[Sammelthread] Cities: Skylines

es gibt eine DLC ? völlig an mir vorbeigegangen.

Hieß es nicht die ersten DLCS sind free weil es assettpakete sind?

10€ für ein paar strandhäuser :fresse:

ich sag wie es ist. Das spiel muss auf einer anderen engine neu gemacht werden. Und das wird nicht passieren. Ich befürchte dass das spiel sterben wird
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
ne eben nicht.^^ die nutzen die unity
 
Verdiente negative Bewertungen auf Steam, DLC releasen aber das Gane läuft wie Rotze und buggt rum. Junge ich hoffe die machen den Laden bald mal dicht. Vor allem hoffe ich das keiner jemals DLCs von denen kauft, damit die endlich mal aufwachen aus ihrer Traumwelt.
 
Sagt mal, kann es sein das Paradox nach und nach Funktionen aus CS1 rauspatcht?

Es gibt seit dem letzten Update keine "Unbegrenzt Erde" Option mehr.
Ich muss jetzt wenn ich Erde abtrage, diese irgendwo wieder abladen :hmm:
 
Verdiente negative Bewertungen auf Steam, DLC releasen aber das Gane läuft wie Rotze und buggt rum. Junge ich hoffe die machen den Laden bald mal dicht. Vor allem hoffe ich das keiner jemals DLCs von denen kauft, damit die endlich mal aufwachen aus ihrer Traumwelt.
Naja, das ist Paradox, nicht die Entwickler, die haben ja sogar eine Warnung vor Release rausgegeben. Paradox ist dieser drecks Publisher, der bei allen seinen Spielen auf dutzende von oft zu teuren DLCs über die Jahre setzt. Und der wird es auch gewesen sein diesen DLC zu verlangen, egal in welchem Zustand das Spiel ist. Also bitte Paradox haten, da seid ihr an der richtigen Adresse. Die haben schließlich auch den Release in diesem Zustand zu verantworten. Bei EA Spielen wird ja auch EA gehatet und nicht der jeweilige Entwickler dahinter. ;)
Beitrag automatisch zusammengeführt:

Echt? war doch immer die Rede von UE5, aber so schlecht ist die Unity Engine auch nicht.
Nein, es waren sogar die CS2 Entwickler, die gesagt haben, dass sie trotzdem bei Unity bleiben trotz dem Unity Skandal letztes Jahr.
 
Sehe ich nicht so, einknicken wäre für mich, sie würden das ganze Game vom Markt nehmen und später neu releasen.

Sehe nur das übliche „es tut uns leid“.
 
Zuletzt bearbeitet:
Dann müssten die aber allen das Geld für das komplette Spiel erstatten, das werden die sicherlich nicht tun :d

Ich bleibe bei meiner alten Meinung. Für ein bisschen hier und da bauen, ist es in Ordnung. Für länger und ernsthaft taugt es allerdings nicht. Allein schon das geruckel beim Scrollen über die Map ist saunervig. Die hätten es einfach vergünstigt als EA-Spiel rausbringen sollen. Dann wäre es weitaus weniger ärgerlich gewesen.
 
so schwer den preis auf 0€ zu setzen? :lol:

1713547603250.png
 
Ja mit EA Status wäre das alles halb so wild gewesen. Das doofe ist auch, das Games in der Regel nur einmal einen Hype haben und wenn sie es dann so desaströs vermasseln, dann können sie es in 3 Jahren auch alles gefixt bekommen haben, aber dann interessiert es nicht mal mehr halb so viele Leute. Ist bei CS2 nicht ganz so wild, weil man nicht auf eine große Spielerschaft angewiesen ist wie bei MP Titeln, aber ich denke die Modder beeinflusst es schon im Mindset, ob sie für ein erfolgreiches Spiel entwickeln oder für so ne Graupe, die niemanden mehr richtig interessiert.

Den Preis des Spiels auf 0 Euro runter setzen hilft den Leuten die nicht bei Steam gekauft haben, leider auch nicht weiter. Ich bin mal gespannt was die tollen Pakete meiner Ultimate Edition am Ende beinhalten...
 
du kriegst >

Ultimate Edition mit Sonderregelung​

Wer die Ultimate Edition von Cities Skylines 2 hat, kann leider aus technischen und organisatorischen Gründen keine Rückerstattung erhalten. Diese Käufer bekommen ersatzweise drei zusätzliche Creator Packs und drei weitere Radiosender. Ob einem das als Ausgleich genügt, muss wohl jeder mit sich selbst ausmachen.
 
Die lernen es einfach nicht.
 
du kriegst >

Ultimate Edition mit Sonderregelung​

Wer die Ultimate Edition von Cities Skylines 2 hat, kann leider aus technischen und organisatorischen Gründen keine Rückerstattung erhalten. Diese Käufer bekommen ersatzweise drei zusätzliche Creator Packs und drei weitere Radiosender. Ob einem das als Ausgleich genügt, muss wohl jeder mit sich selbst ausmachen.
Das war was ich mit "mal schauen was die Pakete tolles enthalten" meinte. :)

Ich hoffe Manor Lords oder Prison Architect 2 vertrösten mich erstmal für ne Zeit und werden nicht eben so ein Reinfall.
Wobei ich die "Alpha" vor 2 Jahren von Manor Lords schon gespielt hatte und da war sie schon recht eindrucksvoll.
 
das DLC wurde heute reingepatcht

1714067867813.png
 
Zuletzt bearbeitet:
Vielleicht schaue ich am WE doch mal rein.
 
DLSS gibts nun ich fass es nicht.

aber was machen die? die haben ne alte version implementiert.

manor lords hat direkt die 3.7.0 geliefert.

1714323914706.png


aber kein FG......
Beitrag automatisch zusammengeführt:

mods beta ist auch jetzt da

1714323977407.png
 
DLSS gibts nun ich fass es nicht.

aber was machen die? die haben ne alte version implementiert.

manor lords hat direkt die 3.7.0 geliefert.
Da merkt man den Unterschied, ein Typ mit Hirn und eine riesen Firma die nichtmal die einfachsten Dinge hinbekommt.
 
Man kann seine mods auch über den browser installieren und eigene modplaylists erstellen

1714324290549.png
 
Das Game ist für mich eh tot, vielleicht ist das in 5 Jahren mal spielbar, solange bleibt der erste Teil das bessere Spiel, was schon ziemlich traurig ist.
 
Positiv:

das modtool ist besser als das ding von steam.
Beitrag automatisch zusammengeführt:

das spiel installiert automatisch die erforderlichen mods wenn ein mod für eine andere benötigt wird
 
Hat jemand mal dieses Save Game ausprobiert?

Ich wollte probieren, wie das von der Performance herläuft. Aber ich bekomme überhaupt keine Map angezeigt. Er lädt den Kram, die UI inklusive Tweet Vogel, wo die Bürger nerven, wird angezeigt. Aber es gibt keine Stadt zu sehen.
 
na modsupport gibts ja jetzt. das modtool von paradox ist in ordnung. imho besser als das steam zeug wenn auch nicht perfekt.

der map editor ist wohl auch nun stable. es gibt dadurch auch jetzt bessere custom maps.

auch ein theme editor ist da mit besseren und anderen texturen.

also es wird. aber es dauert...

das problem ist natürlich die engine. hab länger nicht gespielt weil ich erstmal abwarten wollte was noch passiert.
 
Gefühlt nur durch KSP2 zu toppen und auch dort wieder komische Wahrnehmungen vom Entwickler/Publisher, zumindest vordergründig. Wenn vom ursprünglichen Entwickler ein KSP2 gekommen wäre so wie angekündigt, also etwas einsteigerfreundlicher, bessere Grafik, Kolonialisierung, Multiplayer und Modsupport. Dann hätte das Spiel einen riesen Umsatz gebracht, da bin ich mir sicher und die Entwicklungskosten mit Sicherheit wieder eingefahren. Stattdessen gibts Verwerfungen und unerklärlich lange Entwicklungszeiten, dann wird gesagt, dass das ganze eine Roadmap erhält und die genannten Punkte erst nach und nach kommen. Das Release ist desaströs, das Spiel egal mit welcher Hardware kaum spielbar und eine Weiterentwicklung findet in der darauffolgenden Zeit kaum statt.
Jetzt geben sie das Projekt auf, weil das Thema auf einmal zu "nischig" sei um Erfolg zu haben. Wenn sie ordentlich abgeliefert hätten, wäre das glaube ich nie ein Punkt gewesen, die ganze Nummer zuvor und auch der Zustand bei Release hat nur sämtliche potenzielle Käufer abgeschreckt. Gerade mit einer geringere Einstiegshürde hätte man sicherlich viele neue Fans generieren können. Aber vermutlich könnte ein reflektiertes Eingestehen, im Sinne von, wir haben schei** abgeliefert, zu einer riesen Refundthematik führen, oder man ist einfach selten däm...

Ich erkenne da leider viele Parallelen und interessiere mich anscheinend für die falschen Spieletitel. :d Ich hoffe bei CS2, dass sie das Ruder noch rumgerissen kriegen, weil Lust es zu spielen wäre da, nur nicht in dem Zustand.

Manor Lords kann ich jetzt bald bei Seite legen, nach einem vermutlich bald gewonnenen Match, hat man vermutlich erstmal alles gesehen und gemacht, was derzeit möglich ist. Aber da ist die Erwartungshaltung bei mir auch einfach eine andere, da wurden vorab auch nicht diese Illusionen aufgebaut.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh