> > > > Apple: Leopard mit Fehlern

Apple: Leopard mit Fehlern

Veröffentlicht am: von
In diesen Tagen veröffentlichte Apple das neue Betriebssystem Mac OS X 10.5 mit dem Codename "Leopard" und schon gibt es erste Meldungen über Abstürze und Instabilitäten. Zwar sind Apple-Produkte ihrem Ruf nach sehr stabil im Gegensatz zu denen der Konkurrenz, doch scheint sich auch dieser Konzern nicht immer vor Pannen retten zu können. Vor allem entstehen die Fehler bei dem Update von 10.4 (Tiger) auf 10.5 (Leopard), bei dem Programme, die nicht von Apple stammen und auch nicht mit der neuen Betriebssystemversion kompatibel sind, für die Instabilität des gesamten Systems sorgen. Seitens Apple hat man schon Reagiert und Lösungswege angeboten, die bei den meisten Nutzern Abhilfe schaffen. Doch natürlich gibt es auch Spezialfälle, in denen die Workarounds rein gar nicht helfen. Ob dies mit spezieller Software zusammenhängt, oder ob es doch ein tiefer liegendes Problem ist, konnte bislang nicht geklärt werden.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag