> > > > IDF: mSATA für kompakte Festplatten vorgestellt

IDF: mSATA für kompakte Festplatten vorgestellt

Veröffentlicht am: von

idf2009Die SATA-IO (Serial ATA International Organization) hat auf dem IDF einen neuen Standard für besonders kompakte Festplatten vorgestellt. Da Note- und Netbooks immer kompakter werden und Festplatten auch in anderen mobilen Geräten mit noch weniger Platz verwendet werden, soll mit mSATA nun ein platzsparender Standard zum Anschluss von Festplatten geschaffen werden. Elektrisch bleibt der Anschluss identisch, wird nur deutlich kleiner. Die Übertragungsrate bleibt ebenfalls bei 1,5 bzw. 3,0 GBit/s. Samsung und Tohsiba haben nun erste SSDs mit dem neuen Anschluss präsentiert. Die bei Toshiba SG2 genannten Module bestehen aus einem in 32 nm gefertigten MLC-NAND-Flash und verfügen über eine Kapazität von 30 bzw. 62 GB.

mSATA

Die Betriebsspannung liegt bei 3,3 Volt. Die Baugröße beträgt 30 x 4,75 x 50,95 mm. Mit einem normalen SATA-Anschluss kommt das gleiche Modul auf 54 x 4 x 39 mm bei 5 Volt. Neben der Größe spielt also auch der Stromverbauch eine Rolle. Die Schreibgeschwindigkeit gibt Toshiba mit 70 MByte/s an, gelesen werden kann mit 180 MByte/s. Der Verbrauch liegt zwischen 1,3 Watt beim Lesen und 1,8 Watt beim Schreiben. Im Idle-Betrieb liegt er bei nur 65 mWatt. Bereits gegen Ende des Jahres sollen erste Notebooks mit den neuen SSDs ausgestattet werden.

Weitere Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar109333_1.gif
Registriert seit: 27.02.2009

Corsair Support
Beiträge: 4633
sehr nett, aber auch nichts neues, die Sony Notebooks der AW 11/21/31 Reihe sind alle bereits seit Release im Frühjahr 2009 mit diesen Anschlüssen ausgestattet, die Solid State Drives die dort in Verwendung sind stammen von Samsung, der ja hier auch genannt wurde und schon seit geraumer Zeit SSD\'s für Notebookhersteller mit dem Anschluss fertigt. Keine Ahnung wieso die PR von Samsung das nicht public gemacht hat, denke mal man wollte der SATA-IO nicht vorgreifen...
#2
customavatars/avatar13691_1.gif
Registriert seit: 21.09.2004
Sachsen
Kapitän zur See
Beiträge: 3899
vom Anschluss her schauts einem mini-PCIe sehr ähnlich, hoffentlich besteht da keine Verwechslungsgefahr und es wurde darauf geachtet dass der Anschluss physikalisch inkompatibel ist, sonst knallts :)
#3
customavatars/avatar16745_1.gif
Registriert seit: 23.12.2004
Niederrhein
Kapitän zur See
Beiträge: 3246
Was benutzen die da für Anschlusskabel ?
Diese leichten, durchsichtigen Folienkabel ?
#4
customavatars/avatar109333_1.gif
Registriert seit: 27.02.2009

Corsair Support
Beiträge: 4633
Kabel? ich würd sagen Slot, also beim Sony geht ein Flachfolienkabel zu einem Steckslot!
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Hardwareluxx auf der DreamHack 2018 in Leipzig

Logo von IMAGES/STORIES/2017/DREAMHACK2018

An diesem Wochenende eröffnete die DreamHack Leipzig zum dritten Mal ihre Pforten und lockte damit fast zehn Jahre nach dem Standortwechsel der Gamescom bzw. damals noch Games Convention wieder abertausende begeisterte Videospieler nach Sachsen. Während im LAN-Bereich über 1.700 Spieler... [mehr]

Gamescom 2017 weiterhin mit strengen Einlasskontrollen

Logo von IMAGES/STORIES/2017/GAMESCOM

Die im letzten Jahr erhöhten Sicherheits- und Präventionsmaßnahmen der Gamescom bleiben auch in diesem Jahr bestehen. Wenn vom 22. bis 26. August die weltgrößte Spielemesse wieder in Köln ihre Pforten öffnen wird, dann werden sich Besucher auch in diesem Jahr wieder auf strenge... [mehr]

Last Minute: Toshiba verlost 7x 2 Tickets für die Gamescom

Logo von IMAGES/STORIES/2017/TOSHIBA

Der Countdown läuft! Fast auf den Tag genau in zwei Wochen öffnet die Gamescom für dieses Jahr wieder ihre Pforten. Wer kurzfristig noch nach Köln fahren und die weltweit größte Spielemesse besuchen möchte, der sollte sich sputen: Teils sind die Vorverkauf- Tickets für einzelne Messetage... [mehr]

350.000 Besucher: Gamescom 2017 mit neuem Rekord

Logo von IMAGES/STORIES/2017/GAMESCOM

Am vergangenen Samstag schloss die Gamescom für dieses Jahr wieder ihre Pforten. Von Dienstag bzw. Mittwoch an schlenderten zahlreiche Besucher durch die prall gefüllten, Kölner Messehallen. Nachdem die Spielemesse im letzten Jahr mit rund 345.000 Besuchern einen neuen Rekord... [mehr]

Neue Gehäuse und Netzteile von Riotoro zur CES (Update)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/RIOTORO

In den letzten Monaten konnten wir erste Riotoro-Produkte wie das Gehäuse CR1280 Prism und das Netzteil Onyx 750W testen. Für beide Produktkategorien hat der Hersteller jetzt die CES genutzt, um neue Produkte zu enthüllen.  Der größte Hingucker ist das CR1288TG Prism, ein... [mehr]

9. bis 10. Dezember: OverClocking World Championship 2017 in Berlin

Logo von IMAGES/STORIES/2017/HWBOT

Zwischen dem 9. und 10. Dezember werden die neun weltweit besten Overclocker gegeneinander antreten und unter sich den Titel des "Overclocking World Champion 2017" ausmachen. Die Veranstaltung wird von der Organisation HWBOT abgehalten und das Finale in Berlin ist das Ergebnis der der World Tour... [mehr]