> > > > Test: Thunderbolt-Massenspeicher von LaCie, Promise und WD

Test: Thunderbolt-Massenspeicher von LaCie, Promise und WD

PDFDruckenE-Mail
Erstellt am: von

Seite 1: Test: Thunderbolt-Massenspeicher von LaCie, Promise und WD

ThunderboltImmer größere Datenmengen verlangen nach immer größeren, aber auch schnelleren Datenspeichern. Seit nunmehr zwei Jahren gehört Apple zur treibenden Kraft hinter Thunderbolt. Die von Intel entwickelte Technik soll sich durch ihre Flexibilität und auch den hohen Datendurchsatz auszeichnen. Auf der CES präsentierte LaCie nun das 5big in einer NAS- und in einer Thunderbolt-Version. Das Promise Pegasus J4 reiht sich zwischen die Versionen J2 und R6, beide hatten wir bereits im Test. Dritter Testkandidat ist das Western Digital VelociRaptor Duo mit Thunderbolt-Anschluss. Hier arbeiten zwei VelociRaptoren (Hardwareluxx-Artikel) ebenfalls wahlweise in einem RAID 1 oder RAID 0.

Auf die Vor- und Nachteile von Thunderbolt sind wir bereits bei zahlreichen Gelegenheiten genauer eingegangen. Technisch beschrieben haben wir die Eigenschaften in diesem Artikel. Meist bleiben vor allem ein hoher Preis und die enorme Leistungsfähigkeit von Thunderbolt-Hardware in den Köpfen hängen, und damit liegt man auch gar nicht so falsch. Das Promise Pegasus R6 (Hardwareluxx-Artikel) bot eben genau dies. Datenraten von 750 MB/Sek. und mehr, aber auch einen Preis von 1500 Euro. Nicht anders erging es auch der Elgato Thunderbolt SSD (Hardwareluxx-Artikel). Bis zu 270 MB pro Sekunde ließen sich aus dem mobilen Speicher quetschen, der Preis von 450 Euro war aber auch hier der Gegenpol. Das LaCie 2big (Hardwareluxx-Artikel) richtet sich an alle Nutzer, denen zwei Festplatten im RAID 1 oder RAID 0 ausreichen. Zuletzt schauten wir uns das Promise Pegasus J2 (Hardwareluxx-Artikel) an. Hier arbeiten zwei SSDs in einem RAID und erreichen somit Datenraten von 840 MB pro Sekunde. Der Preis von 435 Euro für das Modell mit 256 GB dürfte aber auch hier viele Nutzer abschrecken.

Thunderbolt Daisy Chain
Thunderbolt Daisy Chain im Systembericht

Dass der Thunderbolt-Markt nicht stillsteht, das wollen wir mit diesem Round-up zeigen, in dem wir drei aktuelle Kandidaten gegeneinander antreten lassen. Da stellt sich natürlich die Frage ob das LaCie 5big, das Promise Pegasus J4 und das VelociRaptor Duo aus dem bislang gewonnenen Eindruck ausbrechen können oder das bisher gewonnene Bild auch im Jahr 2013 bestätigen. 

Auf den folgenden Seiten schauen wir uns die drei Speichersysteme in einer äußeren Betrachtung etwas genauer an.