[Sammelthread] Automobile

Mitglied seit
16.02.2017
Beiträge
9.276
Ort
Ubi bene, ibi patria
Screenshot_20220803-170455~2.jpg
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

s L i X

Urgestein
Mitglied seit
26.02.2011
Beiträge
507
Ort
Bingen am Rhein
Also 20 Zoll ohne Tieferlegung oder mit 35er Federn zu fahren, finde ich schon sehr mutig :fresse:
 

KurantRubys

Legende
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
5.401
Ort
Bayern
Ist in vielen Punkten schlechter / veraltet.
Wir reden in nem Jahr nochmal ;) Ich hatte den neuen Octavia NX für n Jahr, die Liste mit Problemen die ich für den Händler geschrieben hab willst du nicht sehen. Da war zu 10000% klar das ich mir ganz sicher keinen 8er holen werde.
 
Mitglied seit
16.02.2017
Beiträge
9.276
Ort
Ubi bene, ibi patria
Kumpel hat auch einen neuen Leon. Seine Erzählungen dazu 😶
 

KurantRubys

Legende
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
5.401
Ort
Bayern
Der größte Witz ist ja, meiner stand für locker 4-5 Wochen in der Werkstatt deswegen (nicht am Stück aber insgesamt). Von Skoda gabs natürlich keinen Leihwagen dafür, das war Problem der Firma. Wenn du das dann privat hast, herzlichen Glückwunsch
 
Mitglied seit
16.02.2017
Beiträge
9.276
Ort
Ubi bene, ibi patria
Jup. So ähnlich ists bei ihm auch. Steuergerät Probleme, connectivity Probleme, spurhalte assistent carplay etc funktioniert einfach nicht, drivemodes funktionieren nicht...

Darauf hätt ich Bock
 

webmi

Enthusiast
Mitglied seit
27.02.2013
Beiträge
16.582
Die sind schon schick, ja, die haben halt mehr das Y Design, die Tomason haben gerade Speichen. Ich muss mal noch in mich gehen. Schlichter ist ja eigtl eher mein Ding, sprich geraden Speichen.
 

KurantRubys

Legende
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
5.401
Ort
Bayern
Jup. So ähnlich ists bei ihm auch. Steuergerät Probleme, connectivity Probleme, spurhalte assistent carplay etc funktioniert einfach nicht, drivemodes funktionieren nicht...

Darauf hätt ich Bock
Vor allem sind dann die Steuergeräte ewig nicht lieferbar. Das Spurhalte Problem ist auch super, ich und diverse Kollegen haben dafür n neues Lenkrad bekommen.
 

mighty c

Urgestein
Mitglied seit
27.01.2011
Beiträge
2.546
Vor allem sind dann die Steuergeräte ewig nicht lieferbar. Das Spurhalte Problem ist auch super, ich und diverse Kollegen haben dafür n neues Lenkrad bekommen.
Das Problem mit dem Spurhalte-Assisten hatte ich auch direkt nach ein paar Kilometern, als ich mal einen Golf als Leihwagen hatte. Da habe ich mich echt richtig erschrocken, als der plötzlich grundlos wie wild losgegangen ist.
 

KurantRubys

Legende
Mitglied seit
26.08.2012
Beiträge
5.401
Ort
Bayern
Ach das ist noch harmlos. Wenn du mal mit 180+ auf der Autobahn fährst und dich auf einmal sämtliche Assistenten anpiepen und das Infotainment komplett neu startet macht da richtig Spaß. Der Proaktive Insassenschutz ist auch mit angesprungen, einmal alles an quasi.
 

mighty c

Urgestein
Mitglied seit
27.01.2011
Beiträge
2.546
Ach das ist noch harmlos. Wenn du mal mit 180+ auf der Autobahn fährst und dich auf einmal sämtliche Assistenten anpiepen und das Infotainment komplett neu startet macht da richtig Spaß. Der Proaktive Insassenschutz ist auch mit angesprungen, einmal alles an quasi.
Das ist mir schon direkt beim Losfahren auf dem Parkplatz passiert. Ich dachte das Teil explodiert gleich.
 
Mitglied seit
17.02.2014
Beiträge
303
Ort
D:\MV\HST
@webmi
Dann die Ultralight?
(in bronze matt :hust:)

Und +1 für 19".
Mit 20" wird das ohne Tieferlegung albern aussehen, riesige Felge ohne Reifenflanke und Auto hoch wie Bus. Und scheiße fahren tut es auch.

Hier in der Nebenstraße steht oft ein A4 B9 mit zu großen MB-design KV1 ohne Tieferlegung. Optisch komplett Panne, mMn.
 
Zuletzt bearbeitet:

webmi

Enthusiast
Mitglied seit
27.02.2013
Beiträge
16.582
Die MCR2 hat eine ET von 43 in 5x112 und damit sind Platten nötig, was das Ganze wieder mit dem TÜV in Verbindung bringt.

Mal davon abgesehen, dass die MCR2 100€ pro Felge mehr kostet.

Ergo nope 👎🏿

Joah das mit den 20“er könnte in der Tat doof aussehen ohne tief.

Tendiere im Moment stark zu der TN27 Superlight Glossy Black in 8,5x19 mit einem Pirelli P-Zero 235/35. Kostenpunkt rund zwei Riesen. Dafür das ich eigtl Winterreifen kaufen muss statt mitten im Sommer unbedingt schwarze Räder, geht das erst mal klar. Wenn mir die nachher nach 2-3 Monaten nicht mehr taugen schmeißt ich Ende des Jahres Wintergummi drauf und besorg mir im Frühjahr was anderes. 🤷‍♂️

Edit: zu der mbDesign, ich brauch mindest ET45, orig sind’s grad ET46. ET30, ET35 etc passt nicht.
 

funkflix

Legende
Mitglied seit
26.07.2002
Beiträge
10.540
Ort
Heilbronx
Die sind schon schick, ja, die haben halt mehr das Y Design, die Tomason haben gerade Speichen. Ich muss mal noch in mich gehen. Schlichter ist ja eigtl eher mein Ding, sprich geraden Speichen.

Deine Auswahl gefällt mir jetzt auch nicht wirklich auf dem Audi, dann eher schon die von @mighty c

Irgendwie bin ich aber aktuell auch geheilt von schwarzen Felgen, kann damit nix mehr anfangen zur Zeit. Falls Geld keien Rolle spielt..:
 

webmi

Enthusiast
Mitglied seit
27.02.2013
Beiträge
16.582
Die von Migthy mit den silbernen Schrauben in der schwarze Felge 🤗😋😜

So super Racig muss es nicht sein, will mit dem Auto nicht auf die Rennstrecke.
 

mighty c

Urgestein
Mitglied seit
27.01.2011
Beiträge
2.546
Die von Migthy mit den silbernen Schrauben in der schwarze Felge 🤗😋😜

So super Racig muss es nicht sein, will mit dem Auto nicht auf die Rennstrecke.
Darauf werde ich tatsächlich oft angesprochen, aber mich stört das überhaupt nicht. Da die Räder sowieso ziemlich oft ab- und wieder anmontiert werden, würden lackierte Lug nuts wahrscheinlich nach kürzester Zeit doof aussehen.
 

webmi

Enthusiast
Mitglied seit
27.02.2013
Beiträge
16.582
Diese Zahnstocher artigen dünnen Speichen sind eigtl so gar nicht mein Ding zB. Weshalb mir die Brock B32 in ihrem schlichten und dezenten Matt Black schon arg ansprechen. Ist halt nicht so racig, sondern entsprechen dem dicken Chassis auf dem Fahrwerk. Ist für mich irgendwie harmonischer als so dünne Stelzen auf nen Riesen Wagen.

Will’s am Ende halt nicht bereuen und mir sagen „hättest doch die anderen genommen“, denn wie es am Auto aussieht, sieht man erst wenn sie gekauft und dran sind, da helfen dir die 3D Konfiguratoren leider wenig.
 

webmi

Enthusiast
Mitglied seit
27.02.2013
Beiträge
16.582
Schon gemacht, so wirklich ergeben hat sich da leider wenig. Vom Brock B32 gibts bissl was, was schon mal nicht so verkehrt aussieht mMn.

31FAAE98-DB7A-4F33-83F5-7F051BAE6282.jpeg

C8E38169-B0A6-4356-AE7F-1410F82F94A9.jpeg

4E4C3B53-2E0F-4D9E-95C2-B62B0772563D.jpeg


Gerade der Audi, zwar tiefer als meiner und leider in der falschen Farbe, sowohl Felgen als auch Auto, sieht schon lecker aus wenn man mich fragt. Und jetzt stelle man sich diesen bösen Look mal mit dem Matt Schwarzen B32 auf dieser Waffe vor:
DBF662BD-E9F4-4D94-8E51-7F1D088912EA.jpeg

Ich glaube das wird sowas von mad, das es kracht.

Richtig gut finde ich die Vossen auf dem Gerät, aber das wird’s a) nicht legal geben mit 265/25 und b) ist’s zu teuer
2FB3A418-D280-4785-B1EE-A6F818CE9864.jpeg

Kumpel sagt sieht aus wie ne S-Klasse, aber gerade diesen Look feiere ich mehr als so dünnes Race Design.

Hier die MSW in 20“, auch sehr bossy wie ich finde
07BB0CBE-685C-41BB-A67C-2D4175D235C0.jpeg
 
Zuletzt bearbeitet:

bassmecke

Legende
Mitglied seit
29.07.2005
Beiträge
5.400
Ort
Schweiz
Also die Brock könnte mir einer kostenlos beim Autokauf dazugeben und ich würde die grad inserieren. Das sind wie schon beschrieben Winterwurstfelgen. Da sind die originalen ja besser. Und so ne Wurstfelge auf einen RS3 machen ist ja schon Frevel. Wenn du es dezent willst, lass die Originalen drauf. Ich finde ja, wenn man schon sinnlos Geld für Felgen ausgibt (und das ist bei allen nicht-Tracktools sinnlos), dann muss es auch was hermachen.

Und zu "leider nur 19". Ich rüste jedes VAG-Auto eine Zollgrösse runter. Weniger Gewicht, bessseres Fahrverhalten, bessere Optik. Audi liefert alle RS-Modelle mit 1-2 Nummern zu grossen Felgen aus. Die bauen 22" auf den RS4 - ich raffs nicht.

Wenn ich so lese von Federn, statt Fahrwerk, Brock, statt was cooles Leichtes, 20" mit 235. Dann tut mir dein RS3 schon etwas leid. Lass ihn lieber original.
 

Madz

Miles are my Meditation
Mitglied seit
17.12.2002
Beiträge
61.865

webmi

Enthusiast
Mitglied seit
27.02.2013
Beiträge
16.582
Also von zu groß kann ja kaum die Rede sein bei meinem. Hier mal die A3 Limo (S-Line) von einem anderen Kumpel mit 18“…

08644D8C-B40C-4E8B-94E9-C558C6E6C11E.jpeg


Bissl komisch mit 18“ oder? Mag sein das 20“ zu viel sind wenn er nicht auf dem Boden liegt, aber 19“ müssen! es sein.

Und mehr als 235 ist auf dem Hobel halt nicht ohne weiteres zu fahren.

Zu diesem dünnen Leichtbau Stelzen habe ich mich ja bereits geäußert, ist halt optisch nicht so mein Ding.

OZ und Co, die ATS, Motec und Tomason dieser Welt sind ja nur OZ Optik fürn kleineren Geldbeutel, sind nicht schlecht und auch ich finde ne OZ mit Zentrallverachluss Optik sicher cool auf dem Wagen, aber a) ist das Einheitsbrei, jeder hat es so, b) ist es mir zu Race mäßig und c) Feiere ich den bossy Look halt deutlich mehr, auch wenn ne OZ sicher gut aussieht auf dem Teil.

Ich glaube wirklich ich muss schon bald die Brock nehmen.

@bassmecke, du kannst doch nicht abstreiten das der weiße Audi da oben mir den Brock Rädern geil aussieht. Da von tut mir der Wagen leid zu reden ist schon etwas komisch. Ist halt Brock und für manche hier wohl ne ATU Marke, aber mich juckt die Marke weniger als die Optik.
 
Zuletzt bearbeitet:

Tzk

Sockel A Legende
Mitglied seit
13.02.2006
Beiträge
21.153
Ort
Koblenz
Und zu "leider nur 19". Ich rüste jedes VAG-Auto eine Zollgrösse runter. Weniger Gewicht, bessseres Fahrverhalten, bessere Optik. Audi liefert alle RS-Modelle mit 1-2 Nummern zu grossen Felgen aus. Die bauen 22" auf den RS4 - ich raffs nicht.
This. Machen die weil's für die Eisdiele reicht. Mein Fall ist es aber auch nicht.
 

webmi

Enthusiast
Mitglied seit
27.02.2013
Beiträge
16.582
Die RS, vor allem der 6er, haben alle so dicke Stelzen und ich feiere das. Die Teile sind alle brutal, stehen für die Gewalt der Autos. Ist halt kein 720S aka Kurvenjäger sondern eben etwas gewaltiger im Auftreten. Ich zB mag das sehr an den RS mit ihren Monster Reifen.

Man stelle sich mal einen RS6 mit kleinen Rädern und so dünnen Speichen vor…. 🤢

Das mit der Eisdiele ist halt auch eine dumme Aussage. Diese Autos sind Autobahn Bomber für Langstrecke, keine Kurvenjäger auf einer Rennstrecke. Wer von euch fährt mit seinem Auto regelmäßig Rennstrecke um sich solche Kommentare erlauben zu können. Was jucken so wannabe Rennreifen wenn ich damit auf entspannt mit 50Kmh durch die Stadt cruise oder mal aus einem Ort von 50Kmh auf 100Kmh auf die Landstraße beschleunige? Da drück ich 2 Sekunden aufs Gas und muss schon fast wieder bremsen weil die Teile derartig viel Power haben das mehr als 2 Sekunden Gas das Ding fast auf Lichtgeschwindigkeit beschleunigen.

Klar ist eine leichtere Felge sicher besser fürs Fahrgefühl, aber im Alltag stelle ich Optik über die Funktion bzw 3KG leichtere Felgen, weils im Alltag einfach nicht so relevant ist, wie man es hier dargestellt wird mit so dummen Eisdiele Kommentaren.
 
Zuletzt bearbeitet:
Mitglied seit
17.02.2014
Beiträge
303
Ort
D:\MV\HST
Und jetzt stelle man sich diesen bösen Look mal mit dem Matt Schwarzen B32 auf dieser Waffe vor:
Trägt die "Waffe" zufällig irgendwo ein OPC-Emblem? :p

Übertreib mal nicht...


Bissl komisch mit 18“ oder? Mag sein das 20“ zu viel sind wenn er nicht auf dem Boden liegt, aber 19“ müssen! es sein.
18 sieht ziemlich stimmig aus, da haste eine 40er Flanke - ist doch optimal? 🤷‍♂️


Also die Brock könnte mir einer kostenlos beim Autokauf dazugeben und ich würde die grad inserieren.
+1
 
Zuletzt bearbeitet:

s L i X

Urgestein
Mitglied seit
26.02.2011
Beiträge
507
Ort
Bingen am Rhein
18 passt gar nicht über den Sattel vorne.
 

funkflix

Legende
Mitglied seit
26.07.2002
Beiträge
10.540
Ort
Heilbronx
Puh, seit doch mal etwas offener gegenüber anderen Geschmäckern.

Wenn ihm das so vorschwebt, dann ist das doch okay.. Er möchte offensichtlich keine Rennstrecke fahren, sondern das Auto nur optisch nach seinen Vorstellungen anpassen. Passt doch.

Selbst wenn du "nur" namhafte Federn da rein baust, fährt der gefühlt keinen Deut schlechter..

Und das Argument, dass man dafür ja keinen RS3 etc. braucht, zählt hier auch nicht, denn alleine die Emotionen eines Motors dieser Art können einen schon glücklich machen, ohne dass man damit zwingend wie ein blöder Kurven räubert.

Soll ja auch Menschen geben die alte Amis mit V8 fahren und damit kein Rennen gewinnen wollen etc. pp.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten