Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 50
  1. #1
    Matrose
    Registriert seit
    23.04.2015
    Beiträge
    29


    Standard Was denkt Ihr zum Thema Umweltschutz in Deutschland / Europa

    Ich wollte mal schauen wie Ihr das seht. Es geht ja um das Thema Klimawandel / Umweltschutz.
    Da gibt es ja jetzt diese schönen Demos jeden Freitag (Friday for Future). Für mich sieht das mehr wie erlaubtes fehlen vom Unterricht aus.
    Ich bin nicht generell gegen Umweltschutz, aber ich verstehe den Sinn nicht ein globales Problem lokal anzugehen.

    Das Leben in Deutschland / Europa wird immer komplizierter und kostspieliger. Mal ein paar Beispiele:

    Wenn jetzt jede Firma von einem 2 Mann Malerbetrieb bis zu einem Mittelständer die ganze Fahrzeugflotte austauschen muss weil diese nicht mehr zu den Kunden in die
    Städte kommen durch die Dieselfahrverbote. Im schlimmsten Fall geht so eine kleine Firma daran kaputt, ansonsten werden die Investionskosten an den Kunden umgelegt.
    Dies wiederum hat zu Folge das ich als Endkunde deutlich mehr zahlen muss, oder im Beispiel von Malerarbeiten diese Schwarz an z.B. polnische Arbeiter vergebe womit
    der Malerbetrieb weniger Aufträge hat.

    Stromkosten sind z.B. im Vergleich zu Frankreich deutlich höher, weil wir Atom und Kohlekraftwerke abschalten. Die Atomkraftwerke werden abgeschaltet weil diese gefährlich sind.
    Okay Tschernobyl ist 2000km z.B. von Köln entfernt und ich durfte als Kind nicht auf den Spielplatz nach der Katastrophe, oder raus wenn es geregnet hat. Das Kernkraftwerk Tihange
    in Belgien ist gerade mal 150km von Köln entfernt. Das Kraftwerk war schon oft genug mit Problemen in den Schlagzeilen. Das ist doch totale Augenwischerei.

    Wenn es so weiter geht darf ich mir als Familienvater auch noch ein E-Auto holen (mal davon abgesehen, dass es gar keinen großen Kombi als E-Auto gibt) weil ich auch nicht mehr in die
    Stadt kommen. Das heißt immer nur Investitionen, Investitionen und nochmals Investitionen. Das bauen ist auch deutlich teurer weil die Vorgaben (EnEV) immer schärfer werden. Das gesamte
    Lebnen wird teurer und wofür? Damit wir die Welt retten? Wäre schön wenn dem so ist.

    Chinas Fabriken pusten in 3 Wochen so viel CO2 aus wie ALLE PKWs in Europa in einem Jahr! Und dann gibt es bei uns Fahrverbote in den Städten? Selbst wenn Deutschland
    das grünste Land der Welt wird und jeder Bundesbürger CO2 Neutral lebt, reißen uns Länder wie China, Indien und die USA trotzdem ins verderben. Wie schon am Anfang geschrieben
    wie kann man ein globales Problem lokal lösen wollen?

    Eigentlich müssten Waren "Made in China" boykottieren werden. Nur so würde man die Chinesen zum Umdenken bewegen. Da sich aber jeder Hersteller so abhängig von China gemacht hat,
    ist es quasi unmöglich so etwas zu realisieren. Einzige Alternative wäre eine Militärische Intervention. Durch die Militärische Stärke Chinas aber auch unrealistisch. Somit
    werden uns China, USA und Indien ins verderben reißen und wir können nichts dagegen machen. Die Erderwärmung ist halt überall und nicht nur in China. Die Erderwärmung interessiert
    sich nicht für Ländergrenzen.

    Die in Europa / Deutschland produzierten Güter sind dann nicht mehr konkurrenzfähig weil Firmen die Abgase 10fach Filtern müssen, oder CO2 Zertifikate kaufen müssen, weil Sie
    teuren Ökostrom einkaufen müssen, weil Sie Mitarbeitern hohe Gehälter zahlen müssen damit diese auch die so hohen Lebenshaltungskosten zahlen können. Weniger Güter = weniger Arbeitsplätze und in China und Co interessiert man sich weiterhin einen Dreck um Umweltschutz.

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Stabsgefreiter
    Registriert seit
    09.01.2013
    Beiträge
    362


    Standard

    Wenn es bei uns heißt "Komfortofen bitte aus lassen wegen Feinstaub Alarm" freue ich mich immer und mache den Ofen extra an. Das ist mein Beitrag zur positiven Umweltbilanz.

  4. #3
    Fregattenkapitän Avatar von Dragon AMD
    Registriert seit
    16.08.2013
    Ort
    Emsland
    Beiträge
    2.703


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Hero VIII
      • CPU:
      • 6700k @4,5Ghz
      • Kühlung:
      • Bequiet Silent Loop
      • Gehäuse:
      • Bequiet Silent Base 800
      • RAM:
      • G-Skill Trident Z 3866Mhz @ Cl
      • Grafik:
      • Evga gtx1080 Classified
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo NVME
      • Monitor:
      • Samsung C27fg73
      • Sound:
      • Creative Soundblaster Z
      • Netzteil:
      • Bequiet Dark Power Pro 10 550W
      • Betriebssystem:
      • Win 10

    Standard

    Totaler Blödsinn!

    Andere Länder holten den Regenwald ab und andere Länder wie USA können Dreck in die Luft pusten wie die wollen.

    In Deutschland reicht es langsam mit dem Wahnsinn andere Länder sind nun erst mal dran.

    Das beste mit dem Abgasskandal der von USA aufgedeckt worden ist aber selbst dicke Diesel fahren ohne Probleme.

    Gesendet von meinem SM-G388F mit Tapatalk

  5. #4
    Matrose
    Registriert seit
    23.04.2015
    Beiträge
    29
    Themenstarter


    Standard

    Ich denke auch das wir unsere Hausaufgaben mehr als genug gemacht habe und viele andere Länder erst einmal nachziehen können.

  6. #5
    Quarkmonster
    LTdW 40k Master
    Avatar von TheNameless
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    4.577


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus TUF B360-PRO Gaming
      • CPU:
      • Intel i5-8400
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define C
      • RAM:
      • 16GB G.Skill RipJaws V
      • Grafik:
      • Sapphire RX 570 Nitro+ 4GB
      • Storage:
      • 240GB Kingston A1000 + HDD
      • Netzteil:
      • be quiet! Pure Power 10 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • Huawei P10

    Standard

    Meiner Meinung nach ist das größte politische Problem überhaupt in der jetzigen Zeit, dass die großen und internationalen Organisationen oder selbst wenn wir uns die EU anschauen, die eine Nummer kleiner ist, einfach nichts zu sagen haben.

    Alleine an den Beiträgen hier sieht man schon die Stimmung "Wir haben doch schon was gemacht, sollen mal die anderen was machen", was ich zu einem Teil aber auch nachvollziehen kann. In anderen Ländern sitzen die Leute wahrscheinlich auch gerade vorm Rechner und sagen sich, wir haben doch schon genug gemacht, lass mal die anderen machen. Ich würde behaupten Deutschland macht schon etwas, aber wenig, für die Möglichkeiten, die wir haben. Das Problem ist jedes Land macht sein eigenes Ding, wie es gerade passt und der, der an der Macht ist so will. Das beste Beispiel sind ja die USA. Auf irgendwas verzichten will natürlich sowieso keiner.

    Da müssten wirklich mal Förderungen und Sanktionen her... Es muss einfach mal gemeinschaftlich was beschlossen und vor allem auch getan werden, dann kann sich auch keiner rausreden. Natürlich muss man dann aber auch Rücksicht auf den Stand der Entwicklung nehmen. Da kann man sich schlecht hinstellen und sagen "Hey Afrika, nachdem wir euch ausgebeutet und um 100 Jahre zurückgeworfen haben könnt ihr beim Thema Umweltschutz aber auch mal mehr auf einem anderen Niveau tun".

    Ist in dem Fall echt schade, dass davon alle betroffen sind und wir nicht einfach sagen können, ach dann lassen wir die halt absaufen und machen in 100 Jahren alleine weiter.
    Geändert von TheNameless (16.04.19 um 10:37 Uhr)

  7. #6
    Stabsgefreiter Avatar von PC User
    Registriert seit
    13.08.2017
    Beiträge
    354


    Standard

    Wenn man den Planet Erde so erhalten wollte, wie er jetzt ist!

    Dann müssten 2 Drittel der Weltbevölkerung weg!

    Erträglich für die Erde wären 5 Millionen Menschen!

    Alles andere ist nur Wunschdenken eines Parasiten.....

    Sorry , aber so sieht es wirklich aus!

  8. #7
    Fregattenkapitän Avatar von Y0sHi
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.857


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z370 Aorus Gaming/Asus Prime B350
      • CPU:
      • i7 8700K/ R7 1700X
      • Systemname:
      • mini
      • Kühlung:
      • Macho 120 SBM/ Noctua NH-U9B
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-O11DW/Thermaltake V
      • RAM:
      • 16GB G-Skill DDR4/16GB Ven LPX
      • Grafik:
      • 1080ti inno 3D/GTX 1080ti X4
      • Storage:
      • 970Evo NVMe/ MX300 525GB usw
      • Monitor:
      • LG 34UC88B/Acer XB271HAb/Samsung C27FG70
      • Netzwerk:
      • Airport Extrem
      • Sound:
      • Soundblaster Zx/AKG K712 Pro/Rode NTUSB
      • Netzteil:
      • Be Quiet 10-CM 500W x2
      • Betriebssystem:
      • w10
      • Sonstiges:
      • Oculus Rift CV1/Xbox One/Ps4/Switch
      • Notebook:
      • MacBook Pro 13 Late 2016
      • Handy:
      • iPhone X

    Standard

    Zitat Zitat von PC User Beitrag anzeigen
    Wenn man den Planet Erde so erhalten wollte, wie er jetzt ist!

    Dann müssten 2 Drittel der Weltbevölkerung weg!

    Erträglich für die Erde wären 5 Millionen Menschen!

    Alles andere ist nur Wunschdenken eines Parasiten.....

    Sorry , aber so sieht es wirklich aus!
    1 drittel von 7,65 Milliarden Menschen sind 5 millionen ? aja ^^

  9. #8
    Quarkmonster
    LTdW 40k Master
    Avatar von TheNameless
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    4.577


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus TUF B360-PRO Gaming
      • CPU:
      • Intel i5-8400
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define C
      • RAM:
      • 16GB G.Skill RipJaws V
      • Grafik:
      • Sapphire RX 570 Nitro+ 4GB
      • Storage:
      • 240GB Kingston A1000 + HDD
      • Netzteil:
      • be quiet! Pure Power 10 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • Huawei P10

    Standard

    5 Millionen wäre schon sehr radikal. Dann hab ich 29,88 km² für mich und 5,4km bis zum Nachbarn.

  10. #9
    Flottillenadmiral Avatar von Fetzencommander
    Registriert seit
    19.03.2010
    Beiträge
    4.922


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Ep45-Ud3r
      • CPU:
      • Intel Q9550 @ 3,8 Ghz
      • Systemname:
      • Sascha der wilde Hengst
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen 2
      • Gehäuse:
      • Coolermaster Storm Scout
      • RAM:
      • 8Gb Ocz 1066
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX470 SOC @ 800mhz
      • Storage:
      • 1x Intel Postville (g2) 80GB 3x WD 1000GB
      • Monitor:
      • Benq XL2410T: 120 Hz + Chimei 22" 60Hz
      • Netzwerk:
      • DLAN
      • Sound:
      • Logitech G35 + Asus Xonar D2 mit Teufel E100
      • Netzteil:
      • Thermaltake 650W NT
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 64bit
      • Sonstiges:
      • RAT 7 + G15 @ Steelseries 4HD Mousepad
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Nexus

    Standard

    Zitat Zitat von Dragon AMD Beitrag anzeigen
    Totaler Blödsinn!

    Andere Länder holten den Regenwald ab und andere Länder wie USA können Dreck in die Luft pusten wie die wollen.
    Und Deutschland ist Europaweit immer noch Spitzenreiter was Kohlekraftwerke betrifft.

    Zitat Zitat von Dragon AMD Beitrag anzeigen

    In Deutschland reicht es langsam mit dem Wahnsinn andere Länder sind nun erst mal dran.
    Wenn man an der Spitze bleiben möchte muss man auch neue Maßstäbe setzen können, nur weil die anderen böse sind, heißt das noch lange nicht das man auch selber böse sein kann.
    Oder sollen wir aufhören über Bienenschutz zu reden weil die in Uganda kümmern sich ja auch nicht drum?

    Das beste mit dem Abgasskandal der von USA aufgedeckt worden ist aber selbst dicke Diesel fahren ohne Probleme.
    Aber die Betrügen mit keiner Software irgendwelche Messwerte. Und dies ist der eigentliche Skandal.


    Wenn es so weiter geht darf ich mir als Familienvater auch noch ein E-Auto holen (mal davon abgesehen, dass es gar keinen großen Kombi als E-Auto gibt) weil ich auch nicht mehr in die
    Stadt kommen.
    Fährst du halt mit Zug/Bus oder Straßenbahn? Es gehört hier einfach ein Umdenken her das nicht jeder (alleine) mit seiner 3 Tonnen SUV Kutsche in der Stadt herumeiern kann.
    Geändert von Fetzencommander (16.04.19 um 10:58 Uhr)
    Alle Tage sind zwar gleich lang, aber unterschiedlich Breit.

  11. #10
    Fregattenkapitän Avatar von Y0sHi
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.857


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z370 Aorus Gaming/Asus Prime B350
      • CPU:
      • i7 8700K/ R7 1700X
      • Systemname:
      • mini
      • Kühlung:
      • Macho 120 SBM/ Noctua NH-U9B
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-O11DW/Thermaltake V
      • RAM:
      • 16GB G-Skill DDR4/16GB Ven LPX
      • Grafik:
      • 1080ti inno 3D/GTX 1080ti X4
      • Storage:
      • 970Evo NVMe/ MX300 525GB usw
      • Monitor:
      • LG 34UC88B/Acer XB271HAb/Samsung C27FG70
      • Netzwerk:
      • Airport Extrem
      • Sound:
      • Soundblaster Zx/AKG K712 Pro/Rode NTUSB
      • Netzteil:
      • Be Quiet 10-CM 500W x2
      • Betriebssystem:
      • w10
      • Sonstiges:
      • Oculus Rift CV1/Xbox One/Ps4/Switch
      • Notebook:
      • MacBook Pro 13 Late 2016
      • Handy:
      • iPhone X

    Standard

    Zitat Zitat von TheNameless Beitrag anzeigen
    5 Millionen wäre schon sehr radikal. Dann hab ich 29,88 km² für mich und 5,4km bis zum Nachbarn.
    habs ned nachgerechnet aber ich behaupte mal deine zahlen erhöhen sich um den faktor 10 wenn nicht sogar 100 ... oder mehr

  12. #11
    Quarkmonster
    LTdW 40k Master
    Avatar von TheNameless
    Registriert seit
    01.11.2007
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    4.577


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus TUF B360-PRO Gaming
      • CPU:
      • Intel i5-8400
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define C
      • RAM:
      • 16GB G.Skill RipJaws V
      • Grafik:
      • Sapphire RX 570 Nitro+ 4GB
      • Storage:
      • 240GB Kingston A1000 + HDD
      • Netzteil:
      • be quiet! Pure Power 10 400W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • Huawei P10

    Standard

    Zitat Zitat von Y0sHi Beitrag anzeigen
    habs ned nachgerechnet aber ich behaupte mal deine zahlen erhöhen sich um den faktor 10 wenn nicht sogar 100 ... oder mehr
    Google sagt "Die Landfläche der Erde beträgt etwa 149,4 Millionen km²". Auf dem Wasser lebt es sich schlecht oder nur kompliziert. 150/5 sollten 30 sein.

    Aber ist ja egal, das war ja eh nur ein Tippfehler in dem Beitrag.

  13. #12
    Fregattenkapitän Avatar von Y0sHi
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.857


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z370 Aorus Gaming/Asus Prime B350
      • CPU:
      • i7 8700K/ R7 1700X
      • Systemname:
      • mini
      • Kühlung:
      • Macho 120 SBM/ Noctua NH-U9B
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-O11DW/Thermaltake V
      • RAM:
      • 16GB G-Skill DDR4/16GB Ven LPX
      • Grafik:
      • 1080ti inno 3D/GTX 1080ti X4
      • Storage:
      • 970Evo NVMe/ MX300 525GB usw
      • Monitor:
      • LG 34UC88B/Acer XB271HAb/Samsung C27FG70
      • Netzwerk:
      • Airport Extrem
      • Sound:
      • Soundblaster Zx/AKG K712 Pro/Rode NTUSB
      • Netzteil:
      • Be Quiet 10-CM 500W x2
      • Betriebssystem:
      • w10
      • Sonstiges:
      • Oculus Rift CV1/Xbox One/Ps4/Switch
      • Notebook:
      • MacBook Pro 13 Late 2016
      • Handy:
      • iPhone X

    Standard

    Zitat Zitat von Fetzencommander Beitrag anzeigen
    Und Deutschland ist Europaweit immer noch Spitzenreiter was Kohlekraftwerke betrifft.



    Wenn man an der Spitze bleiben möchte muss man auch neue Maßstäbe setzen
    da hast du vollkommen recht aber zu welchem Preis ?

    die bevölkerung wird schikaniert mit feinstaub werten die völlig aus der luft gegriffen sind.
    dieselfahrverbot,erhöhte steuern usw ... abzocke Royal ist das.

    - - - Updated - - -

    Zitat Zitat von TheNameless Beitrag anzeigen
    Google sagt "Die Landfläche der Erde beträgt etwa 149,4 Millionen km²". Auf dem Wasser lebt es sich schlecht oder nur kompliziert. 150/5 sollten 30 sein.

    Aber ist ja egal, das war ja eh nur ein Tippfehler in dem Beitrag.
    ich hab ja auch nur "geschätzt" ^^

  14. #13
    Flottillenadmiral Avatar von Fetzencommander
    Registriert seit
    19.03.2010
    Beiträge
    4.922


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Ep45-Ud3r
      • CPU:
      • Intel Q9550 @ 3,8 Ghz
      • Systemname:
      • Sascha der wilde Hengst
      • Kühlung:
      • Scythe Mugen 2
      • Gehäuse:
      • Coolermaster Storm Scout
      • RAM:
      • 8Gb Ocz 1066
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX470 SOC @ 800mhz
      • Storage:
      • 1x Intel Postville (g2) 80GB 3x WD 1000GB
      • Monitor:
      • Benq XL2410T: 120 Hz + Chimei 22" 60Hz
      • Netzwerk:
      • DLAN
      • Sound:
      • Logitech G35 + Asus Xonar D2 mit Teufel E100
      • Netzteil:
      • Thermaltake 650W NT
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 64bit
      • Sonstiges:
      • RAT 7 + G15 @ Steelseries 4HD Mousepad
      • Handy:
      • Samsung Galaxy Nexus

    Standard

    da hast du vollkommen recht aber zu welchem Preis ?

    die bevölkerung wird schikaniert mit feinstaub werten die völlig aus der luft gegriffen sind.
    dieselfahrverbot,erhöhte steuern usw ... abzocke Royal ist das.
    Schikaniert? Weil ich mit meinen 300PS Audi nicht mehr in die Innenstadt fahren darf? Der Mensch ändert leider ohne Verbote oder Abzocke Royal nix (oder nur mit ausreichend Bildung, was noch teurer wäre als die erhöhten Steuern). Was wurde damals gejammert als der Katalysator verpflichtend wurde, aber wenn dies nicht gesetzlich geregelt wäre, würden immer noch genug Spezialisten ohne Kat durch die Gegend tuckern weil ja mehr Leistung und super Sound und die in China machen das ja auch und haben große Fabriken, also warum sollte ich mir nen Kat kaufen?
    Alle Tage sind zwar gleich lang, aber unterschiedlich Breit.

  15. #14
    Fregattenkapitän Avatar von Dragon AMD
    Registriert seit
    16.08.2013
    Ort
    Emsland
    Beiträge
    2.703


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Hero VIII
      • CPU:
      • 6700k @4,5Ghz
      • Kühlung:
      • Bequiet Silent Loop
      • Gehäuse:
      • Bequiet Silent Base 800
      • RAM:
      • G-Skill Trident Z 3866Mhz @ Cl
      • Grafik:
      • Evga gtx1080 Classified
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo NVME
      • Monitor:
      • Samsung C27fg73
      • Sound:
      • Creative Soundblaster Z
      • Netzteil:
      • Bequiet Dark Power Pro 10 550W
      • Betriebssystem:
      • Win 10

    Standard

    Zitat Zitat von Fetzencommander Beitrag anzeigen
    Und Deutschland ist Europaweit immer noch Spitzenreiter was Kohlekraftwerke betrifft.



    Wenn man an der Spitze bleiben möchte muss man auch neue Maßstäbe setzen können, nur weil die anderen böse sind, heißt das noch lange nicht das man auch selber böse sein kann.
    Oder sollen wir aufhören über Bienenschutz zu reden weil die in Uganda kümmern sich ja auch nicht drum?



    Aber die Betrügen mit keiner Software irgendwelche Messwerte. Und dies ist der eigentliche Skandal.




    Fährst du halt mit Zug/Bus oder Straßenbahn? Es gehört hier einfach ein Umdenken her das nicht jeder (alleine) mit seiner 3 Tonnen SUV Kutsche in der Stadt herumeiern kann.
    Umdenken ist gut. Mehr Bäume pflanzen wäre eine Lösung.

    Denn ein Baum nimmt Co2 auf und gibt Sauerstoff ab.

    Aber nicht jeder hat in der Schule aufgepasst.

    Kohlekraftwerke sind zwar schlecht aber so gut ist Atomkraft auch nicht.

    Wir haben vielleicht 3 Tonnen Suv die Amis mit den dicken Pickup mit 5 Liter Diesel ohne Ruß Filter sind ja echt gut für die Umwelt.

    Oder Asien die im Smok ersticken die brauchen ja auch nichts machen.

    Ich brauche und fahre nur kleine Autos.

    Elektroautos sind auch nicht Umweldschonend da zur Herstellung der Batterien mindestens genau so viel Energie und Rohstoffe wie normale Autos gebraucht werden.

    Gesendet von meinem SM-G388F mit Tapatalk

  16. #15
    Kapitän zur See Avatar von Weedy-Gonzales
    Registriert seit
    27.06.2009
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    3.458


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus XI
      • CPU:
      • [email protected]
      • Kühlung:
      • Fractal Celsius S36
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Luxe
      • RAM:
      • G.Skill TridentZ 16GB 4133CL17
      • Grafik:
      • Aorus 2080 ti
      • Storage:
      • Samsung 970, 850, 840, 830, [email protected]
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG278Q @ Ergotron 45-295-026
      • Netzwerk:
      • 50Mbit
      • Sound:
      • Phoebus, AKG K712 Pro, MS40, Denon 1912, KEF T105
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Ultra 750
      • Betriebssystem:
      • Win10 64bit
      • Sonstiges:
      • K70, G27, TF101, iPad mini 2 128 4G, Torq X10
      • Notebook:
      • Dell XPS 15
      • Photoequipment:
      • DSC-RX100
      • Handy:
      • iPhone X 256

    Standard

    Zitat Zitat von FocusSTFan Beitrag anzeigen
    Chinas Fabriken pusten in 3 Wochen so viel CO2 aus wie ALLE PKWs in Europa in einem Jahr! Und dann gibt es bei uns Fahrverbote in den Städten?
    Als Input zur Diskussion ein Link zur globalen CO-Karte, die ich schon sehr beeindruckend finde: windy.com

  17. #16
    Fregattenkapitän Avatar von Y0sHi
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.857


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z370 Aorus Gaming/Asus Prime B350
      • CPU:
      • i7 8700K/ R7 1700X
      • Systemname:
      • mini
      • Kühlung:
      • Macho 120 SBM/ Noctua NH-U9B
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-O11DW/Thermaltake V
      • RAM:
      • 16GB G-Skill DDR4/16GB Ven LPX
      • Grafik:
      • 1080ti inno 3D/GTX 1080ti X4
      • Storage:
      • 970Evo NVMe/ MX300 525GB usw
      • Monitor:
      • LG 34UC88B/Acer XB271HAb/Samsung C27FG70
      • Netzwerk:
      • Airport Extrem
      • Sound:
      • Soundblaster Zx/AKG K712 Pro/Rode NTUSB
      • Netzteil:
      • Be Quiet 10-CM 500W x2
      • Betriebssystem:
      • w10
      • Sonstiges:
      • Oculus Rift CV1/Xbox One/Ps4/Switch
      • Notebook:
      • MacBook Pro 13 Late 2016
      • Handy:
      • iPhone X

    Standard

    Zitat Zitat von Fetzencommander Beitrag anzeigen
    Schikaniert? Weil ich mit meinen 300PS Audi nicht mehr in die Innenstadt fahren darf? Der Mensch ändert leider ohne Verbote oder Abzocke Royal nix (oder nur mit ausreichend Bildung, was noch teurer wäre als die erhöhten Steuern). Was wurde damals gejammert als der Katalysator verpflichtend wurde, aber wenn dies nicht gesetzlich geregelt wäre, würden immer noch genug Spezialisten ohne Kat durch die Gegend tuckern weil ja mehr Leistung und super Sound und die in China machen das ja auch und haben große Fabriken, also warum sollte ich mir nen Kat kaufen?
    Seit Ende Mai gilt das Diesel-Fahrverbot an der Stresemannstraße und der Max-Brauer-Allee – und die Messstationen an den beiden Hauptstraßen registrierten im Oktober 2018 im Schnitt 48 Mikrogramm Stickstoffdioxid pro Kubikmeter Luft. Dabei liegt der erlaubte Höchstwert bei 40 Mikrogramm.

    Wenn selbst ein Adventskranz mehr als 40 Mikrogramm ausstößt, muss der Grenzwert eindeutig überprüft werden

    quelle
    Luftqualität: „Selbst ein Adventskranz stößt mehr aus“ - WELT

    die bösen diesel ^^

    und was du mit deinem kat und 300ps hast erschließt sich mir auch nicht.

  18. #17
    Tzk
    Tzk ist offline
    Admiral
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    10.855


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170i
      • CPU:
      • 7700k
      • Kühlung:
      • Thermalright SI-128SE
      • Gehäuse:
      • NCase M1 V5 Black
      • RAM:
      • 2x8gb Ballistix Tactical 2666
      • Grafik:
      • Zotac 1060 6gb
      • Storage:
      • Crucial Mx100 512gb
      • Monitor:
      • 2x Dell S2740L
      • Netzteil:
      • Corsair SF450
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 x64
      • Notebook:
      • Dell XPS 15 L501x

    Standard

    Zitat Zitat von Dragon AMD Beitrag anzeigen
    Andere Länder holten den Regenwald ab und andere Länder wie USA können Dreck in die Luft pusten wie die wollen.
    Jetzt mal im Ernst: "Andere verhalten sich die Karl Arsch, deshalb darf ich das auch" ist doch keine valide Argumentation oder Duskussionsgrundlage... Wenn alle so denken passiert nie was. Irgendwer muss in den sauren Apfel beissen und den Anfang machen. Und jetzt sag bitte nicht, das das die anderen doch bitte machen sollen.

    Zitat Zitat von Y0sHi Beitrag anzeigen
    Wenn selbst ein Adventskranz mehr als 40 Mikrogramm ausstößt, muss der Grenzwert eindeutig überprüft werden
    Hier bitte nicht die Einheiten vermischen. Ein Kranz stößt 40mg insgesamt aus. Der Grenzwert sind aber 40mg/m³. Eine durchschnittliche Wohnung hat (2,5m Deckenhöhe und 70m² angenommen) aber 175m³ Volumen. Du müsstest also 175 Kränze gleichzeitig in der Wohnung brennen lassen um auf den Grenzwert zu kommen. Viel Spaß dabei.



    E: Man möge mir nachsehen wenn die Werte nicht 100% passen. Denke die Kernaussage ist rübergekommen.
    Geändert von Tzk (16.04.19 um 11:39 Uhr)

  19. #18
    Matrose
    Registriert seit
    23.04.2015
    Beiträge
    29
    Themenstarter


    Standard

    @ Fetzencommander

    Es bleibt die Eingangsfrage. Sagen wir mal die Verbote sind in Ordnung warum dann lokale Verbote für ein globales Problem. Warum dürfen die Chinesischen Fabriken CO2 ausstoßen wie sie wollen, dürfen Giftmüll in die Flüsse kippen, dürfen Häuser gebaut werden die nicht Energieeffizient sind? Und ja ich will mit meinem 300PS SUV in die Stadt fahren! Denn ich habe für meinen 300PS SUV richtig viel Geld ausgegeben damit er kaum noch CO2 ausstößt. Ich habe mir diesen Luxus erkauft. Den mein 300PS SUV stößt weniger CO2 aus als die Rikscha in Indien.

    Erkläre doch mal warum wir hier in Europa und Deutschland bluten müssen (im übertragenen Sinn) wenn in China der Umweltschutz mit Füßen getreten wird? Selbst wenn wir hier alle nur noch mit dem Fahrrad zur Arbeit und zum Einkaufen fahren, wird China und Co die Umwelt weiter zerstören.

  20. #19
    Fregattenkapitän Avatar von Y0sHi
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.857


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z370 Aorus Gaming/Asus Prime B350
      • CPU:
      • i7 8700K/ R7 1700X
      • Systemname:
      • mini
      • Kühlung:
      • Macho 120 SBM/ Noctua NH-U9B
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-O11DW/Thermaltake V
      • RAM:
      • 16GB G-Skill DDR4/16GB Ven LPX
      • Grafik:
      • 1080ti inno 3D/GTX 1080ti X4
      • Storage:
      • 970Evo NVMe/ MX300 525GB usw
      • Monitor:
      • LG 34UC88B/Acer XB271HAb/Samsung C27FG70
      • Netzwerk:
      • Airport Extrem
      • Sound:
      • Soundblaster Zx/AKG K712 Pro/Rode NTUSB
      • Netzteil:
      • Be Quiet 10-CM 500W x2
      • Betriebssystem:
      • w10
      • Sonstiges:
      • Oculus Rift CV1/Xbox One/Ps4/Switch
      • Notebook:
      • MacBook Pro 13 Late 2016
      • Handy:
      • iPhone X

    Standard

    Zitat Zitat von Tzk Beitrag anzeigen
    Jetzt mal im Ernst: "Andere verhalten sich die Karl Arsch, deshalb darf ich das auch" ist doch keine valide Argumentation oder Duskussionsgrundlage... Wenn alle so denken passiert nie was. Irgendwer muss in den sauren Apfel beissen und den Anfang machen. Und jetzt sag bitte nicht, das das die anderen doch bitte machen sollen.



    Hier bitte nicht die Einheiten vermischen. Ein Kranz stößt 40mg insgesamt aus. Der Grenzwert sind aber 40mg/m³. Eine durchschnittliche Wohnung hat (2,5m Deckenhöhe und 70m² angenommen) aber 175m³ Volumen. Du müsstest also 175 Kränze gleichzeitig in der Wohnung brennen lassen um auf den Grenzwert zu kommen. Viel Spaß dabei.

    du Schlauberger ^^

    | Telepolis

  21. #20
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    16.02.2017
    Ort
    Dort wo ich mich wohl fühle!
    Beiträge
    2.391


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock J4205-ITX, Asus Prime X470 Pro
      • CPU:
      • Ryzen 2400G
      • Gehäuse:
      • Cooltek W2 black
      • RAM:
      • 8GB
      • Grafik:
      • onboard
      • Monitor:
      • Samsung U32H850
      • Sound:
      • SMSL SAD25 - gazza skye - BD DT1770
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Sonstiges:
      • Panasonic TX-65DXW904
      • Photoequipment:
      • Oly EM-1
      • Handy:
      • Redmi 5 Plus

    Standard

    Zitat Zitat von Weedy-Gonzales Beitrag anzeigen
    Als Input zur Diskussion ein Link zur globalen CO-Karte, die ich schon sehr beeindruckend finde: windy.com
    China

  22. #21
    Fregattenkapitän Avatar von Y0sHi
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.857


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z370 Aorus Gaming/Asus Prime B350
      • CPU:
      • i7 8700K/ R7 1700X
      • Systemname:
      • mini
      • Kühlung:
      • Macho 120 SBM/ Noctua NH-U9B
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-O11DW/Thermaltake V
      • RAM:
      • 16GB G-Skill DDR4/16GB Ven LPX
      • Grafik:
      • 1080ti inno 3D/GTX 1080ti X4
      • Storage:
      • 970Evo NVMe/ MX300 525GB usw
      • Monitor:
      • LG 34UC88B/Acer XB271HAb/Samsung C27FG70
      • Netzwerk:
      • Airport Extrem
      • Sound:
      • Soundblaster Zx/AKG K712 Pro/Rode NTUSB
      • Netzteil:
      • Be Quiet 10-CM 500W x2
      • Betriebssystem:
      • w10
      • Sonstiges:
      • Oculus Rift CV1/Xbox One/Ps4/Switch
      • Notebook:
      • MacBook Pro 13 Late 2016
      • Handy:
      • iPhone X

    Standard

    Zitat Zitat von Tzk Beitrag anzeigen
    Jetzt mal im Ernst: "Andere verhalten sich die Karl Arsch, deshalb darf ich das auch" ist doch keine valide Argumentation oder Duskussionsgrundlage... Wenn alle so denken passiert nie was. Irgendwer muss in den sauren Apfel beissen und den Anfang machen. Und jetzt sag bitte nicht, das das die anderen doch bitte machen sollen.



    Hier bitte nicht die Einheiten vermischen. Ein Kranz stößt 40mg insgesamt aus. Der Grenzwert sind aber 40mg/m³. Eine durchschnittliche Wohnung hat (2,5m Deckenhöhe und 70m² angenommen) aber 175m³ Volumen. Du müsstest also 175 Kränze gleichzeitig in der Wohnung brennen lassen um auf den Grenzwert zu kommen. Viel Spaß dabei.



    E: Man möge mir nachsehen wenn die Werte nicht 100% passen. Denke die Kernaussage ist rübergekommen.
    jetzt rechne das mal aus ^^

    Seit Ende Mai gilt das Diesel-Fahrverbot an der Stresemannstraße und der Max-Brauer-Allee – und die Messstationen an den beiden Hauptstraßen registrierten im Oktober 2018 im Schnitt 48 Mikrogramm Stickstoffdioxid pro Kubikmeter Luft.

    ich hoffe du kannst das "pro Kubikmeter" lesen ...
    Geändert von Y0sHi (16.04.19 um 11:50 Uhr)

  23. #22
    Korvettenkapitän Avatar von biaaas
    Registriert seit
    29.01.2005
    Beiträge
    2.177


    Standard

    Damit Du im Internet über den CO2-Ausstoß in China schimpfen kannst, wurden eine Menge Produkte in chinesischen Fabriken hergestellt.

    Außerdem haben die Fahrverbote nichts mit CO2 zu tun. Es geht da um Feinstaub und NOx. Als Familienvater ist es mir wichtiger, das meine Kinder saubere Luft atmen als das ich mit einen 300PS SUV in die Stadt zu fahren.
    Die armen Handwerker dürfen übrigens weiter fahren, denn für sie gibt es Ausnahmen.

  24. #23
    Korvettenkapitän
    Registriert seit
    16.02.2017
    Ort
    Dort wo ich mich wohl fühle!
    Beiträge
    2.391


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock J4205-ITX, Asus Prime X470 Pro
      • CPU:
      • Ryzen 2400G
      • Gehäuse:
      • Cooltek W2 black
      • RAM:
      • 8GB
      • Grafik:
      • onboard
      • Monitor:
      • Samsung U32H850
      • Sound:
      • SMSL SAD25 - gazza skye - BD DT1770
      • Betriebssystem:
      • Win 10
      • Sonstiges:
      • Panasonic TX-65DXW904
      • Photoequipment:
      • Oly EM-1
      • Handy:
      • Redmi 5 Plus

    Standard

    Zitat Zitat von biaaas Beitrag anzeigen
    Damit Du im Internet über den CO2-Ausstoß in China schimpfen kannst, wurden eine Menge Produkte in chinesischen Fabriken hergestellt.
    Naja, erstmal Produkte finden, die nicht dort gefertigt wurden.

  25. #24
    Fregattenkapitän Avatar von Y0sHi
    Registriert seit
    11.10.2006
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    2.857


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Z370 Aorus Gaming/Asus Prime B350
      • CPU:
      • i7 8700K/ R7 1700X
      • Systemname:
      • mini
      • Kühlung:
      • Macho 120 SBM/ Noctua NH-U9B
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-O11DW/Thermaltake V
      • RAM:
      • 16GB G-Skill DDR4/16GB Ven LPX
      • Grafik:
      • 1080ti inno 3D/GTX 1080ti X4
      • Storage:
      • 970Evo NVMe/ MX300 525GB usw
      • Monitor:
      • LG 34UC88B/Acer XB271HAb/Samsung C27FG70
      • Netzwerk:
      • Airport Extrem
      • Sound:
      • Soundblaster Zx/AKG K712 Pro/Rode NTUSB
      • Netzteil:
      • Be Quiet 10-CM 500W x2
      • Betriebssystem:
      • w10
      • Sonstiges:
      • Oculus Rift CV1/Xbox One/Ps4/Switch
      • Notebook:
      • MacBook Pro 13 Late 2016
      • Handy:
      • iPhone X

    Standard

    China überrollt uns alle

  26. #25
    Tzk
    Tzk ist offline
    Admiral
    Registriert seit
    13.02.2006
    Ort
    Koblenz
    Beiträge
    10.855


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z170i
      • CPU:
      • 7700k
      • Kühlung:
      • Thermalright SI-128SE
      • Gehäuse:
      • NCase M1 V5 Black
      • RAM:
      • 2x8gb Ballistix Tactical 2666
      • Grafik:
      • Zotac 1060 6gb
      • Storage:
      • Crucial Mx100 512gb
      • Monitor:
      • 2x Dell S2740L
      • Netzteil:
      • Corsair SF450
      • Betriebssystem:
      • Win 8.1 x64
      • Notebook:
      • Dell XPS 15 L501x

    Standard

    @Y0sHi

    Ich hab ja nun mit keiner Silbe gesagt was ich von Grenzwert halte... Aber wenn wir hier schon diskutieren, dann bitte doch nicht mit solch blöden Vergleichen. Ob ein/der Grenzwert gut gewählt ist, wie gemessen wird und ob das alles so vernünftig ist, das wäre dann die andere Frage. Und dazu habe ich, aufgrund der echt miserablen Datenlage, ehrlich gesagt keine Meinung. Bzw. meine Meinung ist, das man erstmal Fakten schaffen sollte um dann über Grenzwerte zu diskutieren. Bisher wird ja seitens der Politik und vieler anderer Vertreter mit Zahlen nach jedem geworfen der sich nicht schnell genug duckt.

    Von daher sehe ich die Diskussion und Diskussionskultur insgesamt sehr kritisch, mal völlig losgelöst vom Thema.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •