1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Allgemein
  6. >
  7. Hardwareluxx
  8. >
  9. Wähle den Hersteller des Jahres 2020 (mit Gewinnspiel)

Wähle den Hersteller des Jahres 2020 (mit Gewinnspiel)

Veröffentlicht am: von

community-awards-2020Auch in diesem Jahr könnt ihr durch eure Stimme den Hersteller des Jahres 2020 auf Hardwareluxx bestimmen und gleichzeitig die Produkte der Community Awards 2020 mit beeinflussen. Die Wahl findet im Rahmen der European Hardware Community Awards 2020 statt. Über die Stimmabgabe fließen unsere Ergebnisse zusammen mit weiteren aus den anderen Ländern der EHA-Mitgliedern mit ein. Je mehr Nutzer von Hardwareluxx abstimmen, desto besser das Bild, welcher Hersteller in diesem Jahr die besten Produkte auf den Markt gebracht hat.

Neben Hardwareluxx aus Deutschland gehören zur EHA KitGuru aus Großbritannien, iO-Tech aus Finnland, PurePC aus Polen, Lab501 aus Rumänien, Geeknetic aus Spanien, Hardware Upgrade aus Italien und Tweakers aus den Niederlanden sowie CowCotland aus Frankreich.

In 42 Kategorien könnt ihr für den gewünschten Hersteller eure Stimme abgeben – sei es bei den CPU-Herstellern, Komponenten allgemein, für Eingabegeräte oder mobile Hardware wie Notebooks und Tablets. Dabei muss nicht in jeder Kategorie ein Produkt benannt werden. Uns ist es lieber, wenn wir eine Handvoll ehrlicher Nennungen in bestimmten Kategorien bekommen, als eine zwanghaft ausgefüllte Liste aller Kategorien.

Zum Abschluss habt man dann noch die Möglichkeit, in einigen Sonderkategorien über das beste Gaming-Produkt, das beste Overclocking-Produkt, die beste neue Technologie und das übergreifend beste Produkt aus dem Jahr 2020 abzustimmen.

Unter allen Teilnehmern verlosen wir einen Philips Momentum 558M1RY im Wert von 1.100 Euro. Dabei handelt es sich nicht einfach nur um ein TV-Gerät mit 55 Zoll und einer Auflösung von 3.840 x 2.160 Pixel, sondern dank Adaptive Sync auch um einen idealen Gaming-Begleiter für die kommenden Next-Gen-Konsolen. Die maximale Bildwiederholfrequenz liegt bei 120 Hz, kann aber dynamisch zwischen 48 und eben 120 Hz angepasst werden.

Außerdem bietet der Momentum 558M1RY eine Helligkeit von 750 cd/m² (typisch) bzw. 1.200 cd/m² im HDR-Modus – unterstützt somit DisplayHDR 1000. An Eingängen vorhanden sind 3x HDMI 2.0 und 1x DisplayPort 1.4. Per USB-B 3.0 Hub-In werden außerdem 4x USB-A 3.0 zur Verfügung gestellt. Die integrierten Lautsprecher haben eine Ausgangsleistung von 2x 10 W. Hinzu kommt ein Subwoofer mit 20 W. Der Philips Momentum 558M1RY misst mit Standfuß 1.232 x 834 x 308 mm. Die Ambiglow getaufte Hintergrundbeleuchtung passt sich den dargestellten Inhalten an.

Zur Wahl der Hardwareluxx Community Awards 2020

Danke für die Teilnahme und Eure Stimme! Die Umfrage läuft bis zum 23. Oktober 23:59 Uhr.

PS: Wir werden die Stimmen anonym auswerten und speichern keinerlei Benutzerinformationen! Die E-Mail-Adressen werden nach der Verlosung wieder gelöscht.