Aktuelles

Aktueller Inhalt von Stunrise

  1. Stunrise

    AMD und NVIDIA vermelden schlechte Nachrichten zur Verfügbarkeit von Grafikkarten

    Lauthals lachen muss ich über die Dummschwätzer, die vor Release irgendwas von Deppenaufschlag fantasiert haben, weil Releasekäufer sich ja über den Tisch ziehen lassen und man 4 Wochen später die Karten mit 100€ Abschlag bekommen soll. An diese User habe ich folgende Liebesbotschaft 💕 So...
  2. Stunrise

    Ist der GPU Markt kaputt?

    Mit dem erneuten Aufflammen der Kryptowährungspreise ist der GPU Markt voraussichtlich das gesamte Jahr 2021 kaputt - ich finde @ra773 hat die Gründe schön zusammengefasst. Die ganze Welt druckt Geld wie verrückt und die Menschen flüchten aus den Währungen, wir haben Allzeithochs bei Krypto...
  3. Stunrise

    Ein erster Blick auf den ATX12VO-Standard

    Ich sehe auch langfristig für DIY keinen Vorteil ein Netzteil mit 12VO zu kaufen. Die Ausgangsspannungen eines Netzteils auf 12v zu reduzieren, hat technisch gesehen erstmal ausschließlich Nachteile für den Kunden, solange Komponenten mit anderen Spannungen betrieben werden (z.B. HDDs und SSDs)...
  4. Stunrise

    ASUS TUF Gaming VG289Q1A bringt 4K auf 28 Zoll

    @David B Du hast einfach überhaupt keinen Plan. 144Hz machen überall einen Unterschied, selbst beim Verschieben von einem Fenster auf dem Desktop ist der Unterschied gigantisch. Wir reden nicht von 360Hz G-Sync Reflex Monitoren, deren Mehrwehrt nur noch im esport liegt, sondern von einem 60Hz...
  5. Stunrise

    ASUS TUF Gaming VG289Q1A bringt 4K auf 28 Zoll

    Eine Frechheit das Wort Gaming 2020 in Kombination mit 60Hz zu verwenden. Ernsthaft, lächerlich und schäbig, den 60Hz Dreck als Gaming zu bewerben, können sie behalten.
  6. Stunrise

    Bitcoin-Kurs erklimmt neues Allzeithoch

    Ich werde nie verstehen, wie man sein Geld in Bitcoins investieren kann. Ich sehe absolut nichts, was die Steigerung rechtfertigt und mit einem All-World ETF kann man sein Geld seriös anlegen, bekommt jedes Quartal Dividende ausbezahlt und investiert maximal gestreut in Unternehmen weltweit. Bei...
  7. Stunrise

    ZOTAC Gaming GeForce RTX 3080 AMP Holo im Test: Leiser, aber nicht viel schneller

    20 Bilder und kein einziges zeigt die Kondensatoren auf der Chiprückseite.... Ernsthaft? Solange da 6x POSCAPs drauf sind wie bei Trinity ist das ein Custom zum meiden, sofern man denn die Auswahl hat.
  8. Stunrise

    [Sammelthread] Nvidia Ampere [Sammelthread]

    @Thunderburne Die meisten haben ihren Sweet Spot zwischen 20Gbps und 20,5Gbps. Nachdem man die Fehlerkorrektur nicht auslesen kann, würde ich mit 20Gpbs auf Nummer sicher gehen und hab das auch bei mir so gemacht
  9. Stunrise

    Neuer Lesertest: Testet die Crucial P5 mit 2 TB!

    Ich würde gerne die SSD testen, weil ich PC Enthusiast bin und mir derartige Arbeiten Spaß machen. Aktuell befinden sich im HEDT System eine Intel Optane 900p PCIe 480GB sowie eine WD SN750 1TB NVMe SSD und die 2TB P5 würde das ganze ergänzen. Zum Test würde ich noch anderweitig eine Samsung 860...
  10. Stunrise

    Speicherhunger in Zukunft für Grafikkarten.

    Ich sehe hier einfach nur Weinerkommentare. Wenn dir deine RTX 3080 nicht gefällt verkauf sie einfach und kauf dir eine RTX 3090, es zwingt dich niemand zu der 3080 und du kannst sogar Scalper Preise erzielen mit der ungeliebten Karte, sodass du unterm Strich mit Gewinn raus gehst. In spielbaren...
  11. Stunrise

    [Sammelthread] NVIDIA Ampere RTX3000 Undervolting-Sammler

    @Stampfi82 Wenn du nur TimeSpy als Stresstest hast, würde ich den dort höchsten Takt ermitteln und danach 30Mhz abziehen für daily use. Wenn du also z.B. 180Mhz Offset bei 875mv stabil durch den TimeSpy Stresstest bekommst und bei 195Mhz Fehler auftreten, wäre meine Empfehlung ein 150Mhz Offset...
  12. Stunrise

    [Sammelthread] Der AMD RDNA2 Verfügbarkeits-Laber Thread (Handel nur im Marktplatz! Bot-Anfrage = Threadbann)

    Habe auch von Beginn an versucht eine BN Karte zu bekommen, aber keine Chance. Place Order Button ohne Funktion :popcorn:
  13. Stunrise

    [Sammelthread] NVIDIA Ampere RTX3000 Undervolting-Sammler

    1880Mhz bei 875mv sieht für eine RTX 3060 realistisch aus. Deine Kurve sieht top aus, wenn Games abstürzen müsst du halt in 15Mhz Schritten den Offset reduzieren. Aktuell hast du halt keinerlei brauchbaren Stabilitätstest gemacht, d.h. vermutlich ist das nicht rockstable.
  14. Stunrise

    [Sammelthread] NVIDIA Ampere RTX3000 Undervolting-Sammler

    @Sunbeamer STRG+L ist nicht sinnvoll für 24/7, weil dann im Idle die selbe Spannung anliegt - zumindest war es bei Pascal+Turing so. Das habe ich zum Ausloten genutzt. @Stampfi82 Ich glaube da hast du schon so ziemlich alles richtig gemacht. Für weniger Verbrauch kannst du noch etwas mit der...
  15. Stunrise

    [Sammelthread] NVIDIA Ampere RTX3000 Undervolting-Sammler

    Das intepretierst du korrekt. Ich dachte eigentlich 300Mhz Offset sollten für alle Kurven ausreichen, aber wie man bei Black Rider sehen kann nimmt man im Zweifel einfach -450Mhz überhalb der 850mv. Ich hab den Screenshot mal ausgetauscht durch einen mit -450Mhz :-) Die Kurve muss überhalb der...
Oben Unten