Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: HP 27xq

  1. #1
    Gefreiter
    Registriert seit
    24.09.2013
    Beiträge
    40


    Standard HP 27xq

    Hallo zusammen,

    In ein paar Tagen kommt mein neuer Rechner an.
    Zu den Speccs:
    -Intel Core i7-8700K, 6x 4700 MHz (übertaktet) inkl. Call of Duty: Black Ops 4
    -MSI GeForce RTX 2070 GAMING Z 8G, 8 GB GDDR6, USB Typ-C, HDMI, 3x DisplayPort inkl. Battlefield V oder Anthem (194,90 €)
    -ASUS ROG STRIX Z370-F GAMING
    -32 GB DDR4-RAM, Dual Channel (4x 8 GB), 3000 MHz, Corsair Vengeance LPX Black
    -250 GB M.2 SSD Samsung 970 Evo (Lesen/Schreiben: max. 3400 MB/s | 1500 MB/s)
    -3000 GB SATA Festplatte
    -700 Watt be quiet! Pure Power 11, 91 % Effizienz, 80 Plus Silber zertifiziert

    Nun bin ich auf der Suche nach einem geeigneten Bildschirm.
    PC wird für Videospiele genutzt.

    Nun bin ich auf den HP 27xq gestoßen, der FreeSync mitbringt.
    Auf einer hier verlinkten Seite sah ich, dass dieser Bildschirm aber auch - Wie auch immer - Mit G-Sync funktioniert.

    Muss ich da mit Einbußen rechnen?
    Läuft das einwandfrei?
    Gibt es in dem Preissegment (ca. 400€) einen besseren Bildschirm als den HP 27xq?

  2. Wenn Du diese Anzeige nicht sehen willst, registriere Dich und/oder logge Dich ein.

  3. #2
    Stabsgefreiter Avatar von raidmaXx
    Registriert seit
    20.10.2015
    Ort
    Paderborn
    Beiträge
    266


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus ROG STRIX x470-F Gaming
      • CPU:
      • Ryzen R5 2600
      • Kühlung:
      • Bequiet Dark Rock Pro 4
      • Gehäuse:
      • Anidees AI Crystal
      • RAM:
      • Corsair 2x16GB DDR4-3000 CL15
      • Grafik:
      • MSI RTX 2070 Gaming Z
      • Storage:
      • Samsung 840 Evo 128GB und 860 Evo 1TB
      • Monitor:
      • HP 27xq
      • Netzteil:
      • Bequiet PurePower 500W
      • Betriebssystem:
      • Win10 64Bit OEM

    Standard

    Lustig das ich deinen Thread hier entdecke.
    Habe den Monitor seit 3 Tagen bei mir stehen. Benutze ihn mit einer GTX 1060 6GB.

    Auf einer hier verlinkten Seite sah ich, dass dieser Bildschirm aber auch - Wie auch immer - Mit G-Sync funktioniert.
    Das liegt daran das nvidia ein Treiberupdate herausgebracht hat das GTX/RTX Karten mit Freesync kompatibel macht.
    Konnte den Monitor nun ausgiebig testen und kann dir sagen -> Es funktioniert wunderbar. Absolut flüssig, kein flackern oder sonstige Fehler.
    Kann ich nur empfehlen. Vorrausgesetzt du stellst alles richtig ein ist das, meiner Meinung nach, ein feiner Monitor. Hab ihn für 289€ geschossen und bin ganz stolz drauf

    Aber setz dich mal ein wenig damit auseinander wie du Gysnc einstellst (z.B framelimiter).

  4. #3
    Obergefreiter
    Registriert seit
    20.02.2013
    Beiträge
    99


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z390 Extreme4
      • CPU:
      • i7-9700K
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Core V71
      • RAM:
      • 16GB DDR4 3000
      • Grafik:
      • GTX 1070
      • Storage:
      • 970 Evo 500GB
      • Monitor:
      • Dell S2719DGF
      • Netzwerk:
      • 1 Gbit/s
      • Sound:
      • onboard reicht
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Win10 Prof. x64
      • Notebook:
      • Lenovo
      • Photoequipment:
      • D90
      • Handy:
      • BQ

    Standard

    Hey, ich will mir den auch holen. Danke für den Bericht raidmaxx, genau das habe ich gesucht.

    Finde den nur für 340€ für 290€ würde ich sofort zuschlagen.

    Kannst du uns noch erklären was es mit dem framelimiter auf sich hat ? und weitere Einstellungen ?
    Geändert von Avenga (31.01.19 um 13:05 Uhr)

  5. #4
    Banned
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    6.855


    Standard

    Warum willst du den trash Monitor mit dem Grisselcoating kaufen ?

    Für 350 Euro gibt es den viel besseren Dell S2719DGF bei Dell direkt im Shop . Wenn du einen netten Supportmitarbeiter hast kannst du sogar noch mal 10 % weiteren Rabatt rausschlagen. Hat bei einigen schon funktioniert.

  6. #5
    Obergefreiter
    Registriert seit
    20.02.2013
    Beiträge
    99


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z390 Extreme4
      • CPU:
      • i7-9700K
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Core V71
      • RAM:
      • 16GB DDR4 3000
      • Grafik:
      • GTX 1070
      • Storage:
      • 970 Evo 500GB
      • Monitor:
      • Dell S2719DGF
      • Netzwerk:
      • 1 Gbit/s
      • Sound:
      • onboard reicht
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Win10 Prof. x64
      • Notebook:
      • Lenovo
      • Photoequipment:
      • D90
      • Handy:
      • BQ

    Standard

    Kannst du das mal auf deutsch erklären?

    Der Dell ist viel besser ?

    Eine Amazon Bewertung fand ich gut:
    Der Monitor mit dem geringsten Gesamtinputlag. Ich hatte den HP im direkten Vergleich mit anderen 27 Wqhd Displays von AOC TN/IPS+Gsync und Samsung VA Panel.
    Alle anderen Monitore waren beim Scrollen im Browser langsamer als der HP. Die Bildqualitat ist für ein TN wirklich gut. Er hat auch eine sehr gleichmäsige Ausleuchtung. Der Schwarzwert ist natürlich sowie bei allen TNs, dafür ist der Weißwert besser als VA und IPS. Gsync bringt etwas aber so minimal bei 144hz, das ich dafür nicht bereit bin fast das doppelte auszugeben.
    VA und IPS Panels sehen für mich von den Farben und Kontrast her identisch aus, ebenso wie Blickwinkel und Schwarzwerte.
    Nochmals ihr seht den die 1ms vs 4 ms nur im direktem Vergleich bei 60hz dann ist es spürbar.
    Da ich nur ab und an mal zum spielen komme und Nvidia Freesync frei gibt...ist der HP der Ideale Monitor zum Spielen.
    Für den Dell gibt es eine Bewertung, die sieht auch gut aus:
    Nun sah ich aber auf der Dell-Website, dass es seit kurzem einen neuen 27" Gaming Monitor gibt. Den hier bewerteten Dell S2719DGF. Nur gibt es zur Zeit so gut wie keine Tests und Reviews. In den wenigen Tests wurde sein Panel jedoch sehr gelobt, trotzdem es ein TN-Panel ist und er schien von den Krankheiten seines älteren Bruders nicht betroffen zu sein. Außerdem ist er sogar deutlich billiger!
    Das große Manko: Freesync
    (Auf Nvidias Geschäftsgebaren gehen wir hier jetzt mal nicht näher ein.)

    Nach reichlich Überlegung, habe ich beschlossen den G-Sync Aufpreis nicht zu bezahlen. Ich hatte vorher kein G-Syn, also werde ich es auch nicht vermissen.
    Also bestellte ich den Dell S2719DGF. Beim ersten Austesten zu Hause wusste ich schon, dass ich alles richtig gemacht habe. Er brauchte fast keine Kalibrierung, wie schon in manchen Tests erwähnt.
    Das Bild ist der Hammer für ein TN-Panel! Sehr gute Farbtreue, kein Color-Banding, so gut wie keine Lichthöfe. Selbst die Blickwinkelstabilität ist erstaunlich. Ich werde nicht in technische Details gehen. Da gibt es bessere Quellen. Das hatte ich jedoch nicht erwartet. Da habe ich schon deutlich schlechtere IPS-Panels gesehen.
    Freesync testete ich mit meiner alten AMD-Karte und funktionierte problemlos. Ich war happy.
    Aber das beste kam einen Tag nachdem ich den Monitor erhalten hatte: Nvidias neuer Treiber soll Freesync unterstützen!
    Der Dell S2719DGF stand allerdings nicht auf der Liste von Nvidias freigegebenen Monitoren. Das macht jedoch gar nichts, denn es funktioniert einwandfrei!
    Ich habe nun schon einige Spiele getestet und es funktioniert perfekt mit diesem Monitor.

    Mein Fazit:
    - Traumhaft gutes Panel (für ein TN-Panel)
    - Sehr schönes Design
    - Erfüllt alle meine Gaming-Ansprüche
    - Unterstützt G-Sync
    - Kein G-Sync Aufpreis und in dieser Preiskategorie (und wohl noch eine höher) sicher einer der besten Monitore zur Zeit
    Geändert von Avenga (31.01.19 um 13:11 Uhr)

  7. #6
    Banned
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    6.855


    Standard

    Der HP hat stumpf mattes Coating. Der Dell hat ein light matte Coating. Heißt der Dell ist viel schärfer und die Farben sind viel brillianter .

    Die Amazon Bewertung hat ein Noob verfasst, der hat vermutlich noch einen besseren Monitor gesehen.

    Hier eine Erklärung für dich. Der PG278QR hat das gleiche Dreckscoating drauf wie der HP 27XQ, Omen 27 und GB2760QSU.
    Geändert von asus1889 (31.01.19 um 13:11 Uhr)

  8. #7
    Obergefreiter
    Registriert seit
    20.02.2013
    Beiträge
    99


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z390 Extreme4
      • CPU:
      • i7-9700K
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Core V71
      • RAM:
      • 16GB DDR4 3000
      • Grafik:
      • GTX 1070
      • Storage:
      • 970 Evo 500GB
      • Monitor:
      • Dell S2719DGF
      • Netzwerk:
      • 1 Gbit/s
      • Sound:
      • onboard reicht
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Win10 Prof. x64
      • Notebook:
      • Lenovo
      • Photoequipment:
      • D90
      • Handy:
      • BQ

    Standard

    dann muss ich den wohl für 350€ nehmen
    ...
    Dell ist bestellt

    ehm wie sieht es aus mit Displayport Kabeln, egal was oder gibt es da verschiedene Klassen ?
    Geändert von Avenga (31.01.19 um 13:36 Uhr)

  9. #8
    Banned
    Registriert seit
    11.10.2006
    Beiträge
    6.855


    Standard

    Ja, sollte schon mindestens ein DP 1.2 Kabel sein und nicht gerade das billigste. Gibt eins von Club 3D. Für 15 Euro.
    Geändert von asus1889 (31.01.19 um 13:47 Uhr)

  10. #9
    Obergefreiter
    Registriert seit
    20.02.2013
    Beiträge
    99


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z390 Extreme4
      • CPU:
      • i7-9700K
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Core V71
      • RAM:
      • 16GB DDR4 3000
      • Grafik:
      • GTX 1070
      • Storage:
      • 970 Evo 500GB
      • Monitor:
      • Dell S2719DGF
      • Netzwerk:
      • 1 Gbit/s
      • Sound:
      • onboard reicht
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Win10 Prof. x64
      • Notebook:
      • Lenovo
      • Photoequipment:
      • D90
      • Handy:
      • BQ

    Standard

    ich danke dir und bin schon mal sehr gespannt auf den Bildschirm und das 144Hz Feeling.
    Leider steht da Lieferung bis 2.3. ich hoffe das geht schneller bei Dell

  11. #10
    def
    def ist gerade online
    Flottillenadmiral Avatar von def
    Registriert seit
    02.12.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.690


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z97I-PLUS
      • CPU:
      • Intel Core i5-5675C
      • Kühlung:
      • Arctic Freezer 33 Plus
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define Nano S
      • RAM:
      • Crucial Kit 16GB
      • Grafik:
      • MSI GTX 1070 AERO ITX 8G OC
      • Storage:
      • Crucial M4, Samsung 830, ADATA Premier SP550
      • Monitor:
      • Dell S2719DGF
      • Sound:
      • UDA-01 96KHz USB DAC @ SHP-600
      • Netzteil:
      • Corsair SF450 450W SFX12V
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64Bit
      • Sonstiges:
      • Sony DS4 Controller
      • Handy:
      • Xiaomi Redmi 4 Prime

    Standard

    das hoffe ich auch hab den ebenso letzte woche bestellt, bisher noch kein lebenszeichen bezüglich verfügbarkeit
    defTV Youtube
    defTV Twitch
    Suche: Steam Link

  12. #11
    Kapitän zur See Avatar von DerGoldeneMesia
    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    3.992


    Standard

    Glossy muss nicht immer gut sein, aber in dem Fall hat der neue Dell mit Freesync Variante aufjedenfall eion gutes Bild. Der Samsung daneben ist Glossy. Bei mir geht kein Glossy wegen Licht hinten und auf der Seite.

    https://www.youtube.com/watch?v=fIsXpZ5TmuY
    Geändert von DerGoldeneMesia (31.01.19 um 15:39 Uhr)

  13. #12
    Obergefreiter
    Registriert seit
    20.02.2013
    Beiträge
    99


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z390 Extreme4
      • CPU:
      • i7-9700K
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Core V71
      • RAM:
      • 16GB DDR4 3000
      • Grafik:
      • GTX 1070
      • Storage:
      • 970 Evo 500GB
      • Monitor:
      • Dell S2719DGF
      • Netzwerk:
      • 1 Gbit/s
      • Sound:
      • onboard reicht
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Win10 Prof. x64
      • Notebook:
      • Lenovo
      • Photoequipment:
      • D90
      • Handy:
      • BQ

    Standard

    Es gibt auf der Dell Seite einen Treiber für den S2719DGF
    123.PNG

    braucht man den?

  14. #13
    Kapitän zur See Avatar von DerGoldeneMesia
    Registriert seit
    21.05.2007
    Beiträge
    3.992


    Standard

    Nein man braucht nicht unbedingt einen Treiber aber die ICC Profile könnten man benutzen wenn sie was taugen, eventuell lässt sich der Monitor noch über eine Software steuern.

  15. #14
    Fregattenkapitän Avatar von -RAMMSTEIN-
    Registriert seit
    11.11.2003
    Ort
    München
    Beiträge
    2.929


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asus Crosshair Hero VIII Wifi
      • CPU:
      • AMD Ryzen 7 3800x
      • Systemname:
      • PC
      • Kühlung:
      • Corsair H115i PRO RGB
      • Gehäuse:
      • Fractal Design R6
      • RAM:
      • G.Skill 16GB 3200 CL14
      • Grafik:
      • Sapphire Vega 64 Nitro+
      • Storage:
      • 250 Samsung Evo 970
      • Monitor:
      • Dell S2719DGF
      • Sound:
      • Sound Blaster X AE-5
      • Netzteil:
      • Bequiet 750W Dark Power 11
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro
      • Handy:
      • Samsung S9 Plus

    Standard

    Hi,
    ich habe mein HP 27xq wieder verkauft und hole Nachmittag den Dell S2719GDF..
    Fragen wegen Display Port Kabel... Ich hab eins, aber woran erkenne ich ob 1.2 oder 1.4 ist ?
    muss 1.4 sein ? oder reicht 1.2 ?
    Danke
    AMD Ryzen7 3800x
    Corsair H115i PRO AiO
    Asus Crosshair Hero VIII x570 @ Sound Blaster AE-5
    G.Skill F4-3200C14D-16GTZR 16GB@3600Mhz 1.4V
    Samsung Evo 970 240GB M2 @ Kingston HyperX Fury SSD 480 2x
    Sapphire Vega 64 Nitro+ @ Dell S2719DGF
    Fractal Design R6
    BeQuiet Dark Power 11 750W
    Corsair K95 Platinum @ Corsair Glaive PRO RGB

  16. #15
    Obergefreiter
    Registriert seit
    20.02.2013
    Beiträge
    99


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • Asrock Z390 Extreme4
      • CPU:
      • i7-9700K
      • Kühlung:
      • Noctua NH-D15
      • Gehäuse:
      • Thermaltake Core V71
      • RAM:
      • 16GB DDR4 3000
      • Grafik:
      • GTX 1070
      • Storage:
      • 970 Evo 500GB
      • Monitor:
      • Dell S2719DGF
      • Netzwerk:
      • 1 Gbit/s
      • Sound:
      • onboard reicht
      • Netzteil:
      • BeQuiet Dark Power Pro 11 550W
      • Betriebssystem:
      • Win10 Prof. x64
      • Notebook:
      • Lenovo
      • Photoequipment:
      • D90
      • Handy:
      • BQ

    Standard

    @def hast du deinen bekommen ?

    auf Nachfrage bekam ich heute die Email:
    Es tut uns sehr leid die Unannehmlichkeiten bei der Bestellung.

    Es gibst momentan bei dem Monitor ein Material-engpass. Ich habe es weiter an unsere Produktion eskaliert und sobald ich eine Rückmeldung habe, werde ich Sie kontaktieren.


    Hätt ich doch mal den HP genommen, im Sommer zock ich nicht mehr, Geld ist auch weg.

  17. #16
    def
    def ist gerade online
    Flottillenadmiral Avatar von def
    Registriert seit
    02.12.2006
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    5.690


    • Systeminfo
      • Motherboard:
      • ASUS Z97I-PLUS
      • CPU:
      • Intel Core i5-5675C
      • Kühlung:
      • Arctic Freezer 33 Plus
      • Gehäuse:
      • Fractal Design Define Nano S
      • RAM:
      • Crucial Kit 16GB
      • Grafik:
      • MSI GTX 1070 AERO ITX 8G OC
      • Storage:
      • Crucial M4, Samsung 830, ADATA Premier SP550
      • Monitor:
      • Dell S2719DGF
      • Sound:
      • UDA-01 96KHz USB DAC @ SHP-600
      • Netzteil:
      • Corsair SF450 450W SFX12V
      • Betriebssystem:
      • Windows 10 Pro 64Bit
      • Sonstiges:
      • Sony DS4 Controller
      • Handy:
      • Xiaomi Redmi 4 Prime

    Standard

    Meiner ist unterwegs und soll morgen per ups zugestellt werden

    Gesendet von meinem Redmi 4 Prime mit Tapatalk
    defTV Youtube
    defTV Twitch
    Suche: Steam Link

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •