Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. #1
    i2r
    i2r ist offline
    Matrose Avatar von i2r
    Registriert seit
    31.05.2017
    Ort
    Offenburg
    Beiträge
    12


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Z170M Pro4S
      • CPU:
      • i5 6600k @ 3,5Ghz stock
      • Systemname:
      • PC
      • Kühlung:
      • Bykski custom Watercooling
      • Gehäuse:
      • Anidees AI Crystal
      • RAM:
      • 16GB GEIL DDR4 Dragon white
      • Grafik:
      • R9 290x Tri-X 8GB
      • Storage:
      • 1TB Toshiba+240GB SanDisk
      • Monitor:
      • Philips 27" 273ELH
      • Netzteil:
      • TT 530W
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Handy:
      • Galaxy S7edge

    Standard Vengeance "hellfire chain" - Agents of S.H.I.E.L.D Ghost Rider

    Zuallererst möchte ich mich als Neuling im Luxx Forum hinstellen und mich vorstellen.

    Mein Name ist Andreas, ich bin 32 und bastle wie so viele von Euch an Gehäusen herum

    Ist nicht meine erste Casemod, aber meine erste die ich hier loggen möchte.

    Wie der Titel schon sagt, ist die Serie Agents of S.H.I.E.L.D Themageber, im speziellen Staffel 4, bei welcher der Ghost Rider mitmischt.
    Und dort möchte ich gerne auf seine Kette eingehen.
    TEASER.jpg

    Genau diese Kette soll diese Mod ausmachen (wahrscheinlich wird sie das Gehäuse auch etwas zerstören...mal sehen).
    Das restliche Case soll natürlich auch "brennen".
    Also wird hier vornehmlich auf heisse Farben gesetzt.

    Freue mich auf jeden Fall Unterstützung von Cooler Master bei diesem Projekt zu bekommen.
    Vielleicht steigt noch der ein oder andere später ein, das wird sich zeigen.

    Update 22/06/17:
    Kaum ist das Kind in der KiTa bekommt der Papa was zum spielen. Das Gehäuse ist da: Die MasterBox Lite 5 von Cooler Master.
    20170622_101043[4835].jpg

    Nächstes Hardware Update 29/07/2017:
    Von Cooler Master gab es noch ein Netzteil, das v550 und einen Monsterkühler, den Hyper 212 LED Turbo.
    Ebenso freue ich mich riesig das AsRock mich ebenso unterstützt.
    Und zwar gab es von AsRock ein Fatal1ty AB350 Gaming K4, sowie einen AMD Ryzen 1500X.
    20170720_093748.jpg20170720_095136.jpg
    Geändert von i2r (29.07.17 um 01:19 Uhr)

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    i2r
    i2r ist offline
    Matrose Avatar von i2r
    Registriert seit
    31.05.2017
    Ort
    Offenburg
    Beiträge
    12
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Z170M Pro4S
      • CPU:
      • i5 6600k @ 3,5Ghz stock
      • Systemname:
      • PC
      • Kühlung:
      • Bykski custom Watercooling
      • Gehäuse:
      • Anidees AI Crystal
      • RAM:
      • 16GB GEIL DDR4 Dragon white
      • Grafik:
      • R9 290x Tri-X 8GB
      • Storage:
      • 1TB Toshiba+240GB SanDisk
      • Monitor:
      • Philips 27" 273ELH
      • Netzteil:
      • TT 530W
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Handy:
      • Galaxy S7edge

    Standard

    Hallo!

    Noch gibt es zwar keine Neuigkeiten zu der Hardware zu vermelden, allerdings ist die Kette schon da.
    Dabei handelt es sich um eine 2 Meter Gliederkette - Gewicht läppische 2KG.

    Um mal andere Wege zu gehen, habe ich versucht mit Acrylfarben einen Glüheffekt hinzubekommen.
    Ob es letztenendes dabei bleibt, oder es nicht wirklich passt, entscheidet sich allerdings erst wenn ich das Gehäuse habe und sie mal dranhalten kann.

    chain_1.jpg
    chain_2.jpg

    Hoffentlich kann ich in den nächsten Tagen mehr zur Hardware (vorallem dem Gehäuse) vermelden.

    Einen schönen Tag Euch noch

    -as

  4. #3
    i2r
    i2r ist offline
    Matrose Avatar von i2r
    Registriert seit
    31.05.2017
    Ort
    Offenburg
    Beiträge
    12
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Z170M Pro4S
      • CPU:
      • i5 6600k @ 3,5Ghz stock
      • Systemname:
      • PC
      • Kühlung:
      • Bykski custom Watercooling
      • Gehäuse:
      • Anidees AI Crystal
      • RAM:
      • 16GB GEIL DDR4 Dragon white
      • Grafik:
      • R9 290x Tri-X 8GB
      • Storage:
      • 1TB Toshiba+240GB SanDisk
      • Monitor:
      • Philips 27" 273ELH
      • Netzteil:
      • TT 530W
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Handy:
      • Galaxy S7edge

    Standard Morgens halb 10 in DE.

    Guten Morgen,

    es gibt ein Update zu vermelden.

    Gerade als ich von der KiTa nach Hause kam und mir einen Kaffee gönnen wollte, klingelte es an der Tür.
    UPS hatte 2 Pakete für mich:
    20170622_091422[4789].jpg

    Das kann also nur ein guter Tag werden. Also packen wir das Ganze doch einmal aus und schauen, was Cooler Master mir zur Verfügung stellt.
    Im kleinen Paket waren 2x MasterFan Pro 140 Air Flow RGB, 1x MasterFan Pro 120 Air Flow RGB und eine Einkaufstasche (die sieht wenigstens mal anders aus als die bunten Dinger vom LIDL, ALDI etc. - da wird sich meine Frau freuen).
    20170622_092329[4791].jpg20170622_092629[4798].jpg20170622_093303[4825].jpg20170622_093353[4826].jpg20170622_092526[4793].jpg

    Und im großen Paket war natürlich die Cooler Master MasterBox Lite 5.
    20170622_093821[4827].jpg20170622_094032[4804].jpg20170622_094000[4805].jpg20170622_094134[4803].jpg

    Damit sind die Grundvoraussetzungen gegeben, mit der Bastelei zu beginnen.

    Nochmals ein riesiges Dankeschön an Cooler Master, speziell natürlich an Sylvain und Kai (durch den der Kontakt erst möglich wurde).

    Ich hoffe Ihr habt einen ähnlich tollen Beginn in den Tag.

    -as
    Geändert von i2r (22.06.17 um 10:35 Uhr)

  5. #4
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    18.02.2005
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    2.845


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87-G45
      • CPU:
      • i5-4690k
      • Kühlung:
      • Ständig wechselnd
      • Gehäuse:
      • Aerocool P7-C1
      • RAM:
      • Corsair Vengence LP
      • Grafik:
      • XFX R9 270
      • Storage:
      • Samsung 830 128GB,Samsung 1TB, WD 1TB Black extern
      • Monitor:
      • LG W2268L
      • Netzteil:
      • Xilence A+ 430W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64
      • Notebook:
      • Surface RT
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 350
      • Handy:
      • Microsoft Lumia 640LTE

    Standard

    Bin gespannt was du draus machst. Habe das Gehäuse gestern erhalten und die Lüfter kommen die Tage

  6. #5
    i2r
    i2r ist offline
    Matrose Avatar von i2r
    Registriert seit
    31.05.2017
    Ort
    Offenburg
    Beiträge
    12
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Z170M Pro4S
      • CPU:
      • i5 6600k @ 3,5Ghz stock
      • Systemname:
      • PC
      • Kühlung:
      • Bykski custom Watercooling
      • Gehäuse:
      • Anidees AI Crystal
      • RAM:
      • 16GB GEIL DDR4 Dragon white
      • Grafik:
      • R9 290x Tri-X 8GB
      • Storage:
      • 1TB Toshiba+240GB SanDisk
      • Monitor:
      • Philips 27" 273ELH
      • Netzteil:
      • TT 530W
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Handy:
      • Galaxy S7edge

    Standard

    Zitat Zitat von Henn1 Beitrag anzeigen
    Bin gespannt was du draus machst. Habe das Gehäuse gestern erhalten und die Lüfter kommen die Tage
    Bin selbst gespannt wo es hinführt.
    Auch die MasterBox 5? Haste da ein Projekt am laufen, oder nimmt der Helm noch zu viel Zeit in Anspruch?

  7. #6
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    18.02.2005
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    2.845


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87-G45
      • CPU:
      • i5-4690k
      • Kühlung:
      • Ständig wechselnd
      • Gehäuse:
      • Aerocool P7-C1
      • RAM:
      • Corsair Vengence LP
      • Grafik:
      • XFX R9 270
      • Storage:
      • Samsung 830 128GB,Samsung 1TB, WD 1TB Black extern
      • Monitor:
      • LG W2268L
      • Netzteil:
      • Xilence A+ 430W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64
      • Notebook:
      • Surface RT
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 350
      • Handy:
      • Microsoft Lumia 640LTE

    Standard

    Jap, auch das MasterBox Lite 5. Mal schauen. Mir schwebt was vor, aber der Helm nimmt wirklich viel Zeit in Anspruch.

  8. #7
    i2r
    i2r ist offline
    Matrose Avatar von i2r
    Registriert seit
    31.05.2017
    Ort
    Offenburg
    Beiträge
    12
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Z170M Pro4S
      • CPU:
      • i5 6600k @ 3,5Ghz stock
      • Systemname:
      • PC
      • Kühlung:
      • Bykski custom Watercooling
      • Gehäuse:
      • Anidees AI Crystal
      • RAM:
      • 16GB GEIL DDR4 Dragon white
      • Grafik:
      • R9 290x Tri-X 8GB
      • Storage:
      • 1TB Toshiba+240GB SanDisk
      • Monitor:
      • Philips 27" 273ELH
      • Netzteil:
      • TT 530W
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Handy:
      • Galaxy S7edge

    Standard

    Zitat Zitat von Henn1 Beitrag anzeigen
    Jap, auch das MasterBox Lite 5. Mal schauen. Mir schwebt was vor, aber der Helm nimmt wirklich viel Zeit in Anspruch.
    "Gut Ding will Weile haben" sagt man doch so schön. Wird schon werden, bin da auch auf Dein Endergebnis gespannt.

  9. #8
    i2r
    i2r ist offline
    Matrose Avatar von i2r
    Registriert seit
    31.05.2017
    Ort
    Offenburg
    Beiträge
    12
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Z170M Pro4S
      • CPU:
      • i5 6600k @ 3,5Ghz stock
      • Systemname:
      • PC
      • Kühlung:
      • Bykski custom Watercooling
      • Gehäuse:
      • Anidees AI Crystal
      • RAM:
      • 16GB GEIL DDR4 Dragon white
      • Grafik:
      • R9 290x Tri-X 8GB
      • Storage:
      • 1TB Toshiba+240GB SanDisk
      • Monitor:
      • Philips 27" 273ELH
      • Netzteil:
      • TT 530W
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Handy:
      • Galaxy S7edge

    Standard

    Erste Arbeiten am Case. Auch wenn es erstmal nicht viel ist.

    Die Kette wird erstmal grob in die Front eingelassen um zu sehen wie das so wirkt.
    Die Löcher dafür habe ich erst gebohrt, dann mit der Dekupiersäge vergrößert und letztenendes mit einem Dremel (noname) nachgearbeitet damit die Kettenglieder passen.
    20170623_095342[4859].jpg
    20170623_093841[4858].jpg

    Desweiteren habe ich die PSU/HDD Abdeckung des Gehäuses entfernt.
    20170624_085752[4860].jpg


    Bin noch unentschlossen, ob die Kette sich komplett um das Gehäuse legen soll, oder ins Innere eindringt (Vielleicht wegen dem Seitenfenster von Vorteil).

    Das wars dann für heute auch erstmal.

    -as

  10. #9
    Fregattenkapitän
    Registriert seit
    18.02.2005
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    2.845


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z87-G45
      • CPU:
      • i5-4690k
      • Kühlung:
      • Ständig wechselnd
      • Gehäuse:
      • Aerocool P7-C1
      • RAM:
      • Corsair Vengence LP
      • Grafik:
      • XFX R9 270
      • Storage:
      • Samsung 830 128GB,Samsung 1TB, WD 1TB Black extern
      • Monitor:
      • LG W2268L
      • Netzteil:
      • Xilence A+ 430W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64
      • Notebook:
      • Surface RT
      • Photoequipment:
      • Sony Alpha 350
      • Handy:
      • Microsoft Lumia 640LTE

    Standard

    Mach die Kette glühend heiß und lass sie selber ihren Weg finden Front und Seite sind ja aus Kunststoff.

  11. #10
    i2r
    i2r ist offline
    Matrose Avatar von i2r
    Registriert seit
    31.05.2017
    Ort
    Offenburg
    Beiträge
    12
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Z170M Pro4S
      • CPU:
      • i5 6600k @ 3,5Ghz stock
      • Systemname:
      • PC
      • Kühlung:
      • Bykski custom Watercooling
      • Gehäuse:
      • Anidees AI Crystal
      • RAM:
      • 16GB GEIL DDR4 Dragon white
      • Grafik:
      • R9 290x Tri-X 8GB
      • Storage:
      • 1TB Toshiba+240GB SanDisk
      • Monitor:
      • Philips 27" 273ELH
      • Netzteil:
      • TT 530W
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Handy:
      • Galaxy S7edge

    Standard

    Zitat Zitat von Henn1 Beitrag anzeigen
    Mach die Kette glühend heiß und lass sie selber ihren Weg finden Front und Seite sind ja aus Kunststoff.
    Daran hatte ich auch schon gedacht. Aber das Risiko wollte ich nicht eingehen dass da irgendwas schief geht (vorallem hab ich nedmal nen Bunzenbrenner oder ähnliches).

  12. #11
    i2r
    i2r ist offline
    Matrose Avatar von i2r
    Registriert seit
    31.05.2017
    Ort
    Offenburg
    Beiträge
    12
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Z170M Pro4S
      • CPU:
      • i5 6600k @ 3,5Ghz stock
      • Systemname:
      • PC
      • Kühlung:
      • Bykski custom Watercooling
      • Gehäuse:
      • Anidees AI Crystal
      • RAM:
      • 16GB GEIL DDR4 Dragon white
      • Grafik:
      • R9 290x Tri-X 8GB
      • Storage:
      • 1TB Toshiba+240GB SanDisk
      • Monitor:
      • Philips 27" 273ELH
      • Netzteil:
      • TT 530W
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Handy:
      • Galaxy S7edge

    Standard

    Hallo,

    komme jetzt erst dazu das letzte Update für die letzten Tage zu verfassen.

    Mein billiger China-3D-Drucker kam, also ging da relativ viel Zeit drauf mit Aufbau etc.

    Meine ersten Ausdrucke waren wirklich schlecht.
    Letztenendes wurden diese aber dann doch akzeptabel und für meine Zwecke brauchbar:
    PETG Fan-Grill ~1mm
    20170630_104828.jpg

    Wie man sieht, erkennt man durch die getönte Front eigentlich kaum was es darstellen soll.
    20170630_110049.jpg

    Deshalb habe ich der Rückseite des Lüftergitters einen schwarzen Anstrich aus Acrylfarbe verpasst (auch wenn man das so nicht sieht, da das PETG lichtdurchlässig ist)
    20170630_112747.jpg

    Mein Logo habe ich auch ausgedruckt und habe es ebenfalls von der Rückseite schwarz angemalt - Hier sieht man wie die Rückseite aussieht ohne durchleuchtet zu werden:
    20170630_144252.jpg

    So schauts dann ohne Frontabdeckung aus
    20170630_144451.jpg

    Und so mit der Frontabdeckung - man erkennt also deutlich mehr
    20170630_210748.jpg

    Die rechte Seite bekam noch einen Aufkleber und die Kette liegt nun im hinteren Gehäuseteil auch ordentlich auf, sodass sie relativ eigenständig fixiert ist man aber dennoch das Seitenteil herausbekommt.
    20170627_155939.jpg

    Als nächstes warte ich auf Material für die Abdeckung im Gehäuse und die Kette werde ich demnächst vollends bemalen.

    Das wars erstmal,

    Euch einen schönen Tag!
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  13. #12
    i2r
    i2r ist offline
    Matrose Avatar von i2r
    Registriert seit
    31.05.2017
    Ort
    Offenburg
    Beiträge
    12
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Z170M Pro4S
      • CPU:
      • i5 6600k @ 3,5Ghz stock
      • Systemname:
      • PC
      • Kühlung:
      • Bykski custom Watercooling
      • Gehäuse:
      • Anidees AI Crystal
      • RAM:
      • 16GB GEIL DDR4 Dragon white
      • Grafik:
      • R9 290x Tri-X 8GB
      • Storage:
      • 1TB Toshiba+240GB SanDisk
      • Monitor:
      • Philips 27" 273ELH
      • Netzteil:
      • TT 530W
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Handy:
      • Galaxy S7edge

    Standard

    Wird mal wieder Zeit für ein kleines Update.

    Mit Acrylfarben malen...glaub das letzte Mal hab ich das in der Schule - also so vor 15 Jahren - gemacht
    20170702_155146.jpg20170702_164953.jpg20170702_205021.jpg20170702_210602.jpg

    Dieser HDD Käfig muss weg, damit mehr Platz ist für Kabelmanagement...
    20170711_094016[5292].jpg

    anstelle des HDD Käfigs habe ich eine HDD Halterung mit dem 3D Drucker ausgedruckt
    20170711_100127[5293].jpg

    Dann wurde eine Abdeckung aus Acrylglas gebogen (besteht aus 3 Teilen - 2 orange, eins Milchglas)
    20170711_110030[5294].jpg

    Diese wurde dann foliert, bisschen verziert und bemalt
    20170714_191509[5199].jpg20170714_212455[5200].jpg

    Nebenher noch ein Hydra-Badge ausgedruckt und bemalt
    20170714_213234[5203].jpg

    Dann habe ich an der Kette weiter gemacht, diverse Stellen übermalt, mit Klarlack versehen
    20170717_163456[5232].jpg

    So sieht das Ganze dann in dunkleren Lichtverhältnissen aus
    20170717_203916[5233].jpg20170717_204314[5239].jpg20170717_204334[5250].jpg

    Ein neues Netzteil, sowie ein anderer CPU Kühler sind bereits unterwegs - da werde ich dann als nächstes erst einmal alles fürs Sleeving besorgen

    Bis dahin!
    Geändert von i2r (19.07.17 um 18:07 Uhr)

  14. #13
    i2r
    i2r ist offline
    Matrose Avatar von i2r
    Registriert seit
    31.05.2017
    Ort
    Offenburg
    Beiträge
    12
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Z170M Pro4S
      • CPU:
      • i5 6600k @ 3,5Ghz stock
      • Systemname:
      • PC
      • Kühlung:
      • Bykski custom Watercooling
      • Gehäuse:
      • Anidees AI Crystal
      • RAM:
      • 16GB GEIL DDR4 Dragon white
      • Grafik:
      • R9 290x Tri-X 8GB
      • Storage:
      • 1TB Toshiba+240GB SanDisk
      • Monitor:
      • Philips 27" 273ELH
      • Netzteil:
      • TT 530W
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Handy:
      • Galaxy S7edge

    Standard

    Viel getan hat sich die letzten zwei Wochen leider nicht.

    Hardware kam (Besten Dank AsRock & CoolerMaster), wurde eingebaut und Kabel wurden gesleeved.

    RX 580 von Sapphire sieht zwar nice aus, aber ist mir zu bullig gewesen und zieht neben dem Monsterkühler alle Aufmerksamkeit auf sich.
    20170722_211431.jpg20170724_141944.jpg20170724_225919.jpg

    Konnte mir dann auch farblich passenden Paracord besorgen und habe Extensions gemacht und gesleeved. Brauche da allerdings noch andere Combs
    20170722_211431[547].jpg20170724_140513.jpg20170724_140630.jpg20170724_201156.jpg20170724_201526.jpg20170724_201543.jpg

    Und weil mir die RX 580 wie gesagt zu bullig erschien, wurde ne 1060 Mini eingebaut.
    20170729_010527.jpg20170729_010559.jpg

    Ja, das Gehäuse ist so aktuell ein Staubmagnet , da ich es offen lasse...die Luftzirkulation ist echt bescheiden, da der CPU Kühler sich nur so installieren lässt, da gibt es seitens CoolerMaster keine Möglichkeit. Ich denke da muss ich mir selbst was dafür bauen.
    Geändert von i2r (29.07.17 um 02:02 Uhr)

  15. #14
    Hauptgefreiter Avatar von Igor das Tunfisch
    Registriert seit
    01.01.2017
    Ort
    Bodensee
    Beiträge
    203


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97S SLI Krait Edition
      • CPU:
      • Xeon E3 1231 v3 @3,4GHz
      • Systemname:
      • Alurora
      • Kühlung:
      • Alphacool Eisbaer 360
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Evolv Tempered
      • RAM:
      • 16GB Crucial Ballistix Sport
      • Grafik:
      • RX 480 8GB @ Nexxos GPX A M01
      • Storage:
      • 500 + 120GB SSD, 1TB HDD intern, 1TB HDD extern
      • Monitor:
      • [email protected] IPS
      • Netzwerk:
      • Gigabit Onboard
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • LC-Power LC9450 2.3
      • Betriebssystem:
      • Win7
      • Sonstiges:
      • Raspberry Pi 3
      • Notebook:
      • Zenbook UX330 i5 7200U
      • Handy:
      • iPhone 5S 32GB

    Standard

    aber ist mir zu bullig gewesen und zieht neben dem Monsterkühler alle Aufmerksamkeit auf sich.
    Dann ist so ein Accelero Xtreme 4 sicher nix für dich
    Brenne, rase, wenn der Takt sich erhöht.
    Dem glühendem Die trotze, mit kühlender Macht.

  16. #15
    i2r
    i2r ist offline
    Matrose Avatar von i2r
    Registriert seit
    31.05.2017
    Ort
    Offenburg
    Beiträge
    12
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Z170M Pro4S
      • CPU:
      • i5 6600k @ 3,5Ghz stock
      • Systemname:
      • PC
      • Kühlung:
      • Bykski custom Watercooling
      • Gehäuse:
      • Anidees AI Crystal
      • RAM:
      • 16GB GEIL DDR4 Dragon white
      • Grafik:
      • R9 290x Tri-X 8GB
      • Storage:
      • 1TB Toshiba+240GB SanDisk
      • Monitor:
      • Philips 27" 273ELH
      • Netzteil:
      • TT 530W
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Handy:
      • Galaxy S7edge

    Standard

    Zitat Zitat von Igor das Tunfisch Beitrag anzeigen
    Dann ist so ein Accelero Xtreme 4 sicher nix für dich
    schon optisch sagt mir sowas garnicht zu, also nein

    Zurück zum Projekt:

    Viele Kleinigkeiten die letzten Wochen...aber mittlerweile im Endstadium

    Zuallererst ging es dem Hyper 212 LED Turbo von Cooler Master mal an den Kragen.
    Da es laut Cooler Master keine Möglichkeit gibt, diesen mit anderen Brackets um 90°C gedreht einzubauen, wurde hier einfach mit Fensterdichtungsgummi improvisiert.
    K640_20170729_130830.JPGK640_20170729_130612.JPGK640_20170729_125417.JPGK640_20170729_125842.JPGK640_20170729_130005.JPG
    K640_20170729_170101.JPG

    Die RGB Kabel wurden (hier nur die on-the-fly Testverkabelung) aufgesplittet und mit RGB Streifen verlötet. Davon hab ich nicht wirklich Bilder, dennoch sind nun im Gehäuse 3 RGB Streifen, 3 Lüfter und 2 RAM die über 2 RGB Header laufen. Die Beleuchtung vom PSU Cover ist ferngesteuert, da das Board keine 2 unterschiedlichen Einstellungen für die RGB Header bietet.
    K640_20170730_134605.JPG

    Dann habe ich mir 2 140mm Halterungen ausgedruckt und mit Fliegengitter (2-lagig) einen kleinen Staubfänger für die Front gebaut.
    Nicht schön, aber sicher selten
    K640_20170730_191356.JPGK640_20170730_193144.JPG

    Die rechte Seitenabdeckung bekam noch etwas used-look (oder sowas in der Art) ab.
    K640_20170730_193538.JPG

    Da mich die Kabeldurchführung des Gehäuses irgendwie gestört hat, habe ich auch hier bisschen improvisiert, schnell was ausgedruckt, mit nem Stück folierten Plexi verklebt und eingesetzt.
    Da sieht man übrigens noch die Kabelstränge meiner RGB Abzweigungen herausstehen
    K640_20170806_134253.JPGK640_20170806_134057.JPGK640_20170806_164815.JPG

    Die Funken, sowie die Flammen um das CM Logo hab ich dann doch wieder entfernt. Fand sie nicht schön und so wirkt es doch eleganter (sagen wir einfach das war schlecht umgesetzt).
    K640_20170806_180200.JPG

    Je kleiner meine 3D-Objekte sind, umso schlechter werden sie - da merkt man einfach dass ich entweder die Maschine nicht richtig einstellen kann, oder dass sie nur 150€ gekostet hat.
    Fällt zum Glück nicht so auf.
    K640_20170806_232323.JPGK640_20170806_214502.JPGK640_20170806_215036.JPG

    Soweit so gut eigentlich alles umgesetzt was ich wollte. Nur Fototechnisch muss das Ganze jetzt noch qualitativ hochwertig abgelichtet werden. Mal sehen ob ich jemanden finde der mir dabei hilft
    K640_20170807_174716.JPGK640_20170807_182918.JPGK640_20170807_183922.JPG

  17. #16
    i2r
    i2r ist offline
    Matrose Avatar von i2r
    Registriert seit
    31.05.2017
    Ort
    Offenburg
    Beiträge
    12
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • AsRock Z170M Pro4S
      • CPU:
      • i5 6600k @ 3,5Ghz stock
      • Systemname:
      • PC
      • Kühlung:
      • Bykski custom Watercooling
      • Gehäuse:
      • Anidees AI Crystal
      • RAM:
      • 16GB GEIL DDR4 Dragon white
      • Grafik:
      • R9 290x Tri-X 8GB
      • Storage:
      • 1TB Toshiba+240GB SanDisk
      • Monitor:
      • Philips 27" 273ELH
      • Netzteil:
      • TT 530W
      • Betriebssystem:
      • Win10
      • Handy:
      • Galaxy S7edge

    Standard

    Ich möchte das Projekt nun offiziell abschließen, auch wenn ich keine Gelegenheit hatte das Case mit einer Top-Kamera abzulichten.
    Ich hoffe die Bilder sind trotzdem "in Ordnung".

    Vielen Dank für Euer Interesse hier reinzuschauen. Über Feedback würde ich mich freuen!

    Auch nochmal ein Dankeschön an Cooler Master und AsRock, mit deren Hilfe das Projekt erst zu realisieren war.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •