Aktuelles

[Übersicht] AMD Fusion Mainboards "Brazos" Plattform (featuring Zacate APU)

simder

Enthusiast
Mitglied seit
22.05.2009
Beiträge
2.391
Ok danke. Mit Win8 ist es schlimm

Gesendet von meinem HTC EVO 3D X515m mit der Hardwareluxx App
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

emissary42

Kapitän zur See
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
37.673
Ort
Nehr'esham
Wenn Videos nicht flüssig wiedergegeben werden, ist im Player die Hardwarebeschleunigung nicht aktiviert.
 

emissary42

Kapitän zur See
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
37.673
Ort
Nehr'esham
Das ist die andere Möglichkeit. Wobei sich das für einen Laien eventuell nicht ohne weiteres feststellen lässt.
 

BikerKS

Semiprofi
Mitglied seit
21.12.2004
Beiträge
6.265
Ok danke. Mit Win8 ist es schlimm

Gesendet von meinem HTC EVO 3D X515m mit der Hardwareluxx App
Liegt am Browser.

So, nachdem ich auf div. Internetseiten nun doch lagging mit dem Chrome bekommen habe (trotz Einschalten der GPU-Unterstützung), habe ich ihn nun doch endgültig runtergeworfen.
Firefox18 läuft nun 1a am Besten(auch mit HD-Videos) und der IE10, mit kleinen Einschränkungen, als 2. Browser.
Java7Update11 muss installiert werden(beide- 32 und 64bit).
Benutze Win7 64bit. Bei Win 8 würde ich genauso vorgehen. Auf jeden Fall Chrome wech!
 
Zuletzt bearbeitet:

gesi

Experte
Mitglied seit
23.11.2012
Beiträge
86
Hallo zusammen,

ich bräuchte mal Eure Hilfe bei der Suche nach AMD Chipsatztreibern für mein ASRock E350M1/USB3 Board. Ich weiß, dass ASRock einen All-in-1-Treiber zu dem Board zum download bereitsstellt, allerdings könnte ich mir vorstellen, dass es neuere Versionen direkt von AMD gibt. Leider komme ich aber nicht deren Homepage überhaupt nicht zurecht und kann keine Chipsatztreiber finden. Eine aktuellere Version des Catalyst Software Suite habe ich allerdings gefunden, das scheint aber nur für die Grafik zu sein, oder?

Vielen Dank und beste Grüße
Christoph
 

simder

Enthusiast
Mitglied seit
22.05.2009
Beiträge
2.391
Liegt am Browser.

So, nachdem ich auf div. Internetseiten nun doch lagging mit dem Chrome bekommen habe (trotz Einschalten der GPU-Unterstützung), habe ich ihn nun doch endgültig runtergeworfen.
Firefox18 läuft nun 1a am Besten(auch mit HD-Videos) und der IE10, mit kleinen Einschränkungen, als 2. Browser.
Java7Update11 muss installiert werden(beide- 32 und 64bit).
Benutze Win7 64bit. Bei Win 8 würde ich genauso vorgehen. Auf jeden Fall Chrome wech!

Bei mir läuft der chrome Beta besser wie Firefox. Hmm

Gesendet von meinem HTC EVO 3D X515m mit der Hardwareluxx App
 

emissary42

Kapitän zur See
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
37.673
Ort
Nehr'esham
wie hoch ist die CPU auslastung bei E350IA-E45 mit Full HD ( 1080p ) ?
Hängt vom Codec ab, grundsätzlich ist die Auslastung bei 1080p aber geringer als bei 1080i mit Deinterlacer.
 

Robocop1981

Enthusiast
Mitglied seit
27.03.2005
Beiträge
1.630
juhu :) MSI hat mir heute ein neues bios (noch beta ) für das E350IA-E45 geschickt , welches die Ssd,s nicht mehr auf Sata 2 Geschwindigkeit drosselt

eben geflasht und siehe da die ssd läuft nun mit gen3-6 Gbps und vollem 480mb/s
 

simder

Enthusiast
Mitglied seit
22.05.2009
Beiträge
2.391
Kann mir noch mal jemand sagen wie ich die YouTube in hd ordentlich läuft. Habe schon viel durch aber es will nicht.

Grüsse
Gesendet von meinem HTC EVO 3D X515m mit der Hardwareluxx App
 

emissary42

Kapitän zur See
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
37.673
Ort
Nehr'esham
Das Thema hatten wir vor ein paar Beiträgen erst. Der Browser und das Flash Plugin müssen die Hardware Beschleunigung der iGPU nutzen, damit die Videos nicht mehr ruckeln. Offenbar ist dies nicht bei allen Browsern korrekt implementiert. Also versuch einfach mal einen anderen und kontrolliere ob die Hardware-Beschleunigung aktiviert ist. Es hier ja auch schon Feedback von BikerKS, dass ein entsprechend konfigurierter Firefox 18.x damit keine Probleme haben soll.
 

simder

Enthusiast
Mitglied seit
22.05.2009
Beiträge
2.391
Danke dann muss ich bei YouTube die Browser mal wechseln und probieren.

Gesendet von meinem HTC EVO 3D X515m mit der Hardwareluxx App
 

che new

Semiprofi
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
6.732
Ein erster umfassender Performance-Test des Zacate-Nachfolgers "Kabini" mit Jaguar-Architektur und GCN GPU: AMD Temash & Kabini im Test - ComputerBase

Wie der AMD A4-5000 (Kabini) die eigene Konkurrenz AMD E2-2000 (Zacate 2.0) hinter sich lässt ist schon fast schockierend. Wenn man dann noch die TDP berücksichtig:

E2-2000 (Zacate 2.0 18W TDP) + A50M bzw. A68M (Chipsatz 4,7W TDP ) = 22,7W Plattform TDP
A4-5000 (Kabini 15W TDP inkl. Chipsatz weil SoC!) = 15W Plattform TDP
Celeron 847 (Sandy Bridge 17W TDP) + NM70 (-> abgespeckter HM75 4,1W? TDP) = 21,1W? Plattform TDP

Und als Sahnehäubchen unterstützt Jaguar noch AES-IN, was den einen oder anderen Home-Server-User gefallen dürfte:

 

Bunghole Beavis

Urgestein
Mitglied seit
08.02.2009
Beiträge
5.488
Ort
Wittelsbacher Land
Erstmal Hut ab und sage "Intel in your Face." Ich finde den 25 Watt Soc A6-5200 noch einbißchen interessanter. Der würde gut in ein fast lautloses 13" Ultrathin Notebook passen mit Full HD IPS Panel, SSD und beleuchteter Tastatur.
 

emissary42

Kapitän zur See
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
37.673
Ort
Nehr'esham
Falls zur Computex Desktop Mainboards vorgestellt werden, gibt es hier eine neue Übersicht dafür von mir!
 

emissary42

Kapitän zur See
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
37.673
Ort
Nehr'esham
Eigentlich müsste ein neuer Thread her "AMD Fusion Mainboards "Jaguar" Plattform..."
Na klar wird das dann ein eigener Thread. Aber bevor es keine Anzeichen für entsprechende Produkte gibt, mache ich mir die Mühe nicht...

@che new: Alleine geht so etwas nicht, so eine Übersicht steht und fällt mit dem Interesse der User (siehe AM3+ Übersicht :rolleyes:). Es liegt also an euch!
 
Zuletzt bearbeitet:

che new

Semiprofi
Mitglied seit
31.07.2006
Beiträge
6.732
@che new: Alleine geht so etwas nicht, so eine Übersicht steht und fällt mit dem Interesse der User (siehe AM3+ Übersicht :rolleyes:). Es liegt also an euch!

Hoffen wir mal, dass das Interesse an Kabini-ITX-Boards halbwegs gegeben sein wird, die Daten und ersten Ergebnisse sehen ja schon mal vielversprechend aus. Aber man weiß tatsächlich nie wie Konsumenten auf neue AMD-Produkte reagieren, vielleicht ist AMD auch schon etwas zu spät dran und "alle Welt" schaut nur noch Richtung Intel-Systeme, Smartphones/Tablets und andere Trends.

Edit: Ach ja, und wenn die Board-Hersteller natürlich mal wieder nicht richtig mitspielen und wenig durchdachte bis lustlose Modelle auf den Markt werfen, kann ein AMD-Produkt (theoretisch) noch so gut und konkurrenzfähig sein.
 
Zuletzt bearbeitet:

Morpheus2200

Semiprofi
Mitglied seit
04.08.2001
Beiträge
53.752
Ich hoffe auf Lösungen, die ein bisschen kleiner sind als ITX.
Mit integriertem chipsatz und nur einer Speicherbank sollte man doch kompakte und preiswerte Lösungen hinbekommen.
Der A6-5200 würde mich auch interessieren. Aber damit der wirklich interessant für mobile Lösungen wird sollten die Stromsparmechanismen ordentlich funktionieren. Das würde ich gern noch in Tests bestätigt sehen.
Gegenüber Brazos scheint die neue Generation deutlich zugelegt zu haben. Bin mal gespannt wie die sich als Mediacenter schlagen. Für xbmc waren mir die Brazos nen bisschen zu schwach auf der Brust.
 

emissary42

Kapitän zur See
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
37.673
Ort
Nehr'esham
Es sind heute einige Dutzend Tests zum AMD A4-5000 online gegangen. Da solltest du deine Infos zu den Stromspar Mechanismen finden können.
 

emissary42

Kapitän zur See
Thread Starter
Mitglied seit
13.04.2006
Beiträge
37.673
Ort
Nehr'esham
Man sollte das wohl prozentual betrachten, damit bei Vergleichen ein Schuh daraus wird.
 
Oben Unten