Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 80
  1. #1
    [online]-Redakteur Avatar von Stegan
    Registriert seit
    16.12.2005
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    14.589


    • Systeminfo
      • Notebook:
      • MacBook Pro 2013
      • Photoequipment:
      • Pentax K-x
      • Handy:
      • iPhone 5S 16 GB

    Standard Buyer's Guide: Der perfekte Gaming-Rechner für 500 Euro

    luxxlogoIn den Anfangsjahren der Hardwareluxx [Printed] waren sie fester Bestandteil des gedruckten Magazins: die Buyers Guides. Darin stellten wir die verschiedensten Hardwarekonfigurationen vor, die speziell für Gamer ausgewählt wurden und ihr Geld wert waren. Wir lassen die Kaufempfehlungen nun neu aufleben und starten gleich mit drei verschiedenen Preis- und Leistungsklassen durch. Hierfür wählten wir jeweils 500, 1000 und 1500 Euro als preisliche Obergrenze. Dass sich schon mit 500 Euro viel anfangen lässt, zeigen wir in diesem Artikel. Die beiden anderen Konfigurationen werden in den nächsten Tagen folgen.


    Fester Bestandteil in den Anfangsjahren der...

    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    23.09.2009
    Beiträge
    2.356


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime X370 Pro
      • CPU:
      • R7 1700x @stock
      • Kühlung:
      • NH-D15S
      • Gehäuse:
      • Define S @air
      • RAM:
      • 16GB TridentZ @3200 CL16
      • Grafik:
      • Rx480
      • Handy:
      • Lumia 950XL

    Standard

    Ist aber schon eine suboptimale Zusammenstellung, 85€ Case, 55€ NT und dann nur eine 7750? Kann man locker 50€ sparen und eine 1GB 7850 einbauen.

    Über den Prozessor kann man streiten, ist auch nicht P/L top.

    Und dann alle Benchmarks so gewählt, dass sie im unspielbaren FPS bereich sind?

  4. #3
    Chefredakteur Avatar von dbode
    Registriert seit
    04.05.2001
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    31.266


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z8PE-D12X
      • CPU:
      • 2x Intel Xeon W5590
      • Kühlung:
      • Wasser! Watercool HK 3.0
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-P80
      • RAM:
      • 12 GB Corsair DDR3-1600
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4890
      • Storage:
      • 4 MTRON SSDs an Areca-PCIe-Controller
      • Netzwerk:
      • onboard Gigabit-Ethernet
      • Sound:
      • -
      • Netzteil:
      • Enermax Revolution 85+
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate
      • Notebook:
      • Apple MacBook Pro 13,3"
      • Photoequipment:
      • liegt hier so rum
      • Handy:
      • klingelt gerade

    Standard

    Feedback ausdrücklich erwünscht! Dies ist die erste Zusammenstellung im 500-Euro-Bereich und wir werden die Systemzusammenstellungen alle drei Monate updaten, dort können wir dann gerne Eure Vorschläge auch mit einbauen.

  5. #4
    Oberstabsgefreiter
    Registriert seit
    27.07.2006
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    488


    • Systeminfo
      • CPU:
      • Core i5-3570K
      • Gehäuse:
      • Antec Ninehundred
      • RAM:
      • 16GB DDR3 1600
      • Grafik:
      • Radeon HD 7870
      • Storage:
      • Samsung 830 SSD 128 GB, 2 TB Samsung Eco
      • Monitor:
      • 24" LG
      • Netzteil:
      • Be quiet E9 80+ Gold 400W
      • Betriebssystem:
      • W7 x64
      • Handy:
      • HTC One X

    Standard

    Würde auch klar auf eine bessere Graka setzen, die 7750 kann halt einfach garnix. Bei so ner günstigen Maschine tut es auch ein "einfacheres" Gehäuse. NT würden auch locker 350W reichen (ok das ist natürlich kaum billiger).
    Bin gespannt auf die 1000€-Konfig.
    Geändert von baizer (14.11.12 um 17:26 Uhr)

  6. #5
    Kapitänleutnant Avatar von ClisClis
    Registriert seit
    30.08.2011
    Ort
    Nähe Bern
    Beiträge
    1.572


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Rampage IV Extreme
      • CPU:
      • Intel Core i7 3930k
      • Kühlung:
      • Wakü
      • Gehäuse:
      • Corsair Obsidian 800D
      • RAM:
      • Corsair Dominator 4*4 GB
      • Grafik:
      • EVGA GTX970 ACX
      • Storage:
      • Diverse SSD und HDD
      • Monitor:
      • Dell WQHD 27" und 2 kleine
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • Via Optisch zu AVR
      • Netzteil:
      • Seasonic P-860
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1
      • Notebook:
      • Surface Pro 2
      • Handy:
      • Nokia Lumia 930

    Standard

    Ja, Netzteil könnte man mit etwas ala Cougar A400 noch ein paar Euronen sparen.
    Und Gehäuse muss günstiger.. Bei ner 500 Euro Maschiene hat an keine 85 Euro für das Case.

    Der i3 ist schon gut.
    Aber wenn man beim Rest bissl spart, liegt da auch ne 7850 drin..

  7. #6
    Gefreiter
    Registriert seit
    14.11.2012
    Ort
    Schwäbisch Hall
    Beiträge
    58


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus V Gene
      • CPU:
      • i5 3450 @ 3.8GHz
      • Kühlung:
      • SilenX Effizio Towerkühler
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Air 540
      • RAM:
      • Corsair Vengeance 16Gb 1600MHz
      • Grafik:
      • R9 290X Tri-X 1.100/1450 4Gb
      • Storage:
      • kein platz, insg. 300gb ssd u 2tb ext.
      • Monitor:
      • AOC 23" IPS 1080p
      • Netzwerk:
      • onboard
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • XfX Pro Core 650W
      • Betriebssystem:
      • Win7 64bit
      • Sonstiges:
      • Edifier 330D 2.1 System, Corsair K50, TTeSports Saphira Maus
      • Notebook:
      • -
      • Photoequipment:
      • -
      • Handy:
      • -

    Standard

    ich habe hier auch mal noch was zusammengestellt. in dem preisbereich würde ich behaupten dass ein günstigeres case reicht, ausserdem haben die meisten Leute doch schon ein laufwerk und eine Festplatte zur Hand. Also bin ich auf mehr leistung gegangen und die hat man mit quad core und zwei 7770er. https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/57eb1d2206f39c871846815c5a1ba6b6755c1111c146ac8788 0

  8. #7
    Oberleutnant zur See Avatar von SaKuLification
    Registriert seit
    20.11.2009
    Ort
    Mark Brandenburg
    Beiträge
    1.369


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte GA-H55N-USB3
      • CPU:
      • Intel Core i5-760
      • Kühlung:
      • Prolima. Super Mega, EKL Peter
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Array R2 modded
      • RAM:
      • G.Skill Ares, 16GB
      • Grafik:
      • GTX 670 4GB
      • Storage:
      • Crucial m4 512GB, WD Caviar Green 1500GB
      • Monitor:
      • U2312HM Eyefinity
      • Netzteil:
      • Silverstone Strider SFX 450W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Home Premium x64
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 330 und 350, Canon D5 MarkII
      • Handy:
      • iPhone 4S

    Standard

    Mit dem Coolermaster Zeug geh ich nicht ganz mit, vllt. doch eher am Gehäuse sparen und lieber in Grafikkarte den Differenzbetrag stecken, oder ins Netzteil

  9. #8
    Admiral Avatar von fortunes
    Registriert seit
    13.06.2003
    Ort
    RheinMain
    Beiträge
    9.252


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8Z77-V LX
      • CPU:
      • i5-3570K @ 4,0GHz @ 1.0V
      • Kühlung:
      • 720er-Wakü
      • Gehäuse:
      • Cougar Panzer Max
      • RAM:
      • 16GB Crucial Ballistix 1600MHz
      • Grafik:
      • EVGA GTX970 SC @ GXP
      • Storage:
      • Crucial m500 480GB
      • Monitor:
      • LG 25UM65-P
      • Netzwerk:
      • AVM 6490
      • Sound:
      • Magnat Symbol Pro 110
      • Netzteil:
      • L8-CM 430W
      • Betriebssystem:
      • Windows10 Pro 64Bit
      • Sonstiges:
      • Unitymedia 120MBit
      • Notebook:
      • SurfTab duo W1 3G
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix DMC-FT5
      • Handy:
      • Samsung Galaxy A3 (2017)

    Standard

    Schaut euch mal diese Zusammenstellung an:
    Stärkere CPU, stärkere GPU und eine SSD - für unter 500€. Das System würde eure Zusammenstellung sowas von "verputzen"...

    Alternativ könnte man die SSD weglassen und die Ersparnis in eine HD7850 investieren. Aber ich mag die Geschwindigkeit einer SSD lieber...
    Geändert von fortunes (14.11.12 um 17:57 Uhr)


    Retro-Station
    Pentium 200 MMX @ 133MHz @ 1.8V @ passiv | Epox MVP4A | 8MB Trident3D AGP | 64MB PC100 | 2x CF-IDE-Adapter via SD-Card | USB-Floppy EMU | LS-120 SuperDisk | Toshiba DVD-ROM
    (finishing in progress...)

  10. #9
    [online]-Redakteur Avatar von Stegan
    Registriert seit
    16.12.2005
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    14.589
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Notebook:
      • MacBook Pro 2013
      • Photoequipment:
      • Pentax K-x
      • Handy:
      • iPhone 5S 16 GB

    Standard

    Zitat Zitat von why_me Beitrag anzeigen
    Und dann alle Benchmarks so gewählt, dass sie im unspielbaren FPS bereich sind?
    Ich habe auch noch andere gemacht - im Artikel finden sich der Übersicht halber aber nicht alle Ergebnisse.

  11. #10
    Leutnant zur See Avatar von bimini
    Registriert seit
    01.05.2011
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.167


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z9PA-U8
      • CPU:
      • XEON E5-2680 V2
      • Kühlung:
      • Thermalright IFX-14
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-A05FNA
      • RAM:
      • 96GB
      • Grafik:
      • RX460
      • Storage:
      • Homeserver FreeNAS @12TB
      • Monitor:
      • LG 27MU67 + Dell UH2311
      • Netzwerk:
      • 10GBit/s
      • Sound:
      • AKG K271 MKII+Fiio E10
      • Netzteil:
      • BeQuiet
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Notebook:
      • Surface Pro 3
      • Handy:
      • OnePlus 2 @LineageOS

    Standard

    Erstmal ein Lob an euch. Das man es mit so etwas nie allen recht machen kann ist klar. Letztendlich ist es eine frage der Philosophie die man verfolgt ob eher Geld in die langlebigen Komponenten wie Gehäuse und Netzteil gesteckt werden soll oder in die Komponenten die die Leistung wirklich ausmachen.

    Eine Wahl kann ich aber nicht verstehen. Warum der i3-3220T ausgewählt wurde. Das ganze soll auf Gaming ausgelegt sein und das ist der Stromverbrauch eher nebensächlich. Außerdem ist der Unterschied ja nur unter Volllast überhaupt vorhanden ist. Genau in der Situation ist es einem Spieler erst recht egal ob die CPU jetzt 20Watt mehr braucht.

    Aber trotz allem eine gelungene Weiterentwicklung der Site.


  12. #11
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    05.11.2007
    Ort
    Neckar-Odenwald Kreis
    Beiträge
    3.501


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X370 Carbon
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1700X
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R5
      • RAM:
      • 16GB G.Skill Trident Z 3600
      • Grafik:
      • AMD RX480
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax DF 600W

    Standard

    Das hab ich vorgestern für eine Beratung hier zusammengestellt:
    1 x Seagate Barracuda 7200.14 1000GB, SATA 6Gb/s (ST1000DM003)
    1 x AMD FX-6300, 6x 3.50GHz, boxed (FD6300WMHKBOX)
    1 x Corsair XMS3 DIMM Kit 8GB PC3-12800U CL9-9-9-24 (DDR3-1600) (CMX8GX3M2A1600C9)
    1 x HIS Radeon HD 7770 GHz Edition iCooler, 1GB GDDR5, DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort (H777F1G2M)
    1 x ASRock 970 Extreme3, 970 (dual PC3-14900U DDR3)
    1 x Scythe Katana 4 (SCKTN-4000)
    1 x BitFenix Shinobi schwarz (BFC-SNB-150-KKN1-RP)
    1 x Rasurbo Real&Power 450W ATX 2.3 (RAP450)
    500€

    Prozessor kann man noch gegen einen i3 und H77 Board tauschen, wenn man will.

    1 x Intel Core i3-3220, 2x 3.30GHz, boxed (BX80637I33220)
    1 x ASRock ZH77 Pro3, H77 (dual PC3-12800U DDR3)
    ca. 490€

    Spieleleistung wird durch das Grafikkarteblimit gleich sein.
    Bei der Auswahl kommt es drauf an, ob man Single- oder Multithreading, Übertakten oder Stromsparen will, etc.

  13. #12
    Matrose
    Registriert seit
    21.08.2012
    Ort
    Steiermark
    Beiträge
    9


    • Systeminfo
      • CPU:
      • in5 2400 @ 3,9ghz
      • Kühlung:
      • scythe ninja 3
      • Gehäuse:
      • coolermaster haf 932
      • RAM:
      • 8gb ddr3 1600 g skill ripjawsx
      • Grafik:
      • gtx 670 WF3 @ 1090(1235)/1752
      • Storage:
      • Samsung ssd 830 256gb/ seagate 500gb 7200/8
      • Monitor:
      • Sony Kdlnx705 46
      • Netzteil:
      • be quet 600w
      • Betriebssystem:
      • win 7 64
      • Handy:
      • Galaxy s2

    Standard

    sehr schlechte kombi. eine 7850 muss schon drinnen sein bei 500€

  14. #13
    Admiral Avatar von fortunes
    Registriert seit
    13.06.2003
    Ort
    RheinMain
    Beiträge
    9.252


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8Z77-V LX
      • CPU:
      • i5-3570K @ 4,0GHz @ 1.0V
      • Kühlung:
      • 720er-Wakü
      • Gehäuse:
      • Cougar Panzer Max
      • RAM:
      • 16GB Crucial Ballistix 1600MHz
      • Grafik:
      • EVGA GTX970 SC @ GXP
      • Storage:
      • Crucial m500 480GB
      • Monitor:
      • LG 25UM65-P
      • Netzwerk:
      • AVM 6490
      • Sound:
      • Magnat Symbol Pro 110
      • Netzteil:
      • L8-CM 430W
      • Betriebssystem:
      • Windows10 Pro 64Bit
      • Sonstiges:
      • Unitymedia 120MBit
      • Notebook:
      • SurfTab duo W1 3G
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix DMC-FT5
      • Handy:
      • Samsung Galaxy A3 (2017)

    Standard

    Sorry, aber ein AMD-FX kann in einem Gamer-PC nicht im geringsten gegen einen i3-3220 anstinken. Da braucht es den beinahe doppelt so teuren und auch doppelt so stromhungrigen FX-8350, um dem i3-3220 Paroli zu bieten.

    Nur weil AMD am Boden liegt, heißt es nicht, deren Schund zu kaufen. Trinity in Office-PCs mit Spieleambitionen ja, Vishera in Gamer-PCs nein.


    Retro-Station
    Pentium 200 MMX @ 133MHz @ 1.8V @ passiv | Epox MVP4A | 8MB Trident3D AGP | 64MB PC100 | 2x CF-IDE-Adapter via SD-Card | USB-Floppy EMU | LS-120 SuperDisk | Toshiba DVD-ROM
    (finishing in progress...)

  15. #14
    Flottillenadmiral Avatar von User6990
    Registriert seit
    31.12.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    4.380


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus p8p67 LE
      • CPU:
      • i7 2600K 4,8 Ghz
      • Systemname:
      • Sandschlampe
      • Kühlung:
      • Prolimatech Genesis
      • Gehäuse:
      • Nanoxia Deep Silence One
      • RAM:
      • 16 GB DDR3
      • Grafik:
      • R9 290X Lightning
      • Storage:
      • Samsung Spinpoint 5400rpm - Samsung 840 EVO 120 GB
      • Monitor:
      • Samsung Syncmaster P2450
      • Netzteil:
      • Seasonic X-660 Platinum
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Professional
      • Handy:
      • Cubot H1

    Standard

    Ich würde ja eine X4 965 kaufen gibts für 85€ + 7850
    Zitat Zitat von meister. Beitrag anzeigen
    dann solltest du dich von dem Gedanken erst mal verabschieden dir eine Wohnung+neues Auto auf pump zu leisten.
    Zitat Zitat von DonChulio Beitrag anzeigen
    Prinzipiell machbar, aber wäre nicht Klug...dann kommt nämlich genau das worauf ich keine Lust habe "Gürtel enger schnallen und zu Tip greifen".

  16. #15
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    05.03.2012
    Ort
    Rostock
    Beiträge
    238


    Geändert von m4rtiiin (14.11.12 um 18:47 Uhr)

  17. #16
    Admiral Avatar von A R 9 9
    Registriert seit
    07.12.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    23.537


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock B150M Pro4 V
      • CPU:
      • Intel Core i5-6600
      • Systemname:
      • AMIGO (in Gedenken an Amiga-Zeiten)
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Ben Nevis
      • Gehäuse:
      • Cooltek Antiphon
      • RAM:
      • Kingston · 2x 8G - 2133 - CL13
      • Grafik:
      • ASUS RX 470 @ Default 0,98V
      • Storage:
      • Crucial BX100 · 250GB
      • Monitor:
      • 27'' Iiyama X2783HSU-B1 + Ricoo S0111
      • Netzwerk:
      • Router+Modem TP-Link TD-W8980B
      • Netzteil:
      • BQ Straight Power E10 · 400 W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro · 64 Bit
      • Sonstiges:
      • S/W-Laser Brother HL-2130
      • Notebook:
      • 3 Tablets
      • Photoequipment:
      • Casio Exilim EX-Z1050
      • Handy:
      • WIKO - View XL

    Standard

    Preis: 501,61

    1 x Western Digital Caviar Blue 500GB, SATA 6Gb/s (WD5000AAKX) bei Bestseller-Computer 52,19 +6,99 bei Versand (Vorkasse)
    1 x LG Electronics GH24NS70 schwarz, SATA, bulk (GH24NS70.AUAA50B) bei Bestseller-Computer 18,33 +6,99 bei Versand (Vorkasse)
    1 x Intel Core i3-3220, 2x 3.30GHz, boxed (BX80637I33220) bei Mindfactory 102,86 +6,99 bei Versand (Vorkasse)
    1 x G.Skill Ares DIMM Kit 8GB PC3-12800U CL9-9-9-24 (DDR3-1600) (F3-1600C9D-8GAO) bei Mindfactory 35,55 +6,99 bei Versand (Vorkasse)
    1 x ASRock B75M-DGS, B75 (dual PC3-12800U DDR3) bei Mindfactory 50,42 +6,99 bei Versand (Vorkasse)
    1 x Xigmatek Asgard Pro (CCC-AE37BS-U02) bei Mindfactory 37,43 +6,99 bei Versand (Vorkasse)
    1 x HIS Radeon HD 7850 Fan, 1GB GDDR5, DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort (H785F1G2M) bei Mindfactory 149,80 +6,99 bei Versand (Vorkasse)
    1 x FSP Fortron/Source Aurum Gold 400W ATX 2.3 (AU-400) bei Mindfactory 55,03 +6,99 bei Versand (Vorkasse)
    Ich habe fertig ¤ A R 9 9 @ Rainer

    Ich sitze hier vor meinem Quantencomputer, verwaltet von Gremlins, während im Vorraum ein paar
    NSA-Power-Ranger mit Lichtschwertern gegen die Borg kämpfen, welche von Wraith's unterstützt werden ...


    Windows-Installation leicht gemacht «¤» Ultimate BootCD «¤» Linux LiveCD «¤» Brain.exe «¤» Goodie: RamDisk «¤» Hilft anderen «¤»

  18. #17
    Vizeadmiral Avatar von TheOpenfield
    Registriert seit
    22.10.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    6.189


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock P67 Extreme4
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4,8 GHz
      • Kühlung:
      • MO-RA3
      • Gehäuse:
      • CM Storm Trooper
      • RAM:
      • 32 GB Patriot Viper 3 @2133MHz
      • Grafik:
      • GTX 980 Ti @ 1500/4050 MHz
      • Storage:
      • 830 128GB / 850 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Philips BDM4065UC 40 Zoll UHD @ 60 Hz
      • Sound:
      • DT 880 Ed. 600 Ohm + ModMic 5 @ FiiO E17
      • Netzteil:
      • EVGA SuperNOVA 850 T2
      • Betriebssystem:
      • Windows: 8.1 Pro / 10 Pro
      • Sonstiges:
      • G500 / Quickfire TK
      • Notebook:
      • Lenovo ThinkPad X1 Carbon
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 3

    Standard

    Zitat Zitat von P c F a l k e Beitrag anzeigen
    Preis: 501,61

    1 x Western Digital Caviar Blue 500GB, SATA 6Gb/s (WD5000AAKX) bei Bestseller-Computer 52,19 +6,99 bei Versand (Vorkasse)
    1 x LG Electronics GH24NS70 schwarz, SATA, bulk (GH24NS70.AUAA50B) bei Bestseller-Computer 18,33 +6,99 bei Versand (Vorkasse)
    1 x Intel Core i3-3220, 2x 3.30GHz, boxed (BX80637I33220) bei Mindfactory 102,86 +6,99 bei Versand (Vorkasse)
    1 x G.Skill Ares DIMM Kit 8GB PC3-12800U CL9-9-9-24 (DDR3-1600) (F3-1600C9D-8GAO) bei Mindfactory 35,55 +6,99 bei Versand (Vorkasse)
    1 x ASRock B75M-DGS, B75 (dual PC3-12800U DDR3) bei Mindfactory 50,42 +6,99 bei Versand (Vorkasse)
    1 x Xigmatek Asgard Pro (CCC-AE37BS-U02) bei Mindfactory 37,43 +6,99 bei Versand (Vorkasse)
    1 x HIS Radeon HD 7850 Fan, 1GB GDDR5, DVI, HDMI, 2x Mini DisplayPort (H785F1G2M) bei Mindfactory 149,80 +6,99 bei Versand (Vorkasse)
    1 x FSP Fortron/Source Aurum Gold 400W ATX 2.3 (AU-400) bei Mindfactory 55,03 +6,99 bei Versand (Vorkasse)
    Dat.

    Wer gibt bei nem 500er PC fast 100 Euro fürs Case aus? Ich denke, dass sollte flott geändert werden. In Falke`s Konfig. legt die Spieleleistung deutlich zu... Der Boxed i3 Kühler sollte auch recht leise ans Werk gehen. Auch hier kann man das Geld besser investieren (siehe Konfig oben).
    Geändert von TheOpenfield (14.11.12 um 19:42 Uhr)

  19. #18
    [online]-Redakteur Avatar von Stegan
    Registriert seit
    16.12.2005
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    14.589
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Notebook:
      • MacBook Pro 2013
      • Photoequipment:
      • Pentax K-x
      • Handy:
      • iPhone 5S 16 GB

    Standard

    Zitat Zitat von bimini Beitrag anzeigen
    Eine Wahl kann ich aber nicht verstehen. Warum der i3-3220T ausgewählt wurde. Das ganze soll auf Gaming ausgelegt sein und das ist der Stromverbrauch eher nebensächlich. Außerdem ist der Unterschied ja nur unter Volllast überhaupt vorhanden ist. Genau in der Situation ist es einem Spieler erst recht egal ob die CPU jetzt 20Watt mehr braucht.
    Danke für dein Feedback!
    Ursprünglich geplant war auch der Core i3-3220 ohne "T". Allerdings mussten wir kurzfristig auf die T-Version ausweichen.

    Zitat Zitat von FabsiGtx Beitrag anzeigen
    sehr schlechte kombi. eine 7850 muss schon drinnen sein bei 500€
    Dann zeig mal, wie es besser geht!

  20. #19
    LuXXer Avatar von J82K
    Registriert seit
    19.06.2004
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    5.879


    Geändert von J82K (17.11.12 um 12:08 Uhr)
    Get your answers here!
    Answers: $5
    Good Answers: $10
    Correct Answers: $20
    Well-researched Answers complete with reference: $150/hr plus materials

  21. #20
    Vizeadmiral Avatar von TheOpenfield
    Registriert seit
    22.10.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    6.189


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock P67 Extreme4
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4,8 GHz
      • Kühlung:
      • MO-RA3
      • Gehäuse:
      • CM Storm Trooper
      • RAM:
      • 32 GB Patriot Viper 3 @2133MHz
      • Grafik:
      • GTX 980 Ti @ 1500/4050 MHz
      • Storage:
      • 830 128GB / 850 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Philips BDM4065UC 40 Zoll UHD @ 60 Hz
      • Sound:
      • DT 880 Ed. 600 Ohm + ModMic 5 @ FiiO E17
      • Netzteil:
      • EVGA SuperNOVA 850 T2
      • Betriebssystem:
      • Windows: 8.1 Pro / 10 Pro
      • Sonstiges:
      • G500 / Quickfire TK
      • Notebook:
      • Lenovo ThinkPad X1 Carbon
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 3

    Standard

    @J82K Auch nicht schlecht. Sogar ne SSD reingequetscht

    Vlt. sollte man dafür einen eigenen Thread machen, wo die ganze Community sich einigen kann und anschließend kann man das Ergebnis des nahezu-perfekten PCs für das jeweilige Budget als News veröffentlichen.

  22. #21
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    05.11.2007
    Ort
    Neckar-Odenwald Kreis
    Beiträge
    3.501


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X370 Carbon
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1700X
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R5
      • RAM:
      • 16GB G.Skill Trident Z 3600
      • Grafik:
      • AMD RX480
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax DF 600W

    Standard

    Die Community und sich einigen

  23. #22
    Vizeadmiral Avatar von TheOpenfield
    Registriert seit
    22.10.2011
    Ort
    München
    Beiträge
    6.189


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock P67 Extreme4
      • CPU:
      • i7 2600k @ 4,8 GHz
      • Kühlung:
      • MO-RA3
      • Gehäuse:
      • CM Storm Trooper
      • RAM:
      • 32 GB Patriot Viper 3 @2133MHz
      • Grafik:
      • GTX 980 Ti @ 1500/4050 MHz
      • Storage:
      • 830 128GB / 850 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Philips BDM4065UC 40 Zoll UHD @ 60 Hz
      • Sound:
      • DT 880 Ed. 600 Ohm + ModMic 5 @ FiiO E17
      • Netzteil:
      • EVGA SuperNOVA 850 T2
      • Betriebssystem:
      • Windows: 8.1 Pro / 10 Pro
      • Sonstiges:
      • G500 / Quickfire TK
      • Notebook:
      • Lenovo ThinkPad X1 Carbon
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Note 3

    Standard

    Zitat Zitat von unl34shed Beitrag anzeigen
    Die Community und sich einigen
    Das wär wohl der Haken Vlt. per Abstimmung?
    Geändert von TheOpenfield (14.11.12 um 19:52 Uhr)

  24. #23
    Leutnant zur See Avatar von its_a_me
    Registriert seit
    30.01.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.257


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97A Gamming 6
      • CPU:
      • Intel i7 4790K
      • Kühlung:
      • Thermalright Silver Arrow SB
      • Gehäuse:
      • Fractal Design R4 @ BQ SW 140
      • RAM:
      • 16GB HyperX Savage 2400
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 SC
      • Storage:
      • 256GB Samsung 950Pro + 512/256 GB Samsung 850Pro
      • Monitor:
      • Asus MG279Q
      • Sound:
      • Bayerdynamic Custom One Pro
      • Netzteil:
      • BeQuiet P11 DarkPower 550Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Handy:
      • BB, iOS, Android, WP

    Standard

    Zitat Zitat von Stegan Beitrag anzeigen
    Ursprünglich geplant war auch der Core i3-3220 ohne "T". Allerdings mussten wir kurzfristig auf die T-Version ausweichen.
    Bitte korrigiert mich falls ich falsch liege.
    Weil ihr den Prozessor nicht bekommen habt empfehlt ihr einen den ihr gar nicht wollt?

    @J82K
    Die Kombi finde ich super, wobei ich den Aufpreis auf das Xigmatek Asgard Pro (CCC-AE37BS-U02) zahlen würde.

  25. #24
    LuXXer Avatar von J82K
    Registriert seit
    19.06.2004
    Ort
    Mainz
    Beiträge
    5.879


    Standard

    Zitat Zitat von its_a_me Beitrag anzeigen
    @J82K
    Die Kombi finde ich super, wobei ich den Aufpreis auf das Xigmatek Asgard Pro (CCC-AE37BS-U02) zahlen würde.
    jeder nach seinen Geschmack

    ->hatte das Case schon hier! ist sauber verarbeitet, schön klein und handlich und die Lüfter sind auch im silent Bereich! den Front usb3.0 Port sehe ich als den größten Pluspunkt!
    Get your answers here!
    Answers: $5
    Good Answers: $10
    Correct Answers: $20
    Well-researched Answers complete with reference: $150/hr plus materials

  26. #25
    Leutnant zur See Avatar von Krollorama
    Registriert seit
    09.06.2007
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.122


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97 Gaming 5
      • CPU:
      • Intel Xeon E3-1231 v3
      • Systemname:
      • Kiste
      • Kühlung:
      • Alpenföhn Brocken 2
      • Gehäuse:
      • Corsair 600t
      • RAM:
      • 16GB Crucial Ballistix Sport
      • Grafik:
      • MSI GTX 970 Gaming 4G
      • Storage:
      • Crucial M4 128GB, Samsung F4 320, 2TB WD Red
      • Monitor:
      • BenQ V2410 Eco @1920x1080
      • Sound:
      • Asus Xonar D2 @ Canton LE 109 @ Yamaha RXV-640
      • Netzteil:
      • NesteQ X-Strike 600W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Sonstiges:
      • Roccat Kone XTD, CM Storm Trigger, X-Box 360 Wireless Controller
      • Handy:
      • Sony Xperia Z1 Compact

    Standard

    Ich muss sagen, dass ich recht erfreut war, als ich die Überschrift dieses Artikels in den News gelesen habe. Der Artikel selbst hat die Freude aber ganz schnell verfliegen lassen.

    Ihr empfehlt für 500€ einen angeblichen Gaming Rechner bei dem keins der in den Benchmarks getesteten Games (außer vielleicht Anno 2070 in 1680er Auflösung), in den getesteten Einstellungen, wirklich flüssig läuft???

    Welchen Sinn macht das denn bitte? Eigentlich müsste im Fazit stehen, dass der Rechner für ein befriedigendes bis gutes Spielgefühl nicht zu gebrauchen ist.

    Anstatt jemanden der über solch eine Anschaffung nachdenkt ein Gefühl dafür zu geben was man mit so einem Rechner noch spielen kann, zeigt ihr ihm was er damit nicht spielen kann. Das zwar sehr erfolgreich aber wenig zielführend, meiner Meinung nach.
    Ich hätte mit erhofft zu lesen, welche Spiele ich mit so einem Rechner wirklich noch gut spielen kann bzw. wie aktuelle Spiele im Vergleich zu ECHTEN GamingPCs aussehen bei Einstellungen die auf dem 500€ Rechner flüssig spielbar sind (>25 FPS).

Seite 1 von 4 1 2 3 4 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •