Aktuelles

Aktueller Inhalt von Desssi

  1. D

    Ryzen 9 5950X läuft auf 35-Euro-A320-Mainboard

    Ich weiss garnicht, was Ihr habt. Bei beiden Systemen ist eindeutig RGB bei, das sind pure Gaming-Systeme. Allein die Farben geben unendlich viel FPS.
  2. D

    Ryzen 9 5950X läuft auf 35-Euro-A320-Mainboard

    Joa, wie gesagt. Einerseits wird bestimmt irgendjemand am Kupfer für Anbindung gespart haben, weil es geht ja gerade noch so. Und andererseits wird AMD auch nicht unglücklich über den Verkauf der zusätzlichen Boards mit Ihrem kastrierten IO-Die gewesen sein. Und Dritte werden sich über...
  3. D

    Ryzen 9 5950X läuft auf 35-Euro-A320-Mainboard

    Die Frage ist halt, wollte AMD das nicht, oder aber wollten doch nicht eher einige/viele/alle Boardhersteller das nicht zwecks X570-Marketing und -Verkauf? Würde mich nicht wundern, wenn AMD damals erstmal froh war, von den Boardhersteller nicht mehr ganz so stiefmütterlich behandelt zu werden...
  4. D

    Boardpartner stellen ihre Modelle der Radeon RX 6500 XT vor

    Beim Test von HWUnboxed mit der 5500XT... irgendwas zwischen Messungenauigkeit und 53% Verlust: Quelle: https://www.3dcenter.org/news/news-des-17-januar-2022
  5. D

    Ryzen 9 5950X läuft auf 35-Euro-A320-Mainboard

    Bleiben zwei Fragen... a) Stock 5950X sollte so bei 25k+ Cinebench R23 liegen, right? (Hab nur mal kurz gesucht, 20K ist eher auf 5900X-Niveau... ich geh einfach mal von Throttling aus) b) Bezüglich Kühlkörper oder nicht... Man hat schon das Video geschaut und die Beschreibung gelesen? Und...
  6. D

    AMD Ryzen 7 3800x - passendes Mainboard und Arbeitsspeicher - P/L

    Funktionieren bestimmt beide, eins ist ATX, eins mATX. Das 570er hat einen Lüfter, ka ob der überhaupt anspringt, und wenn ja, wie nervig. Und Crucial Ram ist die quasi Standardempfehlung für Ryzen. Aber wenn Du Geld "zuviel" hast, einen Kühler für die CPU hast Du?
  7. D

    AMD Ryzen 7 3800x - passendes Mainboard und Arbeitsspeicher - P/L

    Wenn Du die zusätzlichen PCIe 4.0-Lanes nicht brauchst (mehrere NVME's mit 4.0 anschliessen wollen, etc), haste eher keine Vorteile gegenüber dem B550. Das B450 kann halt nur PCIe 3.0, hat aber auch reell ausser bei Videobearbeitung noch keinen wirklichen Nachteil... Edit: Ausser Du hast ne PCIe...
  8. D

    5 Piepser als BIOS Fehler - Fast alle Ursachen ausgeschlossen...

    Auch wenns OT wird... Es gibt nicht umsonst x Anleitungen, wie es, nach Änderung des Installationsmediums bzw. der Installationsdateien eben doch geht, Win11 auf einem System ohne SecureBoot zum Laufen zu bewegen. -------------------- Und zum Thema CSM und UEFI... Grafikkartenbios und UEFI...
  9. D

    5 Piepser als BIOS Fehler - Fast alle Ursachen ausgeschlossen...

    Glaube für SecureBoot muss CSM aus sein, und SecureBoot wie auch TPM sind in den neuen "Win11-kompatiblen" Biosversionen automatisch aktiviert. Also wirds wohl eher nix mit nem neuen Board wo im Bios default noch CSM an ist. Wie gesagt, andere Grafikkarte, CSM anmachen, fertig. Bis man ein...
  10. D

    5 Piepser als BIOS Fehler - Fast alle Ursachen ausgeschlossen...

    Hab schon von Fällen gelesen, wo der Fehler auch bei einer zu alten Grafikkarten ohne UEFI-Unterstützung kommen kann, sofern CSM im Bios standardmässig ausgeschaltet ist. An eine aktuelle Grafikkarte (NVidia 1xxx mit Biospatch, 2xxx, oder was gleichwärtiges von AMD) kommst Du nicht zufällig?
  11. D

    Boardpartner stellen ihre Modelle der Radeon RX 6500 XT vor

    Bezüglich der kommenden Desktop-Rembrandt-APUs... auch mal daran denken, dass erstmal 16GB aufwärts DDR5!-Hauptspeicher gebraucht werden, und dieser dann auch mehr Durchsatz haben muss, als aktueller DDR4-Speicher, wenn es wirklich um Full-HD-Gaming geht. Auf einer aktuellen 5700G-APU ist das...
  12. D

    Boardpartner stellen ihre Modelle der Radeon RX 6500 XT vor

    Benötigt nicht, PCIe ist theoretisch abwärtskompatibel (bis auf son Spass früher bei 1.1a). Aber ja, volle Leistung wirst Du damit whrscheinlich eher nicht erreichen, die Karte läuft dann mit PCIe 3.0x4 auch im PCIe 3.0x16 Sockel. Wieviel da genau verloren geht, ka. Aber da die Karte mit 4GB...
  13. D

    Boardpartner stellen ihre Modelle der Radeon RX 6500 XT vor

    Solang man auf dem Board PCIe 4.0 hat... Mit 3.0x4 würde das wohl auch bei ner FullHD-Karte Einschränkungen geben. Edit: Ja, auf 3DCenter stehts auch als wohl bestätigt, dazu noch, dass die Video-En-und Decoder beschnitten sind, als ob AMD da nicht eh schon generell etwas hintendran wär. Just ka...
  14. D

    Boardpartner stellen ihre Modelle der Radeon RX 6500 XT vor

    Stimmt, ich denke bei ITX aber eher kleiner, kompakter. In Cases, wo die RX 6500XT reinpasst, passen dann meist auch andere Leistungsklassen à la RX 6800 oder RTX 3080. Ich würde halt was in Richtung https://geizhals.de/msi-geforce-gtx-1050-ti-4gt-lp-v809-2404r-a1542809.html oder...
  15. D

    Boardpartner stellen ihre Modelle der Radeon RX 6500 XT vor

    Naja, wenn sich die RDNA2-Chips halberwegs gleichen, dann wäre auch hier eine niedrige Temperatur mit ausschlaggebend für einen geringeren Stromverbrauch. Aber ob das der Vater des Gedanken war, den Triple-Slot zu verbauen - ich wage es zu bezweifeln. In ein ITX-klein-klein-Gehäuse samt...
Oben Unten