Seite 1 von 11 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 271
  1. #1
    News Avatar von HWL News Bot
    Registriert seit
    06.03.2017
    Beiträge
    1.311


    Standard Termine für Start der NVIDIA GeForce GTX 1180 bis 1160 scheinen festzustehen

    nvidiaIm Hintergrund scheint NVIDIA bereits den Start der kommenden GeForce-GTX-Grafikkarten auf Basis der Turing-Architektur vorzubereiten. Noch gibt es keinen offiziellen Termin für den Startschuss der neuen Generation, doch dem YouTube-Kanal "Gamer Meld" wurden nun entsprechende Informationen zugespielt. Konkret soll es sich um eine E-Mail von Boardpartnern von NVIDIA handeln, die den Startschuss der verschiedenen Modelle nennt.


    Laut dieser soll NVIDIA die nächste Generation mit dem Topmodell GeForce GTX 1180 einläuten. Bereits im Juni ist ein erstes Bild aufgetaucht, das einen ersten 
    ... weiterlesen


  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Vizeadmiral Avatar von Mutio
    Registriert seit
    10.08.2005
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    7.856


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z77 Extreme4
      • CPU:
      • Core I5 [email protected],2GHz
      • Systemname:
      • Twilight
      • Kühlung:
      • Prolimatech Armageddon, 3xSW3
      • Gehäuse:
      • Lian Li PC-8FIA
      • RAM:
      • G.Skill Ares 16GB 1866MHz
      • Grafik:
      • MSI GeForce RTX 2070 Gaming Z
      • Storage:
      • Samsung 850 Evo 500GB, QNAP TS-251A 2x10TB
      • Monitor:
      • ASUS ROG Swift PG279Q 165Hz
      • Netzwerk:
      • FRITZ!Box 7590
      • Sound:
      • HyperX Cloud II @ Creative Sound Blaster X G1
      • Netzteil:
      • Seasonic Prime Titanium 750W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Professional 64Bit
      • Handy:
      • Apple iPhone 8

    Standard

    1180+ ? Was soll ich mir denn bitte darunter vorstellen? Eine TI oder etwas zwischen 1170 und 1180? Aber mal schauen, wann die Karten dann verfügbar sind.

  4. #3
    Kapitän zur See
    Registriert seit
    26.09.2007
    Ort
    Kärnten/Österreich
    Beiträge
    3.073


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair VII
      • CPU:
      • Amd Ryzen [email protected],2
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Focus G
      • RAM:
      • Gskill 2x8 GB 3200 [email protected]
      • Grafik:
      • Msi
      • Storage:
      • Samsung 960 Evo 500 GB & 840 Pro 256 GB
      • Monitor:
      • Dell UltraSharp U2415 + LG 27MU67
      • Netzwerk:
      • Gb Lan
      • Sound:
      • Creative Sound Blaster ZxR
      • Netzteil:
      • Be Quiet Dark Power Pro 11 850
      • Betriebssystem:
      • W10 Pro/ubuntu/redhat
      • Notebook:
      • Lenovo X1 Carbon

    Standard

    wahrscheinlich wohl einfach nur die custom modelle der 1180 fe bzw etwas mehr Takt aber eventuell auch mehr Vram - wir werden es sehen...
    [Suche]:aktuell nichts
    [Biete ]:aktuell nichts

  5. #4
    Stabsgefreiter Avatar von Mezzo
    Registriert seit
    18.09.2014
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    381


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Maximus VII Ranger Z97
      • CPU:
      • Intel Core i7-4790
      • Systemname:
      • FOKE 2.0
      • Kühlung:
      • Bequiet! Shadow Rock Slim
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Luxe
      • RAM:
      • Corsair Venegance Pro 16 GB
      • Grafik:
      • EVGA GTX 960 4GB SSC+
      • Storage:
      • SanDisk Ultra II 240GB | HDD 256GB
      • Monitor:
      • 2x 27" LG 27MP55 HQ
      • Netzwerk:
      • Intel Gamefire III
      • Sound:
      • ROG SupremeFX 8/ Auna Areal 525 Wd 5.1 95 Watt
      • Netzteil:
      • Bequiet! Straight Powe 10 500W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro (64 Bit)
      • Sonstiges:
      • Sharkoon Mecha, A4tech F3, Logitech Attack 3, Driving Force GT
      • Notebook:
      • HP Pavillion x2, Acer Swift 1 2017, Acer Travelmate Spin
      • Photoequipment:
      • Nikon D3300 15-105 & 70-300 & 50mm Objektive
      • Handy:
      • Huawei Nova 2, Huawai 20 Lite

    Standard

    Bin auf die Preise Gespannt und die Spezifikation meine 960 GTX will ersetzt werden entweder die 1170 oder im Oktober die 1160.

    Projeckt FOKE III is coming soon
    FOKE-II----i7 4970 ● Beguiet! Shadow Rock Slim ● Asus Maximus VII Range Z97 ● 16 GB Corsair Vangeance Pro 1600 ● EVGA GTX 960 4GB SSC ● SSD SanDisk Ultra II 240GB ● Samsung Superpiont 250GB ● beguite! Straight P 500W ● Phanteks Enthoo Luxe
    FOKE---AMD Athlon II X4 630 ● Boxed ● ASUS M4N68T AM3 ● ADATA Value DIMM 4GB, DDR3-1333 ● Palit GTX 465 2GB ● Crucial MX100 128GB, Toshiba 1TB, 12 Jahre alte WD 80GB ● Rasurbo GaminX 750W ● Lancool K62 Dragonlord

  6. #5
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    892


    Standard

    Wird auch langsam Zeit, daß sich da mal was tut. Aber zum Start die überteuerten FEs zu kaufen muß auch nicht sein, dann lieber noch länger warten.

  7. #6
    Bootsmann
    Registriert seit
    22.04.2017
    Ort
    Augsburg
    Beiträge
    755


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • C6H
      • CPU:
      • Ryzen 5 1600X
      • Kühlung:
      • Lukü
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define R6 TG
      • RAM:
      • 16GB GSkill F4-3200C14D-16GTZ
      • Grafik:
      • MSI GTX 1080Ti Gaming X
      • Netzteil:
      • be quiet! SP 11 650W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro

    Standard

    Zitat Zitat von Mutio Beitrag anzeigen
    1180+ ? Was soll ich mir denn bitte darunter vorstellen? Eine TI oder etwas zwischen 1170 und 1180? Aber mal schauen, wann die Karten dann verfügbar sind.
    Ich tippe auf eine 1180 mit mehr oder schenllerem Speicher. Analog zur 1080 mit 11Gbps Speicher.
    AMD Ryzen 1600X @3,85 GHz | C6H | G.Skill Trident Z 3200 16GB | MSI GeForce GTX 1080 Ti Gaming X | Fractal Define R6 TG
    Define R6 Wakü Worklog

  8. #7
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    09.09.2008
    Beiträge
    6.663


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z68MA-D2H-B3
      • CPU:
      • [email protected]
      • Kühlung:
      • Lukü
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Soprano
      • RAM:
      • 16GB 1333Mhz
      • Grafik:
      • HD7850
      • Storage:
      • 256GB Crucial M4
      • Monitor:
      • Samsung 2433BW
      • Sound:
      • Sony Ta-E7B/Sony Ta-N7B +Infinity Regalboxen
      • Netzteil:
      • BQT E9 400W
      • Betriebssystem:
      • W7
      • Notebook:
      • tot
      • Handy:
      • Nexus 5

    Standard

    "scheinen festzustehen", d.h. man kann sich damit 2019 mal befassen
    "Solange der Prozessor nicht im hörbaren Bereich taktet ist alles okay. "

  9. #8
    Frischluftfanatiker Avatar von Performer
    Registriert seit
    01.04.2002
    Beiträge
    17.153


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270A Gayming Pro(fi)
      • CPU:
      • 7700k @ 5,00 Gigaschmerz
      • Systemname:
      • Höllenmaschine from Hell !!!
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Olymp(iade)
      • Gehäuse:
      • Airflow Master Silence Deluxe
      • RAM:
      • 16GB Corsair DDR4 @ 3600Mhz
      • Grafik:
      • Gainward GTX1080Ti @ 2k/6k
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo 466 GB
      • Monitor:
      • Lenovo Y27G 144Hz G-Sync VA
      • Netzwerk:
      • LAN WLAN ALAN WAKE ME UP
      • Sound:
      • Creative Inschbayer T3000 2.1
      • Netzteil:
      • Be Quiet Straight Power 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 + 1 Mio Updates
      • Sonstiges:
      • MS Intelli Optical 1.1A black

    Standard

    Zitat Zitat von Mezzo Beitrag anzeigen
    Bin auf die Preise Gespannt und die Spezifikation meine 960 GTX will ersetzt werden entweder die 1170 oder im Oktober die 1160.
    Im Mittelklasse Bereich kauft man AMD damit man später beim Monitor Neukauf nicht in der Nvidia G-Sync Kostenfalle steckt weil das gegenüber FreeSync 150€ Aufpreis kostet.
    Es sei denn du magst Tearing/Bildrisse ? Als GTX960 Besitzer hättest du vor langer Zeit eine RX480 oder RX580 kaufen sollen um den optimalen Nutzen für dein Geld zu bekommen.
    >>> Mein Rechner <<<
    ____________________

  10. #9
    Bootsmann Avatar von Ychunki
    Registriert seit
    25.10.2011
    Ort
    Bochum
    Beiträge
    613


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z370 Maximus X
      • CPU:
      • 8600k, 5Ghz 1,32V
      • Gehäuse:
      • Corsair 800D
      • RAM:
      • 16GB G.Skill DDR4 3200
      • Grafik:
      • EVGA GTX780 @EKWB
      • Monitor:
      • Dell S2716DG, 27&quot;
      • Netzteil:
      • be quiet! Straight Power 10-CM
      • Betriebssystem:
      • Win10

    Standard

    Was vermutet Ihr wie viele Wochen/Monate nach dem Release Wasserkühler (vorzugsweise EKWB) verfügbar sein werden - denke 1-2 Monate sind realistisch?!

  11. #10
    Bootsmann
    Registriert seit
    08.05.2018
    Beiträge
    646


    Standard

    weniger, die haben mittlerweile 1 woche nqch verkaufsstart schon pordukte zu kaufen oder angekündigt.

    wir haben ja nicht mehr 2007.

  12. #11
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    892


    Standard

    Zitat Zitat von Performer Beitrag anzeigen
    Im Mittelklasse Bereich kauft man AMD damit man später beim Monitor Neukauf nicht in der Nvidia G-Sync Kostenfalle steckt weil das gegenüber FreeSync 150€ Aufpreis kostet.
    Es sei denn du magst Tearing/Bildrisse ? Als GTX960 Besitzer hättest du vor langer Zeit eine RX480 oder RX580 kaufen sollen um den optimalen Nutzen für dein Geld zu bekommen.
    Als 960-Besitzer habe ich mir vor ner Weile ne gebrauchte 970 gekauft (lagen damals bei ~150 Euro) und so den Mining-Hype überdauert, von dem gerade die beim Gaming gleich schnellen 4/580er preislich massiv betroffen waren. Und da so ein Monitor deutlich langsamer veraltet als ne Grafikkarte, ist das IMHO auch keine Kostenfalle. Man kauft nicht den Monitor zur Grafikkarte, sondern die Grafikkarte zum Monitor.

    Ausnahme ist natürlich die Oberklasse: Da kauft man notgedrungen ne Nvidia-Karte und nen Freesync-Monitor und spielt mit VSync, weils einfach kaum Auswahl gibt. Zwei GSync-Monitore in UHD mit HDMI 2.0, jeweils ab 2500 Euro. Oder auch: Einen GSync-Monitor in UHD mit ~30", von 2015.

    Monitore mit Auflsse: HDMI 2.0 heise online Preisvergleich / Deutschland
    Monitore mit Diagonale ab 29sung: 3840x2160 (4K UHD), Variable Synchronisierung: NVIDIA G-Sync heise online Preisvergleich / Deutschland

  13. #12
    Frischluftfanatiker Avatar von Performer
    Registriert seit
    01.04.2002
    Beiträge
    17.153


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI Z270A Gayming Pro(fi)
      • CPU:
      • 7700k @ 5,00 Gigaschmerz
      • Systemname:
      • Höllenmaschine from Hell !!!
      • Kühlung:
      • EKL Alpenföhn Olymp(iade)
      • Gehäuse:
      • Airflow Master Silence Deluxe
      • RAM:
      • 16GB Corsair DDR4 @ 3600Mhz
      • Grafik:
      • Gainward GTX1080Ti @ 2k/6k
      • Storage:
      • Samsung SSD 850 Evo 466 GB
      • Monitor:
      • Lenovo Y27G 144Hz G-Sync VA
      • Netzwerk:
      • LAN WLAN ALAN WAKE ME UP
      • Sound:
      • Creative Inschbayer T3000 2.1
      • Netzteil:
      • Be Quiet Straight Power 500W
      • Betriebssystem:
      • Windows 7 + 1 Mio Updates
      • Sonstiges:
      • MS Intelli Optical 1.1A black

    Standard

    Zitat Zitat von sweetchuck Beitrag anzeigen
    Als 960-Besitzer habe ich mir vor ner Weile ne gebrauchte 970 gekauft und so den Mining-Hype überdauert, von dem gerade die beim Gaming gleich schnellen 4/580er preislich massiv betroffen waren.
    Und da so ein Monitor deutlich langsamer veraltet als ne Grafikkarte, ist das IMHO auch keine Kostenfalle. Man kauft nicht den Monitor zur Grafikkarte, sondern die Grafikkarte zum Monitor.
    Und warum hattest du dir vor dem Mining Hype keine RX480 gekauft und dazu einen FreeSync Monitor, egal ob FHD 144Hz oder WQHD 75Hz ?
    Letztendlich hast du 2 Jahre Lebenszeit mit 3,5GB VRam und Tearing verschwendet aber hey, immerhin der gewohnten Marke treu geblieben !
    >>> Mein Rechner <<<
    ____________________

  14. #13
    Korvettenkapitän Avatar von immortuos
    Registriert seit
    02.12.2013
    Ort
    München
    Beiträge
    2.422


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASRock Z170 mOCF
      • CPU:
      • i5 8600k @5,2 GHz
      • Kühlung:
      • 2xMoRa-Customloop CPU + GPU
      • Gehäuse:
      • Caselabs Bullet BH7, Evolv ATX
      • RAM:
      • 16 GB 4000 CL16
      • Grafik:
      • GTX 980 Ti Xtreme @1550/2100
      • Storage:
      • SSD only 500 GB, 240 GB 850 Evo &amp; TR150
      • Monitor:
      • Philips BDM4350UC
      • Sound:
      • Avinity AHP-967, Heco Music Colors 200
      • Netzteil:
      • Corsair HX850i
      • Betriebssystem:
      • W10Pro &amp; W7Pro &amp; Mac OS Sierra
      • Notebook:
      • Lenovo Thinkpad T430
      • Handy:
      • Xiaomi Redmi Note 4

    Standard

    Zitat Zitat von 1337Kevim Beitrag anzeigen
    Was vermutet Ihr wie viele Wochen/Monate nach dem Release Wasserkühler (vorzugsweise EKWB) verfügbar sein werden - denke 1-2 Monate sind realistisch?!
    EK ist normalerweise bereits zum Release verfügbar, aber wer kauft schon noch EK, wenn er fürs gleiche Geld bei Aquacomputer oder Watercool bessere und deutlich hochwertigere Kühler bekommt? Da warte ich lieber paar Wochen und habe einen guten Kühler als 0815 EK.


  15. #14
    Oberleutnant zur See Avatar von Bullseye13
    Registriert seit
    05.05.2015
    Ort
    Steiamoak
    Beiträge
    1.533


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Crosshair VI Hero
      • CPU:
      • R7 2700 @ 4200 1,34V
      • Systemname:
      • Jonsbo RM4 - AMD Red
      • Kühlung:
      • Costum WaKü (1072cm²+MoRa2)
      • Gehäuse:
      • Jonsbo RM4 - AMD Red
      • RAM:
      • 4x8GB 3200 14-14-14-14-28-48
      • Grafik:
      • RX Vega64 @ Kryopgraphics
      • Monitor:
      • Samsung C34F791, 21:9, 100Hz, Freesync
      • Netzwerk:
      • ASUS RT-AC1200
      • Sound:
      • Onboard, Logitech G430
      • Netzteil:
      • Seasonic Platinum 80 Plus 860W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro x64
      • Handy:
      • iPhone SE

    Standard

    Zitat Zitat von Performer Beitrag anzeigen
    Und warum hattest du dir vor dem Mining Hype keine RX480 gekauft und dazu einen FreeSync Monitor, egal ob FHD 144Hz oder WQHD 75Hz ?
    Letztendlich hast du 2 Jahre Lebenszeit mit 3,5GB VRam und Tearing verschwendet aber hey, immerhin der gewohnten Marke treu geblieben !
    Vielleicht hatte er schon einen 120Hz Full-HD Monitor ohne Sync? Denn in diesem Szenario wäre der Austausch der GTX 960 gegen eine gebrauchte GTX 970 (welche man dann noch ordentlich übertakten kann) tatsächlich die allerbeste Wahl im Bezug auf Preis-Leistung gewesen.
    So...

  16. #15
    Bootsmann Avatar von Supernovae
    Registriert seit
    30.07.2013
    Beiträge
    734


    • Systeminfo
      • CPU:
      • i3 3320
      • Kühlung:
      • Stock Kühler ohne Lüfter
      • Gehäuse:
      • Sharkoon VS4
      • RAM:
      • 2GB 1333
      • Grafik:
      • GT 120
      • Storage:
      • 20GB HDD
      • Monitor:
      • 16&quot; 800x600
      • Netzteil:
      • 230W LC Power
      • Betriebssystem:
      • Win10 Ultimate

    Standard

    Zitat Zitat von immortuos Beitrag anzeigen
    EK ist normalerweise bereits zum Release verfügbar, aber wer kauft schon noch EK, wenn er fürs gleiche Geld bei Aquacomputer oder Watercool bessere und deutlich hochwertigere Kühler bekommt? Da warte ich lieber paar Wochen und habe einen guten Kühler als 0815 EK.
    uff, bevor ich mir diese sau hässlichen teile einbaue verzichte ich lieber ganz auf wakü

  17. #16
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    09.09.2008
    Beiträge
    6.663


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z68MA-D2H-B3
      • CPU:
      • [email protected]
      • Kühlung:
      • Lukü
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Soprano
      • RAM:
      • 16GB 1333Mhz
      • Grafik:
      • HD7850
      • Storage:
      • 256GB Crucial M4
      • Monitor:
      • Samsung 2433BW
      • Sound:
      • Sony Ta-E7B/Sony Ta-N7B +Infinity Regalboxen
      • Netzteil:
      • BQT E9 400W
      • Betriebssystem:
      • W7
      • Notebook:
      • tot
      • Handy:
      • Nexus 5

    Standard

    Zitat Zitat von Performer Beitrag anzeigen
    Im Mittelklasse Bereich kauft man AMD damit man später beim Monitor Neukauf nicht in der Nvidia G-Sync Kostenfalle steckt weil das gegenüber FreeSync 150€ Aufpreis kostet.

    In der gewünschten Leistungsklasse kauft man Nvidia um nicht in die AMD Kostenfalle rein zu laufen.

    1x alle 10 Jahre 150€ fürn gsync Modul vs:

    -mehr Stromverbrauch
    -größeres NT
    -WaKü für erträglichen Betrieb

    Fazit:
    Man spart bares Geld und läuft nicht in die AMD Kostenfalle.
    Geändert von mastergamer (23.07.18 um 14:59 Uhr)
    "Solange der Prozessor nicht im hörbaren Bereich taktet ist alles okay. "

  18. #17
    BannedForEveR Avatar von Holzmann
    Registriert seit
    02.05.2017
    Beiträge
    9.085


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Aorus Pro AMD X399
      • CPU:
      • AMD Threadripper 2950X
      • Kühlung:
      • Corsair Hydro Series H115i RGB
      • Gehäuse:
      • Corsair 460x
      • RAM:
      • 32GB TridentZ RGB
      • Grafik:
      • AMD Vega 64 Strix OC
      • Storage:
      • Samsung 950 pro
      • Monitor:
      • Dell
      • Netzteil:
      • Enermax Digifanless 550W Titan
      • Betriebssystem:
      • Win10

    Standard

    @masti

    Was meinst du mit AMD Kostenfalle?

  19. #18
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    09.09.2008
    Beiträge
    6.663


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z68MA-D2H-B3
      • CPU:
      • [email protected]
      • Kühlung:
      • Lukü
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Soprano
      • RAM:
      • 16GB 1333Mhz
      • Grafik:
      • HD7850
      • Storage:
      • 256GB Crucial M4
      • Monitor:
      • Samsung 2433BW
      • Sound:
      • Sony Ta-E7B/Sony Ta-N7B +Infinity Regalboxen
      • Netzteil:
      • BQT E9 400W
      • Betriebssystem:
      • W7
      • Notebook:
      • tot
      • Handy:
      • Nexus 5

    Standard

    Das war nur ne Reaktion auf Performers Aussage, auf (seinem Post) angemessenem Niveau.

    Wobei mein (nicht 100% ernst gemeinter) Post unterm Strich vermutlich noch näher an der Wahrheit dran ist
    "Solange der Prozessor nicht im hörbaren Bereich taktet ist alles okay. "

  20. #19
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    892


    Standard

    Zitat Zitat von Performer Beitrag anzeigen
    Und warum hattest du dir vor dem Mining Hype keine RX480 gekauft und dazu einen FreeSync Monitor, egal ob FHD 144Hz oder WQHD 75Hz ?
    Die 970 war als Übergangskarte gedacht - hatte irrigerweise gehofft, daß Vega ne UHD-taugliche Leistung auf dem Niveau der 1080 Ti bringt.

    Zitat Zitat von Performer Beitrag anzeigen
    Letztendlich hast du 2 Jahre Lebenszeit mit 3,5GB VRam und Tearing verschwendet
    Für [email protected] ist die 970 allemal gut genug gewesen, die 960 dagegen kam da bei GTA5 und so schon gut ins Schwimmen. Und gegen Tearing hilft bei mir VSync, mit dem kleinen Lag kann ich leben.

    Zitat Zitat von Performer Beitrag anzeigen
    aber hey, immerhin der gewohnten Marke treu geblieben !
    Oh ja, die Rot-Grün-Keule, die darf nicht fehlen. Aber mit dem Lagerdenken-Bullshit brauchst du mir nicht kommen. Vor der 960 hatte ich ne AMD, davor wieder ne Nvidia - wer halt das bessere Paket bietet. Und da AMD seit Jahren auf der Stelle tritt, haben die derzeit halt Pech gehabt. Witzigerweise hatte ich zwischenzeitlich sogar ne AMD 480 zum Testen drin, aber damit stürzte meine QEMU-VM mit Win10 immer zuverlässig bei der Grafiktreiber-Initialisierung ab.

  21. #20
    Stabsgefreiter Avatar von Mezzo
    Registriert seit
    18.09.2014
    Ort
    Gelsenkirchen
    Beiträge
    381


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS ROG Maximus VII Ranger Z97
      • CPU:
      • Intel Core i7-4790
      • Systemname:
      • FOKE 2.0
      • Kühlung:
      • Bequiet! Shadow Rock Slim
      • Gehäuse:
      • Phanteks Enthoo Luxe
      • RAM:
      • Corsair Venegance Pro 16 GB
      • Grafik:
      • EVGA GTX 960 4GB SSC+
      • Storage:
      • SanDisk Ultra II 240GB | HDD 256GB
      • Monitor:
      • 2x 27&quot; LG 27MP55 HQ
      • Netzwerk:
      • Intel Gamefire III
      • Sound:
      • ROG SupremeFX 8/ Auna Areal 525 Wd 5.1 95 Watt
      • Netzteil:
      • Bequiet! Straight Powe 10 500W
      • Betriebssystem:
      • Win 10 Pro (64 Bit)
      • Sonstiges:
      • Sharkoon Mecha, A4tech F3, Logitech Attack 3, Driving Force GT
      • Notebook:
      • HP Pavillion x2, Acer Swift 1 2017, Acer Travelmate Spin
      • Photoequipment:
      • Nikon D3300 15-105 &amp; 70-300 &amp; 50mm Objektive
      • Handy:
      • Huawei Nova 2, Huawai 20 Lite

    Standard

    Zitat Zitat von Performer Beitrag anzeigen
    Im Mittelklasse Bereich kauft man AMD damit man später beim Monitor Neukauf nicht in der Nvidia G-Sync Kostenfalle steckt weil das gegenüber FreeSync 150€ Aufpreis kostet.
    Es sei denn du magst Tearing/Bildrisse ? Als GTX960 Besitzer hättest du vor langer Zeit eine RX480 oder RX580 kaufen sollen um den optimalen Nutzen für dein Geld zu bekommen.
    Ne Lieber Nvidia die ist so schön Grün . Und G-Sync Will ich gar nicht mag sein das es Vorteile dadurch gibt aber ich zahle nicht für Monitor extra wenn ich eh Kaum FPS Titel Spieler deshalb brauch ich keine Massiven FPS oder 120 oder 144hz bzw ist das kein muss. Davon Abgesehen Zocke in Moment eh nur 1080P würde mir gerne aber einen 1440P Moni zulegen also WQHD und das 2 Stück.

    Projeckt FOKE III is coming soon
    FOKE-II----i7 4970 ● Beguiet! Shadow Rock Slim ● Asus Maximus VII Range Z97 ● 16 GB Corsair Vangeance Pro 1600 ● EVGA GTX 960 4GB SSC ● SSD SanDisk Ultra II 240GB ● Samsung Superpiont 250GB ● beguite! Straight P 500W ● Phanteks Enthoo Luxe
    FOKE---AMD Athlon II X4 630 ● Boxed ● ASUS M4N68T AM3 ● ADATA Value DIMM 4GB, DDR3-1333 ● Palit GTX 465 2GB ● Crucial MX100 128GB, Toshiba 1TB, 12 Jahre alte WD 80GB ● Rasurbo GaminX 750W ● Lancool K62 Dragonlord

  22. #21
    Vizeadmiral Avatar von DedSec
    Registriert seit
    14.02.2008
    Ort
    In der Firewall
    Beiträge
    6.846


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • MSI X299 Gaming M7 ACK
      • CPU:
      • Intel [email protected] MHz
      • Systemname:
      • KryptOn
      • Kühlung:
      • EK-Monoblock
      • Gehäuse:
      • Corsair Osidian 750D
      • RAM:
      • TridentZ 4x8 [email protected] MHz
      • Grafik:
      • EVGA 1080ti FTW3
      • Storage:
      • Samsung Pro 960 1 [email protected] Seagate Barracuda 7200 1 T
      • Monitor:
      • ASUS Swift PG279Q
      • Netzwerk:
      • Fritz.Box 7490
      • Sound:
      • SOUND [email protected] AVR Pioneer [email protected] SVS P
      • Netzteil:
      • Corsair AX 860 W
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Prof. 64 bit
      • Photoequipment:
      • Canon 650 EOS 650D
      • Handy:
      • Samsung Galaxy S5 blue

    Standard

    Eine 1180 wird mich sicher nicht zu Kauf bewegen. Eine 1180ti hingehen schon - auch wenn BerniATI dagegen bashed.
    [email protected],0 GHz@EK-Monoblock@ MSI X299 Gaming M7 ACK|EVGA FTW3 1080 ti@H²O_EK_Waterblock H²O@Mo-Ra3|Corsair AV860W|4*8 GB [email protected] [email protected] |Samsung 850 PRO 1 TB, Samsung 960 evo, 1 TB| Corsair Obsidian 750D| ASUS Swift PG279Q|Windows 10 Prof. 64 bit

  23. #22
    Oberleutnant zur See Avatar von jrs77
    Registriert seit
    17.06.2005
    Beiträge
    1.380


    Standard

    Eine GTX1160 für unter €300 würde ich zu Weihnachten vielleicht sogar kaufen mit einem neuen System zusammen. Mal sehen, wo die dann preislich liegen werden.
    Cooltek/Jonsbo U1 | Silverstone SX500-LG | Noctua NF-R8 Redux 1200
    Gigabyte H97N-WiFi | intel i7-5775C | Noctua NH-D9L | Crucial Ballistix 16GB DDR3L1600 | Crucial MX200 250GB | 2.5" WD AV 1TB

  24. #23
    Vizeadmiral
    Registriert seit
    09.09.2008
    Beiträge
    6.663


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Gigabyte Z68MA-D2H-B3
      • CPU:
      • [email protected]
      • Kühlung:
      • Lukü
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Soprano
      • RAM:
      • 16GB 1333Mhz
      • Grafik:
      • HD7850
      • Storage:
      • 256GB Crucial M4
      • Monitor:
      • Samsung 2433BW
      • Sound:
      • Sony Ta-E7B/Sony Ta-N7B +Infinity Regalboxen
      • Netzteil:
      • BQT E9 400W
      • Betriebssystem:
      • W7
      • Notebook:
      • tot
      • Handy:
      • Nexus 5

    Standard

    Zitat Zitat von jrs77 Beitrag anzeigen
    Eine GTX1160 für unter €300 würde ich zu Weihnachten vielleicht sogar kaufen mit einem neuen System zusammen. Mal sehen, wo die dann preislich liegen werden.
    Und dann kommt sie für 300€ und ist ein Rebrand der 1060 mit etwas mehr Takt. Wie kann man im Vorfeld sagen dass man etwas kauft ohne die Specs zu kennen?
    "Solange der Prozessor nicht im hörbaren Bereich taktet ist alles okay. "

  25. #24
    Oberbootsmann
    Registriert seit
    14.08.2014
    Beiträge
    892


    Standard

    Zitat Zitat von mastergamer Beitrag anzeigen
    Und dann kommt sie für 300€ und ist ein Rebrand der 1060 mit etwas mehr Takt. Wie kann man im Vorfeld sagen dass man etwas kauft ohne die Specs zu kennen?
    Naja, er hat ja "vielleicht" gesagt. Wenn sie nicht das wird, was er sich jetzt darunter vorstellt, wird er sich den Kauf sicherlich noch mal überlegen.

  26. #25
    Oberleutnant zur See Avatar von jrs77
    Registriert seit
    17.06.2005
    Beiträge
    1.380


    Standard

    Eben. Ich werde bestimmt keine €300 für eine GPU ausgeben, die nicht besser ist als eine GTX1060/6GB. Die bekomme ich dann nämlich bestimmt für unter €250 im Ausverkauf.
    Cooltek/Jonsbo U1 | Silverstone SX500-LG | Noctua NF-R8 Redux 1200
    Gigabyte H97N-WiFi | intel i7-5775C | Noctua NH-D9L | Crucial Ballistix 16GB DDR3L1600 | Crucial MX200 250GB | 2.5" WD AV 1TB

Seite 1 von 11 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •