[Sammelthread] Was ging dir heute auf den Keks? (Corona/Politik/Weltgeschehen = Threadban)

war heute zum 3. mal auf einem konzert von ten years after.
die letzten beiden gingen gut 2 stunden, heute war noch 85 minuten plus einer zugabe schluss.
und das für 35,-, die letzten hatten 29,- gekostet.
da werden sich noch viele ärgern, da doch einige 40-50 km z.b. krumbach gefahren sind, um TYA zu sehen und hören.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Na da kommt bei mir sofort das Gefühl hoch, das ich nur in deren Umfeld bin, weil ich nützlich bin. Ich hab eigentlich nur noch eine Hand voll Freunde, die melden sich auch einfach nur, um zu fragen wie es mir geht. Die fragen mich auch, ob ich zu feiern komme, obwohl die wissen, das die 50%ige Wahrscheinlichkeit besteht, dass ich absagen muss wegen der Arbeit.
 
den wink mit dem zaunpfahl hat er/sie nicht geschnallt. es kam über ihn ein "Danke" zurück. ich werde es mir merken. wenn ich mal wieder das Laptop richten muss, cds brennen soll, ihn einkaufen fahren soll weil er kein lappen hat und er nicht ohne führerschein das auto nimmt.

selbst einladen werde ich mich nicht. So tief bin ich noch nicht gefallen ^^
 
Klingt für mich wie nach einem alten „Freund“ von mir. Mein aktueller Freundeskreis besteht eigentlich nur noch, bis auf wenigen Ausnahmen, aus Leuten, die ich schon seit der Schule kenne.
 
sehr guter kollege von mir, der 5 straßen weiter wohnt, den ich vor einigen wochen ca 3 wochen auf die arbeit gefahren habe morgens und abends mitgenommen habe und sich vor 3 monaten 100 euro geliehen hat, dessen freundin hat heute geburtstag.

auch hab ich die beiden vor weihnachten abends um halb 12 mal 20km nach in die Stadt gefahren. man hilft sich öfters gegenseitig aus auch andersrum.

sitzen gerade bei nem weiteren kollegen unserer "gruppe", dessen freundin mich min 1 mal pro monat braucht und mich aktuell auch frag ob ich mal nach nem job für sie schauen könnte.

ich bin öfter der it guy der bei allen problemen hilft.

wer ist nicht eingeladen? okay..... :hmm:

nein ich geh jetzt nicht in die ecke weinen. finds dennoch etwas uncool

Wie bitte, du wirst nach Jobhilfe fragen? Ist das Real Life Satire?
 
Threadtitel hat weiterhin Gültigkeit - Einzige Warnung
 
die letzten beiden gingen gut 2 stunden, heute war noch 85 minuten plus einer zugabe schluss.

ten years after habe ich leider nie gesehen. Genau so wie AC/DC. Waren meine ersten beiden LP mit 12. Hatte ich vom Kumpel meines alten Herrn geschenkt bekommen.

Du musst da halt berücksichtigen, dass das mittlerweile alte Männer sind. 85 Minuten auf der Bühne rum turnen ist sicher anstrengend. Aber bin sicher, Du hast da allen eingeheizt.
 
ten years after habe ich leider nie gesehen. Genau so wie AC/DC. Waren meine ersten beiden LP mit 12. Hatte ich vom Kumpel meines alten Herrn geschenkt bekommen.

Du musst da halt berücksichtigen, dass das mittlerweile alte Männer sind. 85 Minuten auf der Bühne rum turnen ist sicher anstrengend. Aber bin sicher, Du hast da allen eingeheizt.
von der 70erjahre truppe ist nur nach der bassist dabei.
die anderen musiker sind junge leute. der originalgittarist alvin lee ist schon lange gestorben.
 
Undead live 1968. Zumindest damals waren die Kerle echt gut im Schuss. Muahaha, die Solos waren sicher anstrengend.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Das wär mal eine Bandmaschine für den Allgäuer:

Tonband.JPG


Sry für Boomer OT
 
Zuletzt bearbeitet:

da war ich auch dabei. war ein 120 minutenkonzert.
mir reichen meine drei. :-)
 
Falls Ihr da echt das Album dazu rein ziehen wollt, das ist gar nicht so einfach zu finden. Sonst pm. Oder mal suchen. Doch glaube, da wird mehr vermischt. Die haben auch echt viele Alternativen, meine aber nur die 1968er live Platte. Undead live. Epyc.
 
"Gelöschte Elemente 94182"

Binnen rund 24h :fresse: Pro: Der Exchange läuft stabil. Con: Jaaa ich glaub ich hab da bei der Konfig vom neuen CAD Server was versemmelt. Die Debug Meldungen setzen wir mal besser nicht auf 1. 🙈
 
Bei lenovo zwei Handys für meine Eltern bestellt. Im Bestellprozess kommt der Hinweis für einen Gutschein - immerhin 10% gegen Newsletter. Email ist eh schon bei lenovo aktiv.
Aktiviert, Gutscheincode bekommen.
Will den aktivieren: Fehler. Nicht möglich.

Also geärgert und ohne Gutschein bestellt.
Im Nachgang kommt ne Mail: "Ihr Gutschein ist noch nicht genutzt, nutzen Sie ihn jetzt zum Beispiel zum Kauf eines Mobiltelefons".

Samma wollt Ihr mich verarschen?
 
Es könnte mal wieder regnen, ist schon wieder viel zu trocken... und das würde auch mal die nervigen Pollen abspülen. :o
 
Bei uns ist ab Mittwoch Schnee angekündigt, mich regt eher auf das wir auf der Arbeit bereits Sommerreifen auf den Bussen haben, Dienstag - Freitag soll im Inntal auch schneien, wird lustig werden aber Chef wollte ja nicht auf mich hören und hat Sommerreifen montieren lassen.

@Körperklaus

Hab auch schon seit Tagen brennende Augen und Nießanfälle wegen der blöden Pollenallergie. :oops:
 
"Normalerweise" nicht, ich hoffe das es nicht so schlimm wird, die 3 Problempunkte dürften der Fernpass, Brenner Autobahn (war letzte Woche schon Schnee und Winterdienst unterwegs) und dann am ende Richtung Deutschland noch Scharnitzpass, wenn ich da durch bin, dürfte bis auf B23 Ettal / Ammergau wieder besser werden.

Edit: Wenn es nicht geht, drehe ich auf jeden Fall um, große Risiken gehe ich da nicht ein.!
 
Morgen erster Tag Arbeit nach 2 Wochen Urlaub und direkt fetten Sonnenbrand aufgerissen heute 😁🤐
 
Nachbarsjunge hat wohl seit diesem Wochenende nen Mofa. Der fährt hier ständig rum. Eben mal aus dem Fenster geschaut und er macht stolz Fotos von seinem neuen Gerät. Lässt das Teil hier ständig im Stand laufen und dann wieder volles Rohr auf die Straße um 2 min später von der anderen Seite wiederzukommen.

Kann die Begeisterung ja bedingt verstehen, aber der Geduldsfaden wird doch gerade arg strapaziert.
 
😡 Was sind das kleine pisselige Eierdiebe, die nach Auktion dann Päckchen statt Paket versenden, obwohl man versichertes Paket mit Tracking Nummer gezahlt hat.
Warenwert unter 50€ ...
Ich weiß jetzt schon die Antwort: "Ach so, ja stimmt...hab ich vergessen."
2€ (auf meine Kosten) gespart du Lutscher, irgendwann fliegt dir sowas um die Ohren.
 
Hat mit PayPal bezahlt? Falls nicht ankommt, was bei Päckchen nicht selten ist, bist ja auf der Sicheren Seite, da PayPal Versicherten Versand mit Tracking vorschreibt.


Keks: ein Rentner Paar das beim Kaufland die mülltüten nach Pfandflaschen durchsucht 😓, hab ihnen dann mein Pfand in im Wert von 17,50€ geschenkt, wenigstens waren die dann total Glücklich drüber.
 
Hat mit PayPal bezahlt? Falls nicht ankommt, was bei Päckchen nicht selten ist, bist ja auf der Sicheren Seite, da PayPal Versicherten Versand mit Tracking vorschreibt.


Keks: ein Rentner Paar das beim Kaufland die mülltüten nach Pfandflaschen durchsucht 😓, hab ihnen dann mein Pfand in im Wert von 17,50€ geschenkt, wenigstens waren die dann total Glücklich drüber.
Und es ist erst Monatsmitte. :(

Keks:
Och Mensch, ey! Grad war eigentlich alles wieder im Lot, da wache ich heute morgen mit Schmerzen im unteren Rücken auf.
Im entspannten Schlaf muss sich irgendwas rund ums Iliosakralgelenk verschoben haben, denke ich. Alles was irgendwie mit Gewichtsverlagerung zu tun hat, tut asig weh.
 
Keks:
Da sich der Status von Samstag bisher nicht geändert hat bei DHL wird es heute wohl auch nicht kommen .. FU DHL🥲
 
Zuletzt bearbeitet:
war heute zum 3. mal auf einem konzert von ten years after.
die letzten beiden gingen gut 2 stunden, heute war nach 85 minuten plus einer zugabe schluss.
und das für 35,-, die letzten hatten 29,- gekostet.
da werden sich noch viele ärgern, da doch einige 40-50 km z.b. krumbach gefahren sind, um TYA zu sehen und hören.
hier bilder der allgäuer zeitung.
 
Da der Wetterbericht ab morgen hier wieder was von nächtlichem Bodenfrost vorhersagt, gestern noch die empfindlichen großen Pflanzen wieder in den Wintergarten gebracht. Dabei natürlich den gerade etwas besser gewordenen "Golfer-Ellenbogen" erneut überstrapaziert. Jetzt fühlt sich die rechte Hand wieder "wie Brei" an und der Ellenbogen sticht vor sich hin. :(

@der allgäuer
Eventuell können die alten Herrschaften gar nicht mehr länger als die 1,5 h spielen, ohne nen Herzkasper zu riskieren. :hmm:
35 € finde ich für ein Live-Konzert, einer seit den späten 60ern berühmten Band, völlig in Ordnung. Geh mal zu nem Stones Konzert, dann siehste was teuer ist.
 
ich habs halt mit den konzerten von 2017 und 2019 verglichen.
was die stones verlangen weiss ich nicht, wie lange die spielen auch nicht.
dürften aber auch etwas älter sein, die von TYA.
die stones haben allerdings einen touraufwand, der sehr vieles grösser sein dürfte, als der von TYA, ebenso ist die hallen- btw- stadionmiete um ein vielfaches höher als die des kaminwerkes. kaminwerk max. 800, stadien zigtausend plätze.
 
Zuletzt bearbeitet:
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh