1. Hardwareluxx
  2. >
  3. Tests
  4. >
  5. Software
  6. >
  7. Anwendungen
  8. >
  9. Schnelle und einfache Datenrettung: EaseUS Data Recovery Wizard Pro

Schnelle und einfache Datenrettung: EaseUS Data Recovery Wizard Pro

Veröffentlicht am: von

Advertorial / Anzeige:

easeus teaser 100Das Thema Datensicherheit wird noch immer von vielen Anwendern zu fahrlässig gehandhabt. Gerade bei wichtigen Dateien kann ein Verlust nicht nur sentimentale Erinnerungen auslöschen, sondern auch erhebliche Kosten verursachen. Eine einfache Abhilfe schafft EaseUS Data Recovery Wizard Pro.

Vermutlich ist es jedem schon einmal passiert. Eine eigentlich wichtige Datei wird in einem schwachen Moment gelöscht, ohne dass über die Auswirkungen nachgedacht wird. Ebenso kann ein Virus sein Unwesen treiben oder ein Update das Betriebssystem schiefgehen. Die Software von EaseUS kann in diesem Notfall helfen.

Wirklich gelöscht sind die Daten dann nämlich noch nicht, denn der Speicherplatz wird vom Betriebssystem erst einmal als freigegeben markiert - und kann zukünftig mit neuen Daten belegt werden. Wer also schnell reagiert und die passende Software nutzt, hat eine gute Chance seine Files noch zu retten. Die Voraussetzung dafür ist eine Software wie EaseUS Data Recovery Wizard Pro, die im Optimalfall bereits installiert wurde. Ansonsten kann es nämlich passieren, dass verlorenen Daten schon vom Installationsprozess der Recovery-Software überschrieben werden, was ausgesprochen ärgerlich wäre. Wer vorsorgt, fährt also besser.

EaseUS Data Recovery Wizard Pro ist nicht nur einfach anzuwenden und arbeitet sehr zuverlässig, die Pro-Version wird aktuell auch noch mit einem Rabatt von 50 % angeboten. Diese bietet gegenüber der kostenlosen Variante einen deutlich gesteigerten Funktionsumfang und wird lebenslang mit Updates versorgt.

Großer Funktionsumfang mit einfachem Interface

Gerade in der Stressituation, die ein Datenverlust auslöst, möchte niemand mit einem übertrieben komplexen Interface konfrontiert werden, die Daten sollen nach Möglichkeit einfach wieder hergestellt werden - genau hier liegt eine Stärke von EaseUS Data Recovery Wizard Pro, das eine Wiederherstellungsquote von 97 % aufweisen kann.

In einem ersten Fenster muss der Bereich festgelegt werden, der durchsucht werden soll. Das kann eine ganze Festplatten, ein USB-Stick, eine Speicherkarte oder der interne Speicher einer Digitalkamera sein. Genau so besteht auch die Möglichkeit, einzelne Order zu durchforsten. Sehr praktisch ist das beim Papierkorb, denn die Gefahr diesen zu voreilig zu leeren, besteht schließlich immer.

Im Anschluss wird eine sortierte Liste der gefundenen Daten und deren Speicherort ausgegeben. Es ist möglich, einzelne Dateien gezielt zu suchen, was sehr praktisch ist, wenn ganze Laufwerke durchsucht wurden. Ebenso kann nach bestimmten Dateitypen gesucht werden.

Die Software macht keine Einschränkungen bei den Dateitypen. Egal oder Word-Dokument, PDFs, E-Mails, Videodateien oder Bilder - alles kann mit einem Klick wiederhergestellt werden. Sehr praktisch ist es, dass von Videos- und Bildern direkt ein Thumbnail generiert wird, was es einfach macht, das gesuchte Bild zu finden. 

Befinden sich die gewünschten Dateien in der Liste, reicht es einfach, den Recover-Befehl auszuführen und den gewünschten Speicherort festzulegen. EaseUS Data Recovery Wizard Pro arbeitet sehr schnell und effizient. Wer die Pro-Version nutzt, muss sich auch nicht an ein Größenlimit halten, wie es bei kostenlosen Programmen häufig der Fall ist. 

Ebenso ist es möglich, zunächst ein Image der gesamten Festplatte erstellen zu lassen und im Anschluss an einer zweiten, replizierten Festplatte zu arbeiten. So bleiben die ursprünglichen Daten unangetastet, was weitere Probleme vermeiden kann. 

Einfacher geht es nicht

Ein ungewollter Datenverlust ist das, was man niemandem wünscht. Dennoch sollte man auch auf einen solchen Fall vorbereitet sein, denn die richtige Software wie EaseUS Data Recovery Wizard Pro bereits auf dem System zu haben, schont die Nerven ungemein und sorgt am Ende für optimale Ergebnisse.

EaseUS Data Recovery Wizard Pro wird sowohl für Windows als auch für macOS angeboten. 

Advertorial / Anzeige:

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Sapphire TriXX​ – viele Funktionen mit guter Übersicht

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAPPHIRE-TRIXX

    Advertorial / Anzeige: Mittels diverser unterschiedlicher Software können die technischen Daten und Betriebsparameter einer Grafikkarte überwacht werden. Nahezu jeder Hersteller schnürt dazu sein eigenes Softwarepaket. Hinzu kommen die Funktionen, die über die Treiber zur Verfügung gestellt... [mehr]

  • Totgeglaubte leben länger: Instant-Messaging-Dienst ICQ ist wieder da

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ICQ

    Lange vor dem großen Siegeszug von Messenger-Diensten wie WhatsApp, Telegram oder Signal gab es bereits in den späten 90er Jahren mit ICQ einen Instant-Messaging-Dienst, der sich großer Beliebtheit erfreute. Mit ICQ konnte man neben Textnachrichten auch Bilder oder andere Dateien an seine... [mehr]

  • Mehr als 32 Kerne im Nachteil: VMWare verändert Lizenzmodell

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/VMWARE

    VMWare hat sein Lizenzmodell umgestellt, bzw. im Detail derart geändert, dass Prozessoren mit mehr als 32 Kernen ab sofort zwei Lizenzen benötigen. Grundsätzlich muss man zunächst einmal auf die unterschiedlichen Lizenzmodelle in diesem Bereich eingehen. Diese sehen entweder eine Lizenz pro... [mehr]

  • Marbles RTX: NVIDIA zeigt beeindruckende RTX-Demo

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MARBLES-RTX

    Zusammen mit der Ampere-Mikroarchitektur präsentierte NVIDIA auf der GPU Technology Conference eine beeindruckende Grafikdemo, welche die Möglichkeiten der Technik unter Beweis stellen soll. Allerdings bezieht man sich dabei eher auf die aktuelle Turing-Architektur als auf Ampere, denn... [mehr]

  • NVIDIA FrameView bietet eine volle FPS- und Verbrauchs-Analyse

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA-FRAMEVIEW

    Zusammen mit den ersten beiden Super-Modellen stellte NVIDIA mit FrameView ein neues Tool zur Analyse der FPS vor. Basis von FrameView ist PresentMon. NVIDIA hat die Software nun in die Beta entlassen und damit kann sich jeder die Beta 0.9.4124.26691055 herunterladen und eigene Analysen... [mehr]

  • So wird die Benutzeroberfläche der Corona-Warn-App aussehen (Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORONA-WARN-APP

    Offenbar haben SAP und die Deutsche Telekom eine weitere Hürde zur Fertigstellung der Corona-Warn-App genommen. Auf dem GitHub Repository wurden nun die ersten Screenhots der Benutzeroberfläche gezeigt und auch das Backend wurde als Quellcode veröffentlicht. Derzeit planen die Entwickler,... [mehr]