[Sammelthread] Ada Lovelace RTX 4xxx: Coilwhine / Fiep / Rassel Thread

ernsthaft

Urgestein
Mitglied seit
13.09.2011
Beiträge
6.243
Frau und Nichte standen gestern auch vor meinem PC und haben der 4090 Strix nur minimales fiepen attestiert, dass bei geschlossenem Gehäuse nicht mehr zu hören ist... :bigok:

Da hast du ja mal großes Glück gehabt, quasi die Lotterie direkt beim ersten Kauf gewonnen, Glückwunsch, gerade bei der Strix ist das glaube ich eher selten der Fall.

Ich habe letzte Nacht so ein Burnin versucht, 99er Loop im Metro Exodus EE Benchmark. Geholfen hat das aber leider nichts. Wobei sich das Fiepen bei mir ohnehin von Anfang an in Grenzen hielt, von daher habe ich auch nicht viel erwartet.
Ob das aber bei extrem lauten Fiepen hilft, sei auch mal dahingestellt. Ist wohl auch so eine Glücksache.
 
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.
Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

chillout

Enthusiast
Mitglied seit
10.10.2007
Beiträge
165
Karte: ASUS TUF Gaming OC RTX 4090
Fiept: Jein
Rasselt: Ja
Kühler: Original
PSU: beQuiet Dark Power Pro 11 750 Watt
Kurzer Eindruck: extremes Spulenfiepen, bei 100% Last und 144 Hz quasi unerträglich, sowohl bei offenem als auch geschlossenem Gehäuse (unter dem Tisch). Interessanterweise im 3DMark nicht so extrem wie bei manchen Spielen - da wo es besonders eskaliert, ist die Kartenansicht bei Total War: Warhammer III - da zieht sogar das gesamte System > 600W. Bei meiner EVGA 2080 gibt es ein minimales Rasseln / Fiepen. Ich überlege, ob es mir den Aufwand Wert ist, die Karte zurückzusenden und eine (oder mehrere...) neu zu bestellen.
 

scars

Urgestein
Thread Starter
Mitglied seit
19.01.2006
Beiträge
2.533
Ort
Heilbronn
Ob die Frau weiß, wie viel der Hobel gekostet hat? :shot:

Frau weiß, was die Karte kostet und Frau segnet es ab, weil sonst Schuhe oder Pferd angesprochen werden… 😅

Hobby heißt halt mit maximalem (finanziellem) Aufwand möglichst wenig erreichen… 😄

PS: Bin aktuell unterwegs, trage alles weitere morgen Abend nach…
 

Ickewars

FAH-Falt-Fuzzi
Mitglied seit
29.12.2020
Beiträge
2.967
Ort
Berliner Randacker

Scrush

Legende
Mitglied seit
31.12.2008
Beiträge
49.285
Ort
Ladadi
Karte: ASUS TUF Gaming OC RTX 4090
Fiept: Ja
Rasselt: Ja
Kühler: Original
PSU: Seasonic Focus PX 850w
Kurzer Eindruck

Fiept und rasselt aber es ist wenn der rechner aufm boden steht und das case zu ist beim zocken nicht wirklich störend
 

Berni_ATI

Urgestein
Mitglied seit
03.11.2006
Beiträge
9.501
Ort
Bruneck (Südtirol)

Rasselt und Fiept diese Karte auch
Wer besitzt jene bereits ?
 

Samy355

Experte
Mitglied seit
28.09.2016
Beiträge
364
Karte: Asus Strix
Fiept: Ja
Rasselt: Ja
Kühler: Original
Kurzer Eindruck:
Störts? Ja direkt Retour die 3090 konnte ich mit PC ans andere Ende vom Zimmer stellen noch aushalten war aber auch schon mist, die 4090 halte ich nicht durch. War bei der 3090 ein Witz und bei der 4090 ist es unverschämt das wieder soetwas abgeliefert wird für den Preis.
Gehäuse? offen
Wo steht der PC? 2 Meter entfernt auf Podest



Wenn der Umbau fertig ist versuch ich mein Glück mit der Zotac AMP mal sehen was dort bei rum kommt.
 

FranzOtto

Neuling
Mitglied seit
16.10.2022
Beiträge
5
Karte: MSI 4090 Trio X
Fiept: Ja
Rasselt: Ja
Kühler: Original
Kurzer Eindruck: Im normalen Betrieb ist die Karte verträglich. Das Geräusch geht im allgemeinen Lüfterrauschen unter. Ab 300 FPS wird das Spulenfieben recht markant und wird Richtung 800+ immer heftiger. In Valorant (uncapped) geht es über in ein Schreien bzw. Singen, fast schon melodisch.
Karte ist mit dem neuem 12VHPWR an einem 850w Netzteil angeschlossen.
Störts? Ja
Undervolting Hilft? Powerlimit 70-80% + FPS Limit 140 reduziert das Geräusch auf das Niveau einer AIO Pump. Aber es bleibt nervig oberhalb von 300 FPS
Gehäuse geschlossen? Ja
Wo steht der PC? Unterm Tisch
 
Zuletzt bearbeitet:

dragn09

Profi
Mitglied seit
24.09.2020
Beiträge
507
mal gucken ob ich die einzige phantom hier so bestätigen kann. meine karte kommt wohl dienstag. hab nen thermaltake p5, also ist die karte frei ca 60cm neben mir aufm tisch. jede 3000 karte, die ich hatte, war am rasseln ohne ende
 

minimii

Experte
Mitglied seit
08.10.2021
Beiträge
1.613
Ort
Essen
Gibts noch mehr Meinungen zur Zotac ?
 

AlsterwasserHH

Enthusiast
Mitglied seit
04.02.2017
Beiträge
1.358
Ort
Hamburg
Karte: ASUS TUF 4090 OC
Fiept: Ja
Rasselt: Ja
Kühler: Original
Netzteil: BeQuiet Straight Power 750W angeschlossen mit 3 Kabelsträngen anstatt 4
Kurzer Eindruck: bei 144fps ein deutliches Schnarren/Zirpen zu hören, nicht nervtötend aber pregnant. Bei 400+fps kann man damit wieder Musik machen, je nach Blickrichtung im Spiel, also nervtötend. Ich hab jetzt auch mein neues Straight Power 11 1000W mal drangehängt mit 4 Kabeln (mit Überbrückungsstecker, also nur Versorgung der GPU), ändert sich garnix. Ähnliche Geräuschkulisse wie bei der MSI 4090 Suprim X.
Störts? Jein
Gehäuse geschlossen? Ja
Wo steht der PC? auf dem Tisch
 

minimii

Experte
Mitglied seit
08.10.2021
Beiträge
1.613
Ort
Essen
Wie ist es denn mit einem Powerlimit von 300W ?
 

AlsterwasserHH

Enthusiast
Mitglied seit
04.02.2017
Beiträge
1.358
Ort
Hamburg
Ich spiele in WQHD und komme eh nur auf ca. 320W, selten mehr.
 

tStorm

Urgestein
Mitglied seit
23.03.2006
Beiträge
3.724
Karte: ASUS TUF RTX 4090OC
Fiept: Nein
Rasselt: Ja, ab dreistelligen FPS wenn gleichzeitig eine hohe elektrische Last besteht.
Kühler: Original
Kurzer Eindruck: Rasselt recht leise, eine der leisesten Karten der letzten Jahre für mich.
Das "grrr" Geräusch vom Getriebe meiner analogen Wanduhr in 3,5m Entfernung stört mich mehr.
 

Moebiusband

Profi
Mitglied seit
14.01.2022
Beiträge
143
Karte: Zotac Gaming GeForce RTX 4090 Trinity OC
Fiept: Nein
Rasselt: Nein
Kühler: Original
Kurzer Eindruck: Lüfter des originalen Kühlers schon beim Start bei 30% (1100rpm, weniger geht scheinbar nicht) mit schnarrenden Geräusch deutlich wahrnehmbar. Wenn ich die Karte behalte, kommt aber eh ein Wasserkühler drauf.
 
Zuletzt bearbeitet:

AlsterwasserHH

Enthusiast
Mitglied seit
04.02.2017
Beiträge
1.358
Ort
Hamburg
Welche Wasserblöcke für Zotac gibts denn ausser Alphacool? 😀

edit
Sorry, meinte Bykski.
 
Zuletzt bearbeitet:

AlsterwasserHH

Enthusiast
Mitglied seit
04.02.2017
Beiträge
1.358
Ort
Hamburg
Ich bin hier gerade am stöbern: https://forums.overclockers.co.uk/threads/4090-coil-whine-thread.18960456/page-8
... und bin da auf den Post gestossen: https://forums.overclockers.co.uk/threads/4090-coil-whine-thread.18960456/post-35935546

Zitat: "Based on this video, I took a look at the Techpowerup board photos. The 4090s with coil whine all have the inductor design BZ points out as suffering from coil whine. Very curiously the Zotac is using through-hole inductors, the kind that rarely have any coil whine according to BZ. However, I did notice that the intake inductors are the noisy kind. This is possibly why the Zotacs have no or minimal coil whine. If you're lucky the inductors that could make noise don't have any fitment issues and don't vibrate. But even if you're unlucky there's far fewer inductors to make the noise."

Die Zotacs sollen also andere Spulendesigns haben als die anderen Hersteller. Das würde auch die Indizien erklären. Irgendwo muss das Ganze ja auch logisch zu erklären sein. Ich werde mir wohl eine Zotac bestellen. Nachteil: die Lüfter machen Geräusche. Stört aber weniger wenn man auf WaKü umbaut.

Was mich an der Sache aber echt am meißten ankotzt: warum verbaut nicht einfach jeder Hersteller die weniger rasselnden Spulen? Wo ist der Vorteil/Nachteil? Weiss da jemand was? Ist das eine Preisfrage?
 

riegler

Enthusiast
Mitglied seit
18.10.2011
Beiträge
9
Karte: ASUS TUF RTX 4090OC
Fiept: Nein
Rasselt: Nein
Kühler: Original
Also ich höre nichts aus dem Gehäuse raus nur die Lüfter (oder bin schon zu alt um die Frequenzen zu hören). Pc steht unterm Schreibtisch
 

Gurkengraeber

Legende
Mitglied seit
10.03.2005
Beiträge
7.560
Ort
Düsseldorf

Karte: ASUS TUF RTX 4090OC
Fiept: Nein
Rasselt: Nein
Kühler: Original
Also ich höre nichts aus dem Gehäuse raus nur die Lüfter (oder bin schon zu alt um die Frequenzen zu hören). Pc steht unterm Schreibtisch
Irgendwie scheint das auch eine Rolle zu spielen. Hatte bei meiner 3080 Null Spulenfiepen wahrgenommen. Irgendwann kam mein neunmalkluger Neffe vorbei und meinte was denn hier so piept die ganze Zeit. Und seither konnte ich es dann auch nicht mehr nicht hören. :fresse: :mad:

(Ganz taub bin ich aber nicht, da ich es bei der 3090 sofort gehört hatte :p)
 

blacklotus

Profi
Mitglied seit
12.06.2020
Beiträge
19
Ich bin hier gerade am stöbern: https://forums.overclockers.co.uk/threads/4090-coil-whine-thread.18960456/page-8
... und bin da auf den Post gestossen: https://forums.overclockers.co.uk/threads/4090-coil-whine-thread.18960456/post-35935546

Zitat: "Based on this video, I took a look at the Techpowerup board photos. The 4090s with coil whine all have the inductor design BZ points out as suffering from coil whine. Very curiously the Zotac is using through-hole inductors, the kind that rarely have any coil whine according to BZ. However, I did notice that the intake inductors are the noisy kind. This is possibly why the Zotacs have no or minimal coil whine. If you're lucky the inductors that could make noise don't have any fitment issues and don't vibrate. But even if you're unlucky there's far fewer inductors to make the noise."

Die Zotacs sollen also andere Spulendesigns haben als die anderen Hersteller. Das würde auch die Indizien erklären. Irgendwo muss das Ganze ja auch logisch zu erklären sein. Ich werde mir wohl eine Zotac bestellen. Nachteil: die Lüfter machen Geräusche. Stört aber weniger wenn man auf WaKü umbaut.

Was mich an der Sache aber echt am meißten ankotzt: warum verbaut nicht einfach jeder Hersteller die weniger rasselnden Spulen? Wo ist der Vorteil/Nachteil? Weiss da jemand was? Ist das eine Preisfrage?
So wie es aussieht sind es Zotac, Palit und Inno3D, die diese günstigeren, leiseren Spulen verbauen. Evtl. noch weitere Hersteller?
 

Samy355

Experte
Mitglied seit
28.09.2016
Beiträge
364
Karte: Zotac 4090 AMP Extreme
Fiept: Nein
Rasselt: Nein
Kühler: Original
Wenn der Wasserblock ankommt werd ich nochmal nachreichen ob es leise bleibt.
 

chillout

Enthusiast
Mitglied seit
10.10.2007
Beiträge
165
Konnte mir noch eine Gainward Phantom bestellen ... werde berichten, sobald diese ankommt.
 

massaker

Enthusiast
Mitglied seit
28.02.2008
Beiträge
876
Ort
fränkisches Seenland
Karte: Zotac 4090 AMP Extreme
Danke, ist das quasi diese "AIRO"? - wäre nun mein Kandidat - zweit-billigste 55A Spulen (statt 70A Smart PowerStages bei TUF/Strix/SUPRIM oder 50A bei "low-end" Versionen) - dafür aber ganz viele => scheint die optimale Kombination zu sein.
Wenn der Wasserblock ankommt werd ich nochmal nachreichen ob es leise bleibt.
Hast Du etwa den Bykski bestellt?:unsure:
 

Ben84

Profi
Mitglied seit
23.02.2021
Beiträge
150
Karte: MSI 4090 Suprim X
Fiept: Ja
Rasselt: Nein
Kühler: Original
PSU: Fractal Design Ion+ 2 Platinum 860W
Kurzer Eindruck: Störts? = am Anfang definitv! Mitterweile ist es nicht mehr so hochfrequent und dadurch gehts im Lüfterrauschen mehr unter.
Ab ca. 150FPS vorallem im TimeSpy auffällig, in Spielen immer noch, aber nicht so deutlich
Undervolting Hilft? = Kann ich nicht genau sagen. Ich habe die Karte seit 17.10.22, habe die Karte ab 18.10.2022 für 48h im MSI Kombustor laufen lassen (sorry Greta).
Nun zusammen mit PL auf 70% und Framelimit auf 117FPS ist es in Spielen mittlerweile kaum noch wahrnehmbar (obs jetzt an den Sachen die ich gemacht habe lag, weiß ich natürlich nicht genau).
Vertsteht mich nicht falsch, sie fiept nach wie vor, aber nicht mehr so hochfrequent, dadurch für mich wieder erträglich.
Gehäuse geschlossen | Wo steht der PC? = ca. 1m entfernt auf Fußhöhe

Werde die Karte jetzt zwar behalten, aber für 2250 Groschen eigentlich inakzeptabel -.-
 

Samy355

Experte
Mitglied seit
28.09.2016
Beiträge
364
Danke, ist das quasi diese "AIRO"? - wäre nun mein Kandidat - zweit-billigste 55A Spulen (statt 70A Smart PowerStages bei TUF/Strix/SUPRIM oder 50A bei "low-end" Versionen) - dafür aber ganz viele => scheint die optimale Kombination zu sein.

Hast Du etwa den Bykski bestellt?:unsure:
Ja Zotac 4090 AMP Extreme Airo wäre der volle Name. Die Spulen haben keine Amper Spezifikation das sind die Transistoren/Fets die die Ampere Spezifikation haben. Und das bezeichnet die Maximal Haltbaren Werte dieses Bauteils. Wie man selbst ausrechnen kann wird man wenn man ein 600 Watt Bios als Beispiel nimmt bei 25 Ampere pro Fet landen. Also selbst wenns 40A Fets wären würds wohl halten wenn man noch etwas ungleichmässige Verteilung und Sicherheit reinrechnen würd. Von daher sind diese Angaben bei den meisten Karten nur Bauernfang. Wirklich Grenzwertig wirds maximal bei den richtig gering ausgerüsteten Karten mit 14x50A und dann nen 600 oder 1000 Watt Bios drauf da kann man sich gedanken machen obs gut geht :d Bei den meisten Karten ist ausreichend Reserven drin.

Ja ich habe schon vor einiger Zeit den Bykski bestellt.
 

Tech Enthusiast

Enthusiast
Mitglied seit
01.01.2016
Beiträge
3.609
Wenn mich der Topic zu einer Zotac treibt, dann dreh ich am Rad.
Aber lieber Zotac, als Fiepen.... die Airo hat aber kein Dual Bios und Fanstop, oder?
 

Samy355

Experte
Mitglied seit
28.09.2016
Beiträge
364

Moebiusband

Profi
Mitglied seit
14.01.2022
Beiträge
143
Wenn mich der Topic zu einer Zotac treibt, dann dreh ich am Rad.
Aber lieber Zotac, als Fiepen.... die Airo hat aber kein Dual Bios und Fanstop, oder?
Dual Bios und Fan Stop haben alle drei Zotac Varianten Trinity/OC und AMP Extreme.
Ja ich habe schon vor einiger Zeit den Bykski bestellt.
Das werde ich auch noch tun, ich hoffe, dass mein Bykski-Erlebnis diesmal besser wird und wir (andere Interessierte und ich) brauchen dann noch Tips von Dir als Zotac-Bykski-Pionier. (y)
 

Tech Enthusiast

Enthusiast
Mitglied seit
01.01.2016
Beiträge
3.609
Oh. Nice. Danke!
Haben die Zotac Karten auch immer noch nen minimum fan speed von 30%? Also fanStop -> 30% und dann erst eine normale Kurve?
Ich erinnere mich, wie nervig das damals war bei mir. Gerade in Indie games, wenn die GPU immer knapp am Fanstop war und dann ON-OFF-ON-OFF von 0 auf 30% gesprungen ist. Sehr eklig.

Die Hoffnung, dass meine Suprim X nicht kreischt, schwindet. Auch wenn ich wohl der letzte bin, der eine geliefert bekommt. Zwei Läden haben mein Geld und ich keine GPU. ;-)
Kein Plan wie manche schon 10 Karten durch haben haha.
 
Hardwareluxx setzt keine externen Werbe- und Tracking-Cookies ein. Auf unserer Webseite finden Sie nur noch Cookies nach berechtigtem Interesse (Art. 6 Abs. 1 Satz 1 lit. f DSGVO) oder eigene funktionelle Cookies. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir diese Cookies setzen. Mehr Informationen und Möglichkeiten zur Einstellung unserer Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Oben Unten