Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. #1
    [online]-Redakteur Avatar von Redphil
    Registriert seit
    02.12.2004
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    4.076


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Crosshair V Formula
      • CPU:
      • AMD FX-8350
      • Kühlung:
      • Scythe Ninja CU
      • Gehäuse:
      • SilverStone Fortress FT05
      • RAM:
      • 8 GB Corsair Vengeance
      • Grafik:
      • Gigabyte GeForce GTX 670
      • Storage:
      • Crucial M4
      • Monitor:
      • Benq XL2410
      • Sound:
      • Logitech Z-680
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Technical Preview
      • Notebook:
      • Sony Vaio Pro 13
      • Photoequipment:
      • Panasonic Lumix G6

    Standard BitFenix zeigt neue Gehäuse - auch für Mini-ITX-Systeme

    BitFenixBitFenix hat sich schnell am Markt etablieren können und bietet eine Reihe interessanter Gehäuse an. Das Portfolio wird aber weiter ausgebaut. Während eines Events hat das Unternehmen dementsprechend in Frankreich zwei neue Modelle präsentiert.


    Das größere Modell ist ein Midi-Tower mit Fronttür (beidseitig zu öffnen) und einem sehr reduzierten Design. Zum Innenleben liegen leider noch keine Informationen vor. Sicher ist hingegen, dass wie schon beim Raider ganze vier USB 3.0-Ports im I/O-Panel geboten werden.


    Neuland betritt BitFenix hingegen mit dem kleineren Modell - es handelt sich um das erste Mini-ITX-Gehäuse des Unternehmens. Dass es...

    ... weiterlesen

    Make no mistake about it- the Raptor WD740GD is the drive for power users, period.
    www.storagereview.com 2004

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Korvettenkapitän
    Raupe Nimmersatt
    Avatar von Myrkvidr
    Registriert seit
    29.09.2005
    Ort
    sleeping under tartaros
    Beiträge
    3.020


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair Formula-Z
      • CPU:
      • AMD FX-8350
      • Systemname:
      • Pyriphlegethon
      • Kühlung:
      • Xilence M612 Pro
      • Gehäuse:
      • Xilence Interceptor Pro
      • RAM:
      • 2x8GB Cruial Tactical Elite
      • Grafik:
      • Sapphire Dual-X R9 270X
      • Storage:
      • 480GB Crucial M500 & 3TB WD Black
      • Monitor:
      • 2x Dell P2414H
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • 1000W Xilence XQ R4
      • Betriebssystem:
      • Win 7 x64 Professional
      • Sonstiges:
      • Aqua Computer Aquaero 5 LT
      • Notebook:
      • Acer V5-573G
      • Photoequipment:
      • Canon Powershot G12
      • Handy:
      • Nokia Lumia 930

    Standard

    Der Midi-Tower sieht relativ langweilig aus - könnte aber vielleicht in der Budget-Klasse durch Features punkten (ich gehe mal von Budget aus, wenn es keine SoftTouch Oberfläche hat). Ob die Klappe hinter den USB-Anschlüssen wohl auf einen Hot-Swap-Steckplatz hindeutet?

    Das Kleine finde ich hingegen sehr interessant - gerade in dem Bereich dürfte man noch gute Marktanteile holen können. Die Lösungen von Lian Li oder Silverstone sind mit zumindest teilweise (also die, die ich davon bis jetzt in meinen Händen hatte) zu klapperig.
    Die seitliche Anbringung von Anschlusmöglichkeiten, die Möglichkeit zum Verbau grösserer Grafikkarten sowie vor allem CPU-Kühler liest sich schonmal ganz gut. Wenn sich das ordentlich kühlen lässt (wovon ich mal ausgehe), ist es sicher ne interessante Sache :)

  4. #3
    Oberleutnant zur See Avatar von NuclearVirus
    Registriert seit
    26.01.2010
    Beiträge
    1.466


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte G1. Sniper M3
      • CPU:
      • Intel Core I5 2500K
      • Kühlung:
      • Alpenföhn K2
      • Gehäuse:
      • PowerMac G5
      • RAM:
      • 8GB Ripjaws DDR3 1600Mhz
      • Grafik:
      • GTX 1080TI
      • Storage:
      • 512GB + 256GB SSD + 3TB Festplatte
      • Monitor:
      • Phipips BDM4065
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • coolermaster 700w
      • Betriebssystem:
      • Windoof 10
      • Notebook:
      • Macbook Pro Retina 15"
      • Photoequipment:
      • Canon Eos 40D
      • Handy:
      • ZTE Axon 7

    Standard

    Das dritte bild erinnert aber sehr stark an ein Mac Pro. Ob das wohl kein ärger gibt ;-)

  5. #4
    Kapitän zur See Avatar von Kazuya
    Registriert seit
    13.01.2011
    Ort
    Im Studio
    Beiträge
    3.337


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Supermicro X9DAi
      • CPU:
      • 2x E5 2643
      • Systemname:
      • PQ´s DAW
      • Kühlung:
      • Air
      • Gehäuse:
      • Lian Li
      • RAM:
      • 64GB DDR3 ECC 1333
      • Grafik:
      • 980Classified
      • Storage:
      • Samsung SSD 500GB x2 250gb x2
      • Monitor:
      • Samsung Series 7 SA700D / Philips HWC
      • Netzwerk:
      • TDSL 50k
      • Sound:
      • RME HDSPe AIO
      • Netzteil:
      • Nitrox
      • Betriebssystem:
      • Windows 7
      • Sonstiges:
      • Samson Rubicon R8A
      • Notebook:
      • Hab ich net, brauch ich net^^
      • Photoequipment:
      • ^^
      • Handy:
      • Cat S60

    Standard

    Wollte auch grade sagen, sieht aus wie ein Kleiner Mac^^

    Sieht aber nice aus^^

  6. #5
    Lesertest-Fluraufsicht Avatar von Woozy
    Registriert seit
    19.10.2009
    Ort
    127.0.0.1
    Beiträge
    6.290


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Z9PE-D8 WS
      • CPU:
      • 2x E5-2690
      • Systemname:
      • Odin
      • Kühlung:
      • CoolerMaster MasterLiquid 120
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide 900D
      • RAM:
      • 128GB DDR3
      • Grafik:
      • 2x GTX1080
      • Storage:
      • SSDs ohne Ende, einige HDDs
      • Monitor:
      • 3x AOC 28" 4k
      • Netzwerk:
      • 1Gbit
      • Sound:
      • Onboard
      • Netzteil:
      • Cooler Master V750
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit
      • Sonstiges:
      • Krasses System! :D
      • Notebook:
      • Thinkpad T440p + X240s, Acer G752VY
      • Photoequipment:
      • Sony DSC H300
      • Handy:
      • Huawei Mate 10 Pro + M5 8"

    Standard

    Ja, das 3. Case in Groß.. dann kann ich mir ersparen nen G5-Case zu besorgen.

  7. #6
    Obergefreiter Avatar von JimJuggy
    Registriert seit
    06.12.2010
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    69


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS M4A79XTD EVO/USB3
      • CPU:
      • AMD Phenom II X6 1055T Bo
      • Gehäuse:
      • Rasurbo Xange
      • Netzteil:
      • Seasonic X-Series X-560 560W A

    Standard

    Der Midi ist irgendwie nicht so berauschend, zwei mal USB 3.0 bekomme ich auch sehr günstig beim Rasurbo Vort-X U3, das auch im Innenraum schwarz lackiert ist. Xigmatek hat auch ähnliche Produkte (wobei ich das Asgard jetzt nicht so hübsch finde). Das BitFenix sieht irgendwie zu eintönig aus. Zwar sollte das Design nicht "unruhig" und eher schlicht sein, völlig einheitlich ist aber auch nicht ansehnlich.

  8. #7
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    05.11.2007
    Ort
    Neckar-Odenwald Kreis
    Beiträge
    3.615


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X370 Carbon
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 1700X
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R5
      • RAM:
      • 16GB G.Skill Trident Z 3600
      • Grafik:
      • AMD RX480
      • Netzteil:
      • Enermax Platimax DF 600W

    Standard

    das kleine wäre vllt. für ein NAS interessant. mal schauen, wie viele Platten rein passen.

  9. #8
    Oberstabsgefreiter Avatar von Propella
    Registriert seit
    08.04.2011
    Ort
    Ruhrgebiet
    Beiträge
    454


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z68X-UD3H
      • CPU:
      • Intel 2500K
      • Kühlung:
      • Prolimatech Megahalems Black
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide 500R
      • RAM:
      • 16GB Corsair Venegance
      • Grafik:
      • ASUS GTX 560Ti 448 Cores DCII
      • Storage:
      • Samsung 830 SSD 256MB
      • Monitor:
      • HP ZR2440w
      • Netzwerk:
      • Synology DS211
      • Netzteil:
      • Seasonic X-560 Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 Prof. 64Bit
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 450D, Tamron 17-50 2.8

    Standard

    Also die Mini-ITX-Kiste sieht vielversprechend aus. Bin auf weitere Bilder, besonders im Innenraum gespannt...

  10. #9
    Flottillenadmiral Avatar von Pringels
    Registriert seit
    09.12.2007
    Ort
    EckTownCity
    Beiträge
    5.208


    Standard

    ja, der mini hat was vom alten MAC

    aber, das design ist immer noch geschmackssache
    ........ nichts für kleine Luxxer

  11. #10
    Obergefreiter Avatar von Mr.Martin
    Registriert seit
    12.04.2008
    Beiträge
    80


    Standard

    Den kleinen Mini kann ich mir gut als Zweitsystem neben mein Shinobi vorstellen.

    The 'little guy' is named Prodigy and it offers support for CPU coolers up to 180 mm tall, graphics cards up to 330 mm long, and for one 240 mm radiator.
    Sogar Platz für eine kleine WaKü ist vorhanden

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •