> > > > 200 Millionen verkaufte Songs

200 Millionen verkaufte Songs

Veröffentlicht am: von
Nachdem Apple viele Erfolge mit der iPod-Serie hatte, folgt nun die nächste Erfolgsstory, der Apple iTunes Music Store. Dieser hatte nach ca. 11 Monaten 50 Millionen Lieder verkauft, schon nach weiteren 4 Monaten war die 100 Millionen Marke geknackt. Das Apples "iTunes" Konzept aufgeht zeigt nun auch das überschreiten der 200 Millionen Marke. Dies wurde bereits nach weiteren 7 Monaten geschafft. Folgend kommentierte Apple-Manager Eddy Cue die Entwicklung. "Ich mag diese Entwicklung". Obwohl die Konkurrenz zunimmt war es möglich die Verkäufe weiter zu steigern und auch den Marktanteil zu behaupten. Um diese Entwicklung beizubehalten und sie weiter zu verstärken wurde eine Koorporation mit Motorola geschlossen, die es dem Handy-Hersteller erlaubt DRM-geschützte Musikstücke auf Handy´s abspielbar zu machen. Nach wie vor wird auf eine Lizenzvergabe für Apple-iPod Konkurrenten verzichtet.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag