Aktuelles

Displayport Kein Signal

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Denn_Is

Semiprofi
Thread Starter
Mitglied seit
08.02.2021
Beiträge
103
Hallo,
ich habe jetzt endlich mein neuen Rechner angeschlossen. Aber ich habe das Problem mit mein neuen "Gigabyte M27Q" Monitor, dass bei Displayport "No Signal" steht, ich habe schon alles ausgesteckt, 10 Minuten gewartet und wieder eingesteckt - erfolglos. Und es stellt sich immer wieder allein auf HDMI um und wenn ich es umstellen will dann verschwindet das Fenster zum einstellen sofort wieder und Bildschirm geht in den StandBy Modus. Was kann ich tun?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

EDIT: Bitte antwortet mir was ich tun kann, egal was ich mache wie oft ich aus und einstecke, es kommt immer "No Signal" und dann StandBy Modus...
Meine Hardware:

Prozessor: AMD Ryzen 5 5600X, 6x 3700 MHz

Prozessorkühler: be quietl Pure Rock 2

Grafikkarte: ASUS Radeon RX 6700 XT, ASUS TUF-RX6700XT-O12G-GAMING, 12 GB GDDR6, HDMI, 3x DisplayPort

Mainboard: ASUS TUF B450-PLUS GAMING 2

Arbeitsspeicher: 16 GB DDR4-RAM, Dual Channel (2x 8 GB), 3700 MHz, Kingston HyperX Fury BLACK Series

Festplatte: 500 GB M.2 PCIe SSD Kingston A2000 (Lesen/Schreiben maximal 2200 MB/s * 2000 MB/s)

Gehäuse: CSL Black Hawk schwarz

Netzteil: 700 Watt be quiet! Pure Power 11, 92% Effizienz, 80 Plus Gold zertifiziert

Netzwerkkarte: onBoard LAN

Soundkarte: onBoard HD Sound

Garantie: 24 Monate Herstellergarantie

Bitte bitte bitte bitte bitte bitte bitte hilft mir
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

oneg

Profi
Mitglied seit
07.01.2019
Beiträge
29
Kann auch nur raten, daher würde ich vorschlagen:
- Grafikkarte nochmal Ausbauen und wieder rein
- Anderes Displayportkabel testen (funktioniert HDMI?)
- Mal den Stecker vom Displayportkabel der an der Grafikkarte steckt in den Monitor und der vom Monitor in die Grafikkarte.

Hast du noch einen anderen Monitor zum testen ob der Rechner überhaupt bootet?
 

Denn_Is

Semiprofi
Thread Starter
Mitglied seit
08.02.2021
Beiträge
103
Ich habe die Anschlüsse getauscht, das von Bildschirm an Rechner und das was am Rechner war am Bildschirm jetzt geht alles wunderbar. Ich habe schon Windows aktiviert, aber jetzt habe ich das nächste Problem. Was soll ich machen? "Upgrade" oder "Benutzerdefiniert" ? Auf dem Rechner war ja kein Betriebssystem drauf. Weil da steht was von Partitionen ändern und Daten sichern und das verängstigt mich jetzt dass ich was falsch mache... Was muss ich wählen? Bitte hilft mir heute noch, weil ich kann jetzt den PC nicht mehr ausschalten bis Windows 10 Home 64-BIT installiert ist....

Und Dankeschön für den Tipp mit dem Displayportkabel Stecker zu tauschen..
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Bitte sagt mir welche Installationsart ich wählen soll:

Upgrade: Windows installieren und Dateien, Einstellungen und Anwendungen behalten

oder

Benutzerdefiniert: nur Windows installieren (für fortgeschrittene Benutzer)

Ich kenne mich mit Partitionen ändern nicht aus. Was soll ich anklicken und wie geht es dann weiter? Ich habe Angst was falsches zu machen, bitte hilft mir.....
 
Zuletzt bearbeitet:

oneg

Profi
Mitglied seit
07.01.2019
Beiträge
29
Die Festplatte ist neu und leer? Dann einfach Benutzerdefiniert, die Festplatte auswählen (nicht zugewiesener Speicherplatz auf Laufwerk...) und auf "Weiter" klicken.
 

Denn_Is

Semiprofi
Thread Starter
Mitglied seit
08.02.2021
Beiträge
103
Ich bin nun dabei Windows einzurichten, aber mein WLAN Stick wird von Rechner nicht erkannt... Beim alten Rechner hat der FRITZ! WLAN Stick AC 860 ohne Probleme funktioniert- Was soll ich machen?
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Was kann ich tun? Ich bin gezwungen Windows 10 offline zu installieren, aber ich will das gar nicht ich will ganz normal mit Internet installieren... Weil sonst ist SETUP nur eingeschränkt.... Kein einziger USB Anschluss erkennt mein WLAN Stick... Ich fahre die Installation erstmal noch nicht fort, weil vielleicht kann mir ja jemand sagen was ich noch probieren könnte...v
 
Zuletzt bearbeitet:

Denn_Is

Semiprofi
Thread Starter
Mitglied seit
08.02.2021
Beiträge
103
Hilfe ich habe STRG + Umschalt +F3 gedrückt ohne Windows vorher zu installieren jetzt ist es komplett abgestürzt und jetzt komme ich nicht mehr rein weder als Administrator (Konto wurde deaktiviert) noch als Gast bitte bitte bitte hilft mir schnell jetzt habe ich alles kaputt gemacht
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Ah ich habe heruntergefahren und wieder eingeschaltet, jetzt bin ich wieder bei Windows 10 Setup wo steht "Lassen Sie sich mit einem Netzwerk verbinden- Sie müssen eine Verbindung mit dem Internet herstellen, um die Einrichtung abzuschließen." also wenn es nicht anders geht, installiere ich offline, aber ich will noch unbedingt irgendwie hinkriegen online zu installieren, damit die Installation auch vollständig ist... Ich habe kein LAN Kabel... Wie löse ich das Problem?
 
Zuletzt bearbeitet:

2k5lexi

Moderator Lars Christmas
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
29.03.2010
Beiträge
31.931
Ort
Rhein-Main
Ich mach hier mal zu.

Kannst du dich mal bitte auf einen Thread beschränken und nicht überall wahllos in allen Ecken des Forums und in allen Computerforen der Welt den gleichen Mist spammen?
Sonst müssen wir uns leider von dir trennen, so wie es schon bei anderen Foren der Fall ist.
Was du hier abziehst geht auf keine lila Kuhhaut.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben Unten