Seite 1 von 245 1 2 3 4 5 11 51 101 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 6109
  1. #1
    Kapitän zur See Avatar von bigdaniel
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    3.688


    Standard DAN A4-SFX das kleinste Gaming-Gehäuse der Welt




    Einleitung

    Das A4-SFX Gehäuse von DAN-Cases startete 2013 als ein Ein-Mann-Projekt, mit dem Ziel der Entwicklung des kleinsten Computergehäuses der Welt, in dem es möglich ist, High-End- Hardware zu verwenden. Damit sind Komponenten im Bereich eines Intel i7 und einer GTX 980 Ti gemeint.

    Das Ergebnis ist ein einzigartiges Produkt, das deutlich kleiner ist als alle bisher erhältlichen Gehäuse.
    Das Produkt richtet sich besonders an SSF (Small Form Factor) Enthusiasten, Anwender, die ein transportables System benötigen, Anwender mit einer limitierten Stellfläche auf dem Arbeitsplatz und Spielern, die einen High-End-Rechner im Wohnzimmer betreiben möchten.



    Funktionsweise

    Es waren eine Reihe von Veränderungen notwendig, um die geringe Größe zu realisieren. Die wichtigste Veränderung beinhaltet die Verwendung einer PCIe-Verlängerung zur Positionierung der Grafikkarte hinter dem Motherboard. Im Lieferumfang ist das aktuell leistungsstärkste PCIe-Riserkabel der Welt von 3M enthalten. Dieses Kabel ermöglicht Datenübertragungsraten der PCIe-Spezifikationen Gen3 und Gen4.

    Im vorderen Bereich ermöglicht das Gehäuse die Montage eines SFX- oder SFX-L-Netzteils.

    Abhängig von der Größe des Netzteils, können zwei 2.5" Festplatten oder SSDs in der Festplattenaufnahme montiert werden. Die Aufnahme wird mit Vibrationsdämpfern mit dem Gehäuse verbunden. Einen dritten Montageplatz für SSDs bietet das Gehäuse hinter der Frontabdeckung. Die Aufnahme wird mit Vibrationsdämpfern mit dem Gehäuse verbunden. Einen dritten Montageplatz für SSDs bietet das Gehäuse hinter der Frontabdeckung.

    Alle Komponenten sind in der Lage, sich selbst zu kühlen, indem diese Frischluft direkt durch die Seitenteile der Umgebung entziehen. Erwärmte Luft steigt innerhalb des Gehäuses nach oben und kann durch die Lüftungslöcher im Deckel entweichen. Das Belüftungssystem arbeitet sehr wirkungsvoll und weist im Vergleich zu anderen Gehäusen eine deutlich bessere Kühleffizienz auf.



    Spezifikationen

    Abmessungen (H x W x D): 200 x 112 x 317mm, 7.25L
    Abmessungen gesamt: 205 x 112 x 327mm (beinhaltet Gerätefüße und den Seitenteilüberstand )
    Gewicht: 1,25 Kg

    Grafikkarten: Dual-Slot mit einer Länge von 295mm
    Motherboard: Mini-ITX
    Netzteil: SFX, SFX-L

    Festplatten: 3 x 2.5" HDD/SSD

    Frontanschlüsse: 1 x USB 3.0 (interner 20pin-Stecker)
    Powerknopf: Qualitativ hochwertiger Taster

    Material: 1.5mm Aluminium, außen gebürstet
    Seitenteile: Einfache Clipmontage mit Lian Li Push-Pin-Technologie.

    Farben: Außen eloxiert schwarz oder silber, innen matt schwarz

    Riserkabel: Beinhaltet das 3M Twin Axial 300mm Riserkabel
    PCIe Gen3+ Unterstützung



    Gallery














    Download


    (zum Ansehen klicke auf das Bild)


    News

    29.05.2016 Das A4-SFX wurde in 40min auf Kickstarter finanziert.

    29.04.2016 DAN Cases UG (haftungsbeschränkt) wurde gegründed.

    08.01.2016 DAN Cases veröffentlicht das A4-SFX Benutzerhandbuch.

    30.08.2015 DAN Cases geht online.

    08.07.2015 Es wurden professionelle Produktfotos vom DAN A4-SFX erstellt. Vielen Dank dafür an Torsten Paris!

    09.06.2015 DAN A4-SFX cooling performance:
    Spoiler: Anzeigen


    05.2015 Der erste Prototyp von Lian Li kommt an.


    FAQ

    Wann wird das Gehäuse wieder verfügbar?
    Ende 2016, Anfang 2017

    [B]Wie viel wird das Gehäuse kosten?[B]
    230€ inkl. MwSt. plus Versand

    Besteht die Möglichkeit, das Gehäuse mit Staubfiltern zu erwerben?
    Leider nicht, aber ich versuche ein passendes Set bei Demiflex zu hinterlegen.

    Warum hat das Gehäuse nur einen USB 3.0 Frontanschluss?
    Auf Grund des Feedbacks der Community habe ich mich dazu entschlossen, dass ein Port für die meisten Nutzer ausreicht. Außerdem haben weitere Ports einen negativen Einfluss auf die Ästhetik des Gehäuses.

    In welche Regionen ist der Versand möglich?
    weltweit

    Wie wird die Rückseite der Grafikkarte vor Metallkontakt mit der Motherbord-Halterung und dem Netzteil geschützt?
    An der Motherboard-Halterung ist ein Plastikschutz angebracht, der den Kontakt zwischen der Rückseite der Grafikkarte und dem Netzteil oder der Motherbord-Halterung verhindert.

    How do you ensure that the backside of the GPU does not make contact with the metal motherboard tray and SFX PSU?
    The motherboard tray and PSU will have a non-conductive shield attached in order to ensure that the back of the GPU does not come into contact with bare metal.

    Kompatibilität

    Spoiler: Anzeigen
    Geändert von bigdaniel (28.06.16 um 20:14 Uhr)
    DAN A4-SFX v3 - AMD Ryzen 7 1700 - Asus Strix B350-I - 32 GB DDR4 VLP - Nvidia Titan X (Pascal) - HDPlex 400W + Dell 330W - Asetek 120mm AIO

  2. Die folgenden 46 User sagten Danke an bigdaniel für diesen nützlichen Post:

    AG1M (09.05.15), Benny_bianco (25.02.15), bundymania (30.06.16), commander1984 (26.12.16), coolnik (11.01.15), dealda (29.05.16), DeathMetal (06.04.17), Dulcissima (31.12.16), Dümpler (23.05.15), elchupacabre (27.03.15), FightingFalcon (18.08.15), FloWzoW (30.05.16), Fusseltuch (14.09.15), FuzzyHead (24.05.17), GordonGMan (12.09.14), Grav3 (08.09.15), grobinger (11.05.15), jamison80 (31.03.16), johnny.de (18.07.15), JtotheK (09.06.16), kojampel (30.11.14), m4nsen (04.01.15), MagicMayer (17.05.15), maniac96 (25.03.15), mapim (15.09.16), Mr. Krabs (06.09.15), mrcs (10.12.16), o$$!ram (16.09.15), Onlyraw (09.10.17), Pirate85 (13.09.14), Psykobaecker (12.11.15), Quotic (25.01.17), ReApA (22.10.15), Sebbe83 (04.11.14), Shyn (20.01.18), sno0k (19.01.15), sonnyboy (05.04.15), Soulreaver1988 (08.03.17), tialk (28.02.17), Tonmann (09.02.15), Vashur (03.04.15), VorauseilenderGehorsam (21.09.17), x4u (03.09.14), Y0sHi (22.04.15)

  3. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  4. #2
    Oberstabsgefreiter Avatar von Vashur
    Registriert seit
    28.02.2013
    Ort
    Tief im Westen
    Beiträge
    480


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z87 UD4H
      • CPU:
      • Intel i7 4770K
      • Kühlung:
      • Mo-Ra 3
      • Gehäuse:
      • Cooltek UMX2B
      • RAM:
      • Corsair Dominator GT 2133mhz
      • Grafik:
      • Evga GTX 780 Ti SC
      • Storage:
      • Jede Menge
      • Monitor:
      • Qnix 27" 2560*[email protected]
      • Sound:
      • Beyerdynamic MMX300 @ Fiio e10
      • Netzteil:
      • SeaSonic Platinum 760W
      • Betriebssystem:
      • Win 7 64bit
      • Handy:
      • HTC one

    Standard

    Wiedermal ein sehr geiles und innovatives Projekt von dir. Nur Frage ich mich wie sieht es denn mit den Schutzschaltungen vom Netzteil aus? Brauchst du denn so eine Kühlung für die DC-DC Platine?
    Geändert von Vashur (17.11.13 um 00:31 Uhr)

  5. #3
    Moderator
    Lars Christmas
    Avatar von 2k5lexi
    Registriert seit
    29.03.2010
    Ort
    Rhein-Main
    Beiträge
    20.506


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock B85M Pro4
      • CPU:
      • i3-4330
      • Kühlung:
      • AXP-100, TB Silence [email protected]
      • Gehäuse:
      • Grandia GD05
      • RAM:
      • 16GB Ballistix Sport
      • Grafik:
      • GTX960 4GB
      • Storage:
      • Sandisk Ultra Plus 128, Samsung M8 1000
      • Monitor:
      • LG 49'' TV
      • Sound:
      • Plantronics Gamecom 818
      • Netzteil:
      • BeQuiet E9 450
      • Betriebssystem:
      • Win10 pro x64
      • Notebook:
      • T450S
      • Handy:
      • HMD Nokia 5

    Standard

    wenn da mal die Riserkarte mitmacht :-/
    An allem Unfug, der passiert, sind nicht etwa nur die schuld, die ihn tun, sondern auch die, die ihn nicht verhindern.
    Erich Kästner (1899-1974)



    Forenregeln: Der Luxx-Verhaltenskodex für alle zum Nachlesen

  6. #4
    Kapitän zur See Avatar von bigdaniel
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    3.688
    Themenstarter


    Standard

    Was spricht bei einer 10cm langen abgeschirmten Risercard dagegen? Gruß Daniel
    DAN A4-SFX v3 - AMD Ryzen 7 1700 - Asus Strix B350-I - 32 GB DDR4 VLP - Nvidia Titan X (Pascal) - HDPlex 400W + Dell 330W - Asetek 120mm AIO

  7. #5
    Kapitän zur See Avatar von bigdaniel
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    3.688
    Themenstarter


    Standard

    Guten Abend,
    hier mal ein kleines Update zu dem Projekt. Ich habe das externe Netzteil von Dell erhalten. Dieses hat eine Leistung von 330W. Aktuell teste ich das erste DC-Board von Alienware. Dieses wird normalerweise im X51 eingesetzt. Die Kiste läuft wunderbar wie das Bild mit dem 3D Mark beweist. Die 3 anderen DC-Boards sind auf dem Weg zu mir und sollten alle in den nächsten 3 Wochen eintreffen.
    Auch die Flexible Risercard mit Abschirmung funktioniert bestens. Im Nvidia Manger wird PCI-E 2.0 angezeigt. Da ich keinen PCI-E 3.0 fähigen Prozessor habe, ist aktuell auch nicht mehr möglich.

    Folgende Hardware wird verwendet:

    I5 2500k
    Asrock Z77E-ITX
    8GB DDR3
    Crucial M4
    NVIDIA GTX 670

    Zu guter letzt, noch ein paar Bilder:



    DAN A4-SFX v3 - AMD Ryzen 7 1700 - Asus Strix B350-I - 32 GB DDR4 VLP - Nvidia Titan X (Pascal) - HDPlex 400W + Dell 330W - Asetek 120mm AIO

  8. #6
    Flottillenadmiral Avatar von flix29
    Registriert seit
    16.04.2009
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    4.728


    Standard

    gefällt mir echt gut, weiter so

  9. #7
    Kapitän zur See Avatar von bigdaniel
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    3.688
    Themenstarter


    Standard

    Mittlerweile sind die DC-Boards aus HongKong eingetroffen. Eines davon ist auch das auf meine Idee hin entwickelte DC-Board. Bei der erhaltenen Version handelt es sich noch um einen Prototyp. Das zweite DC Board von dem Hersteller wurde von diesem im August diesen Jahres veröffentlicht und ist eigentlich als ATX-Netzteilersatz gedacht, da es kein Jack-Expander hat. Durch einen 90° Winkel Adapter, kann ich dieses aber auch in meinem Gehäuse verwenden.

    Am Anfang gab es noch ein paar Probleme mit den Boards, denn diese haben dafür gesorgt, dass mein externes Dell Netzteil nur mit 240W lief statt mit 330W+. Dadurch ist der Testaufbau bei hoher Belastung ausgegangen. Dies lag daran, dass der ID-Pin des Netzteils auf 19,5V lag, statt auf Ground. Dadurch wurde dem ID-Chip im Netzteil gesagt es soll nur mit 240W laufen. Nach einer manuellen Anpassung meinerseits an der Anschlussbuchse auf dem Expanderboard ist dieser Fehler behoben. Genauere Infos wird es am Sonntag geben, denn bis dahin, sollte auch das DC-Board von HD-Plex aus Amerika hier sein.

    Dann wird es auch eine Weltpremiere hier und in zwei weiteren Foren geben, denn ich werde den ersten Review veröffentlichen über gleich 4 unterschiedliche DC-Boards (PicoNetzteile) die in der Lage sind High-End Systeme zu betreiben. Dieser wird dann im Unterforum Netzteile veröffentlicht. DC-Boards werden Herstellern in naher Zukunft ermöglichen, Rechner noch kleiner zu bauen die den großen in nichts nachstehen.
    DAN A4-SFX v3 - AMD Ryzen 7 1700 - Asus Strix B350-I - 32 GB DDR4 VLP - Nvidia Titan X (Pascal) - HDPlex 400W + Dell 330W - Asetek 120mm AIO

  10. #8
    Flottillenadmiral Avatar von Athlon-64
    Registriert seit
    29.10.2004
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    4.121


    Standard

    wie wird das "High End" Testsystem aussehen? 4770(k) + r9-290X?
    i7 3930k - ASUS Rampage IV Extreme - 8GB Corsair Dominator GT @ 2133MHz - Inno3D GTX780 - Silverstone Strider Gold 750W - TJ07 @ Murdermod









  11. #9
    Kapitän zur See Avatar von bigdaniel
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    3.688
    Themenstarter


    Standard

    Weltpremiere die Weltweit einzigen DC-Powerboards über 250W und alle auf einem Foto:

    Von links nach rechts:

    HD-PLEX 250W Prototyp
    Alienware X51 Powerboard 330W
    Pico-Box-Factory X3-ATX-350 Prototyp
    Pico-Box-Factory X7-ATX-400

    Lasst euch nicht von denn Wattzahlen irren die gelten für den Passivbetrieb. Bisher haben alle 380W geschafft, doch dazu im Review mehr.


    DAN A4-SFX v3 - AMD Ryzen 7 1700 - Asus Strix B350-I - 32 GB DDR4 VLP - Nvidia Titan X (Pascal) - HDPlex 400W + Dell 330W - Asetek 120mm AIO

  12. #10
    Kapitän zur See Avatar von bigdaniel
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    3.688
    Themenstarter


    Geändert von bigdaniel (22.12.13 um 18:56 Uhr)
    DAN A4-SFX v3 - AMD Ryzen 7 1700 - Asus Strix B350-I - 32 GB DDR4 VLP - Nvidia Titan X (Pascal) - HDPlex 400W + Dell 330W - Asetek 120mm AIO

  13. #11
    Flottillenadmiral Avatar von Sebbe83
    Registriert seit
    21.06.2008
    Ort
    Jena
    Beiträge
    5.517


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z97I-Plus
      • CPU:
      • Intel Core i5-4690K
      • Systemname:
      • Rechner
      • Kühlung:
      • Swiftech H220
      • Gehäuse:
      • Ncase
      • RAM:
      • Crucial Ballistix Sport VLP DI
      • Grafik:
      • MSI GTX 970 Gaming 4G
      • Storage:
      • Crucial MX100 512GB und 256GB
      • Monitor:
      • LG Electronics Flatron 29EA93-P, 29 Zoll
      • Netzwerk:
      • Board
      • Sound:
      • Board
      • Netzteil:
      • SilverStone Strider Series 500
      • Betriebssystem:
      • Windows 8
      • Sonstiges:
      • Corsair Gaming K70 RGB, MX-RGB-Brown und Logitech G502 Proteus Core
      • Photoequipment:
      • Panasonic DMC-TZ36EG-S (Lumix)
      • Handy:
      • Sony Xperia Mini

    Standard

    Link putt

  14. #12
    Admiral Avatar von Dozer3000
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.069


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA X79 DARK
      • CPU:
      • I7 [email protected],5
      • Systemname:
      • BigBlock
      • Kühlung:
      • Wasser @ MoRa 3 mit 180mm SS
      • Gehäuse:
      • Silverstone TJ07
      • RAM:
      • 16GB Corsair Platinum
      • Grafik:
      • EVGA GTX 980 TI Hydrocopper
      • Storage:
      • 2x 500GB Samsung EVO, 10 TB HDD
      • Monitor:
      • ASUS ROG PG278Q
      • Netzwerk:
      • Telekome 724v :o
      • Sound:
      • Creative ZxR
      • Netzteil:
      • Corsair AX850
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Sonstiges:
      • Roccat Leadr / Ryos MK Pro Browns
      • Notebook:
      • Surface Pro 3 I7 und DELL Precision 7510
      • Photoequipment:
      • DJI p4, GoPro 4 Black, Sony Alpha 58 und Cybershot WX300, Sony alpha58
      • Handy:
      • iPhone 7

    Standard

    Abo!
    Laser doch mal direkt 2 Gehäuse, bitte danke
    I7 [email protected] 4 Pro || EVGA X299 DARK || EVGA GTX 980Ti HydroCopper
    32GB Dominator Platinum Chrome Edition || Silverstone SX800 || Creative X7 || 960 & 850 EVOs

    Roccat Ryos MK FX / Roccat Leadr || MoRa3 4x180 || Swiftech MCP35x || Lian Li PC-O10wx

  15. #13
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    01.12.2007
    Beiträge
    176


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P8P67
      • CPU:
      • Core i5 2500K
      • Kühlung:
      • Thermalright Archon
      • RAM:
      • 8GB G.Skill RipjawsX 1866
      • Grafik:
      • Powercolor HD5870
      • Sound:
      • X-FI Xtreme Music
      • Netzteil:
      • Seasonic X560
      • Betriebssystem:
      • Win 7 x64

    Standard

    Sieht sehr gut aus. Auch der Test mit den DC-Powerboards liest sich gut.
    Weiter so!

  16. #14
    Kapitän zur See Avatar von bigdaniel
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    3.688
    Themenstarter


    Standard

    Zitat Zitat von Sebbe83 Beitrag anzeigen
    Link putt
    Wieder heil

    Zitat Zitat von Dozer3000 Beitrag anzeigen
    Abo!
    Laser doch mal direkt 2 Gehäuse, bitte danke
    Sag dir bescheid wenn es soweit ist.
    DAN A4-SFX v3 - AMD Ryzen 7 1700 - Asus Strix B350-I - 32 GB DDR4 VLP - Nvidia Titan X (Pascal) - HDPlex 400W + Dell 330W - Asetek 120mm AIO

  17. #15
    Orangenhändler Avatar von ipuoL
    Registriert seit
    31.08.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.322


    Standard Der A4 das kleinste Gaming-Gehäuse der Welt < 6Liter

    Sag mir auch mal plz bescheid und gern auch schonmal nen preis per pn. Sowas waere super interessant fuer meinen vater! Hast auch nen link fuer den riser
    Macbook Pro 13" i5 2,3 GHz | 8GB RAM | HD3000 | Crucial m4 128GB


  18. #16
    Admiral Avatar von Dozer3000
    Registriert seit
    19.07.2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    12.069


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA X79 DARK
      • CPU:
      • I7 [email protected],5
      • Systemname:
      • BigBlock
      • Kühlung:
      • Wasser @ MoRa 3 mit 180mm SS
      • Gehäuse:
      • Silverstone TJ07
      • RAM:
      • 16GB Corsair Platinum
      • Grafik:
      • EVGA GTX 980 TI Hydrocopper
      • Storage:
      • 2x 500GB Samsung EVO, 10 TB HDD
      • Monitor:
      • ASUS ROG PG278Q
      • Netzwerk:
      • Telekome 724v :o
      • Sound:
      • Creative ZxR
      • Netzteil:
      • Corsair AX850
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Sonstiges:
      • Roccat Leadr / Ryos MK Pro Browns
      • Notebook:
      • Surface Pro 3 I7 und DELL Precision 7510
      • Photoequipment:
      • DJI p4, GoPro 4 Black, Sony Alpha 58 und Cybershot WX300, Sony alpha58
      • Handy:
      • iPhone 7

    Standard

    Sag dir bescheid wenn es soweit ist.
    Danke
    Das wäre spitze!
    I7 78[email protected] 4 Pro || EVGA X299 DARK || EVGA GTX 980Ti HydroCopper
    32GB Dominator Platinum Chrome Edition || Silverstone SX800 || Creative X7 || 960 & 850 EVOs

    Roccat Ryos MK FX / Roccat Leadr || MoRa3 4x180 || Swiftech MCP35x || Lian Li PC-O10wx

  19. #17
    Admiral Avatar von Pirate85
    Registriert seit
    17.02.2009
    Ort
    Sachsen, Naunhof b. Leipzig
    Beiträge
    17.905


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Fatal1ty AB350 Gaming-ITX/ac
      • CPU:
      • RyZen R5 2600
      • Systemname:
      • System 2k17
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D9L
      • Gehäuse:
      • nCase M1 Silver ODD
      • RAM:
      • 16Gb G.Skill 2933 CL14
      • Grafik:
      • RX Vega 64 Referenz
      • Storage:
      • 2Tb M.2 960 Pro, 4Tb SATA 850 Evo
      • Monitor:
      • BenQ ZOWIE XL2730
      • Netzwerk:
      • Intel WiFi
      • Sound:
      • Sennheiser GSX 1000 + Game One, Edifier R1280BT
      • Netzteil:
      • Corsair SF600
      • Betriebssystem:
      • Windoof 10, Ubuntu
      • Sonstiges:
      • Alles Angaben ohne Gewähr
      • Notebook:
      • MSI
      • Handy:
      • Huawei P10

    Standard Re: Der A4 das kleinste Gaming-Gehäuse der Welt < 6Liter

    Und wieder nen Abo - holla die Waldfee du gibst dir richtig Mühe.

    Lg Marti (gesendet von unterwegs)
    Verkaufe: atm nix

  20. #18
    Kapitän zur See Avatar von bigdaniel
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    3.688
    Themenstarter


    Standard

    Habe heute einen Satz Einpressmuttern erhalten und habe direkt mal eine in ein altes Seitenteil von meinem vorherigen Projekt mit einer Zange eingepresst. Hält schmatzend. Ich habe mich gegen das schneiden von Gewinden entschieden, da ich durch die Einpressmutter eine wesentliche höhere Gewindestabilität und Haltbarkeit erreichen kann.

    Hier ein kleines Foto:
    DAN A4-SFX v3 - AMD Ryzen 7 1700 - Asus Strix B350-I - 32 GB DDR4 VLP - Nvidia Titan X (Pascal) - HDPlex 400W + Dell 330W - Asetek 120mm AIO

  21. #19
    Orangenhändler Avatar von ipuoL
    Registriert seit
    31.08.2008
    Ort
    NRW
    Beiträge
    5.322


    Standard Der A4 das kleinste Gaming-Gehäuse der Welt < 6Liter

    Sehr schick! Find ich gut die Wahl. Muss man halt die eloxierfarbe vorher wissen oder pulvern.
    Macbook Pro 13" i5 2,3 GHz | 8GB RAM | HD3000 | Crucial m4 128GB


  22. #20
    Kapitän zur See Avatar von bigdaniel
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    3.688
    Themenstarter


    Standard

    Aktuell favorisiere ich eine schwarze Pulverbeschichtung so wie bei den Streacom Gehäusen. Dies könnte ich auch bei einem Unternehmen vor Ort machen lassen.
    DAN A4-SFX v3 - AMD Ryzen 7 1700 - Asus Strix B350-I - 32 GB DDR4 VLP - Nvidia Titan X (Pascal) - HDPlex 400W + Dell 330W - Asetek 120mm AIO

  23. #21
    Kapitän zur See Avatar von bigdaniel
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    3.688
    Themenstarter


    Standard

    So hier die letzten CAD-Bilder. Die CAD Arbeiten sind abgeschlossen und das Gehäuse wird am 06.01.2014 zum Lasern gegeben.






    Ende Januar sollte ich dann die fertigen Teile haben, so dass ich die Teile abkanten kann. Danach geht es zur Pulverbeschichtung und Anfang Februar ist das Case dann fertig.
    DAN A4-SFX v3 - AMD Ryzen 7 1700 - Asus Strix B350-I - 32 GB DDR4 VLP - Nvidia Titan X (Pascal) - HDPlex 400W + Dell 330W - Asetek 120mm AIO

  24. #22
    Oberstabsgefreiter Avatar von dadadu
    Registriert seit
    21.07.2009
    Beiträge
    399


    Standard

    Bin wirklich auf das Endprodukt gespannt. Könnte eine tolle custom-Steambox werden :-)

    :-)

  25. #23
    Kapitän zur See Avatar von bigdaniel
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    3.688
    Themenstarter


    Standard

    Habe gerade die Laserteile bestellt. Die kritischen Teile hab ich alle doppelt bestellt. Sollte alles beim 1. Versuch passen kann ich aus den übrigen Teilen gerne ein 2. Case anfertigen. Zur Info die reinen Laserteile für das Gehäuse kosten gerade mal 63€ für eine Einzelanfertigung . Wenn Fabtools seine gewohnte Geschwindigkeit hinlegt, so kann ich euch das unlackierte Gehäuse in 2 Wochen zeigen.

    Morgen werden noch Kleinteile wie Schrauben und Lüfter bestellt und dann kann es losgehen.
    DAN A4-SFX v3 - AMD Ryzen 7 1700 - Asus Strix B350-I - 32 GB DDR4 VLP - Nvidia Titan X (Pascal) - HDPlex 400W + Dell 330W - Asetek 120mm AIO

  26. #24
    Leutnant zur See Avatar von Duefi
    Registriert seit
    01.08.2004
    Beiträge
    1.163


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Supermicro H8DAi-2
      • CPU:
      • 2x Opteron 2378
      • Systemname:
      • Workstation
      • Kühlung:
      • Watercooled
      • Gehäuse:
      • Lian Li 767
      • RAM:
      • 16GB Kingston DDR2-ECC 667MHz
      • Grafik:
      • 2x XFX GTX 260
      • Storage:
      • 2x OCZ Vertex 2 120GB
      • Monitor:
      • 3x Dell U2311H
      • Netzteil:
      • Corsair HX 1000
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 &amp; Ubuntu 11.04

    Standard

    hey bigdaniel.

    Danke für den Tipp mit fabtools.de. Die Seite kannte ich noch nicht. Alternativ könntest du dir cutworks.de anschauen, bei denen habe ich in der Vergangenheit häufiger bestellt und immer sehr gute Qualität bekommen.

    EDIT: Dein Projekt gefällt mir außerordentlich gut.
    Geändert von Duefi (07.01.14 um 14:26 Uhr)

  27. #25
    Kapitän zur See Avatar von bigdaniel
    Registriert seit
    28.07.2005
    Beiträge
    3.688
    Themenstarter


    Standard

    Bei Cutworks kostet mich ein Case 175€. Allerdings glaube ich, dass die Qualität bei Cutworks etwas besser ist.
    DAN A4-SFX v3 - AMD Ryzen 7 1700 - Asus Strix B350-I - 32 GB DDR4 VLP - Nvidia Titan X (Pascal) - HDPlex 400W + Dell 330W - Asetek 120mm AIO

Seite 1 von 245 1 2 3 4 5 11 51 101 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •