> > > > Der Jahresrückblick

Der Jahresrückblick

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

fireworksEs geht auf den Jahreswechsel zu: Und somit kommt die Zeit, ein wenig die Weihnachtstage zu nutzen, um das Jahr 2009 revuepassieren zu lassen. Das Jahr der "Abwrackprämie" war für Hardwareluxx ein extrem aufregendes und - trotz Wirtschaftskrise - auch ein erfolgreiches Jahr. Durch den Wechsel auf das längst überfällige neue CMS und Layout im März haben wir mittlerweile knapp 40% mehr Besucher - natürlich auch durch eine deutlich höhere Artikelanzahl, die wir durch die neue Webseite erreichen können. Insgesamt haben unsere Newsredakteure knapp 3000 News geschrieben, so waren meistens über 10 News pro Werktag zu lesen. Hinzu kamen fast 150 Artikel und Testberichte seit März dieses Jahres. Unser Forum ist weiter stark frequentiert, sechs Ausgaben der Hardwareluxx [printed] haben wir auch geschafft, also haben wir unsere Mission wohl erfüllt ;) Die Redakteure werden sich in den nächsten Tagen deshalb die eine oder andere Weihnachtsgans gönnen und das Jahr etwas ruhiger ausklingen lassen. Denn anstrengend war das Jahr für das Hardwareluxx-Team in jedem Fall.

Das Jahr 2009 starteten wir mit einem Besuch auf der CES Las Vegas, die wir auch im Januar 2010 wieder besuchen werden. Während wir im letzten Jahr mit zwei Redakteuren unterwegs waren, werden es dieses Mal drei - und weit aus mehr Termine stehen im Kalender. Immerhin stehen mit Fermi, neuen Intel-Prozessoren und diversen anderen Ankündigungen einige Besonderheiten auf dem CES-Zeitplan. Im Jahr 2010 stehen neben der CES auch Trips nach Taipei zur Computex neu auf dem Zeitplan: Die Messe in Asien wird immer wichtiger, deshalb werden wir auch 2010 mit vor Ort sein und berichten.

Die Cebit 2009 verlief wie in jedem Jahr: Große Neuheiten gab es zu vermissen, weil auch viele Hersteller ihre Vorstellungen auf die CES und Computex aufteilen. Aber unsere ausführliche Berichterstattung in der Cebit-Woche wollen wir auch in diesem Jahr wiederholen. Das Team hat sich bereits die Cebit-Woche freigehalten... Auch die gamescom steht wieder auf dem Plan, schließlich ist die Gaming-Messe gut durchs erste Jahr gekommen. Wir werden wohl auch wieder mit Aktionen auf der Messe vertreten sein.

{gallery}/galleries/news/aschilling/gamescom/HWL_Show_Do{/gallery}

Im September stand das Intel Developer Forum auf dem Zeitplan - sofern es 2010 wieder stattfindet, sind wir hoffentlich auch wieder beim "Geek Fest" mit dabei und schauen auf neue Intel-Techniken und Prozessoren. Allerdings steht für 2010 noch kein Zeitplan für das IDF. Lässt Intel das wohl auch recht teure Event nach dem Weggang vom IDF-Erfinder Pat Gelsinger einfach einschlafen?

Ansonsten hatten wir im Jahr 2009 wie immer neue Prozessoren, eine Reihe von Mainboards, Speichermodule mit Rekordfrequenzen, neue Plattformen, LED-Technik bei Monitoren, Windows 7, Netbooks und vieles mehr. Sicherlich waren einige Dinge bahnbrechender als andere, aber insgesamt würde heutzutage kein Hardwareluxx-Leser sich mehr für einen Core2-Quad-Rechner mit Radeon HD 4870 und 4 GB RAM mit Windows Vista interessieren. Es hat sich also viel getan in diesem Jahr - und wir hoffen, wir konnten die Neuvorstellungen durch gute Produkttests begleiten.

 

... und der Ausblick 2010:

Auch im Jahr 2010 haben wir einiges auf dem Zeitplan: Zunächst werden wir uns auch mit weiteren Updates unserer Webseite beschäftigen. Neben Softwareupdates, kleineren Layout-Änderungen und einem Update der Foren-Software steht im Jahr 2010 auch ein mobiles Portal auf dem Wunschzettel. Auch werden wir wieder einmal die Server auf den neuesten Stand bringen, da der erst im März eingesetzte Server aufgrund der verwendeten WD Raptor-Festplatten uns in diesem Jahr einige Probleme bereitet hat. Der neue Server wird also gleich wieder gegen die nächste Generation ersetzt. Ein kleines Foto zeigt bereits, in welche Richtung es leistungsmäßig geht:

server01s

Beim nächsten Server kommen zwei Intel Xeon W5580
und 24 GB RAM von Crucial zum Einsatz.

Aber nicht nur bei der Webseite haben wir einige Ankündigungen. Bereits zum 01.01.2010 werden wir Hardwareluxx [printed] auch in digitaler Form anbieten. Das Magazin gibt es dann für Abonnenten auch in digitaler Form, um beispielsweise ältere Artikel zu suchen oder in einem verlegten Heft noch einmal etwas nachzulesen. Das Digitalabonnement werden wir auch als Abonnementform zu einem vergünstigten Preis (11,90 Euro) anbieten - weltweit! Um ein kleines "Look and Feel" zu ermöglichen, haben wir die Ausgabe 06/2009 kostenlos für alle Leser zum Anschauen ins Netz gestellt. Unter dem folgenden Link lässt sich das Magazin ansehen: So wird jedes Hardwareluxx-Magazin in Zukunft in einem geschützten Bereich für Abonnenten online anzusehen sein.

Für 2010 haben wir uns auch noch einige andere Dinge ausgedacht, beispielsweise wird unser Member-of-The-Month-Contest nun monatlich erscheinen. Aber auch viele andere Aktionen sind geplant, denn schließlich feiern wir im Jahr 2010 fünf Jahre Hardwareluxx [printed] und das zehnjährige Bestehen von Hardwareluxx.de. In der Regel werden solche Jubiläen immer mit großen Gewinnspielen begleitet - da stehen wir natürlich auch nicht nach. Und letztendlich werden wir auch im Jahr 2010 wieder richtig Gas geben, was Tests, Artikel und News angeht.

 

Wir wünschen unseren Lesern ein ruhiges, frohes und gesundes Weihnachtsfest (mit viel Gemütlichkeit, Geschenken und gutem Essen) und einen guten Rutsch ins Jahr 2010!

Frohe Weihnachten!

 

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag