[Sammelthread] Call of Duty Series / Call of Duty: Modern Warfare III + Warzone

Ich versuch es mal...echt nervig.

Das war es danke!

Was soll : Führe einen Vollstrecker aus sein?Ok gefunden, das schaff ich nie... (n)
 
Zuletzt bearbeitet:
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Von hinten an den Gegner und dann einen Vollstrecker - normal dieselbe Aktion wie ihn mit der Waffe schlagen, aber dann kommt halt der passende "Finishing" Move
 
Immerhin haben die es mit dem Update nicht verkackt. Performance passt und auch die Waffen aktuell gut gebalanced.
Quads auf AlMazrah macht aktuell wieder Bock, zumindest die wins kommen wieder regelmäßig :bigok:
 
Sattiq Cave Complex und Rohan Oil Map laggen wie Sau (massive FPS Einbrüche) nach dem S05 Update. Der Rest ist aber spielbar.
 
Zuletzt bearbeitet:
ich hatte gestern Packageburst des todes...maximal nervig
 
Sattiq Cave Complex und Rohan Oil Map laggen wie Sau (massive FPS Einbrüche) nach dem S05 Update. Der Rest ist aber spielbar.
Wusste nicht genau wie die heißen aber das selbe auch bei mir und diese Map mit dem Sumpf/Wasser Flächen auch und ja kann ich bestätigen Rest geht zu spielen.
 
Stimmt, die Sumpf-Map auch aber da geh ich immer gleich raus, wenn die kommt. Die Map ist für mich völlig sinnlos.
 
Hatte schon überlegt ob es an meiner Hardware liegt, bloß es ging ja vor her auch ohne Ruckelei.


PS: habe eben Mawizh Marshlands gespielt, komplett ohne ruckeln, dafür hat es bei der nächsten Karte Satiq Cave Komplex unspielbar geruckelt.

Glaube jetzt nicht mehr das es an der HW oder dem Game selber liegt sondern an der ihren Servern - na ja, war ja klar 8-)
 
Zuletzt bearbeitet:
Nevermind. :fresse:
 
Zuletzt bearbeitet:
MW2 habe ich übersprungen - wünschen würde ich mir für MW3 tatsächlich Waffen-Lizenzen, auch wenn dies moralisch verwerflich ist, aber das könnte man im Grunde auch über das ganze Spiel sagen.

 
Soweit ich das mitbekommen habe wurde ein Waffenhersteller verklagt weil ein Amokläufer in einem Spiel mit der Lizenzierten Waffe für seinen Amoklauf geübt haben soll.

Wird somit keine original Waffen in Spielen mehr geben.
 
Soweit ich das mitbekommen habe wurde ein Waffenhersteller verklagt weil ein Amokläufer in einem Spiel mit der Lizenzierten Waffe für seinen Amoklauf geübt haben soll.

Wird somit keine original Waffen in Spielen mehr geben.
Heißt das jetzt, dass die ganzen optischen Nachbauten für CoD wegfallen und irgendein Fantasie-Spielzeug kommt?
 
Nein.
Es heißt , wie auch jetzt schon in MW2, das es keine original Herstellernamen/Bezeichnungen/Modelnamen mehr geben wird.
 
@Spaßiger Kann das eigtl. sein das Du noch vor kurzem hier als Panta Rhei unterwegs warst?
 
Irgendwas ist seit Season 5 in DMZ passiert,
Gerade was PVP angeht, entweder wir haben ein Shadow Ban, oder das Matchmaking würfelt jetzt die Gruppen nicht mehr anhand ihres Skills zusammen.
Ich und meine Mates (absolut keine highskiller, wir spielen gut anhand Absprache und Teamplay) haben bis Season 5 immer recht gut in PvP gespielt und so gut wie nie Cheater etc. vermutet, wir sind zur Hälfte gefühlt als Sieger aus Schlachten gegangen, und wenn wir verloren haben, war es meist absolut nachvollziehbar.
Seit Season 5 ist das total gekippt, habe allein gestern 3x die Cheatmeldung genutzt (Aimbot, radar etc) und auch da wo es nicht eindeutig wg. cheater geht, sind unsere Gegner absolut imba und absolut auf PVP aus und verfolgen die Spieler.
Fast in jeder Runde dauert es keine 3 Min, dann ist dann das erste Team gewippt, und auf den Maps poppen ruckzuck die Wiederbelebungsanfragen auf, weitere 5 Min später ist das erste team als Bounty Hounter geflaggt! Wir kriegen quasi permanent auf die Fresse ....

Gestern war ein Team, das hatte gleich in den ersten 3 Minuten das Weapon Case geholt. Dieses irgendwo in der Pampa abgelegt und dann diejenigen gejagt, die es holten --> aber richtig aggressiv und auch nicht schlecht gemacht,
Hatte dooferweise, diesen Hinweis meines Mates nicht gehört, der genau das beobachtet, da hatte ich das Weaponcase schon aufgenommen und mit dem Quad auf dem Weg zum Ausgang, als plötzlich eine Fahrzeug Zielerfassung aufpoppte - 3 Sek. Später war der Heli bei uns und wippte uns. Die waren per Heli und Javelin unterwegs und machten Jagd auf die Player ....

Evtl. hängt es auch mit den 50 Operatorkills zusammen, die man im Battlepass machen muss, und nur als DMZ Spieler ist das natürlich schwerer, als wenn man Multiplayer im Vollpreisgame spielt Früher war DMZ Koop Questen mit einem "Hauch" PvP, jetzt ist gefühlt nur noch PvP - wenn wir irgendwo spawnen (gerade auf Ashika) ist das erste was wir machen schnell ins Inland, da wenn man etwas länger am Spawn verbleibt, wird man gejagt.
 
@Spaßiger Kann das eigtl. sein das Du noch vor kurzem hier als Panta Rhei unterwegs warst?
Wer ist Panta Rei ?

@schapy

So ähnlich hatte ich es auch bei Mann gegen Mann im Gefühl, gerade da ist es mir aufgefallen (aber nur im MP Maps). Aber die Geschwindigkeit mit der sich einige Spieler bewegen können ist auch beachtlich schnell.

Besonders das Bunyhoppen und sliden in Verbindung mit Makros ist schon auffällig.
 
Zuletzt bearbeitet:
@Spaßiger Kann das eigtl. sein das Du noch vor kurzem hier als Panta Rhei unterwegs warst?

1691571120455.png


@Skandaloes Du bist da an einer großen Sache dran.

Wer ist Panta Rei ?

Der Panta war ein fleißiger User hier, der u.a. in diesem Thread recht häufig oder ausschließlich über Probleme berichtet hat die sonst fast keiner nachvollziehen konnte.
Mysteriöse unsichtbare Gegner. Neuartige Cheats und solche Sachen. Sein letzte Beitrag war ca. 2 Wochen bevor du dabei bist :popcorn:

Edit: Sowas z.B. :p
Bunnyhopper mit ihren (legalen) Makros reichen manchmal schon aus um dem Gelegenheitsspieler den Spaß zu verderben.
 
Zuletzt bearbeitet:
@Donclane

Hui, jeder sieht es eben anders aber was schapy da geschrieben hat ist schon gefühlt was dran ob es wirklich so ist, keine Ahnung und davon sehr viel :-)


PS: Du meinst vielleicht sowas hier ?

 
Zuletzt bearbeitet:
 
Stimmt, PVP und vor allem Operater jagen hat extrem zugenommen. Kann man sich drüber streiten, aber was mich viel mehr nervt und gar nicht geht sind diese exfil-camper. Lasst die Leute doch einfach in ruhe Exfiltrieren...
Wenn ICH sehe, dass da gerade ein Team raus geht, warte ich ab bis die Weg sind und hol mir den nächsten Heli.

Und wenn ich ein Operater Kille, klau ich mir ggf. was von Ihm, aber nehme Ihn dann im Team auf wenn gewünscht.
 
PvP hat in DMZ aktuell extrem zugenommen und hat auch Ausmaße angenommen die nicht immer schön sind.
Viele dieser "Jäger" knallen einen ab und looten und verschwinden ... vielleicht liegt es an den Ferien.
 
Unser seit Beginn von WZ2 DMZ eingespieltes Dreier Team haben uns entschieden, es ein Paar Tage auf Eis zu legen und wieder mal bei hell let lose vorbeizuschauen, mal schauen ob es zeitnah eine Änderung gibt. So macht es uns keinen Spass mehr ....
 
Gibt halt leider keine alternative wenn man das Konzept der offenen Welt mit Loot/Bots/Missionen und reellen Spieler cool findet.

Edit:
Es wurde ja nun angekündigt dass dieses Jahr MWIII kommen wird. Wie ist das denn in der Vergangenheit gewesen mit Zusatzinhalten...wurden diese in das neue Spiel mit übernommen oder sind die BattlePass Inhalte sowie Skinpacks dann für die Füße?
 
Zuletzt bearbeitet:
Darfst du neu kaufen
 
Na gsd, auf jeden Fall wichtiger als mal cheater zu bannen 🤣
 
Puhhh, heute mal wieder großer "Chinese Day" in DMZ oder watt?🙄 Bin versucht alle "recently met" players mit chinesischen Schriftzeichen einfach mal pauschal zu reporten. :mad::o
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Zurück
Oben Unten refresh