> > > > Gigabyte GeForce GTX 950 Xtreme Gaming im Test

Gigabyte GeForce GTX 950 Xtreme Gaming im Test

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 15: Benchmark: Metro: Last Light Redux

Metro: Last Light Redux

Metro: Last Light gehörte nicht nur wegen der Geschichte zu einem der besten Shooter der vergangenen Jahre, sondern auch wegen der Grafik. Diese war allerdings nach einem gewissen Zeitraum etwas angestaubt und so wurde Last Light in einer Redux-Version neu aufgelegt. Dabei wurde die grafische Darstellung noch einmal etwas aufgebohrt und die 4A Engine bekam eine kleine Verjüngungskur. Wenn auch nicht auf allerhöchstem Niveau, so stellt Metro: Last Light Redux noch immer eine kleine Herausforderung für jede Grafikkarte dar.

Metro: Last Light Redux

1.920 x 1.080 kein AA 1xAF

79.6 XX


57 XX
77.8 XX


52 XX
56.9 XX


37 XX
56.5 XX


36 XX
55.7 XX


36 XX
49.1 XX


32 XX
47.9 XX


35 XX
42.3 XX


28 XX
41.1 XX


28 XX
38.6 XX


25 XX
31.7 XX


21 XX
30.1 XX


22 XX
26.3 XX


17 XX
14.3 XX


9 XX
Bilder pro Sekunde
Mehr ist besser

Metro: Last Light Redux

1.920 x 1.080 1xSSAA 16xAF

Bilder pro Sekunde
Mehr ist besser

Metro: Last Light Redux

2.560 x 1.440 kein AA 1xAF

51.1 XX


36 XX
49.8 XX


35 XX
39.9 XX


27 XX
35.2 XX


22 XX
30.6 XX


21 XX
30.2 XX


21 XX
29.2 XX


19 XX
27.1 XX


19 XX
26.1 XX


18 XX
21.6 XX


16 XX
20.6 XX


14 XX
19.5 XX


15 XX
16.9 XX


12 XX
Bilder pro Sekunde
Mehr ist besser

Metro: Last Light Redux

2.560 x 1.440 1xSSAA 16xAF

Bilder pro Sekunde
Mehr ist besser