CPU Pin abgebrochen - welche Zutaten für Reparatur?

Haengeregister

Neuling
Thread Starter
Mitglied seit
25.05.2024
Beiträge
2
Hallo! Ich habe Gestern meine nigelnagelneue CPU (AMD Ryzen 9 5900X) zerschossen, weil ich bei der Entnahme der CPU einen Pin abgebrochen (mb_dqs_l3) und diverse anderen verbogen habe. Nach einem halben Tag Recherche bin ich mir allerdings unsicher, ob ich alles beisammen habe, um die Reparatur anzugehen. Des Weiteren habe ich auch noch eine Frage zu dem abgebrochenen Pin (siehe Bild). Wie man sieht, ist der Sockel (richtiges Wort?) vom Pin noch drauf.

Frage 1: Ich nehme an, den halben Pin muss ich entfernen, bevor ich einen neuen Pin drauflöten kann, oder?

Frage 2: Wie mache ich das und worauf muss ich da achten?

Frage 3: Ich habe noch einen Lötkolben und Flux, allerdings bin ich mir unsicher, ob hier nicht Heißluftlötkolben besser geeignet wäre, oder ob der Lötkolben für diesen einen Pin vielleicht auch zur Not funktioniert?

Frage 4: Wo bekomme Ersatzpins her? Wenn ich nach "CPU Pins" suche finde ich alles mögliche, nur nicht diese Pins und wenn, dann extrem überteuert und nicht aus Deutschland und dann kämen
noch absurde Lieferkosten dazu. Heißen die vielleicht anders und muss nach was anderem suchen?

Frage 5: Ich habe hier Nadeln zum Pin richten gefunden, gut die sind eigentlich für 3d-Drucker, aber ich hatte gelesen, dass 0,4mm Nadeln geeignet sind, um die Pins zu richten. Deckt sich das mit euren Erfahrungen, dass diese 0,4mm Nadeln gut zum ausrichten geeignet sind?

Frage 6: Ich brauche wohl auch eine dritte Hand mit Lupe, gibt es dazu Tips? Ich habe das hier gefunden und scheint solide zu sein.

Ich würde mich über euer Feedback freuen und insbesondere auch über das vom Letzten Pin-Bieger @ubi . ;)
 

Anhänge

  • IMG_20240526_092725.jpg
    IMG_20240526_092725.jpg
    589,2 KB · Aufrufe: 54
Zuletzt bearbeitet:
Servus & willkommen

Was für ne cpu?

Zu1 und 2
Lötpad ohne Druck ablöten

Zu3
Lötkolben Heissluft mit viel Übung

Zu4
Pm me in ca 2 Tage

Zu5

O.3 mm druckbleistift ausm fachhandel

Zu6
Nicht unbedingt aber brauchbar

Ich fixiert die mit doppelseitigen klebeband auf Kartoon

Zum Rest

Pm

Gruss
Ubi
 
Danke für die rasche Antwort! :)
AMD Ryzen 9 5900X, hab das oben jetzt auch editiert. (y)
Zu1 und 2
Lötpad ohne Druck ablöten
Auch mit Heißluft?
Zu3
Lötkolben Heissluft mit viel Übung
Kannst du da einen empfehlen?
Zu6
Nicht unbedingt aber brauchbar

Ich fixiert die mit doppelseitigen klebeband auf Kartoon
Arbeitest du ohne Lupe oder klebst du die auch irgendwo fest?
 
Heißluft ist gut für verbogene Pins, was die Chance abzubrechen minimiert.
Finde die Lötkolben mit Gas ganz praktisch ohne lästiges Kabel
Chillig auf auf der Wiese paar Cpu`s retten :d
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh