computex vertreten und stellt eine ganze Reihe neuer Produkte vor. Hierzu gehört in erster Linie die neue Arbeitsspeicher-Serie Trident Z Neo. Bei besagter Serie werden die Heatspreader in diversen Farben angeboten, allerdings ist... [mehr]

  • Hardwareluxx wünscht frohe Weihnachten 2019!

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/HARDWARELUXX

    Im Namen des gesamten Hardwareluxx-Teams wünschen wir all unseren Lesern und Community-Mitgliedern ein fröhliches Weihnachtsfest: Genießt die ruhigen Stunden des Jahres mit vielen Plätzchen, Lebkuchen, dem einen oder anderen Glas Glühwein und natürlich mit vielem und leckerem Essen. Lasst... [mehr]

  • Die wichtigsten Pressekonferenzen der E3 2019 im Überblick

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/E3_LOGO

    AMD hatte die diesjährige E3 2019 in Los Angeles fest im Griff. Eines der wichtigsten Themen war natürlich die Vorstellung der ersten Navi-Grafikkarten sowie die Enthüllung der kommenden Ryzen-Prozessoren der dritten Generation, die im Laufe des Sommers erscheinen werden. Doch auch die... [mehr]