Seite 1 von 22 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 528
  1. #1
    Kapitän zur See Avatar von DFHighSpeedLine
    Registriert seit
    25.09.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.785


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X470 Pro
      • CPU:
      • RyZEN 7 2700X 3,70 + PBO
      • Systemname:
      • RyZEN 7 2700X
      • Kühlung:
      • Custom-Loop
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R6
      • RAM:
      • G.Skill TridentZ 32GB 3200 14
      • Grafik:
      • Zotac Gaming RTX2070 Super 8GB
      • Storage:
      • Samsung 860 Evo 500GB M.2, Samsung 860 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Asus VG278
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7590, Netgear
      • Sound:
      • ALC1220 + Logitech Z313 2.1
      • Netzteil:
      • Enermax Revolution D.F.
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro 64-Bit
      • Sonstiges:
      • Hab noch 4 weitere lauffähige PC's
      • Photoequipment:
      • Apple Iphone 5S, MS LifeCam HD3000
      • Handy:
      • Apple Iphone 5S

    Post Asus Prime B350-Plus

    [Sammelthread] Asus Prime B350-Plus





    Hier sind ein paar Mainboard-Bilder

    1582183-n0.jpg1582183-n4.jpg1582183-n1.jpg


    • Prozessor / CPU AMD AM4 Socket for AMD Ryzen™/7th Generation A-series/Athlon
      • Processors
        * Die Prozessor-Kompatibilitätsliste finden Sie auf www.asus.com
        Supports CPU up to 8 cores



    • Chipsatz AMD B350
    • Arbeitsspeicher AMD Ryzen™ Processors
      • 4 x DIMM, Max. 64GB, DDR4 3200(O.C.)/2933(O.C.)/2666/2400/2133 MHz ECC and non-ECC, Un-buffered Memory *1
        Dual Channel-Speicherarchitektur
        AMD 7th Generation A-series/Athlon™ Processors
        4 x DIMM, Max. 64GB, DDR4 2400/2133 MHz Non-ECC, Un-buffered Memory
        * Die Hyper DIMM-Unterstützung ist von den Merkmalen des jeweiligen Prozessors abhängig.
        * Eine Liste freigegebener Speichermodule finden Sie auf der Webseite www.asus.com oder im Benutzerhandbuch.

    • Grafik Integrated AMD Radeon™ R Series Graphics in the 7th Generation
      • Multi-VGA Ausgaben Unterstützung : HDMI/DVI/RGB Schnittstellen
        - Unterstützt RGB mit einer max. Auflösung von 1920 x 1200 @ 60 Hz
        - Supports HDMI 1.4b with max. resolution 4096 x 2160 @ 24 Hz / 2560 x 1600 @ 60 Hz
        - Supports DVI-D with max. resolution 1920 x 1200 @ 60 Hz
        Maximaler geteilter Speicher von 2048 MB
        • A-Series APU *2


    • Multi-GPU-Unterstützung Supports AMD CrossFireX™ Technology
    • Erweiterungsschächte AMD Ryzen™ Processors
      1 x PCIe 3.0/2.0 x16 (x16 mode)
      AMD 7th Generation A-series/Athlon™ Processors
      1 x PCIe 3.0/2.0 x16 (x8 mode)
      AMD B350 chipset
      1 x PCIe 2.0 x16 (max at x4 mode) *3
      2 x PCIe 2.0 x1
      2 x PCI


    Speichersystem AMD B350 chipset :
    4 x SATA 6Gb/s-Schnittstellen, grau,
    Unterstützen RAID 0, 1, 10
    AMD Ryzen™/7th Generation A-series/Athlon™ Processors :
    2 x SATA 6Gb/s-Schnittstellen, grau,
    AMD Ryzen™ Processors :
    1 x M.2 Socket 3, with M key, type 2242/2260/2280/22110 storage devices support (SATA & PCIE 3.0 x 4 mode)*4
    AMD 7th Generation A-series/Athlon™ Processors :
    1 x M.2 Socket 3, with M key, type 2242/2260/2280/22110 storage devices support (SATA & PCIE 3.0 x 2 mode)*5
    LAN Realtek® RTL8111H, 1 x Gigabit LAN Controller(s)
    Audio Realtek® ALC887 8-Kanal High Definition Audio CODEC
    USB-Schnittstellen AMD Ryzen™/7th Generation A-series/Athlon™ Processors :
    4 x USB 3.0 Schnittstellen (4 an der Gehäuserückseite, blau)
    AMD B350 chipset :
    2 x USB 3.1 Schnittstellen (2 an der Gehäuserückseite, teal blue)
    AMD B350 chipset :
    2 x USB 3.0 Schnittstellen (2 intern)
    AMD B350 chipset :
    6 x USB 2.0 Schnittstellen (2 an der Gehäuserückseite, schwarz, 4 intern)
    Besondere Features ASUS 5X Protection III :
    - ASUS SafeSlot Core: Fortified PCIe Slot prevents damage
    - ASUS LANGuard: Protects against LAN surges, lightning strikes and static-electricity discharges!
    - ASUS Overvoltage Protection: World-class circuit-protecting power design
    - ASUS Stainless-Steel Back I/O: 3X corrosion-resistance for greater durability!
    - ASUS DIGI+ VRM: 6 Phase digital power design
    ASUS Exclusive Features :- AI Suite 3
    - Ai Charger
    - Turbo LAN
    - PC Cleaner
    ASUS Quiet Thermal Solution :
    - Stylish Fanless-Design Kühlkörperlösung& MOS- Kühlkörper
    - ASUS Fan Xpert 2+
    ASUS EZ DIY :
    - ASUS CrashFree BIOS 3
    - ASUS EZ Flash 3
    - ASUS UEFI BIOS EZ Mode
    - Multi-language BIOS
    ASUS Q-Design :
    - ASUS Q-Slot
    - ASUS Q-DIMM
    • 1 x PS/2 Tastatur/Maus Combo-Schnittstelle
      1 x DVI-D
      1 x D-Sub
      1 x HDMI
      1 x LAN (RJ45) Schnittstelle
      3 x Audio-Anschlüsse
      2 x USB 3.1 Gen 2 (teal blue)
      4 x USB 3.1 Gen 1 (blau)
      2 x USB 2.0
    • 1 x USB 3.0-Anschluss unterstützt zusätzlich 2 USB 3.0-Schnittstellen (19-pin)
      1 x Fan RGB header
      2 x USB 2.0-Anschlüsse unterstützen zusätzlich 4 USB 2.0-Schnittstellen
      1 x COM-Schnittstelle
      6 x SATA 6Gb/s-Schnittstellen
      1 x Prozessorlüfteranschluss (1 x 4 -pin)
      2 x Gehäuselüfteranschlüsse (2 x 4 -pin)
      1 x M.2 Socket 3 with M Key, type 2242/2260/2280/22110 storage devices support (SATA mode & PCIE mode)
      1 x S/PDIF-Ausgang
      1 x 24-Pin EATX Netzanschluss
      1 x 8-Pin ATX 12V Netzanschluss
      1 x Audio-Anschluss an der Gehäusevorderseite (AAFP)
      1 x Clear BIOS-Taste
      1 x System panel(s)


    Operating System Support Windows® 10 , 64bit
    Anschlüsse (Rückseite)
    interne Anschlüsse
    Zubehör User's manual
    2 x SATA 6Gb/s-Kabel
    I/O Shield
    1 x M.2 Screw Package
    1 x Supporting DVD
    • 1*Due to the limitation of AMD Ryzen™ processors, memory frequencies higher than DDR4 2666 MHz are supported only when using one DIMM per channel.
      2*AMD Ryzen™ Processor does not support.
      3*PCIeX16_2 slot shares bandwidth with PCIeX1_1 and PCIeX1_2.
      4*When a SATA / PCIE mode M.2 device is installed, the M.2 Socket shares bandwidth with the SATA6G_5/6 ports.
      5*When a SATA mode M.2 device is installed, the M.2 Socket shares bandwidth with the SATA6G_5/6 ports


    BIOS 128 Mb Flash ROM, UEFI AMI BIOS, PnP,WfM2.0,SM BIOS 3.0, ACPI 6.1, Multi-language BIOS, ASUS EZ Flash 3, ASUS CrashFree BIOS 3, My Favorites, Last Modified log, F12 PrintScreen, ASUS DRAM SPD (Serial Presence Detect) memory information, F6 Qfan Control
    Betriebssystem Windows® 10 64-bit
    Formfaktor ATX Form Factor
    12 " x 9.35 " ( 30.5 cm x 23.7 cm )
    Anmerkung


    • 1*Due to the limitation of AMD Ryzen™ processors, memory frequencies higher than DDR4 2666 MHz are supported only when using one DIMM per channel.
      2*AMD Ryzen™ Processor does not support.
      3*PCIeX16_2 slot shares bandwidth with PCIeX1_1 and PCIeX1_2.
      4*When a SATA / PCIE mode M.2 device is installed, the M.2 Socket shares bandwidth with the SATA6G_5/6 ports.
      5*When a SATA mode M.2 device is installed, the M.2 Socket shares bandwidth with the SATA6G_5/6 ports


    Kompatibler DDR4-RAM-Speicher, welcher mit der DOCP/XMP-Profil-Einstellung problemlos läuft (da bin ich übrigens auf Eure Mithilfe angewiesen, um die die Liste auf dem neuesten Stand zu halten) :

    Corsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 8GB, DDR4-2400, CL14-16-16-31 (CMK8GX4M2A2400C14) (unbedingt auf die Bezeichnung Ver. 5.20 achten, ein solches Kit läuft damit zu 100% mit dem DOCP/XMP-Profil seit mind Uefi-Version 0609, laut der QVL von 06.2017 soll sogar eine Vollbestückung möglich sein wo man das findet seht Ihr hier)
    Corsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3000, CL15-17-17-35 (Achtung, die Version 5.39 läuft unter DOCP nur mit 2933MHz Standart-Mäßig, es ist aber mittlerweile möglich diese mit 3000MHz oder höher zu betreiben) (CMK16GX4M2B3000C15)
    Corsair Dominator Platinum DIMM Kit 16GB, DDR4-3000, CL15-17-17-35 (CMD16GX4M2B3000C15)
    Corsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-2400, CL14-16-16-31 (CMK16GX4M2A2400C14)
    Corsair Vengeance LPX (CMK16GX4M2B3200C16), diese Riegel laufen aber zur Zeit nur mit 3066MHz
    16GB G.Skill Rijwas-V-Schwarz DDR4-3000 RAM-Kit (läuft mit DCOP auf 2933 MHz / CL16 / SR / 1T / Hynix-Speicher)
    32GB Klevv Cras Red DIMM Kit DDR4-2666 RAM-Kit
    Crucial Ballistix Sport LT grau DIMM Kit 8GB, DDR4-2400, CL16-16-16 (BLS2C4G4D240FSB)

    Kompatible CPU-Kühler (auch hier bin ich auf Eure Mithilfe angewiesen, speziell wegen der verklebten Backplate)

    Noctua NH-U12S SE-AM4 (sogar in Push-Pull)
    Noctua NH-D15 SE-AM4
    Noctua NH-C12P + Noctua-NM-AM4-Mounting-Kit-Sockel-AM4
    Thermalright Le Grand Macho RT
    Thermalright TrueSpirit 140 Power (Gilt für die ganze TrueSpirit-140-Serie) + Thermalright-AM4-RyZEN-Schrauben-Kit (damit gibt es keine Montage-Probleme wegen der verklebten Backplate vom AM4-Retention-Kit)
    Alphacool Eisbaer 240 (11285) + Alphacool Eisbaer Halterung für Ryzen (Sockel AM4)

    Hier findet Ihr die aktuellste Uefi-Version sowie Treiber und Tools, Ihr müsst da jediglich Euer Betriebsystem auswählen (meine persönliche Empfehlung ist da Windows 10, die Vorgänger-Windows-Versionen 7 und 8/8.1 verursachen einen CPU-Kompatiblitäts-Fehlermeldung und werden hochoffiziell für diese Betriebsysteme von Micoroft auch nicht supportet)
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von DFHighSpeedLine (01.06.19 um 19:28 Uhr)

  2. Die folgenden 9 User sagten Danke an DFHighSpeedLine für diesen nützlichen Post:

    br0da (25.07.17), Elmario (11.03.18), emissary42 (24.07.17), L!ME (27.07.17), MrWahoo (13.08.17), OT71 (25.07.17), payback666 (01.08.17), Reous (24.07.17), sandmann1 (05.10.17)

  3. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  4. #2
    Mr AMD Avatar von Reous
    Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    6.236


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X370-Pro (BiosMod)
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X 3766MHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15 SE-AM4
      • Gehäuse:
      • Alu Selbstgebaut
      • RAM:
      • GSkill 32GB 3066MHz CL14
      • Grafik:
      • AMD Radeon R9 270X
      • Storage:
      • Samsung m2 960 Evo 250, Samsung 1.5TB, Seagate 3TB
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster XL2370
      • Sound:
      • Creative X-Fi Titanium Fatal1ty
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Für den Startpost. Zenstates sollte auf diesem Board auch funktionieren. Ist zum ändern der PStates unter Windows.

    ZenStates 0.2.2 BETA

  5. #3
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    34.994


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Reviews für den Startbeitrag:
    1) Hardwareluxx
    2) Overclockers.ua
    3) MadBoxpc

    Preisvergleich: ASUS Prime B350-Plus (90MB0TG0-M0EAY0) @ Geizhals Deutschland

    Edit: Verlinkungen sind nun auch erledigt!

  6. #4
    Kapitän zur See Avatar von DFHighSpeedLine
    Registriert seit
    25.09.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.785
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X470 Pro
      • CPU:
      • RyZEN 7 2700X 3,70 + PBO
      • Systemname:
      • RyZEN 7 2700X
      • Kühlung:
      • Custom-Loop
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R6
      • RAM:
      • G.Skill TridentZ 32GB 3200 14
      • Grafik:
      • Zotac Gaming RTX2070 Super 8GB
      • Storage:
      • Samsung 860 Evo 500GB M.2, Samsung 860 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Asus VG278
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7590, Netgear
      • Sound:
      • ALC1220 + Logitech Z313 2.1
      • Netzteil:
      • Enermax Revolution D.F.
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro 64-Bit
      • Sonstiges:
      • Hab noch 4 weitere lauffähige PC's
      • Photoequipment:
      • Apple Iphone 5S, MS LifeCam HD3000
      • Handy:
      • Apple Iphone 5S

    Standard

    Danke Euch beiden

  7. #5
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    34.994


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Hm, wo sind denn die ganzen B350-Plus Besitzer auf einmal hin?

  8. #6
    Korvettenkapitän Avatar von MacZweifel
    Registriert seit
    18.04.2006
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2.422


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus X Hero
      • CPU:
      • Intel I7 8700K @5GHz
      • Systemname:
      • MacZweifel
      • Kühlung:
      • Custom WaKü @Mora3 420Pro
      • Gehäuse:
      • Fractal Design R6
      • RAM:
      • 2x8GB G.Skill TridentZ 4000MHz
      • Grafik:
      • MSI GTX 1080Ti
      • Storage:
      • 250GB 960EVO M.2 // 1TB 850EVO // 2TB HDD
      • Monitor:
      • Acer Predator X34P
      • Sound:
      • Sound Blaster X & BD DT880
      • Netzteil:
      • Corsair HX850i
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • Dell XPS 15 (2018)
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 7M2 &7M3
      • Handy:
      • Huawei P20 PRO

    Standard

    Hier bin ich!

    Hab am Wochenende das neuste Bios (0805) installiert und nun laufen meine Corsair Dominator Platinum (CMD16GX4M2B3000C15) mit 2933MHz per XMP Profil.

  9. #7
    Oberstabsgefreiter Avatar von Matchbox
    Registriert seit
    22.10.2009
    Ort
    34270 Schauenburg
    Beiträge
    434


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus B350 Prime + Asrock Z370 Extreme 4
      • CPU:
      • Ryzen 1200 + i7 8700k
      • Systemname:
      • Matchbox
      • Kühlung:
      • Wakü
      • Gehäuse:
      • Fractal Design R5
      • RAM:
      • 16GB
      • Grafik:
      • GTX 1080
      • Storage:
      • ne Menge HDDs und SSDs
      • Monitor:
      • Crossover 34U100
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Notebook:
      • 1x ASUS K50AF, 1x Medion 6612, 1x ASUS EEE PC 1000HE
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1300D (18-55mm; 55-250mm)
      • Handy:
      • One+ 5T

    Standard

    Hab ebenfalls am letzten Wochenende mein erstes Ryzen System mit diesem Board zusammengefriemelt.
    Hab als Speicher den hier verbaut: https://geizhals.de/corsair-vengeanc...-a1305608.html Läuft per DOCP auf 2933MHz.

    Läuft rockstabil das Teil in Verbindung mit einem Ryzen 1600 @ 3,9 bei 1,4VCore.
    Geändert von Matchbox (26.07.17 um 15:35 Uhr)

  10. #8
    Kapitän zur See Avatar von DFHighSpeedLine
    Registriert seit
    25.09.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.785
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X470 Pro
      • CPU:
      • RyZEN 7 2700X 3,70 + PBO
      • Systemname:
      • RyZEN 7 2700X
      • Kühlung:
      • Custom-Loop
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R6
      • RAM:
      • G.Skill TridentZ 32GB 3200 14
      • Grafik:
      • Zotac Gaming RTX2070 Super 8GB
      • Storage:
      • Samsung 860 Evo 500GB M.2, Samsung 860 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Asus VG278
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7590, Netgear
      • Sound:
      • ALC1220 + Logitech Z313 2.1
      • Netzteil:
      • Enermax Revolution D.F.
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro 64-Bit
      • Sonstiges:
      • Hab noch 4 weitere lauffähige PC's
      • Photoequipment:
      • Apple Iphone 5S, MS LifeCam HD3000
      • Handy:
      • Apple Iphone 5S

    Standard

    Zitat Zitat von emissary42 Beitrag anzeigen
    Hm, wo sind denn die ganzen B350-Plus Besitzer auf einmal hin?
    Hmm, Mal abwarten, werd sobald ich zuhause bin von den beiden freundlichen Usern die beiden RAM-Kit's intrigieren


    Gesendet von iPhone

  11. #9
    Gefreiter
    Registriert seit
    05.07.2007
    Beiträge
    55


    Standard

    Hallo,

    habe das Boadr mit einem 1600x und werde mich die Tage ran machen um mein 16GB (2x 8192MB) G.Skill Aegis DDR4-3000 DIMM CL16-18-18-38 Dual Kit auf max werte zum laufen zu bekommen.

    Ein Frage habe ich an der stelle, hat jemand schon ein M2 Speichermedium verbaut und wie sind die Werte so? Ist hier vom sogenanten Flashcenhals die rede? bin am Überlegen mir eine 500er zu kaufen, eine SSD hab ich schon drin.

    Danke

  12. #10
    Kapitän zur See Avatar von DFHighSpeedLine
    Registriert seit
    25.09.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.785
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X470 Pro
      • CPU:
      • RyZEN 7 2700X 3,70 + PBO
      • Systemname:
      • RyZEN 7 2700X
      • Kühlung:
      • Custom-Loop
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R6
      • RAM:
      • G.Skill TridentZ 32GB 3200 14
      • Grafik:
      • Zotac Gaming RTX2070 Super 8GB
      • Storage:
      • Samsung 860 Evo 500GB M.2, Samsung 860 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Asus VG278
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7590, Netgear
      • Sound:
      • ALC1220 + Logitech Z313 2.1
      • Netzteil:
      • Enermax Revolution D.F.
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro 64-Bit
      • Sonstiges:
      • Hab noch 4 weitere lauffähige PC's
      • Photoequipment:
      • Apple Iphone 5S, MS LifeCam HD3000
      • Handy:
      • Apple Iphone 5S

    Standard

    Zitat Zitat von SilverIC3 Beitrag anzeigen
    Hallo,

    habe das Boadr mit einem 1600x und werde mich die Tage ran machen um mein 16GB (2x 8192MB) G.Skill Aegis DDR4-3000 DIMM CL16-18-18-38 Dual Kit auf max werte zum laufen zu bekommen.

    Ein Frage habe ich an der stelle, hat jemand schon ein M2 Speichermedium verbaut und wie sind die Werte so? Ist hier vom sogenanten Flashcenhals die rede? bin am Überlegen mir eine 500er zu kaufen, eine SSD hab ich schon drin.

    Danke
    Also ich hab bei mir eine Samsung 960 Evo drin, und kann mich dank des Samsung-NVMe-Treibers bis jetzt über keine Leistungs-Einbrüche bei Samsung beschweren
    Ich geb Dir mal meine Last-Temperatur: ca 40 Grad (hab aber auch 6 Gehäuse-Lüfter im Einsatz)

    Edit:

    Hab gerade mal den AS-SSD-Benchmark laufen lassen, und einen Screenshoot gemacht: Samsung 960 Evo 250GB.jpg

    Gesendet von iPhone
    Geändert von DFHighSpeedLine (27.07.17 um 15:28 Uhr) Grund: Eine erweiterung um einen Screenshoot

  13. #11
    Kapitänleutnant Avatar von Diablokiller999
    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.045


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime X370 902-1 BIOS
      • CPU:
      • Ryzen 1700X @ 3,9GHz
      • Systemname:
      • DK-Gaming
      • Kühlung:
      • Nexxxos XP³ Light
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define S
      • RAM:
      • 16GB G.Skill Trident Z RGB
      • Grafik:
      • ASUS 980 Ti Strix
      • Storage:
      • Micron MX300 1TB
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • ASUS Xonar U7
      • Netzteil:
      • Cougar 700W
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Handy:
      • Nexus 5

    Standard

    Danke für die RAM-Kommentare, damit wandern die beiden schon mal in die Geizhals-Liste
    Hat jemand schon 3200er RAM ans laufen bekommen der kein Vermögen kostet?
    Kann jemand verifizieren, dass ZenStates funktioniert?
    Machen eure Spannungswandler die 4GHz mit ohne durchs Gehäuse zu schmelzen? ^^
    Du atmest, aber kannst du denken?!

  14. #12
    Leutnant zur See
    Registriert seit
    26.06.2006
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    1.187


    Standard

    Würde bei 4ghz und Spannungen über 1,35 volt nicht mit prime 24 Stunden testen... Gibt ein youtube video in dem er bei 1,4 volt 150°C misst ;-)
    Laufen tut auch Hynix SR Ram mit 3200 nur ist die Ram Start Spannung zu gering dass er das immer Bootet...
    ZEN States funktioniert hatte ich mal getestet.

  15. #13
    Kapitän zur See Avatar von DFHighSpeedLine
    Registriert seit
    25.09.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.785
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X470 Pro
      • CPU:
      • RyZEN 7 2700X 3,70 + PBO
      • Systemname:
      • RyZEN 7 2700X
      • Kühlung:
      • Custom-Loop
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R6
      • RAM:
      • G.Skill TridentZ 32GB 3200 14
      • Grafik:
      • Zotac Gaming RTX2070 Super 8GB
      • Storage:
      • Samsung 860 Evo 500GB M.2, Samsung 860 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Asus VG278
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7590, Netgear
      • Sound:
      • ALC1220 + Logitech Z313 2.1
      • Netzteil:
      • Enermax Revolution D.F.
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro 64-Bit
      • Sonstiges:
      • Hab noch 4 weitere lauffähige PC's
      • Photoequipment:
      • Apple Iphone 5S, MS LifeCam HD3000
      • Handy:
      • Apple Iphone 5S

    Standard Asus Prime B350-Plus

    Zitat Zitat von Diablokiller999 Beitrag anzeigen
    Kann jemand verifizieren, dass ZenStates funktioniert?
    Machen eure Spannungswandler die 4GHz mit ohne durchs Gehäuse zu schmelzen? ^^
    Ich hab das mal versucht herunter zu laden, und bin da kläglich gescheitert, und was die SpaWas betrifft mein R5-1500X geht manchmal im Boost auf 3,9 GHz aber so richtig OC hab ich mit dem Board noch nicht komm da mit dem CPU-VCore-Einstellungs-Bereich im Uefi noch nicht so ganz klar


    Gesendet von iPhone
    Geändert von DFHighSpeedLine (28.07.17 um 15:35 Uhr)

  16. #14
    Mr AMD Avatar von Reous
    Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    6.236


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X370-Pro (BiosMod)
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X 3766MHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15 SE-AM4
      • Gehäuse:
      • Alu Selbstgebaut
      • RAM:
      • GSkill 32GB 3066MHz CL14
      • Grafik:
      • AMD Radeon R9 270X
      • Storage:
      • Samsung m2 960 Evo 250, Samsung 1.5TB, Seagate 3TB
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster XL2370
      • Sound:
      • Creative X-Fi Titanium Fatal1ty
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Zitat Zitat von DFHighSpeedLine Beitrag anzeigen
    Ich hab das mal versucht herunter zu laden, und bin da kläglich gescheitert
    Du bist beim herunterladen des Programmes gescheitert oder beim ausführen/starten des Programmes?

  17. #15
    Hauptgefreiter Avatar von Doenermaker
    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    155


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime B350 Plus
      • CPU:
      • R7 1700@3,7Ghz@1,22V
      • Kühlung:
      • Thermalright Le Grand Macho
      • Gehäuse:
      • Corsair Spec Alpha
      • RAM:
      • 16GB Corsair LPX DDR4-2400
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX 770 4GB
      • Storage:
      • Crucial M500 120GB und Toshiba TR150 480GB
      • Monitor:
      • Asus VG248QE
      • Sound:
      • DT880 an FiiO E10
      • Netzteil:
      • FSP Aurum 92+ 550W
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro 64 Bit
      • Sonstiges:
      • G502, G810
      • Notebook:
      • Surface Pro 2 64 GB
      • Handy:
      • Xiaomi Mi A1

    Standard

    Also am Herunterladen scheitern wäre ein harter Fall

    Beim Ausführen kamen bei mir anfangs Fehler. Wenn man aber alle 3 Programme, die in dem Paket drin sind probiert und die Warnhinweise abgewiesen hat (erst auf weitere Informationen, dann auf trotzdem Ausführen), dann lief das ohne Fehler durch und funktioniert seitdem.
    Natürlich muss man dann noch das manuelle OC im Bios wieder rückgängig machen und die Windows-Energieeinstellungen anpassen ("minimaler Leistungszustand des Prozessors" auf 20% oder so stellen), dann takten die einzelnen Kerne schön runter.

    PS:
    Dieses Kit funktioniert ohne Probleme mit dem hinterlegten Profil, das sollte aber bei nur 2400Mhz auch zu erwarten sein.

  18. #16
    Kapitän zur See Avatar von DFHighSpeedLine
    Registriert seit
    25.09.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.785
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X470 Pro
      • CPU:
      • RyZEN 7 2700X 3,70 + PBO
      • Systemname:
      • RyZEN 7 2700X
      • Kühlung:
      • Custom-Loop
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R6
      • RAM:
      • G.Skill TridentZ 32GB 3200 14
      • Grafik:
      • Zotac Gaming RTX2070 Super 8GB
      • Storage:
      • Samsung 860 Evo 500GB M.2, Samsung 860 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Asus VG278
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7590, Netgear
      • Sound:
      • ALC1220 + Logitech Z313 2.1
      • Netzteil:
      • Enermax Revolution D.F.
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro 64-Bit
      • Sonstiges:
      • Hab noch 4 weitere lauffähige PC's
      • Photoequipment:
      • Apple Iphone 5S, MS LifeCam HD3000
      • Handy:
      • Apple Iphone 5S

    Standard

    Gab wohl ein Server-Problem an dem Tag als ich das Tool runter laden wollte, jetzt hab ich es
    Geändert von DFHighSpeedLine (01.08.17 um 20:47 Uhr)

  19. #17
    Kapitänleutnant Avatar von Diablokiller999
    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.045


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime X370 902-1 BIOS
      • CPU:
      • Ryzen 1700X @ 3,9GHz
      • Systemname:
      • DK-Gaming
      • Kühlung:
      • Nexxxos XP³ Light
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define S
      • RAM:
      • 16GB G.Skill Trident Z RGB
      • Grafik:
      • ASUS 980 Ti Strix
      • Storage:
      • Micron MX300 1TB
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • ASUS Xonar U7
      • Netzteil:
      • Cougar 700W
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Handy:
      • Nexus 5

    Standard

    Will ja nicht pingelig sein, aber gehört der Thread nicht ins Mainboard-Sammelthread-Unterforum? ^^
    Du atmest, aber kannst du denken?!

  20. #18
    Korvettenkapitän Avatar von MacZweifel
    Registriert seit
    18.04.2006
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2.422


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus X Hero
      • CPU:
      • Intel I7 8700K @5GHz
      • Systemname:
      • MacZweifel
      • Kühlung:
      • Custom WaKü @Mora3 420Pro
      • Gehäuse:
      • Fractal Design R6
      • RAM:
      • 2x8GB G.Skill TridentZ 4000MHz
      • Grafik:
      • MSI GTX 1080Ti
      • Storage:
      • 250GB 960EVO M.2 // 1TB 850EVO // 2TB HDD
      • Monitor:
      • Acer Predator X34P
      • Sound:
      • Sound Blaster X & BD DT880
      • Netzteil:
      • Corsair HX850i
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Notebook:
      • Dell XPS 15 (2018)
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 7M2 &7M3
      • Handy:
      • Huawei P20 PRO

    Standard

    Ich hatte den NVMe Treiber noch gar nicht installiert, danke für den Tipp! Hab ich wohl irgendwie verpasst.. Nun sieht es doch ganz ordentlich bei mir aus.

    ssd_bench.jpg

  21. #19
    Kapitän zur See Avatar von DFHighSpeedLine
    Registriert seit
    25.09.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.785
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X470 Pro
      • CPU:
      • RyZEN 7 2700X 3,70 + PBO
      • Systemname:
      • RyZEN 7 2700X
      • Kühlung:
      • Custom-Loop
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R6
      • RAM:
      • G.Skill TridentZ 32GB 3200 14
      • Grafik:
      • Zotac Gaming RTX2070 Super 8GB
      • Storage:
      • Samsung 860 Evo 500GB M.2, Samsung 860 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Asus VG278
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7590, Netgear
      • Sound:
      • ALC1220 + Logitech Z313 2.1
      • Netzteil:
      • Enermax Revolution D.F.
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro 64-Bit
      • Sonstiges:
      • Hab noch 4 weitere lauffähige PC's
      • Photoequipment:
      • Apple Iphone 5S, MS LifeCam HD3000
      • Handy:
      • Apple Iphone 5S

    Standard Asus Prime B350-Plus

    Zitat Zitat von Diablokiller999 Beitrag anzeigen
    Will ja nicht pingelig sein, aber gehört der Thread nicht ins Mainboard-Sammelthread-Unterforum? ^^
    Da habe ich diesen Sammelthread leider nicht erstellen können, aber vielleicht ist ja einer der Moderatoren so gut und verschiebt diesen Thread dort hin

    Gesendet von iPhone

  22. #20
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    34.994


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Zitat Zitat von Diablokiller999 Beitrag anzeigen
    Will ja nicht pingelig sein, aber gehört der Thread nicht ins Mainboard-Sammelthread-Unterforum? ^^
    Wird verschoben sobald der Startbeitrag fertig ist und ein paar User darüber gestolpert/darin aktiv sind.

  23. #21
    Kapitänleutnant Avatar von Diablokiller999
    Registriert seit
    09.01.2004
    Beiträge
    2.045


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Prime X370 902-1 BIOS
      • CPU:
      • Ryzen 1700X @ 3,9GHz
      • Systemname:
      • DK-Gaming
      • Kühlung:
      • Nexxxos XP³ Light
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define S
      • RAM:
      • 16GB G.Skill Trident Z RGB
      • Grafik:
      • ASUS 980 Ti Strix
      • Storage:
      • Micron MX300 1TB
      • Netzwerk:
      • Onboard
      • Sound:
      • ASUS Xonar U7
      • Netzteil:
      • Cougar 700W
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Handy:
      • Nexus 5

    Standard

    Kann schon jemand seine Erfahrungen mit ZenStates hier teilen (DFHighSpeedLine? >_>)?
    Wenn das läuft, ist das Board nämlich gekauft
    Du atmest, aber kannst du denken?!

  24. #22
    Kapitän zur See Avatar von DFHighSpeedLine
    Registriert seit
    25.09.2007
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    3.785
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X470 Pro
      • CPU:
      • RyZEN 7 2700X 3,70 + PBO
      • Systemname:
      • RyZEN 7 2700X
      • Kühlung:
      • Custom-Loop
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R6
      • RAM:
      • G.Skill TridentZ 32GB 3200 14
      • Grafik:
      • Zotac Gaming RTX2070 Super 8GB
      • Storage:
      • Samsung 860 Evo 500GB M.2, Samsung 860 Evo 1TB
      • Monitor:
      • Asus VG278
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7590, Netgear
      • Sound:
      • ALC1220 + Logitech Z313 2.1
      • Netzteil:
      • Enermax Revolution D.F.
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro 64-Bit
      • Sonstiges:
      • Hab noch 4 weitere lauffähige PC's
      • Photoequipment:
      • Apple Iphone 5S, MS LifeCam HD3000
      • Handy:
      • Apple Iphone 5S

    Standard

    @MacZweifel: Kein Problem

    @emissary42: Dann warten wir mal weiter es geduldig ab, wie viele weitere User über diesen Thread noch stolpern Hast Du eigentlich den Noctua-NH-U12S-Se-AM4-Kühler eigentlich bei dem Asus-Crosshair-VI-Sammelthread schon nach getragen?


    Gesendet von iPhone

  25. #23
    Kapitän zur See Avatar von emissary42
    Registriert seit
    13.04.2006
    Ort
    Nehr'esham
    Beiträge
    34.994


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Gigabyte MSI Sapphire Zotac
      • CPU:
      • AMD + Intel
      • Systemname:
      • Endlos-Baustelle
      • Kühlung:
      • Prolimatech Thermalright
      • Gehäuse:
      • Cubitek ICE (Versandschaden)
      • RAM:
      • G.SKILL + Corsair
      • Grafik:
      • AMD + Nvidia
      • Storage:
      • WD, Crucial
      • Monitor:
      • Eizo HP Lenovo Dell NEC
      • Netzwerk:
      • QSFP
      • Sound:
      • abit iDome
      • Netzteil:
      • 80plus Platinum Antec Kolink
      • Betriebssystem:
      • Win7 / Win8 / Win10
      • Sonstiges:
      • Natural Keyboard 4000 / Diamondback
      • Notebook:
      • HP Lenovo Acer
      • Photoequipment:
      • Canon EOS + Studio

    Standard

    Ich trage nur Kühler ein, was auch tatsächlich von Usern getestet wurde. Es geht dabei ja auch darum, ob und wie viele Speicherbänke ggf. überlagert werden oder der PEG blockiert wird usw. Denn allgemein gesprochen sollte es keinen überraschen, dass ein AM4 Kühler auf ein AM4 Mainboard passt.

    Edit: Falls ich eine Meldung von einem User im Thread überlesen habe, schick mir den Link bitte mal per PM

  26. #24
    Hauptgefreiter Avatar von Doenermaker
    Registriert seit
    29.01.2011
    Beiträge
    155


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime B350 Plus
      • CPU:
      • R7 1700@3,7Ghz@1,22V
      • Kühlung:
      • Thermalright Le Grand Macho
      • Gehäuse:
      • Corsair Spec Alpha
      • RAM:
      • 16GB Corsair LPX DDR4-2400
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX 770 4GB
      • Storage:
      • Crucial M500 120GB und Toshiba TR150 480GB
      • Monitor:
      • Asus VG248QE
      • Sound:
      • DT880 an FiiO E10
      • Netzteil:
      • FSP Aurum 92+ 550W
      • Betriebssystem:
      • Win10 Pro 64 Bit
      • Sonstiges:
      • G502, G810
      • Notebook:
      • Surface Pro 2 64 GB
      • Handy:
      • Xiaomi Mi A1

    Standard

    Zitat Zitat von Diablokiller999 Beitrag anzeigen
    Kann schon jemand seine Erfahrungen mit ZenStates hier teilen (DFHighSpeedLine? >_>)?
    Wenn das läuft, ist das Board nämlich gekauft
    Funktioniert einwandfrei, nur bei der Installation ist es etwas zickig. Aber das hatte ich weiter oben schon geschrieben.

    Zitat Zitat von DFHighSpeedLine Beitrag anzeigen
    Kompatibler DDR4-RAM-Speicher, welcher mit der DOCP/XMP-Profil-Einstellung problemlos läuft (da bin ich übrigens auf Eure Mithilfe angewiesen, um die die Liste auf dem neuesten Stand zu halten) :
    Corsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-2400, CL14-16-16-31 (CMK16GX4M2A2400C14) Preisvergleich Geizhals Deutschland

    Zitat Zitat von DFHighSpeedLine Beitrag anzeigen
    Kompatible CPU-Kühler (auch hier bin ich auf Eure Mithilfe angewiesen, speziell wegen der verklebten Backplate)
    Thermalright Le Grand Macho Preisvergleich Geizhals Deutschland bzw. Thermalright Le Grand Macho RT Preisvergleich Geizhals Deutschland passen problemlos. Ich hab nur die semipassive Variante (also ohne RT), die ist aber nicht mehr erhältlich und abgesehen vom fehlenden Lüfter gleich zum RT. Der Lüfter dürfte locker passen und auch keine Probleme mit hohem RAM haben.
    Die originale, verklebte Backplate habe ich entfernt, vielleicht hätte man sie aber auch weiterverwenden können.

  27. #25
    Mr AMD Avatar von Reous
    Registriert seit
    14.01.2007
    Beiträge
    6.236


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Prime X370-Pro (BiosMod)
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1800X 3766MHz
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15 SE-AM4
      • Gehäuse:
      • Alu Selbstgebaut
      • RAM:
      • GSkill 32GB 3066MHz CL14
      • Grafik:
      • AMD Radeon R9 270X
      • Storage:
      • Samsung m2 960 Evo 250, Samsung 1.5TB, Seagate 3TB
      • Monitor:
      • Samsung SyncMaster XL2370
      • Sound:
      • Creative X-Fi Titanium Fatal1ty
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro

    Standard

    Kann man eigentlich bei eurem Board die Chipsatz Temperatur unter Windows auslesen? Wenn ja wie warm ist die?

Seite 1 von 22 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •