• Hallo Gast, heute Nacht ab ca. 21 Uhr stehen geplante Wartungsarbeiten am Server von Hardwareluxx an. Es könnten kurzzeitige Downtimes entstehen.
    Wer Push Meldungen dazu erhalten möchte folgt uns bei Twitter: https://twitter.com/TechnicianFunky

EVGA Step UP Queue

Termi

Enthusiast
Mitglied seit
23.02.2005
Beiträge
2.297
Ort
Troisdorf
3080 TI FTW3 Ultra -> 3090 TI FTW3 Ultra
Registriert 16.02.22
Warteschlangekomplett 12.05.22

Meine Güte, ist das ein Klopper die Karte.
Die Karte alleine ist schwerer als mein Lappy 😂
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

Termi

Enthusiast
Mitglied seit
23.02.2005
Beiträge
2.297
Ort
Troisdorf
Diese Woche kommt von EKWB noch der Waterblock für die 3090ti FTW3 von EVGA.
 
Zuletzt bearbeitet:

Termi

Enthusiast
Mitglied seit
23.02.2005
Beiträge
2.297
Ort
Troisdorf
@Team EVGA
Ich wollte mich an der Stelle noch mal recht herzlich bei EVGA und dem Team hier "vor Ort" bedanken. A für die Möglichkeit des Step-Up, welches ja in der Form einzigartig beispiellos ist und B bei Anita und Patrick, die immer zeitnah auf Anfragen reagieren und einen super Service leisten. Danke dafür.
btw ist der Waterblock von der EVGA RTX 3090 Ti FTW3 Ultra Hydro Copper Gaming (vorausgesetzt er passt auf die RTX 3090 Ti FTW3 Ultra Gaming) auch irgendwie separat zu bekommen?

 

Team EVGA

Hersteller-Account
Mitglied seit
16.12.2020
Beiträge
847
Ort
München
@Termi Es freut uns zu lesen, dass du mit unserer Arbeit zufrieden bist 8-)
Zu deiner Frage mit dem Waterblock können wir dir aktuell leider noch nichts sagen, es stehen uns aktuell noch keine Informationen zur Verfügung.

Liebe Grüße
Patrick
 

Skope

Profi
Mitglied seit
29.12.2020
Beiträge
562
3080 Ti FTW3 Ultra -> 3090 FTW3 Ultra

Registriert : 17.12.21
Warteschlange komplett : 20.05.22

🤩
 

Karl Eduard

Enthusiast
Mitglied seit
07.07.2008
Beiträge
1.092
Ort
AW
RTX 3070 XC3 Ultra Gaming --> RTX 3080 FTW3 Ultra Gaming

Datum der Registrierung: 12/7/2021 4:31:58 AM

Warteschlange Komplett: Ausstehend
Warteschlange Komplett
5/27/2022

Jetzt nur noch die Prüfung der Rechnung abwarten, bezahlen, verschicken und die 3080 erhalten 8-)

EDIT: Hmm jetzt steht wieder Warteschlange ausstehend :-/
 
Zuletzt bearbeitet:

onVacation

Experte
Mitglied seit
24.11.2015
Beiträge
61
Ort
Hannover
EDIT: Hmm jetzt steht wieder Warteschlange ausstehend :-/
Gleiches Spiel bei mir.

3070 FTW3 --> 3080 FTW3

Datum der Registrierung: 11/26/2021 2:23:53 PM

Warteschlange komplett: 5/27/2022 bzw. jetzt wieder ausstehend


Laut englischem EVGA-Forum haben heute auch noch andere für die 3080 ihre "Queue complete"-Benachrichtigung bekommen, obwohl die Registrierung noch gar nicht so lange her ist (tlw. noch kürzer als bei uns; 4-5 Monate). Für manche gab es anscheinend auch zwei Benachrichtigungen per Mail in kurzem Abstand. Ich würde mal technische Probleme vermuten und diejenigen, bei denen der Status wieder zurück geändert wurde, gehen sicherlich erstmal leer aus.
 
Zuletzt bearbeitet:

Karl Eduard

Enthusiast
Mitglied seit
07.07.2008
Beiträge
1.092
Ort
AW
Laut englischem EVGA-Forum haben heute auch noch andere für die 3080 ihre "Queue complete"-Benachrichtigung bekommen, obwohl die Registrierung noch gar nicht so lange her ist (tlw. noch kürzer als bei uns; 4-5 Monate). Für manche gab es anscheinend auch zwei Benachrichtigungen per Mail in kurzem Abstand. Ich würde mal technische Probleme vermuten und diejenigen, bei denen der Status wieder zurück geändert wurde, gehen sicherlich erstmal leer aus.

Danke für die Info. Hoffe nur nicht, dass wir jetzt wieder ganz am Anfang sind :rolleyes2::cautious:
 

Balrog

Enthusiast
Mitglied seit
27.06.2004
Beiträge
1.011
Gleiches Spiel bei mir.

3070 FTW3 --> 3080 FTW3

Datum der Registrierung: 11/26/2021 2:23:53 PM

Warteschlange komplett: 5/27/2022 bzw. jetzt wieder ausstehend


Laut englischem EVGA-Forum haben heute auch noch andere für die 3080 ihre "Queue complete"-Benachrichtigung bekommen, obwohl die Registrierung noch gar nicht so lange her ist (tlw. noch kürzer als bei uns; 4-5 Monate). Für manche gab es anscheinend auch zwei Benachrichtigungen per Mail in kurzem Abstand. Ich würde mal technische Probleme vermuten und diejenigen, bei denen der Status wieder zurück geändert wurde, gehen sicherlich erstmal leer aus.
das gleich bei mir... Freitag abend die Mail bekommen... dachte schon ui... 3 Monate von einer 3060TI auf 3080 cool....
wollte es jetzt alles einstüten... und von Warteschlange komplett: 5/27/2022 bzw. jetzt wieder ausstehend

komisch..... oder hab ich das verpennt?
 

Termi

Enthusiast
Mitglied seit
23.02.2005
Beiträge
2.297
Ort
Troisdorf
Ich hatte den Support von EKWB angeschrieben und angefragt, wann/ob ein Waterblock für die EVGA RTX 3090ti FTW3 Ultra (24G-P5-4985-KR) kommt. Dieser antwortete mir und kündigte vollmundig an, dass der Waterblock für besagte Karte an dem Freitag zu haben sein würde. Jetzt hat EKWB klammheimlich einen Waterblock im Shop platziert, welcher angeblich Anfang Juli geliefert werden soll :|.
Ist mit knapp 400€ auch ein richtiger Schnapper. Ok, activ Backplate aber dennoch schon happig. Ist dieser hier.
Ist schon sehr flink die Karte aber auch sehr durstig :). Bei ein wenig Übertaktungsversuchen hab ich schon mal knapp 480W Verbrauch abgelesen. Aber ist schon ne tolle Karte, schafft beim Timespy immerhin ~ 22150 Punkte. Das ist mal nicht schlecht.
Letztlich bin ich aber nur zu der Karte gekommen, weil ich mir die 3080ti für rel. teures Geld gekauft habe und durch den StepUp (und meine Hardwaresucht) auf die 3090ti den teuren Einkauf ein wenig abfedern konnte, da ich die 3080ti für gut 2K€ gekauft hatte und bei die 3090ti so "nur" 400€ zuzahlen musste.
Das auspacken war echt das beste. So ein riesen Trümmer, die Karte :oops:. Ich musste an meine (damals die schnellste) Radeon 9800 Pro denken, die dagegen wie eine Briefmarke daher kam.
Aber alles in allem bereue ich es nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Van_De_Haas

Profi
Mitglied seit
02.01.2020
Beiträge
931
Danke für dein feedback. Wenn du dein Kühler hast kannst du mir vllt ein bild senden wie der in reak aussieht (wirkt) und wie die karte fertig montiert ausschaut? ( ist dann ziemlich dick die karte denke ich mal und würde gerne die maße wissen )
sofern es keine umstände macht.
( hab auch upgestept aber bin nicht so begeistert und optimistisch.... die kosten des kühler ist so derb krass)

Hätte vllt doch lieber eine andere nehmen sollen im nachhinein.....
 

Team EVGA

Hersteller-Account
Mitglied seit
16.12.2020
Beiträge
847
Ort
München
Hallo ihr Lieben,
diejenigen von euch, die weiterhin in Step 2 festhängen, leiten die Benachrichtigungs-Email zzgl Seriennummer und StepUp-ID bitte an uns weiter. Adresse: supportEU@evga.com - wir würden gern klären, woran es da hakt.

Gruß
Anita
 

onVacation

Experte
Mitglied seit
24.11.2015
Beiträge
61
Ort
Hannover
Gleiches Spiel bei mir.

3070 FTW3 --> 3080 FTW3

Datum der Registrierung: 11/26/2021 2:23:53 PM

Warteschlange komplett: 5/27/2022 bzw. jetzt wieder ausstehend
Heute gab es die nächste Step2-Nachricht; exakt einen Monat nach der ersten.
Ich hoffe, die ist diesmal korrekt und das wird kein monatliches "Event". :LOL:
 

Karl Eduard

Enthusiast
Mitglied seit
07.07.2008
Beiträge
1.092
Ort
AW
Heute gab es die nächste Step2-Nachricht; exakt einen Monat nach der ersten.
Ich hoffe, die ist diesmal korrekt und das wird kein monatliches "Event". :LOL:
Bei mir ebenso :d passend zum Geburtstag...

Aber immerhin hält es bei mir schon ne Stunde auf "Warteschlange komplett", das war beim letzten Mal nicht so lange auf dem Status bevor es zurückgesetzt wurde!
 
Zuletzt bearbeitet:

onVacation

Experte
Mitglied seit
24.11.2015
Beiträge
61
Ort
Hannover
Na, dann mal nachträglich alles Gute, @Karl Eduard!
Sieht ganz so aus, als wären die Step2-Benachrichtigungen diesmal legit. Bei mir kam heute auch direkt die Adressverifikation und gerade eben Step3 und Step4. Jetzt heißt es nur noch Warten...


3070 FTW3 --> 3080 FTW3

Datum der Registrierung: 11/26/2021 2:23:53 PM

Warteschlange komplett: 6/27/2022

Step4 komplett: 6/28/2022
 

Dortmund3 r

Profi
Mitglied seit
21.01.2020
Beiträge
171
Kann man den versandszettel den man beigelegt bekommt bei DHL abgeben oder was denkt ihr?
Oder muss man das gesondert zahlen
 

Anhänge

  • bla.jpg
    bla.jpg
    34,4 KB · Aufrufe: 33

onVacation

Experte
Mitglied seit
24.11.2015
Beiträge
61
Ort
Hannover
@Dortmund3 r
Als Adressierung sollte das wohl reichen. Ist ja im Prinzip nichts anderes als würdest du selbst die Adressen abtippen und ausdrucken, nur halt mit zusätzlichem Barcode.

Wenn die Frage darauf abzielt, ob das als Versandlabel ausreicht, dann lautet die Antwort "nein". Der Barcode ist nur die RMA-Nummer, den Versand musst du selbst zahlen. Die 5.99€, die man im Rahmen des StepUp als Versandkosten zahlt, sind nur für den Transport der neuen Karte. Steht so auch in der Step4-Mail, aus der dein Screenshot stammt:
Screenshot 2022-06-28 185242.jpg


Wenn du das Ding mit DHL verschickst, buch dir (abhängig vom Wert deiner aktuellen Karte) auf jeden Fall die Höherversicherung dazu. Die normalen Pakete sind bei DHL nur bis 500€ versichert, das wäre im Schadensfall ggf. ziemlich ärgerlich, aber die zusätzlichen 6€ für die Transportversicherung dürften zu verschmerzen sein.
 

Karl Eduard

Enthusiast
Mitglied seit
07.07.2008
Beiträge
1.092
Ort
AW
Na, dann mal nachträglich alles Gute, @Karl Eduard!
Sieht ganz so aus, als wären die Step2-Benachrichtigungen diesmal legit. Bei mir kam heute auch direkt die Adressverifikation und gerade eben Step3 und Step4. Jetzt heißt es nur noch Warten...

Danke, und ja scheint so bei mir kam auch die Adressabfrage. Warte nun noch auf den Zahlungslink 8-)

EDIT: Gerade bezahlt :)

EDIT2: @HLUXXNEWUSER für die Tabelle, wenn Sie noch gepflegt wird.

RTX 3070 XC3 Ultra Gaming --> RTX 3080 FTW3 Ultra Gaming

Datum der Registrierung: 12/7/2021 4:31:58 AM
Warteschlange Komplett: 6/27/2022
Zahlung verarbeitet: 6/29/2022
Empfangen: 6/30/2022
Verschickt: Ausstehend
 
Zuletzt bearbeitet:

Balrog

Enthusiast
Mitglied seit
27.06.2004
Beiträge
1.011
Falsher Thread wegen kosten....
 

onVacation

Experte
Mitglied seit
24.11.2015
Beiträge
61
Ort
Hannover
@Balrog
Der Betrag, der im Vorfeld angezeigt wird, ist nur ne Schätzung und das Tool, das da zu Berechnung im Hintergrund läuft, offenbar etwas buggy. Der finale Betrag wird erst bestimmt, wenn man die Warteschlange durchlaufen hat.

Im Prinzip ist das aber recht simpel: Es muss die Differenz zwischen dem Bruttopreis der neuen Grafikkarte und dem Preis der alten Grafikkarte (gemäß Rechnung) gezahlt werden. Das Ganze zzgl. 5.99€ Versandkosten.

Die 10G-P5-3897-KL liegt bei 963.89€ brutto, d.h. deine alte Karte müsste einen Bruttopreis von 963.89€ + 5.99€ - 270.89€ = 698.99€ gehabt haben. Wenn das zu deiner Rechnung passt, ist alles so wie es sein soll.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten