Aktuelles

Kaufberatung 13"/14" Notebook

Keldath

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
21.08.2016
Beiträge
13
Hallo,

ich suche ein 13"/14" Notebook fürs Reisen mit dem man aber auch spielen kann. SSD mit min. 512 GB. 16 GB RAM. Brauchbare Webcam.

1. Budget?
1500 € (1700 € wenn es einen guten Grund gibt)

2. Wann soll die Anschaffung erfolgen?
innerhalb der nächsten 4 Wochen

3. Möchtest du mit dem Notebook spielen? Wenn ja, was?
Ja, größtenteils Strategie und Rollenspiele (beispielsweise Cities Skylines, Crusader Kings 3, Civ6, MTG Arena). Also nicht die neuesten Grafikmonster, es sollte aber für die nächsten 5 Jahre ähnliche neue Spiele flüssig darstellen können.

4. Möchtest du das Notebook für Bild-/Musik-/Videobearbeitung oder ähnlich nutzen? Als Hobby oder bist du Profi? Welche Software wirst du nutzen?
Fotobearbeitung mit Digital Photo Professional (Hobby)

5. Wofür möchtest du dein Notebook nutzen, falls nicht oben genannt?
Hauptnutzung: Spiele, Fotobearbeitung, Office,

6 Kannst du Rabattprogramme wahrnehmen? Bist du Studi, Lehrer, Schüler, Prof, Hochschulangestellte oder kennst du wen der das Notebook für dich kaufen kann?
Hochschulangestellter

7. Soll das Gerät mobil genutzt werden? Wenn ja: Außeneinsatz oder nur in geschlossenen Räumen?
Soll mobil sein (leicht und nicht zu groß), so dass man es auch gut im Zug oder Flugzeug verwenden kann. Außeneinsatz ist nicht direkt vorgesehen.

8. Gibt es irgendwelche Ausstattungsmerkmale die das Notebook unbedingt haben soll? Thunderbolt, Cardreader ...?
Webcam, Cardreader wäre eine netter Zugabe
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Alpha11

Enthusiast
Mitglied seit
31.07.2012
Beiträge
14.762


 

Keldath

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
21.08.2016
Beiträge
13
Danke für die Rückmeldung.

Bei den AMD T14, was ist das für ein Grafikchip? Da steht nur Radeon.

Der Nvidia T500 ist leistungsmäßig ähnlich zum MX450, oder?

Was wäre dann die nächste Stufe, wenn man vielleicht auch noch grafisch etwas anspruchsvollere Spiele, wie Anno 1800 oder Witcher 3 in Full HD bei hohen Einstellungen spielen will?
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
30.975
Ort
Rhein-Main

Alpha11

Enthusiast
Mitglied seit
31.07.2012
Beiträge
14.762
1.


Das hängt natürlich immer von der CPU ab!

2.


Da brauchst du schon ne Zockerkiste und es ist Pustekuchen mit ner guten Businesskiste bei deinem Budget angesagt und auch immer mit klein und leicht.
 

Keldath

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
21.08.2016
Beiträge
13
Im Thinkpad E15 ist die stärkste Version der MX450 verbaut
Alternativ kannst du halt die Geräte mit Intel XE80 IGP oder eben der Radeon7 IGP nehmen.
15.6" sind mir dann doch etwas zu groß und etwas mehr Grafikpower wäre schon gut.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

1.


Das hängt natürlich immer von der CPU ab!

2.


Da brauchst du schon ne Zockerkiste und es ist Pustekuchen mit ner guten Businesskiste bei deinem Budget angesagt und auch immer mit klein und leicht.
Ich denke eine dedizierte Grafikkarte wäre schon zu bevorzugen (mit Optimus).

Was wäre denn eine empfehlenswerte Zockerkiste? Wie siehts z.B. mit dem HP Envy oder den XMG 14 aus? Und alternativ was würde eine gute Businesskiste mit den Anforderungen denn kosten?
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
30.975
Ort
Rhein-Main
Ne Businesskiste zum Zocken ist ein Thinkpad T15G oder eine ausgewachsene Workstation. Ich schätze mal 2000€+ je nach Anforderungen.
ordentlich Zocken und klein und leicht kannste knicken, es sei denn du nimmst sowas wie ein X1 Extreme, aber das schreit dich auch an unter Last.
 

Alpha11

Enthusiast
Mitglied seit
31.07.2012
Beiträge
14.762
Zuletzt bearbeitet:

Keldath

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
21.08.2016
Beiträge
13

Ne mobile GTX 1650 oder kastrierte mobile GTX 1650 Ti Max-Q ist da normalerweise zu lahm...



wär da ne Option mit schon vielen Nachteilen und ne Businesskiste in 14" kannst du da immer sowas von knicken.
Es soll ja auch nicht unbedingt eine Businesskiste sein, dafür habe ich mein T490. Ich würde es eher als Freizeitlaptop bezeichnen. Bis jetzt hatte ich 10 Jahre einen 14" Asus, der war auch nicht sonderlich leise, hat aber bis auf einen Akkuwechsel gut seinen Dienst erfüllt.
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
30.975
Ort
Rhein-Main
Dann Lenovo Ideapad5 pro
 

Alpha11

Enthusiast
Mitglied seit
31.07.2012
Beiträge
14.762

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
30.975
Ort
Rhein-Main
Da muss wohl ne Entscheidung her...
14" mit MX450 (und vorher klären welche Version das genau ist) oder nen 15/16"er mit ordentlich Dampf.
 

Keldath

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
21.08.2016
Beiträge
13
Da muss wohl ne Entscheidung her...
14" mit MX450 (und vorher klären welche Version das genau ist) oder nen 15/16"er mit ordentlich Dampf.
Dann eher ein 14" und auf die anspruchsvolleren Spiele verzichten.

Werde mir mal noch das Asus Rog Zephyrus g14 anschauen.
 

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
30.975
Ort
Rhein-Main
Damit bist du dann aber bei 100% Joghurtbecher mit eingeschränkter Lebenserwartung, sowie nicht vorhandenem Treiber und softwaresupport und Hardwaresupport im Defektfall.
Muss man wollen, muss man wissen worauf man sich einlässt.
 

Keldath

Experte
Thread Starter
Mitglied seit
21.08.2016
Beiträge
13
Damit bist du dann aber bei 100% Joghurtbecher mit eingeschränkter Lebenserwartung, sowie nicht vorhandenem Treiber und softwaresupport und Hardwaresupport im Defektfall.
Muss man wollen, muss man wissen worauf man sich einlässt.
Naja wie gesagt mein bisheriger Asus Joghurtbecher läuft nach fast 11 Jahren immer noch und es musste nur ein Akku getauscht werden. Wohingegen bei meinem T450 nach 2 Jahren die Webcam kaputt war. Aber was den Support angeht hast du natürlich recht. Ist halt immer eine nicht ganz leichte Entscheidung.
 

MadCat69

Experte
Mitglied seit
27.12.2016
Beiträge
1.114
Ein XMG Core 14 mit i7-1165G7, GTX 1650 4 GB, 16 GB, 1 TB SSD, Win 10, 36 M Garantie liegt bei knapp über 1400,- €.
Sicher ist eine GTX1650 kein Rennpferd, aber Witcher 3 kann man spielen ;)
Webcam ist genauso übel wie bei allen anderen auch.
 
Oben Unten