Aktuelles

Wolverine V2 Chroma: Razer stellt neuen Xbox-Series-X/S-Controller vor

Thread Starter
Mitglied seit
06.03.2017
Beiträge
31.317
razer.png
Razer hat mit dem Wolverine V2 Chroma einen alternativen Controller für die Xbox Series X/S vorgestellt. Dabei setzt der Hersteller – ähnlich wie bereits bei seinen Gaming-Mäusen – auf die hauseigenen "Mecha-Tactile-Aktionstasten". Diese verfügen über einen auf 0,65 mm verkürzten Auslöseweg und sollen so innerhalb von 10 ms betätigt werden können, was laut eigener Aussage bis zu 35 % schneller sei, als herkömmliche Membranen bei vergleichbaren Produkten. Die Lebensdauer gibt Razer mit bis zu drei Millionen Auslösevorgängen an.
... weiterlesen
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
41.775
Ort
Hessen
rgb aufm controller.... hat man ihn in der hand sieht mans nicht, vor allem wenn man dabei auf den monitor guckt. eher blendet es einen.

zockt man nicht sollte das ding in der regel aus sein sonst zieh es unnötig akku,

bei so einem verschleißteil ist das imho einfach überflüssig und verursacht unnötige kosten
 

elbastron

Profi
Mitglied seit
01.12.2017
Beiträge
72
Feststellen muss man ja, dass der ursprüngliche Wolverine v2 ein absolutes Downgrade in jeglicher Hinsicht war und der Chroma hier jetzt immerhin ein Upgrade zur Wolverine v1 TE darstellt - vor allem aufgrund der Wechselmöglichkeit der Thumbsticks. Preislich dreht Razer wie immer völlig am Rad, dass ein Unternehmen mit solcher Preisgestaltung überhaupt überleben kann...
 

cloudconnected

Enthusiast
Mitglied seit
14.11.2005
Beiträge
1.394
Besser oder schlechter als der Microsoft Elite 2?
 

Keldana

Enthusiast
Mitglied seit
08.02.2006
Beiträge
2.307
Ort
Willich
Oben Unten