> > > > Waldorf Kanzlei erzielt erste Erfolge bei Abmahnungen

Waldorf Kanzlei erzielt erste Erfolge bei Abmahnungen

Veröffentlicht am: von
Die Münchener Anwaltskanzlei Waldorf ist in den vergangenen Monaten in die Schlagzeilen geraten, indem sie zu hunderten Abmahnungen an Webseitenbetreiber verschickt haben, wenn diese auf Ihren Seiten Links zu Programmen veröffentlicht haben mit denen man den Kopierschutz umgehen konnte

Der Onlinedienst [url=http://www.golem.de]Golem[/url] berichtet jetzt, das die Kanzlei einen ersten Erfolg verzeichnen konnte und zwar in einem vor dem Amtsgericht verhandelten Verfahren gegen einen 39jährigen Paderborner. Dieser hatte ebenfalls eine Abmahnung erhalten, da er über das Internetauktionshaus [url=http://www.ebay.de]E-Bay[/url] Software zur Umgehung der Kopierschutzmassnahmen angeboten hat. Die Rede ist von CloneCD, ClonyXXL und Profiler. Der Paderborner unterzeichneter zwar die Unterlassungserklärung in der er sich verpflichtete bei nochmaligen Anbieten der Programme eine hohe Vertragsstrafe zu zahlen, aber er hielt sich nicht daran. Die Folge ist nun eine Vertragsstrafe von 10.000 Euro. 80 Tagessätze á 10 Euro sowie die Kosten der Gerichtsverhandelung auf denen er nun sitzt.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag