Seite 1 von 22 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 540
  1. #1
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    30.027


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24" Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard Test: AMD Radeon HD 7990

    radeon7990-logoAls "New Zealand" im Dezember 2011 angekündigt, erscheint die Radeon HD 7990 nun mit einigen Monaten Verspätung unter dem Codenamen "Malta". Im Kern aber ist es die gleiche Karte, die auch schon vor 16 Monaten geplant wurde. Doch warum lässt AMD erste heute die Radeon HD 7990 auf die potenziellen Käufer los? Eine Antwort auf diese Frage haben wir nicht, wohl aber auf die aktuell Drängendste: Wie schnell ist das Ding? Doch bevor wir auf die Benchmarks näher eingehen, schauen wir uns die Radeon HD 7990 in der Referenzversion einmal etwas genauer an.


    AMD spielt also schon seit Monaten...

    ... weiterlesen


  2. Die folgenden 2 User sagten Danke an Don für diesen nützlichen Post:

    CloudStrife81 (25.04.13), Phantomias88 (24.04.13)

  3. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  4. #2
    Vizeadmiral Avatar von SystemX
    Registriert seit
    02.09.2010
    Ort
    Bergisch Gladbach
    Beiträge
    6.657


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z87 Extreme 4
      • CPU:
      • Intel Core i7 4770K
      • Systemname:
      • Disable
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Brocken
      • Gehäuse:
      • Antec
      • RAM:
      • 16GB G.Skill PC3-12800
      • Grafik:
      • Radeon R9 380 Nitro 4GB
      • Storage:
      • SSD Samsung 250GB + HDD 1x 1TB
      • Monitor:
      • 3x 22er Benq G2222HDL FHD
      • Netzwerk:
      • Fritzbox 7490
      • Sound:
      • Realtek
      • Netzteil:
      • Be Quiet! Stright Power 580W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1100D
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S6

    Standard

    Beim Kühler hat AMD ganze arbeit geliestet!.

    Sehr schöne Karte und ein schöner Test:D

  5. #3
    Bootsmann
    Registriert seit
    23.05.2011
    Beiträge
    621


    Standard

    900 Klötze für eine Diashowmaschine? Das kann AMD doch nicht ernst meinen..
    Wenn man hohe Auflösungen fahren will dürfte sich [email protected] wohl am meisten lohnen -> keine MR und deutlich niedrigerer Stromverbrauch/Kühlungsaufwand...

  6. #4
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    03.11.2006
    Ort
    Bruneck (Südtirol)
    Beiträge
    7.146


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Sniper M5
      • CPU:
      • intel 4670K
      • Systemname:
      • SNIPER
      • Kühlung:
      • Skythe Mugen 3 Rev. B
      • Gehäuse:
      • ThermalTake Matrix VX
      • RAM:
      • G-Skill ARES DDR3 1866 Mhz
      • Grafik:
      • Sapphire Fury @Fury X möglich
      • Storage:
      • WD 1TB / WD 640GB
      • Monitor:
      • 26 Zoll: LG 2600HP-BF (16:10)
      • Netzwerk:
      • G1 Killer - Onboard
      • Sound:
      • Sound Core 3D - Onboard
      • Netzteil:
      • Bequiet Sys S6 550 Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 64 Bit Ultimate
      • Sonstiges:
      • -
      • Notebook:
      • Samsung Series 5
      • Photoequipment:
      • Sony 14,1 Mpx
      • Handy:
      • Nokia -

    Standard

    Um 700 bis 750 Euro könnte! man darüber nachdenken, ansonsten absolutes NOGO für diese Karte!
    Das die Microruckler zukünfig teils drastisch gemnindert werden können, sehr gut!
    ABER dies hätte man schon JETZT mit dieser offiziellen HD7990 haben müssen, nicht erst in Zukunft, daher FAIL ³
    Auch die Lüfter sind zu Laut unterm Zocken, wenn man nur einen Midi Tower sein Eigen nennt,- und unter 3 bis 4 Lüfter bleibt.

    SO NICHT AMD, die Karte hättet IHR Euch schenken können,- mitsamt den Games, denn die machen die Karte auch nicht attraktiver!

  7. #5
    Flottillenadmiral Avatar von OT71
    Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    6.075


    Standard

    Zitat Zitat von Berni_ATI Beitrag anzeigen
    Um 700 bis 750 Euro könnte! man darüber nachdenken, ansonsten absolutes NOGO für diese Karte!
    Das die Microruckler zukünfig teils drastisch gemnindert werden können, sehr gut!
    ABER dies hätte man schon JETZT mit dieser offiziellen HD7990 haben müssen, nicht erst in Zukunft, daher FAIL ³
    Auch die Lüfter sind zu Laut unterm Zocken, wenn man nur einen Midi Tower sein Eigen nennt,- und unter 3 bis 4 Lüfter bleibt.

    SO NICHT AMD, die Karte hättet IHR Euch schenken können,- mitsamt den Games, denn die machen die Karte auch nicht attraktiver!
    tsts...streng doch mal dein hirn an. so eine karte hat sicherlich nix in einem schlecht belüfteten medi-gehäuse verloren. da kann der kühler noch so gut sein, die wärme muß auch wieder raus.
    dafür ist die lautstärke ganz annehmbar

    und der straßenpreis wird sicherlich nicht bei 900€ liegen....gelistet ist sie ja schon für 814€

    aber immer erstmal rumheulen
    AMD R5 [email protected],8ghz / ASUS Prime B350-Plus/ HyperX Predator 2x4GB [email protected]/ Thermalright True Spirit Kühler/ VTX3D HD7950/ Crucial 128GB/ Be Quiet 450w E8
    FM1 Llano X4 [email protected],4ghz bei 1,416v/ Biostar TA75M+/ 4GB G.Skill ECO DDR3 1600/ AMD HD5770/ OCZ 60GB/ Be Quiet 350w

  8. #6
    Stabsgefreiter Avatar von Sanek
    Registriert seit
    30.10.2012
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    265


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P5W DH Deluxe
      • CPU:
      • Intel Core2Duo E6700
      • Kühlung:
      • Thermalright Macho HR-02
      • Gehäuse:
      • NZXT Zero
      • RAM:
      • Corsair XMS2 4x1 GB
      • Grafik:
      • Asus GeForce 8800 GTX
      • Storage:
      • Samsung SP2504C
      • Sound:
      • Superlux HD 681 B (Velour Pads)
      • Netzteil:
      • Thermaltake Toughpower 750W
      • Betriebssystem:
      • Win32 XP

    Standard

    Zitat Zitat von OT71 Beitrag anzeigen
    und der straßenpreis wird sicherlich nicht bei 900€ liegen....gelistet ist sie ja schon für 814€
    Glaube ich auch, dass man noch Preise unter 750€ sehen wird. Wenn schon Asus Ares II für 799€ gelistet ist/war.

  9. #7
    Banned
    Registriert seit
    21.04.2013
    Beiträge
    2.070


    Standard

    Zitat Zitat von Berni_ATI Beitrag anzeigen
    Das die Microruckler zukünfig teils drastisch gemnindert werden können, sehr gut!
    ABER dies hätte man schon JETZT mit dieser offiziellen HD7990 haben müssen, nicht erst in Zukunft, daher FAIL
    Seit dem Bekanntwerden der Mikrorucklerproblematik gibt es bei jedem Launch einer 2GPU-Karte sowohl von Ati als auch Nvidia immer wiederkehrend den gleichen Kommentar: "Jetzt haben wir noch nichts unternommen - bald unternehmen wir was"

    Es gibt schlicht und ergreifend nicht viel zu unternehmen - je nach Anforderung durch das Spiel wird es immer zu einer mehr oder minder ausgeprägten Mikroruckelei kommen.
    Wer zwei GPU`s im PC hat muss damit leben - ich konnte es selbst bei der dahingehend schon ganz gut optimierten GTX 690 definitiv NICHT
    Geändert von cesium137 (24.04.13 um 07:34 Uhr)

  10. #8
    Flottillenadmiral Avatar von OT71
    Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    6.075


    Standard

    man hat das ja mit dem alpha treiber schon besser hinbekommen
    AMD Radeon HD 7990 im Test (Seite 13) - ComputerBase
    AMD R5 [email protected],8ghz / ASUS Prime B350-Plus/ HyperX Predator 2x4GB [email protected]/ Thermalright True Spirit Kühler/ VTX3D HD7950/ Crucial 128GB/ Be Quiet 450w E8
    FM1 Llano X4 [email protected],4ghz bei 1,416v/ Biostar TA75M+/ 4GB G.Skill ECO DDR3 1600/ AMD HD5770/ OCZ 60GB/ Be Quiet 350w

  11. #9
    Leutnant zur See Avatar von LtBill
    Registriert seit
    05.05.2007
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    1.250


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock P67 Extreme6
      • CPU:
      • Intel Core i7-2600K @4,6
      • Kühlung:
      • Prolimatech Megahalems Rev. B
      • Gehäuse:
      • Cooler Master CM 690 II Advanc
      • RAM:
      • G.Skill RipJaws-X 16Gb
      • Grafik:
      • Zotac GTX 980 TI AMP!
      • Sound:
      • ASUS Xonar Essence STX
      • Netzteil:
      • Enermax MODU87+ 650W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64bit

    Standard

    Puhhh...leider nicht sehr berauschend. Hatte mir gerade bei den Mikrorucklern mehr erhofft. Im Vorhinein hat sich das etwas positiver angehört auch wenn es nur Gerüchte waren

  12. #10
    Admiral Avatar von OliverM84
    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    21.568


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • keins
      • CPU:
      • keine
      • Kühlung:
      • Wakü
      • Gehäuse:
      • Obsidian Series
      • RAM:
      • 16GB DDR4 3600
      • Grafik:
      • GTX 1080
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO
      • Monitor:
      • Samsung 28" UHD
      • Netzteil:
      • Seasonic X-850
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64bit
      • Photoequipment:
      • Canon DSLR
      • Handy:
      • iPhone

    Standard

    Irgendwie ernüchternd.

    Kaum schneller als die 690 bei über 100 Watt mehr Verbrauch und lauterer Kühllösung
    Zudem besteht immer noch die Frametime Problematik.
    Geändert von OliverM84 (24.04.13 um 08:05 Uhr)

  13. #11
    Admiral Avatar von Powerplay
    Registriert seit
    19.08.2005
    Ort
    Gifhorn
    Beiträge
    13.001


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z77 OC Formula
      • CPU:
      • i7 [email protected],8
      • Systemname:
      • Wer gibt denn da einen Namen??
      • Kühlung:
      • 2x480er Radi
      • Gehäuse:
      • Corsair 900D
      • RAM:
      • 32GB DDR2400 10-12-12-31
      • Grafik:
      • GTX TitanX SLI
      • Storage:
      • 1x Corsair SSD +2TB Samsung 850Evo SSD Raid0
      • Monitor:
      • Yamakasi [email protected]
      • Sound:
      • ASUS Xonar STX + Beyerdynamic 770 Pro
      • Netzteil:
      • Silverstone 1000Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1

    Standard

    Es ist genauso so gekommen wie ichs mir zum schluss gedacht habe.
    Keine besseren chips da hoher verbrauch und immernoch microruckler...
    Die karte ist ein mega fail

    Die GTX690 ist klar die bessere karte bei 100watt weniger verbrauch. Zwar hat sie weniger vram aber im schnitt hinterlässt die ein deutlich runderes paket

  14. #12
    Admiral Avatar von OliverM84
    Registriert seit
    09.07.2004
    Ort
    Saarland
    Beiträge
    21.568


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • keins
      • CPU:
      • keine
      • Kühlung:
      • Wakü
      • Gehäuse:
      • Obsidian Series
      • RAM:
      • 16GB DDR4 3600
      • Grafik:
      • GTX 1080
      • Storage:
      • Samsung 960 EVO
      • Monitor:
      • Samsung 28" UHD
      • Netzteil:
      • Seasonic X-850
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 64bit
      • Photoequipment:
      • Canon DSLR
      • Handy:
      • iPhone

    Standard

    Zitat Zitat von Powerplay Beitrag anzeigen
    Es ist genauso so gekommen wie ichs mir zum schluss gedacht habe.
    Keine besseren chips da hoher verbrauch und immernoch microruckler...
    Die karte ist ein mega fail

    Die GTX690 ist klar die bessere karte bei 100watt weniger verbrauch. Zwar hat sie weniger vram aber im schnitt hinterlässt die ein deutlich runderes paket
    Sehr schade eigentlich. AMD hat die Karte ja deutlich nach hinten verschoben. Da hätte ich schon etwas mehr erwartet.
    Bei CB sinds fast 120 Watt mehr gegenüber der 690.

  15. #13
    Admiral Avatar von Powerplay
    Registriert seit
    19.08.2005
    Ort
    Gifhorn
    Beiträge
    13.001


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z77 OC Formula
      • CPU:
      • i7 [email protected],8
      • Systemname:
      • Wer gibt denn da einen Namen??
      • Kühlung:
      • 2x480er Radi
      • Gehäuse:
      • Corsair 900D
      • RAM:
      • 32GB DDR2400 10-12-12-31
      • Grafik:
      • GTX TitanX SLI
      • Storage:
      • 1x Corsair SSD +2TB Samsung 850Evo SSD Raid0
      • Monitor:
      • Yamakasi [email protected]
      • Sound:
      • ASUS Xonar STX + Beyerdynamic 770 Pro
      • Netzteil:
      • Silverstone 1000Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1

    Standard

    Wenn jetztNV zwei titan LE auf ein PCB verlötet hat man eine richtige dualgpu karte mit womöglich gleichem verbrauch und trozdem mehr VRAM und kaum microruckler.

  16. #14
    Fregattenkapitän Avatar von dochurt
    Registriert seit
    27.03.2009
    Ort
    provinz [email protected] Sexony
    Beiträge
    2.731


    Standard

    AMD packt am besten 10-20 Spiele-Codes mit in die Verpackung, dann ja dann könnte es für den ein oder anderen interessant werden ^^
    Meine Metapher ist eine Synonymie meiner Ironie
    <--- AMD freie Zone, so spielt es sich smoother/schneller/sorgenfreier und mehr Zeit für die Alte, da macht das fummeln auch mehr Spaß ^^
    dochurt, Schalk im Nacken und Frostbeulen im/mit Mantle P.S Eure Armut ..... Ist mir zu Billig

  17. #15
    Admiral Avatar von Powerplay
    Registriert seit
    19.08.2005
    Ort
    Gifhorn
    Beiträge
    13.001


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z77 OC Formula
      • CPU:
      • i7 [email protected],8
      • Systemname:
      • Wer gibt denn da einen Namen??
      • Kühlung:
      • 2x480er Radi
      • Gehäuse:
      • Corsair 900D
      • RAM:
      • 32GB DDR2400 10-12-12-31
      • Grafik:
      • GTX TitanX SLI
      • Storage:
      • 1x Corsair SSD +2TB Samsung 850Evo SSD Raid0
      • Monitor:
      • Yamakasi [email protected]
      • Sound:
      • ASUS Xonar STX + Beyerdynamic 770 Pro
      • Netzteil:
      • Silverstone 1000Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 8.1

    Standard

    also das es AMD nicht peinlich ist solch eine karte überhaupt vor zu stellen!
    Naja ok die HD6990 und auch die GTX480 wurden auch vorgestellt und wahren dreck

    Jetzt bin ich doch echt mal auf die GTX780 gespannt ob die sich gut takten lässt und was sie kostet und vorallem wie viel VRAM an board ist.

  18. #16
    Oberleutnant zur See
    Registriert seit
    29.10.2012
    Beiträge
    1.504


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • EVGA X58 SLI3
      • CPU:
      • Intel i7 950
      • Kühlung:
      • Corsair H70
      • Gehäuse:
      • Corsair 600T
      • RAM:
      • Corsair 3x 2GB
      • Grafik:
      • ASUS Matrix 7970 P
      • Storage:
      • Crucial M4 256GB
      • Monitor:
      • 2x LG E2360
      • Netzwerk:
      • LAN, W/DLAN, Synology DS1511+
      • Netzteil:
      • Corsair 850AX
      • Betriebssystem:
      • Win 10, OSX, Ubuntu
      • Sonstiges:
      • iMac 27, mac mini, SE30, Color Classic
      • Notebook:
      • MacBook Pro 17
      • Photoequipment:
      • Lumix G3
      • Handy:
      • iPhone 5s

    Standard

    Zumindest arbiten sie an der MR-Problematik und sogar pcp ist angetan.

    Frame Rating: AMD Improves CrossFire with Prototype Driver | PC Perspective

    There is still a lot of work to be done on the prototype driver that AMD is showing here today that includes tweaking the algorithm for individual games and fine tuning of the implementation. But for a first attempt and a very quick turnaround, we are pretty impressed with the results on the following pages.
    On one hand, this new prototype driver has really impressed me and the amount of effort the company has put into completely reworking the Catalyst pipeline to address this issue is impressive!
    Filmfan. DVD/BD/LD Sammler. Musikhörer. Applejunkie. PC & Videogamer. Technikverliebt. Hundeflüsterer.
    Amtlich attestierter Foreninvalide, Diagnose: Augen-Tinnitus … sieht in fast jedem Thread Pfeifen.

  19. #17
    Banned
    Registriert seit
    02.01.2005
    Ort
    München
    Beiträge
    1.282


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z77X-UD3H
      • CPU:
      • I7 3770K @ 4.3 GHz @ 1,23
      • Systemname:
      • Thomas
      • Kühlung:
      • BeQuiet Dark Rock Pro 2
      • Gehäuse:
      • Fractal Design R4
      • RAM:
      • 2x 4 GByte G. Skill
      • Grafik:
      • Asus GTX 690 @ 1100 MHz
      • Storage:
      • 2 x SSD 830 256G, 1x SSD 830 128G, 1x ST3000
      • Monitor:
      • BenQ XL2420T + NEC MultiSync 20WGX2 Pro
      • Sound:
      • SB X-FI Music + Teufel Concept G 7.1 THX
      • Netzteil:
      • BeQuiet, Dark Power 700W

    Standard

    Zitat Zitat von OliverM84 Beitrag anzeigen
    Irgendwie ernüchternd.

    Kaum schneller als die 690 bei über 100 Watt mehr Verbrauch und lauterer Kühllösung
    Zudem besteht immer noch die Frametime Problematik.

    Daumen hoch !!!!
    Enttäuschend !!!!

    ---------- Post added at 08:40 ---------- Previous post was at 08:38 ----------

    Zitat Zitat von OliverM84 Beitrag anzeigen
    Sehr schade eigentlich. AMD hat die Karte ja deutlich nach hinten verschoben. Da hätte ich schon etwas mehr erwartet.
    Bei CB sinds fast 120 Watt mehr gegenüber der 690.
    Schade schade schade

  20. #18
    Oberbootsmann Avatar von Monster101stx
    Registriert seit
    05.08.2012
    Beiträge
    965


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG Maximus VIII Ranger
      • CPU:
      • i7 6700K 4.2Ghz
      • Kühlung:
      • be quiet! Dark Rock Pro 3
      • Gehäuse:
      • Corsair Carbide Clear 600C inv
      • RAM:
      • 16GB Corsair Venge 3000Mhz
      • Grafik:
      • MSI GeForce GTX 1070 GAMING X
      • Storage:
      • 500GB 850 Evo, 128 GB 830, 2GB HDD
      • Monitor:
      • ASUS 27 Full HD
      • Sound:
      • Sennheiser 363D
      • Netzteil:
      • 600w be quiet! Straight 10CM
      • Betriebssystem:
      • Windows 10
      • Handy:
      • IPhone 6

    Standard

    Die Mikroruckler wurden doch durch die Alpha-Treiber stark verringert warum wird die Karte nicht mit den neusten Treibern getestet?

  21. #19
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    30.027
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24&quot; Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    Zitat Zitat von Monster101stx Beitrag anzeigen
    Die Mikroruckler wurden doch durch die Alpha-Treiber stark verringert warum wird die Karte nicht mit den neusten Treibern getestet?
    Weil der Treiber sich nicht ohne Grund Alpha-Stadium befindet.

  22. #20
    Banned
    Registriert seit
    21.04.2013
    Beiträge
    2.070


    Standard

    Zitat Zitat von Powerplay Beitrag anzeigen
    also das es AMD nicht peinlich ist solch eine karte überhaupt vor zu stellen!
    Naja ok die HD6990 und auch die GTX480 wurden auch vorgestellt und wahren dreck
    Die GTX 480 war eine geile Karte - man hätte nur a la Never Settle Bundle kostenlos eine Klimaanlage mitliefern müssen.
    Was die Karte unter Idle so am Tag an Wärme in die Luft gepumpt hat-war übelst. Von Lastsituationen mal ganz zu schweigen

    Allerdings konnte ich damit noch eher leben als mit dem miserablen AF-geflimmer der 5870. Das war für mich echt untragbar

  23. #21
    Leutnant zur See Avatar von its_a_me
    Registriert seit
    30.01.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.242


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97A Gamming 6
      • CPU:
      • Intel i7 4790K
      • Kühlung:
      • Thermalright Silver Arrow SB
      • Gehäuse:
      • Fractal Design R4 @ BQ SW 140
      • RAM:
      • 16GB HyperX Savage 2400
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 SC
      • Storage:
      • 256GB Samsung 950Pro + 512/256 GB Samsung 850Pro
      • Monitor:
      • Asus MG279Q
      • Sound:
      • Bayerdynamic Custom One Pro
      • Netzteil:
      • BeQuiet P11 DarkPower 550Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Handy:
      • BB, iOS, Android, WP

    Standard

    Würde mich auch interessieren, habt ihr die Alphatreiber nicht erhalten oder einfach ignoriert?
    Außerdem muss ich sagen ist der Microruckler test ist sehr enttäuschend ... so wie im Test von AppleRedX sieht ein Frameverlauf aus.

    Zur Karte, mal schaun was sie auf der Strasse in 1-2 Wochen kostet. Aber billiger als die GTX690 sollte sie schon sein.

  24. #22
    Stabsgefreiter Avatar von Sanek
    Registriert seit
    30.10.2012
    Ort
    Mittelfranken
    Beiträge
    265


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus P5W DH Deluxe
      • CPU:
      • Intel Core2Duo E6700
      • Kühlung:
      • Thermalright Macho HR-02
      • Gehäuse:
      • NZXT Zero
      • RAM:
      • Corsair XMS2 4x1 GB
      • Grafik:
      • Asus GeForce 8800 GTX
      • Storage:
      • Samsung SP2504C
      • Sound:
      • Superlux HD 681 B (Velour Pads)
      • Netzteil:
      • Thermaltake Toughpower 750W
      • Betriebssystem:
      • Win32 XP

    Standard

    Zitat Zitat von OliverM84 Beitrag anzeigen
    Irgendwie ernüchternd.

    Kaum schneller als die 690 bei über 100 Watt mehr Verbrauch und lauterer Kühllösung
    Die Kühllösung ist doch leiser!

  25. #23
    Vizeadmiral Avatar von Phantomias88
    Registriert seit
    19.04.2008
    Ort
    PorscheTown
    Beiträge
    6.354


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Sabertooth Gen3/R2.0
      • CPU:
      • AMD FX-8350 (Vishera)
      • Systemname:
      • DragonBooster III
      • Kühlung:
      • EK WB Supreme LTX
      • Gehäuse:
      • SuperFlower SF-2000 Big Tower
      • RAM:
      • 4x 8GB DDR3-1866 DualRank ECC
      • Grafik:
      • 2x XFX R7970 DD 925M 3GiB CfX
      • Storage:
      • 3x SSD SATA III native + 3 HDDs
      • Monitor:
      • Samsung FHD TV 37&quot; 550cdm
      • Netzwerk:
      • FritzBox!
      • Sound:
      • onboard
      • Netzteil:
      • Corsair HX850 80+ [email protected]%
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 x64 Pro 15063
      • Notebook:
      • ?
      • Handy:
      • SAMSUNG Galaxy SIII

    Standard

    Es bleibt bei Multi-GPU-Systemen auf Basis von AMD GPUs also beim einzig sinnvollen Lösungsansatz: Framelimiter.
    Also für mich ist ein Limiter keine Lösung, es spielt sich wesentlich schlechter mit einem extra Framelimiter. (Engine interne Framelimiter sind ok)

    Was die µ-Ruckler problematik betrifft, da gibt es ja genug Daten, die darauf hindeuten das es mit Intel HTT zusammenhängt.

    MfG
    CPU: AMD FX-8350 1.3625Vid @ my style | MB: ASUS Sabertooth 990FX R2.0/Gen3 -> zwo x16 Lanes PCIE3.0 onboard
    RAM: 4x 8GiB DDR3-1866 CL13 2T ECC Crucial | GraKa: 2x XFX Radeon R7970 DD 925M 3GiB @ CrossfireX
    NT: Corsair HX850 80+ [email protected]% load | WaKü: EK WB Supreme LTX / 6l | Displays: Samsung 37" LCD Full HD @ 550cd/m²

  26. #24
    Don
    Don ist offline
    [printed]-Redakteur
    Tweety
    Avatar von Don
    Registriert seit
    15.11.2002
    Ort
    www.twitter.com/aschilling
    Beiträge
    30.027
    Themenstarter


    • Systeminfo
      • CPU:
      • 2x Xeon E5520 (2,26 GHz)
      • Systemname:
      • Mac Pro
      • RAM:
      • 16 GB DDR3 1066 MHz
      • Grafik:
      • ATI Radeon HD 4870
      • Storage:
      • 1x 160 GB SSD + 3x 1 TB HDD
      • Monitor:
      • Apple 24&quot; Cinema-Display
      • Netzwerk:
      • Gigabit
      • Betriebssystem:
      • Mac OS X - Lion
      • Notebook:
      • Apple MacBook Air
      • Photoequipment:
      • Canon EOS 1D Mark II
      • Handy:
      • Apple iPhone

    Standard

    Zitat Zitat von its_a_me Beitrag anzeigen
    Würde mich auch interessieren, habt ihr die Alphatreiber nicht erhalten oder einfach ignoriert?
    Außerdem muss ich sagen ist der Microruckler test ist sehr enttäuschend ... so wie im Test von AppleRedX sieht ein Frameverlauf aus.
    Wir haben ihn bisher nicht vorliegen. Ich weiß nicht was die Anspielung auf "ignorieren" soll. Zur Demonstration der Mikroruckler reicht die gewählte Darstellung denke ich aus.

  27. #25
    Leutnant zur See Avatar von its_a_me
    Registriert seit
    30.01.2005
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.242


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z97A Gamming 6
      • CPU:
      • Intel i7 4790K
      • Kühlung:
      • Thermalright Silver Arrow SB
      • Gehäuse:
      • Fractal Design R4 @ BQ SW 140
      • RAM:
      • 16GB HyperX Savage 2400
      • Grafik:
      • EVGA GTX 1080 SC
      • Storage:
      • 256GB Samsung 950Pro + 512/256 GB Samsung 850Pro
      • Monitor:
      • Asus MG279Q
      • Sound:
      • Bayerdynamic Custom One Pro
      • Netzteil:
      • BeQuiet P11 DarkPower 550Watt
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Handy:
      • BB, iOS, Android, WP

    Standard

    Weil der Treiber nicht mal erwähnt wurde, deswegen die Anspielung.

    Gut, wenn ihr den Treiber nicht vorliegen habt reicht die Demonstration. Aber FC3 würd ich nicht zum Testen nehmen, das Ruckelt mit allen Multi-Karten. Bei NVidia zwar weniger aber doch noch.


Seite 1 von 22 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •