Seite 1 von 60 1 2 3 4 5 11 51 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 1500
  1. #1
    ModGod Avatar von Highfield
    Registriert seit
    13.01.2006
    Ort
    Bocholt
    Beiträge
    5.017


    Talking Silverstone TJ07 - Der Ultimative Sammelthread (bitte vorher Post#1 lesen) [2]






    Hallo liebe Luxxer!

    Aufgrund des hohen Beliebtheitsgrades des Silverstone TJ-07 haben wir uns dazu entschlossen den "Silverstone Temjin TJ07 Umbauten Sammelthread******Bitte nur TJ07" und den "Silverstone TJ07 Sammelthread" der Übersicht halber zu schließen. In diesem neuen Thread werden alle Informationen zum Case behandelt und es kann über alle Aufbauten, Einbauten und Umbauten gefachsimpelt werden. Alles wird hier gern gesehen, nicht nur "Spezialgemoddet", nein auch normale Einbauten. Zeigt halt alles her, was Ihr für erachtenswert haltet. Hier nun einige Links zu diversen Themen:




    1. Allgemeine Information zum TJ-O7 2. FAQ (Häufig gestellte Fragen) 3. HWLuxx TJ-07 Hall Of Fame 1. Allgemeine Information zum TJ-O7




    • 1.1 Lieferbare Farben
    Direkt von Silverstone gibt es die Gehäuse in den Farben silber und schwarz zu beziehen. Optional sind diese dann auch mit Window erhältlich.
    Desweiteren hat es sich die PC-Schmiede zur Aufgabe gemacht, exclusive High-End PCs anzufertigen. Dort darf ein individuelles TJ-07 natürlich nicht fehlen. Die PCs sind in sämtlichen RAL-Farben lieferbar. Abgesehen davon sind die Gehäuse auch einzeln lieferbar beim Hersteller und PC-Cooling.
    • 1.2 Reviews
    Hier findet ihr eine Liste, der bereits im Netz kursierenden Testberichte und natürlich den Geizhals Link:
    (Auf die Bilder klicken)
    • 1.3 Technische Details
    Maße: 220 x 560 x 565mm (B,H,T)Einschübe: 7 x 5.25" (extern), 6 x 3.5" (intern)Lüfter:
    • Top: 2 x 120mm, 1200rpm, 21dBA
    • Rückseite: 2 x 92mm, 2100rpm, 23dBA
    • Laufwerkskäfig: 2 x 120mm, 1200rpm, 21dBA
    Front I/O Port: 4x USB2.0, 1x IEEE1394, 1x Audio, 1x MIC Netzteil (optional): 2 x Standard PS2 (ATX) oder 1 x Redundant PS2 Gewicht: ca. 13 kg Da immer wieder Fragen zur Größe des Seitenteils und einzelnen Abständen aufkommen, hier 2 Bilder mit eingetragenen Längen:
    Das Case kommt im Auslieferungszustand mit 6 vorinstallierten Lüftern. 2*120mm im Deckel, 2*92mm und jeweils ein 120mm Lüfter vor jedem der 2 herausnehmbaren Festplattenkäfige. Die mitgelieferten 120mm Lüfter sind recht leise und lassen sich auch super undervolten. Auf 600rpm gedrosselt, stehen sie teureren Markenlüftern kaum nach. Allerdings sind die 92mm Lüfter auch runtergeregelt auf 5-7 Volt unerträglich laut. Sie rattern und klackern und sollten daher getauscht werden. Eine Übersicht mit alternativen Lüftern, ob standart oder beleuchtet, findet ihr im Thread "Die Empfehlungen - Luftkühlung".
    Ebenfalls sollte man bedenken, dass mit sich mit den meisten hohen Towerkühlern der Tray nicht mehr herausziehen lässt. Das Board muss also direkt ins Gehäuse eingesetzt werden ohne vorher außerhalb auf dem Tray montiert werden zu können.
    Um das Gehäuse effektiv vor Staub zu schützen, gibt es die Möglichkeit, Luftfilter anzubringen. Ich habe in meinem Case Aluminiumfilter verbaut, die z.B. bei Caseking für 92mm und 120mm Lüfter erhältlich sind.
    Auf Grund der Größe, ist das Gehäuse optimal für eine Wasserkühlung ausgelegt. Ein Tripple Radiator oder gar ein Quadro Radiator wie z.B. der Blackice GT Extreme 480 lässt sich im unteren Teil des Gehäuses verstauen. Bei Bedarf kann auch noch ein schmaler 240er Radiator im Gitter an der Oberseite untergebracht werden. Ein Thermochill PA 120.3 lässt sich mit aufgesetztem Shroud allerdings nicht mehr verbauen, da er am Netzteil anstößt. Glücklicherweise befinden sich im Boden bereits Gewinde, wenn man die Festplattenkäfige samt Rahmen herausnimmt. Zur Befestigung später mehr.
    2. FAQ (Häufig gestellte Fragen)




    • 2.1 Wie befestige ich einen Triple- oder Quadroradiator im unteren Teil des Gehäuses?
    Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen Radiator unten zu befestigen. Wie auf Bild 1 und 2 zu erkennen schraubt man Aluminium Profile auf den Gehäuseboden. Hierfür eignen sich die vorhandenen Gewinde der originalen Festplattenkäfige. Eine weitere Lösung wäre die Montage mit Winkeln, welche ebenfalls aus Aluminium bestehen. Hierzu müssen allerdings neue Gewinde im Boden und im Zwischenblech geschnitten werden. Zu guter letzt ist es aber auch möglich, den Radiator einfach nur mit Schaumstoff einzuklemmen. Gegen Verrutschen kann man zusätzlich ein wenig Klebstoff auf die Kontaktflächen geben. Diese Lösung bietet den Vorteil der Entkopplung vom Gehäuse.
    • 2.2 Wie kann man Dual- oder Tripleradiatoren oben befestigen?
    Im originalen Lüftergitter hat nur ein Dualradiator platz mit einer maximalen Stärke von 26-27mm. Für den Einbau von größeren Radiatoren ist eine Vergrößerung des Ausschnitts nötig und ein neues Gitter ist anzufertigen. Darauf ist zu achten, dass man dennoch einen schmalen Radiator verwendet, da man sonsten später mit dem Mainboard kollidieren könnte. Zusätzlich sollte man sich Gedanken darüber machen, wie man mehr frischluft in den oberen Teil des Gehäuses bekommt, da der Radiator nur von den beiden 92mm lüftern unzureichend versorgt wird. Zusätzlicher Airflow ist zwingend nötig. Dazu später mehr.
    • 2.3 Wie realisiere ich einen Stealthmod?
    Ein Stealthmod ist sehr leicht zu realisieren. Dazu werden von einer orginalen Laufwerksblende lediglich die Nasen abgetrennt. Daraufhin werden von den Laufwerken die Frontblenden abmontiert. Zuletzt wird die Blende nur noch an die Lade angeklebt mit TESA Powerstrips oä. Der Auswurftaster wird mit nem Gumminippel, der auf die Blende aufgeklebt wird, betätigt. Eine weitere möglichkeit, ohne die Laufwerksblende zu demontieren wäre, sich ca 5mm starke Gummientkopplungen aus dem Festplattenzubehör zu besorgen und diese auf die Laufwerkslade zu kleben. Je nachdem, wie weit der Taster weiter aus dem Laufwerk herausragt, klebt man eine leicht dünner modifizierte Entkopplung innen auf die Alublende. Jetzt muss man lediglich noch die Blende mit der Lade verkleben. Durch Tippen auf die Blende öffnet sich das Laufwerk wie gewohnt. Eine weitere elegante Möglichkeit ist es, Lian Li Blenden zu verwenden. Für beide Modifikationen müssen allerdings jeweils 4 neue Löcher gebohrt werden, da sonst die Laufwerke vorne herausstünden. Hier ein Link für die Montageanleitung der Lian Li Laufwerksblenden.
    • 2.4 Wie verbessert man den Airflow im oberen Teil des Gehäuses?
    Die effektivste Lösung hierfür ist sicherlich, ein Lochgitter für das Seitenteil anzufertigen, welches zudem noch mit 4 120mm Lüftern bestückt wird. Das Lochgitter ist prinzipiell genauso gekantet und gedengelt wie beispielsweise das Lochgitter aus dem Deckel. Lediglich einige Maße werden hierbei auf die neuen gegebenheiten abgestimmt. Eine deutlich einfachere lösung ist eine U-Kantung mit einer Aussparung für einen Lüfter. Dadurch steht die Luft im untren Teil des Mainboards nicht mehr still und ein wenig kühle Luft wird durch die Spalten zwischen den Laufwerksblenden angesaugt. Letztendlich besteht ausserdem noch die Möglichkeit, auf originale Silverstone HDD Expansion Kits zurückzugreifen, welche jeweils 4 3.5" Festplatten aufnehmen können und effektiv Frischluft ins Gehäuse fördern.
    • 2.5 Welche alternativen Möglichkeiten gibt es, Festplatten im Gehäuse zu verbauen?
    Da bei Wasserkühlungen mit internen Radiatoren der dafür vorgesehene Standort wegfällt, kann man Festplatten auch ganz leicht im 5.25" Laufwerksschacht einbauen. Hierzu bietet sich der Originalrahmen an, da er sonst eh ungenutzt im Schrank verbleibt. Hierzu wird zusätzlich ein Entkopplungsset für Pumpen benötigt. Dort, wo später der Lüfter angeschraubt wird, werden möglichtst weit oben und unten Löcher gebohrt, in welche anschließend die Entkopplungen eingeschraubt werden. Vorher muss man natürlich noch bohren. Dann genau messen und die Löcher auch im Laufwerksrahmen vom Gehäuseschacht übernehmen. Anschließend müssen evtl. noch in die Haltenasen zweier Lauwerksblenden jeweils 2 Löcher gebohrt werden. Wie vorhin schon erwähnt, bietet sich das Silverstone HDD Expansion Kits natürlich auch dafür an. Zum Schluss sei noch ein selbst angefertigter 5.25" Rahmen erwähnt, welcher dem Original sehr ähnelt, jedoch breiter ist. Dort können dann voll entkoppelte Festplattenkühler im 5.25"-Format verbaut werden. Es handelt sich hierbei um eine Eigenkonstruktion von Dragonhart, also nicht kauflich zu erwerben.
    • 2.6 Wie baue ich das Gehäuse auf den BTX-Formfaktor um?
    Der BTX-Mod wird hier ausfühlich beschrieben.
    • 2.7 Was kann ich sonst noch am TJ07 verändern?
    Hier handelt es sich um rein kosmetische Maßnahmen. Das 1. Bilde verweist lediglich auf Aluminiumblenden für Lüfter. Meine Ramkühlung hätte ich auch einfacher realisieren können. Desweiteren sind die orginalen Seitenteile bei Perfektionisten nicht sehr beliebt, da diese unschön befestigt worden sind und evtl. zu viel vom Innenleben des PC's preisgeben. Gelaserte oder selbst ausgesägt Ausschnitte mit Echtglaswindow gehören hier zum guten Ton. Ein weiteres Beispiel für Perfektionismus wäre eine Blende fürs AquaComputer Aquaero; hergestellt aus dem Reststück, welches beim Lasern eines Seitenteils abgefallen ist. Ein Seitenteil kann man auch schick durch eine Gravur verzieren.
    3. HWLuxx TJ-07 Hall Of Fame




    • 3.1 Blackpitty
    • 3.2 dark-redeemer
    • 3.3 Dragonhart
    • 3.4 Neo4ever
    • 3.5 Steffen
    So... Noch was zum Schluss: Interessante Bilder und Anleitungen von Usern werden hier nach Absprache per PN in "Post 1" übernommen. Bilderlinks bitte nur als Abload "Thumbnail für Foren (1)" Link angeben, da der Thread sonst unübersichtlich werden würde. Ein großer Dank gilt auch den Usern Dragonhart und Dark-Redeemer, welche mich zu dieser Neuauflage der beiden alten Threads inspiriert haben und mir ihr OK für die Übernahme mancher Links gegeben haben. Weiterhin viel Spass beim Lesen, Posten und natürlich Modden!
    HTPC und Laptop... Nicht der Rede wert.

    Suche Radiatoren

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Oberbootsmann Avatar von Actreres
    Registriert seit
    26.08.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    840


    Standard

    So, da ich ehrlich gesagt mir der Kühlleistung aber absolut sowas von nicht zufrieden bin, kommt -bitte nich schlagen- seitlich n Mora 2 dranne. Alles andere ist mir zu teuer und wäre auch viel zu kompliziert wie z.B. Schnellkopplungen wie Blackpitty oder ähnliche zu machen. Denn das heißt dann 60€ nur um aus dem Gehäuse zu kommen und das ist mir ehrlich gesagt echt zu heftig. Nur jetzt plan ich halt gerade mit wie, wo, was usw. Oben einen rein möcht ich auch nicht, denn bei mir steht im Case mein Spawa 2 Kühler über das Mainboard hinaus, und das sogar sehr arg. Somit kann ich es vergessen oben noch n kleinen rein zu bekommen MIT 2x 120mm Luffis. Sonst kenn ich leider echt nüx mehr wie wo und was ich noch machen könnte um das zu regeln. An dem ganzen sind neben meinen Temps glaub ich auch neo schuld ^^ Hat mir so gut gefallen die vielen Kühler.. und alles sehr kühl. Jetzt wird auch mein EK noch geschliffen, Collabs kommt wieder drauf usw. Leider ist einfach der TC 120.3 einfach überfordert wenn man wirklich ordentlich OC macht mit dem Sys und den zu vielen Komponenten. Jetzt muss ich schaun woher ich n güntigen mora 2 core herbekomm.
    GRß Marc

  4. #3
    Korvettenkapitän Avatar von Vertigo2xlc
    Registriert seit
    15.06.2007
    Ort
    Pasewalk
    Beiträge
    2.147


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock P-67 Pro3
      • CPU:
      • Core i5 2500 @ 4,2Ghz
      • Kühlung:
      • Prolimatek Genesis
      • Gehäuse:
      • Zalman Z11 Plus
      • RAM:
      • 8 GB G-Skill DDR3 1866
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX 670 Windforce 3X
      • Storage:
      • 128GB Plextor SSD
      • Monitor:
      • Acer 24 Zoll
      • Netzteil:
      • be quiet! Dark Power Pro 650W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate x64
      • Photoequipment:
      • X-S1
      • Handy:
      • Galaxy S4

    Standard

    Stell dir doch noch nen tripple aufs gehäusedach, mit genug abstand zu den lüftern im dach geht das.

  5. #4
    ModGod Avatar von Highfield
    Registriert seit
    13.01.2006
    Ort
    Bocholt
    Beiträge
    5.017
    Themenstarter


    Standard

    Sorry, dass Du Dir wegen mir sorgen um Deine Temps machst. Aber nen Mora dranschrauben würd ich nicht. Das sieht ja mal echt zum Würgen aus.
    HTPC und Laptop... Nicht der Rede wert.

    Suche Radiatoren

  6. #5
    Fregattenkapitän Avatar von Topas
    Registriert seit
    13.08.2007
    Ort
    Württemberg
    Beiträge
    2.954


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Evga X58 Classified
      • CPU:
      • Intel Xeon W3580
      • Kühlung:
      • Dark Rock 3
      • Gehäuse:
      • SilverStone TJ07
      • RAM:
      • G.Skill Ripjaws DDR3 - 12GB
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 970
      • Storage:
      • HyperX SSD 480GB + Seagate SSHD 2TB
      • Monitor:
      • Eizo Foris 24
      • Sound:
      • Sound Blaster XzR + Teufel Concept E
      • Netzteil:
      • Dark Power Pro 850W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64 Bit
      • Notebook:
      • Surface Book
      • Photoequipment:
      • Canon G10
      • Handy:
      • HTC U11

    Standard

    Zitat Zitat von Vertigo2xlc Beitrag anzeigen
    Stell dir doch noch nen tripple aufs gehäusedach, mit genug abstand zu den lüftern im dach geht das.
    wird ja immer besser


  7. #6
    [printed]-Redakteur Avatar von André [HWLUXX]
    Registriert seit
    30.08.2005
    Ort
    Hamm
    Beiträge
    15.543


    Standard

    Wie sind denn die Temperaturen? Nen zusätzlichen Dual-Radiator sollte doch reichen. So'n Mora ist doch wirklich nicht passend!

  8. #7
    Korvettenkapitän Avatar von Vertigo2xlc
    Registriert seit
    15.06.2007
    Ort
    Pasewalk
    Beiträge
    2.147


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock P-67 Pro3
      • CPU:
      • Core i5 2500 @ 4,2Ghz
      • Kühlung:
      • Prolimatek Genesis
      • Gehäuse:
      • Zalman Z11 Plus
      • RAM:
      • 8 GB G-Skill DDR3 1866
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX 670 Windforce 3X
      • Storage:
      • 128GB Plextor SSD
      • Monitor:
      • Acer 24 Zoll
      • Netzteil:
      • be quiet! Dark Power Pro 650W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate x64
      • Photoequipment:
      • X-S1
      • Handy:
      • Galaxy S4

    Standard

    Es zählt nich immer nur die optik, manchmal auch leistung

  9. #8
    Fregattenkapitän Avatar von Topas
    Registriert seit
    13.08.2007
    Ort
    Württemberg
    Beiträge
    2.954


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Evga X58 Classified
      • CPU:
      • Intel Xeon W3580
      • Kühlung:
      • Dark Rock 3
      • Gehäuse:
      • SilverStone TJ07
      • RAM:
      • G.Skill Ripjaws DDR3 - 12GB
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 970
      • Storage:
      • HyperX SSD 480GB + Seagate SSHD 2TB
      • Monitor:
      • Eizo Foris 24
      • Sound:
      • Sound Blaster XzR + Teufel Concept E
      • Netzteil:
      • Dark Power Pro 850W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64 Bit
      • Notebook:
      • Surface Book
      • Photoequipment:
      • Canon G10
      • Handy:
      • HTC U11

    Standard

    schon klar, aber Leistung & Optik ist noch besser


  10. #9
    Korvettenkapitän Avatar von Vertigo2xlc
    Registriert seit
    15.06.2007
    Ort
    Pasewalk
    Beiträge
    2.147


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock P-67 Pro3
      • CPU:
      • Core i5 2500 @ 4,2Ghz
      • Kühlung:
      • Prolimatek Genesis
      • Gehäuse:
      • Zalman Z11 Plus
      • RAM:
      • 8 GB G-Skill DDR3 1866
      • Grafik:
      • Gigabyte GTX 670 Windforce 3X
      • Storage:
      • 128GB Plextor SSD
      • Monitor:
      • Acer 24 Zoll
      • Netzteil:
      • be quiet! Dark Power Pro 650W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Ultimate x64
      • Photoequipment:
      • X-S1
      • Handy:
      • Galaxy S4

    Standard

    Das stimmt...aber irgendwann bekommt man selbst den dicksten motor nicht mehr unter die motorhaube...äh achso den radiator

  11. #10
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    29.06.2004
    Ort
    Essen / München
    Beiträge
    3.563


    Standard

    Wer Leistung haben will, kann sich einfach nen Mora mit 9x Loonies an die Wand hängen. Da haste Leistung satt. Macht sich an der Wand äußerst gut, nen Kollege hat 2 davon an der Wand hängen. Aber auf keinen Fall, den Mora ans TJ-07 klattschen

    Und dann per Schnellkupplungen an die Wakü anschließen, für die LAN-Gänger unter uns.
    :...: Intel Xeon UP X3350 @ 3,6Ghz 1,25V :....: Asus P5Q DLX :....: 2x2GB OCZ ReaperX @ 1080Mhz 5-5-5-15 1,8V :....: Asus EAH5770 @ 1050 / 1350 @ 1,2V :....: Enermax Modu82+ 525W :...:
    :....: Creative X-FI @ Teufel Concept E Magnum Power Edition :....: Dell UltraSharp 2709W :....:
    :....: Silverstone TJ-07 Black-Edition :....:
    Chilled by H²O

  12. #11
    Fregattenkapitän Avatar von Blackpitty
    Registriert seit
    05.12.2005
    Ort
    in der Mitte von BW
    Beiträge
    3.040


    Standard

    Zitat Zitat von Korb123 Beitrag anzeigen
    Wer Leistung haben will, kann sich einfach nen Mora mit 9x Loonies an die Wand hängen. Da haste Leistung satt. Macht sich an der Wand äußerst gut, nen Kollege hat 2 davon an der Wand hängen. Aber auf keinen Fall, den Mora ans TJ-07 klattschen

    Und dann per Schnellkupplungen an die Wakü anschließen, für die LAN-Gänger unter uns.
    so hab ichs auch

  13. #12
    Fregattenkapitän Avatar von Topas
    Registriert seit
    13.08.2007
    Ort
    Württemberg
    Beiträge
    2.954


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Evga X58 Classified
      • CPU:
      • Intel Xeon W3580
      • Kühlung:
      • Dark Rock 3
      • Gehäuse:
      • SilverStone TJ07
      • RAM:
      • G.Skill Ripjaws DDR3 - 12GB
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 970
      • Storage:
      • HyperX SSD 480GB + Seagate SSHD 2TB
      • Monitor:
      • Eizo Foris 24
      • Sound:
      • Sound Blaster XzR + Teufel Concept E
      • Netzteil:
      • Dark Power Pro 850W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64 Bit
      • Notebook:
      • Surface Book
      • Photoequipment:
      • Canon G10
      • Handy:
      • HTC U11

    Standard

    Zitat Zitat von Actreres Beitrag anzeigen
    So, da ich ehrlich gesagt mir der Kühlleistung aber absolut sowas von nicht zufrieden bin, kommt -bitte nich schlagen- seitlich n Mora 2 dranne. Alles andere ist mir zu teuer und wäre auch viel zu kompliziert wie z.B. Schnellkopplungen wie Blackpitty oder ähnliche zu machen. Denn das heißt dann 60€ nur um aus dem Gehäuse zu kommen und das ist mir ehrlich gesagt echt zu heftig.
    GRß Marc
    kann ich nicht ganz nachvollziehen was mit Schnellkupplungen so kompliziert sein soll. Da finde ich den Aufwand einen Mora oder ähnliches irgendwo ans Gehäuse anzubringen viel größer. Für Blackpittys Lösung wären mir 60€ allemal Wert und das Case bleibt unverschandelt . Zudem bist du mit der Handhabung von Schnellkupplungen viel flexibler und hast mehr Möglickeiten den Mora oder ähnliches irgendwo im Raum zu plazieren.
    Geändert von Topas (25.02.08 um 00:02 Uhr)


  14. #13
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    29.06.2004
    Ort
    Essen / München
    Beiträge
    3.563


    Standard

    Seid wann kosten Schnellkupplungen 60€ ?

    http://www.aquatuning.de/product_inf...et-10-8mm.html

    2x 14 € = 28 Euro
    :...: Intel Xeon UP X3350 @ 3,6Ghz 1,25V :....: Asus P5Q DLX :....: 2x2GB OCZ ReaperX @ 1080Mhz 5-5-5-15 1,8V :....: Asus EAH5770 @ 1050 / 1350 @ 1,2V :....: Enermax Modu82+ 525W :...:
    :....: Creative X-FI @ Teufel Concept E Magnum Power Edition :....: Dell UltraSharp 2709W :....:
    :....: Silverstone TJ-07 Black-Edition :....:
    Chilled by H²O

  15. #14
    Fregattenkapitän Avatar von Topas
    Registriert seit
    13.08.2007
    Ort
    Württemberg
    Beiträge
    2.954


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Evga X58 Classified
      • CPU:
      • Intel Xeon W3580
      • Kühlung:
      • Dark Rock 3
      • Gehäuse:
      • SilverStone TJ07
      • RAM:
      • G.Skill Ripjaws DDR3 - 12GB
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 970
      • Storage:
      • HyperX SSD 480GB + Seagate SSHD 2TB
      • Monitor:
      • Eizo Foris 24
      • Sound:
      • Sound Blaster XzR + Teufel Concept E
      • Netzteil:
      • Dark Power Pro 850W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64 Bit
      • Notebook:
      • Surface Book
      • Photoequipment:
      • Canon G10
      • Handy:
      • HTC U11

    Standard

    die 60 € kommen nicht von mir


  16. #15
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    29.06.2004
    Ort
    Essen / München
    Beiträge
    3.563


    Standard

    Klaro, hoffe Actreres, bringt mal etwas Licht in die Extra-Ausgaben?
    :...: Intel Xeon UP X3350 @ 3,6Ghz 1,25V :....: Asus P5Q DLX :....: 2x2GB OCZ ReaperX @ 1080Mhz 5-5-5-15 1,8V :....: Asus EAH5770 @ 1050 / 1350 @ 1,2V :....: Enermax Modu82+ 525W :...:
    :....: Creative X-FI @ Teufel Concept E Magnum Power Edition :....: Dell UltraSharp 2709W :....:
    :....: Silverstone TJ-07 Black-Edition :....:
    Chilled by H²O

  17. #16
    Oberbootsmann Avatar von Actreres
    Registriert seit
    26.08.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    840


    Standard

    NJa, ich dachte 2x männlich, 2x weiblich = ca. 60€. Sind die aus Plastik. Ich hab Wurschtpellen mit 15mm Masterkleer. Und dann auf 10/8 runtergehen wär ja auch am Sack ^^ Außerdem, wie kann ich die schnellkupplungen am Gehäuse ranmachen? Die haben kein Schraubgewinde für schon vorgebohrte Löcher, oder doch?! Wenn ja dann alles i.O. Nur das verlegen wird.. nja gelinde gesagt, lustig
    Hm.. nja wenn ich es nach außen legen kann würd es schon gehen.. muss mir mal alles durch den kopf gehen XD
    Hab mir zwischendurch noch n anderes projekt angeheimst.. meine Bella umtauschen in nen 3.2 V6 und dat teil hat erstma vorrang XD
    Also..wer n Alfa GT 3.2 V6 irgendwo rumstehen hat.. her damit ;P
    Gruß Marc
    Geändert von Actreres (25.02.08 um 17:52 Uhr) Grund: sry doof geklickt

  18. #17
    Fregattenkapitän Avatar von Blackpitty
    Registriert seit
    05.12.2005
    Ort
    in der Mitte von BW
    Beiträge
    3.040


    Standard

    60€?

    also ich habe um die 40€ bezahlt, und habe vollgende Kupplungen je 2x

    http://www.aquatuning.de/product_inf...-Kupplung.html

    http://www.aquatuning.de/product_inf...chraubung.html

    und ja, die sind aus Kunststoff.

    Jedoch hat das gar nichts zu sagen.

    sind die besten Kupplungen am Markt, passen perfeckt, schließen 1A, rasten dann sogar ein, nach dem trennen kommen noch 2 tropfen raus, mehr nicht.

    Durchfluss wird nicht gebremst.

    Auf die 9,5er Anschlüsse bekommt man 11/8 Tygon locker drauf.

  19. #18
    Oberbootsmann Avatar von Actreres
    Registriert seit
    26.08.2007
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    840


    Standard

    Ich hab nur leider die 15mm Masterkleer.. dat kann ich leider vergessen mit den 9.5 Anschlüssen. Ich schau jetzt einfach mal die Tage wie und wo und was.. vllt. auch wirklich erstma einen kleinen dual oben rein und maybe n Mora XD Nur was denkt ihr? packt das die Pumpe noch? Denn wenn man überlegt was ich jetzt vorhab: noch n dual rein und ne Mora. sind dann gut 3 1/2 meter schlauch im Sys und der Mora hängt anner Wand, muss also nochma hochgepumpt werden, denkt ihr des packt die?
    Gruß Marc
    Geändert von Actreres (25.02.08 um 22:20 Uhr) Grund: Sig gesucht und aufm Topf gefunden

  20. #19
    Hauptgefreiter
    Registriert seit
    24.10.2007
    Beiträge
    188


    Standard

    ick hab ~60 euro bezahlt...

    2x

    http://www.aquatuning.de/product_inf...chraubung.html
    2x
    http://www.aquatuning.de/product_inf...-Kupplung.html

    sind halt die passenden für 15,9/11,1 tygon

  21. #20
    Kapitän zur See Avatar von dark-redeemer
    Registriert seit
    31.03.2006
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    3.665


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus VIII Hero
      • CPU:
      • Intel i7 6700k
      • Kühlung:
      • Prolimatech Megahalems Red
      • Gehäuse:
      • In Win 909
      • RAM:
      • 32GB GSkill Ripjaws DDR4
      • Grafik:
      • Asus GTX 1080 STRIX
      • Storage:
      • SanDisk Ultra II SSD 960GB
      • Monitor:
      • LG 38UC99-W
      • Sound:
      • Creative XFI Titanium
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro P9 550W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Notebook:
      • Dell Latitude E7440
      • Photoequipment:
      • Nikon D90
      • Handy:
      • LG G4

    Standard

    3m sind für eine Pumpe kein Problem.
    Nun aber mal zurück zum Gehäuse Leute oder? Passt ja wohl eher in den Wakü Quatsch Thread
    Zumal ich nicht verstehen kann, warum bei dir ein PA 120.3 nicht reichen sollte. Ich kühle noch viel wärmere Hardware damit und habe keine Probleme damit. Klar kann man die Temperaturen nicht mit nem Mora und 9 Lüftern vergleichen, aber braucht man ja auch nicht.

  22. #21
    Hauptgefreiter Avatar von Coldrain
    Registriert seit
    29.01.2007
    Beiträge
    238


    Standard

    Hi,

    entgegen meiner eigentlichen Überzeugung, dass ein stolzer Preis auch eine dementsprechende Gegenleistung in hoher Qualität haben muss, habe ich es nicht geschafft, dass Case zurück zu senden.

    Stand wohl zu lang ausgepackt gut sichtbar in meinem Büro. Von da ist es dann per Geisterhand auf die Werkbank gewandert und ehe ich mich versah, hatte ich mit dem Basteln bereits angefangen. --> Jetzt muss ichs wohl behalten.

    Das Klappern der Seitenwände habe ich durch ein wenig Gummi wegbekommen und die anderen kleinen Schwächen auch. Mittlerweile bin ich ganz zufrieden mit dem Case.

    Gruß Coldrain
    _____________________________

  23. #22
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    29.06.2004
    Ort
    Essen / München
    Beiträge
    3.563


    Standard

    welche schwächen, haste denn wie beseitigt?^^
    :...: Intel Xeon UP X3350 @ 3,6Ghz 1,25V :....: Asus P5Q DLX :....: 2x2GB OCZ ReaperX @ 1080Mhz 5-5-5-15 1,8V :....: Asus EAH5770 @ 1050 / 1350 @ 1,2V :....: Enermax Modu82+ 525W :...:
    :....: Creative X-FI @ Teufel Concept E Magnum Power Edition :....: Dell UltraSharp 2709W :....:
    :....: Silverstone TJ-07 Black-Edition :....:
    Chilled by H²O

  24. #23
    Kapitän zur See Avatar von Dragonhart
    Registriert seit
    28.06.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    3.416


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Maximus Formula V
      • CPU:
      • Core I 7 2600K @ 4.8GHZ
      • Systemname:
      • Dragonhart
      • Kühlung:
      • Wasserkühlung
      • Gehäuse:
      • Silverstone TJ07 + Cosmos 2
      • RAM:
      • 16 GB Corsair Vegeance 1600
      • Grafik:
      • GTX 770 mitEK Water Block
      • Storage:
      • Samsung SSD 830 256GB
      • Monitor:
      • Samsung Syncmaster P 2750
      • Sound:
      • Soundblaster XFI HD
      • Netzteil:
      • Be Quite Dark Power Pro 750
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Professional
      • Sonstiges:
      • Samsung SSD 830 + Force GT 120 GB + Corsair F60
      • Notebook:
      • irgend so ein Acer Scheiß
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1100 D
      • Handy:
      • Îphone 5

    Standard

    Wenn ich mir die letzten Seiten hier sehe, so wird das immer mehr ein richtiger Wakü Quatsch Thread! Menno Leute, redet darüber da, wo es hingehört, und versaut nicht den TJ07 Thread.
    Wofür wohl hat Neo unsere Threads zusammengeführt?? Um Übersichtlichkeit für das TJ07 zu machen, und nicht darüber, wieviele Radis ich noch unnützerweise ins Gehäuse Pflastere. Die Letzten Seiten könnten ohne ein Wort zu ändern auch in einem Anderen Thread stehen, da hier nicht einmal der Gehäusename aufgegriffen wird.
    Will mir auch gern 17 Okta-Radis einbauen um die Temps 0.002 Grad besser zu kriegen. Hallo, gehts noch???
    Back to Topic, aber Pronto
    Geändert von Dragonhart (26.02.08 um 22:01 Uhr) Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 4 Stunden!

  25. #24
    Fregattenkapitän Avatar von Topas
    Registriert seit
    13.08.2007
    Ort
    Württemberg
    Beiträge
    2.954


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Evga X58 Classified
      • CPU:
      • Intel Xeon W3580
      • Kühlung:
      • Dark Rock 3
      • Gehäuse:
      • SilverStone TJ07
      • RAM:
      • G.Skill Ripjaws DDR3 - 12GB
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 970
      • Storage:
      • HyperX SSD 480GB + Seagate SSHD 2TB
      • Monitor:
      • Eizo Foris 24
      • Sound:
      • Sound Blaster XzR + Teufel Concept E
      • Netzteil:
      • Dark Power Pro 850W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro 64 Bit
      • Notebook:
      • Surface Book
      • Photoequipment:
      • Canon G10
      • Handy:
      • HTC U11

    Standard

    also so schlimm fand ich die letzten paar Seiten gar nicht


  26. #25
    Oberbootsmann Avatar von Celsi
    Registriert seit
    16.02.2005
    Ort
    Hohenlohekreis
    Beiträge
    1.014


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z170 Pro Gaming
      • CPU:
      • I7 6700K
      • Systemname:
      • Daddelkiste
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • COOLERMASTER HAF Cube
      • RAM:
      • 16 GB G-Skill F4-3200C14 @14-1
      • Grafik:
      • PALIT GTX1080 Super Jetstream
      • Storage:
      • SAMSUNG MZVLW256HEHP + WD Red
      • Monitor:
      • LG 24UD88W 4K FreeSync

    Standard

    Ich auch nicht. Das ist ja, als würde man in der Disco nur Gespräche über das Tanzen erlauben

    Aber BTT:

    Weiter oben wurden die klappernden Seitenwände des TJ07 erwähnt. Die lassen sich mit 1-2 BeQuiet Dämmsets (oder anderer Anbieter) wunderbar stabilisieren, das ganze Gehäuse wirkt danach vom Gefühl her viel stabiler und man hat noch den lärmschluckenden Nebeneffekt.
    Natürlich kann bzw. sollte man die Meshgitter im "Untergeschoss" nicht zudämmen, und gegen die fummelige Montage der Seitenwände und gegen die (bei mir) beschissenen Spaltmaße (Rundungen vorne) hilft das auch nicht.

    Was hab ich noch zu meckern ... ? Ach ja, hat das noch jemand, daß auf der Rückseite außen die "blanken" Metallflächen anlaufen/fleckig werden ?

    Gruß,
    Celsi
    Geändert von Celsi (27.02.08 um 00:15 Uhr)

Seite 1 von 60 1 2 3 4 5 11 51 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •