Aktuelles

[Sammelthread] Automobile

Equilibrium

Reihensechser
Mitglied seit
13.03.2005
Beiträge
5.900
Ort
Hochheim bei FFM
ich werde mal schauen ob die guten Damen und Herren telefonisch erreichbar sind.
Für Rückfragen steht Ihnen die kostenfreie Servicenummer 0800 539 9004 zur Verfügung.
Quelle: Mail von der KfW.
;)
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

joshude

Der mit dem Playmobilhaarschnitt
Mitglied seit
14.06.2005
Beiträge
11.811
Ort
Bremen
Jau, hab angerufen und es ist leider nicht möglich. Antrag kann erst gestellt werden, wenn ich auch dort wohne. Allein schon, weils Neubau ist und das als Neubau zählt solange, bis tatsächlich jemand - und wenn auch nur für einen Tag - drin wohnt.
Also hoffen, dass ab dem 15.11. der Topf nicht leer ist. Würds schon gern mitnehmen.
 

MSAB

Urgestein
Mitglied seit
20.12.2004
Beiträge
9.261
Ort
Darmstadt
Wie ist das bei E-Autos. Kann man da während dem Ladevorgang im Auto normal die Heizung laufen lassen? Hatte mal irgendwo gelesen, am besten funktioniert der Ladevorgang wenn der Kontakt aus ist. Wäre im Winter nicht toll.
 

BUG.

Enthusiast
Mitglied seit
22.01.2005
Beiträge
932
Kommt auf das Auto an, ich würde mal behaupten die meisten können es. Der/Die Zoe kann aber z.B. nicht den Innenraum- heizen sobald der Ladestecker eingesteckt ist, es geht nur heizen oder laden! Aber je nach Ladesäule und abgegebener Leistung kann die Heizung ein Teil der Ladeleistung klauen. Beispiel: Die Ladesäule gibt ~50kW ab (wird auch so am Display angezeigt), es kommen aber nur 40kW im Akku an -> 7kW geht in die Akku Heizung und 3kW für den Kabinen Heizer oder auch Kühlung. Du zahlst aber 50kW auch wenn nicht alles in den Akku geht.

Gruß
BUG
 

B.XP

Urgestein
Mitglied seit
06.07.2006
Beiträge
6.830
Ort
Bayern
Jedes mir bekannte aktuelle Elektroauto kann beim Laden und abseits einer Ladestation beliebig heizen und kühlen. Ob du damit fährst oder ob es herumsteht. Es gab in der Vergangenheit einige einzelne Fahrzeuge die entweder keine Verbindung über App hatten (das also im Infotainment zeitlich vorprogrammiert werden musste) oder Standheizung/Standklima ausschließlich bei Verbindung mit dem Netz möglich war/ist. Die von @BUG. angesprochene Zoe ist so ein Spezialfall weil es von dem Auto so absurd viele Varianten gibt, auch da haben die älteren Modelle eher Einschränkungen aufgrund "cleverer" Methoden zum Kostensparen.

Was natürlich ein Faktor sein kann: Die Heizung braucht ja auch Leistung, die wird dann aus dem Netz bezogen; Das sind dann je nach Auto, Ausstattung und Umgebungstemperatur mal 250W bis 5kW - als Extremwerte. Wenn die Heizung mal läuft, draußen einstellige Minustemperaturen herrschen und das Auto grundsätzlich warm ist sind das eher 400-500W (Autos mit Wärmepumpe) und 1kW (ohne Wärmepumpe). Das geht natürlich nicht in den Akku, sondern direkt in die Heizung. An einer 11kW-AC-Ladestation fällt das möglicherweise ins Gewicht, da sitzt man aber üblicherweise nicht im Auto. An den DC-Ladestationen wird einfach mehr Leistung zur Verfügung gestellt, da gibt es dann keinen Unterschied.
 

[W2k]Shadow

Legende
Mitglied seit
22.09.2007
Beiträge
22.586
Geht zumeist, bis auf einige einzelne Fahrzeuge im Kleinstbereich. Oft sogar vom Handy aus.

Das mit der Zoey wusste ich nicht, ist aber eher die Ausnahme.

Diese Standklimatisierung ist teilweise ein nettes Feature.
 

UsAs

Moderator Mr. Carbon,Be-King
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
23.12.2007
Beiträge
7.881
Ort
King's Castle
So,

Sonntag ist Saiaonabschluss. TTT Half Mile.

Wird ein derbes Starterfeld. Mal gucken, was geht.

Werden sehr interessante Fahrzeuge da sein.
 

GrossmeisterB

Enthusiast
Mitglied seit
27.06.2006
Beiträge
3.767
Ich habe leider nicht mehr in Erinnerung unter welchen Bedingungen genau die Vibrationen auftreten. Auch beim Tüv dieses habe im Rütteltest usw wurde nichts gefunden. Sobald der neue Bremssattelhalter da ist werde ich mal schauen wie die Radnabe ist. Beim Ausbau hatte ich mal bissi gedreht und mit bloßem Auge nichts falsches sehen können.
Also optisch sieht man das nicht, das sind ja hundertstel Millimeter von denen man da redet. Da muss man schon aufpassen, dass man nicht versehentlich etwas "Dreck" oder Rost da irgendwo hat und die Messung im Eimer ist. Ohne Messuhr findet man das nicht heraus leider. Aber die sind ja nicht so teuer und die kann man häufiger gebrauchen :LOL:
 

MSAB

Urgestein
Mitglied seit
20.12.2004
Beiträge
9.261
Ort
Darmstadt
Heute hatte ich endlich mal eine Probefahrt im Opel e-Corsa. Wow, also ich bin zum erstem mal ein E-Auto gefahren und finde das mega cool, der hat gut Durchzug. Möchte nicht wissen wie das in einem Taycan ist.:) Auch das regenerative Bremsen fand ich sehr gut, ist echt praktisch, dass der Wagen fast bis zum Stillstand abbremst.

Die Fahrt ist echt leise, bis auf ein Summen welches hin und wieder auftritt. Habe aber irgendwie keine Außentemperaturanzeuge gefunden, kleines aber feines Detail. Vlt habe ich es einfach übersehen. Ich war auch mal zum testen bei Kaufland und habe per CCS geladen, nach 10 Minuten hatte ich 5,2kWh Strom getankt. Als ich zum Auto bin war der Notschalter gedrückt, die Person auf dem anderen Steckplatz hatte seinen Chaedmo Stecker in den CCS Platz rein und hat einfach eiskalt auf den Notschalter gedrückt. Da muss man ja fast schon neben dem Auto warten.

Der Verkäufer meinte der Vorführwagen hatte nur die einphasige 7,4kw Onboard-Charger verbaut. Ist das auch beim Schnelladen langsamer? Auf dem Tacho standen nämlich teilweise "lädt 200kmh pro Stunde". Also mir hat der Wagen sehr gefallen, der Leasingpreis ist auch gut finde ich, nur 10€ über dem MeinAuto Portal (hab den Wagen aber nicht über MeinAuto angefragt, bin einfach zum Händler im Ort), da scheint der Verkäufer von sich aus schon einen Rabatt gegeben zu haben, hatte das nicht angesprochen.
 

pc*

Urgestein
Mitglied seit
03.06.2006
Beiträge
6.641
Ort
Frankfurt am Main / Nairobi
Sommeralltagsauto ist nun soweit fertig :d . @blueheaven: Spiegel einfach weglassen :fresse:

WhatsApp Image 2021-09-23 at 13.31.35.jpeg
 

Scharrlatan

Enthusiast
Mitglied seit
20.01.2004
Beiträge
6.487
Ort
LTdW
Als ich zum Auto bin war der Notschalter gedrückt, die Person auf dem anderen Steckplatz hatte seinen Chaedmo Stecker in den CCS Platz rein und hat einfach eiskalt auf den Notschalter gedrückt. Da muss man ja fast schon neben dem Auto warten.

Ohne elektro Erfahrung, warum hat er das getan? War die person noch im/am auto?
 

JerryMaSon

Enthusiast
Mitglied seit
20.08.2006
Beiträge
1.882
Ort
NRW / NE
Weil du dann den Stecker ziehen kannst und mit deinem Auto einen neuen Ladevorgang starten kannst, passiert Kollegen auch des öfteren.
 

MSAB

Urgestein
Mitglied seit
20.12.2004
Beiträge
9.261
Ort
Darmstadt
Ohne elektro Erfahrung, warum hat er das getan? War die person noch im/am auto?
Hmm, das weiß ich nicht. Als ich gekommen bin war ein Toyota Prius auf dem Platz und angeschlossen am Laden. War niemand im Auto. Ich war nur zum testen und kurz was kaufen dort, aber wenn ich nen Großeinkauf machen würde und ne Stunde dort bin würde mich das mega aufregen.
 

[W2k]Shadow

Legende
Mitglied seit
22.09.2007
Beiträge
22.586
Zurecht, normalerweilse hätte ich da einfach ausversehen einen Stolperer hingelegt und huch, der Notaus ist ja drin, na egal.
 

ClisClis

Enthusiast
Mitglied seit
30.08.2011
Beiträge
1.944
Ort
Nähe Bern
ju, ist wohl so, wenn besetzt ist, dass die dir den Ladeplatz klauen können.

Da hät ich dann kein Problem mit, noch etwas länger beim Auto zu warten :)
 

mighty c

Enthusiast
Mitglied seit
27.01.2011
Beiträge
2.532
ju, ist wohl so, wenn besetzt ist, dass die dir den Ladeplatz klauen können.

Da hät ich dann kein Problem mit, noch etwas länger beim Auto zu warten :)
Fast noch schlimmer finde ich die Heckenpenner, die ihr E-Auto dort nur parken und nicht mal laden (= kein Kabel dran haben). Ich schaue vor bzw. während der Fahrt in die App, welche Säule noch frei ist und dann kommt man an und alles ist besetzt, aber niemand lädt. Sowas ist einfach nur asozial, aber scheinbar nutzen viele E-Autofahrer die Plätze an den Säulen als kostenlose Parkplätze, weil die Politessen da scheinbar nichts machen.
 

B.XP

Urgestein
Mitglied seit
06.07.2006
Beiträge
6.830
Ort
Bayern
Die Fahrt ist echt leise, bis auf ein Summen welches hin und wieder auftritt. Habe aber irgendwie keine Außentemperaturanzeuge gefunden, kleines aber feines Detail. Vlt habe ich es einfach übersehen. Ich war auch mal zum testen bei Kaufland und habe per CCS geladen, nach 10 Minuten hatte ich 5,2kWh Strom getankt. Als ich zum Auto bin war der Notschalter gedrückt, die Person auf dem anderen Steckplatz hatte seinen Chaedmo Stecker in den CCS Platz rein und hat einfach eiskalt auf den Notschalter gedrückt. Da muss man ja fast schon neben dem Auto warten.
Also Außentemperatur sollte nach Handbuch da sein:

1632415944980.png


Kaufland ist so ein Ding. Mir kommt es so vor, als würde Kaufland generell ein gewisses Klientel magisch anziehen, auch ohne Ladestation. Bei Goingelectric drehen sich eigentlich fast alle Berichte über solchen Missbrauch um Kaufland. Für mich sind kostenlose Lader ein Bonus, aber auch nicht mehr, da sie oft keinen Schutz gegen Gehässigkeiten aller Art bieten. Mir hat bisher erst einmal jemand den Strom abgedreht und das war ein anderer Teslafahrer bei Ikea, der lieber 20kW statt 11kW geladen hätte. Ich konnte dann allerdings nicht widerstehen, selbst auf den "Pause"-Knopf zu drücken - und danach wieder auf fortsetzen. Ein kurzer Schock durch die Push-Nachricht sollte reichen damit er sich überlegt ob er das auch toll findet wenn er selbst betroffen ist.
Was "laden beim parken" angeht ist es glaub ich regional sehr unterschiedlich, bei uns sind die Leute recht diszipliniert. Vielleicht ist es halt auch etwas die Wahrnehmungsverzerrung - man erzählt ja nur wenn was nicht funktioniert, "ich hab geparkt und angesteckt" ist ja jetzt nur mäßig spannend.
 

[W2k]Shadow

Legende
Mitglied seit
22.09.2007
Beiträge
22.586
Da dürftest du wahrscheinlich auch recht haben.
Trotzdem ist so ein Verhalten für alle E-Fahrer einfach miese Publicity.

Mir käme wahrscheinlich nicht in den Sinn am Supermarkt zu laden, lohnt für mich ja auch nicht, wenn, denn ich hab eben ein Grundstück mit der Möglichkeit passend ne WB zu installieren. (Ist aktuell natürlich mangels BEV quark)
 

MSAB

Urgestein
Mitglied seit
20.12.2004
Beiträge
9.261
Ort
Darmstadt
Ja das Laden am Supermarkt ist halt ein netter Bonus und nicht die Welt. Wenn ich weiß ich muss nur kurz rein dann brauche ich nicht aufladen. Wenn Großeinkauf ansteht und Stellplatz leer ist, nehme ich das gerne mit.

Also soweit hat mich Elektro überzeugt.
 

funkflix

Legende
Mitglied seit
26.07.2002
Beiträge
9.874
Ort
Heilbronx
So, jetzt bin ich mal auf die Reaktionen gespannt.. :fresse:

Da mein Porsche nun mehr, oder weniger weg ist und ich mich ja die ganze Zeit schon über Optionen mit Handschaltung informiere, in denen ich zudem ausreichend Platz habe, bin ich nach einer heutigen
Probefahrt bei einem aktuellen Mustang gelandet.. Probegefahren bin ich bewusst nur ein runtergerocktes Vorführcabrio, um mir die Überraschung am 07.10.21 bei dem anderen nicht zu verderben.. :d

Also der Sound ist ja sowieso über jeden Zweifel erhaben und selbst das Cabrio lies sich schon halbwegs sportlich fahren.

Der gekaufte Wagen ist ein speziell für Ford Kögler gemachter Custom von GME Performance. Drunter steckt ein Neuwagen mit Edelbrock Kompressor, Edelstahlabgasanlage, spezieller Verspoilerung, 6-Kolben Brembos,
20" Shelby-Felgen mit Michelin Pilot Sport 4S, Eibach Tieferlegung, Alcantara- und Carbonpaket. Ansonsten halt so die übliche volle Hütte für nen Ami. Hab 2 Jahre Neuwagengarantie und 8 Jahre erweiterte Garantie. Zudem gibt es von Edelbrock selbst noch eine Garantie bis 36t Meilen auf Motor und Antriebsstrang. Eventuell kommt noch ein KW V3 rein, aber ich glaube nicht, dass ich das für meinen Verwendungszweck wirklich brauche... Mal schaun. Ansonsten gönn ich ihm nur noch ne Domstrebe und das schöne ist, dass man sich wegen der Garantie da keine Gedanken machen muss, ganz im Gegensatz zu Porsche. Denke der wird mich dann auch eine ganze Weile begleiten. Mega viel Platz und die knackige Schaltung macht einfach Bock! :d

Achso, natürlich alles eingetragen und so. ;) Wollte eigentlich erst überhaupt keine Bilder machen, hab dann aber doch nochmal eben das Handy gezückt..
xpjrh.jpg


pak9w.jpg


07kut.jpg
 

drunkenmaster

Urgestein
Mitglied seit
14.11.2003
Beiträge
1.208
Ort
Lazytown
Krasses Teil, aber auf jeden Fall mal absolutes Kontrastprogramm zum GT3. Wieviel Leistung soll der Hobel jetzt haben, sicher 700+?
 

UsAs

Moderator Mr. Carbon,Be-King
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
23.12.2007
Beiträge
7.881
Ort
King's Castle
Stell ihn auf die Rolle und dann weißt du es.

Er wartet auch aufs Wochenende. Da bekommt er noch einmal in den Hals und dann ist Ruhe bis 2022.

m3night.jpg
 

UsAs

Moderator Mr. Carbon,Be-King
Hardwareluxx Team
Mitglied seit
23.12.2007
Beiträge
7.881
Ort
King's Castle
Zeiten lügen nie ;)

Hol ihn erstmal ab und dann siehst du weiter.
 

mighty c

Enthusiast
Mitglied seit
27.01.2011
Beiträge
2.532
Werde ich dann wohl mal machen müssen, bzw. ne 100 - 200 Messung wäre auch schon recht aussagekräftig dann. Mein GT3 hab ich glaub mal mit 7.7s gemessen, wenn ich das handgerissen hinbekomme, wäre ich schon zufrieden.. :fresse:
Handgerissen ist noch mal was ganz anderes. Zwischen gutem und schlechten Tag liegt bei mir fast eine Sekunde (10s vs. 9,2s) 😉.
 

StarGeneral

Verluxxt nochmal!
Mitglied seit
12.04.2007
Beiträge
10.343
Ort
Nahe Münster
@funkflix optisch ebenfalls ein sehr schönes Gefährt. Allzeit gute Fahrt und gerne ein paar Bilder hier lassen, sobald du ihn hast.
 

MSAB

Urgestein
Mitglied seit
20.12.2004
Beiträge
9.261
Ort
Darmstadt
Hier im Dorf ist eine Ladesäule, ich bin da mal heute vorbei und da war auch ein Auto angeschlossen und am aufladen. Auf der Seite von zeag Heilbronn wird die Ladesäule auch angezeigt. Enbw Mobility+ app, Maingau, entega Stromtankstellenfinder können nicht auf diese Ladesäule zugreifen. Hat das einen Grund, dass da bestimmte Säulen ausgeschlossen werden?
 
Oben Unten